The Millennium of the TRUTH

 

[6] Sinister

5TO12

 

 

 
                                                 
 

 

1-10  |  11-20  |                                            |  31-40  |

 

    

     
 

   

21.08.12

 

 

STOL.it [Seen at 22.21 screen shot]


In a

'S-Bahn'

-train accident in Berlin, a complete train has been derailed.

6

people were injured on Tuesday according to first information of the fire department. According to the current state there were no seriously injured, said a spokesman of the news agency dpa. The train of the line S 25

25

at

11.45

clock underway in the direction Schulzendorf road when shortly after the train station Tegel it jumped off the rails, said a fire department spokesman. Two [2] cars were tilted slightly to the side. On the track bed

2track bed

was caused great damage. The derailment of the Berlin S-Train may have been triggered by a defective switch a railway spokesman reported at the scene. Six people were injured in the accident in the

north

-west of Berlin, including the platoon leader, said the firefighters spokesman.

49

passengers were taken to safety unharmed. Most of them had already left the scene of the accident.  Fire Department spokesman Rolf Erbe

Erbe(Ge) = heritage(En)

was relieved that nothing worse happened. The task forces were prepared for more injuries. Fire Department and state police engaged a large contingent on the site. According to the transport office on the switch near the train station Tegel at lunchtime two wagons of the line S 25 were pushed on the right track toward Schulzendorf. On part landed on a track for freight transports, in between was hanging another car.The same line  on Monday night during a heavy thunderstorm was

hit by a lightning.

 

 DeXter - DESTROYED!

 

 

 

 


 

APROPOS TRACKS

EARLIER ON THIS SAME DAY - IN FRONT OF OUR BOUTIQUE ↓

 

 

21.08.12

 WHITE  III  TRACKS ON BLACK RED

 

 

‏‎19:03

DATE 21             

PIC. NO 2222

'HERMA' ~ HERMES

BLACK RED
     

2.49 MB (2,618,824)~618

2.50 MB (2,621,440)

 

15minutes later on the same place.

 

Image no 222/5 - at the same time reconfirmation

for the shot above, [no 2222]

19:18

ANGELS

more Angels

 

 

23.08.12

 

31 KILLED IN S-CURVE

 

STOL.it [Seen at  20:10 ~8:10pm screen shot]


31

-year-old killed in an accident. A serious motorcycle accident took place on Thursday morning at the Fleimstalerstraße at Kaltenbrunn. A man died.

The accident happened at about

11

clock near the "Hotel Pausa."

pausa(it) = rest(En)

A group of motorcyclists was traveling uphill. It came in an

S-curve

to a clash between the motorcyclist and a tourist from Lombardy, who drove his

BMW (2)

into the valley. The driver of the motorcycle, a 31-year-old was fatally injured in the accident. The summoned emergency personnel of the White Cross Unterland and the rescue helicopter Pelikan 1 could not do anything for the Austrian.

He died at the scene. Involved in the emergency action were also the volunteer fire department mining, road police and emergency counseling.
 

 
 

 

 

   

22.08.12

 

A 'leader'

who believes to be above of his folk

 

 

STOL.it [Seen at 5.50 pm screen shot]


Heat wave brings historic wall in Rome to collapse. The heat wave in Italy, on Tuesday night in Rome brought to collapse a part of a

wall

from the 19th Century, built by the architect Giuseppe Valadier, but -according to the local authorities- could be rebuilt in "a few days". The wall is located on a road that leads from the Piazza del Popolo ~

square of the people/folk

to the famous Pincio terrace, a terrace on the park of Villa Borghese ~.

bourgeoisie

The road was temporarily closed to traffic, but could be re-released on Wednesday afternoon. Rome Mayor Gianni Alemanno visited the

9

-meter long cave-in on Wednesday. He said the collapse of the outermost layer of the wall was "not too bad", but for the cost of repairs up to

300,000

euros. The collapse was directly due to the

climatic extremes

said Umberto Broccoli of Rome's cultural administration. "First the snow, then a rainy winter, and now the very dry summer." The

12

foot wall was built at the beginning of the 19th Century by the neoclassical architect Giuseppe Valadier (1762-1839).~

[1+7=8 / 6+2=8]

88 - 1839

The wall should allow a panoramic view over the city, including the terrace on the Pincio Hill.
 


David sent me a link [message received at 20:05], with video [scr.sh ]from Prague on this same day 22.08.12 at  16:18 , seen from a RED building.


 

 Ω  There is

no wealthy wall

which can save you from the powers of nature [~God] without the shield → of the red umbrella →.

Also: The insane gap in the minds between folk and its leaders will be healed.

 


 

 

 

 

   

 

 

 

 

   

23.08.12

    

RED CARPED FOR AL QAIDA

145 - 248

21:57 [5+7=12]

9:12

 

 

 

 

   

22.08.12

 

 

THE CRACK

AND ITS SHADOW

 

DER SPALT

UND SEIN SCHATTEN

 

1

‏‎18:51:34

IMG_2245

CRACK /SHADOW

2245

            

IMAGE NO  2245

            

2

18:52:07

IMG_2247

CRACK /SHADOW

826

            

IMAGE NO  2247


SIZE DATA

1.74 MB (1,826,028)

1.74 MB (1,826,816)   

            

the CRACK/SPALT 

the CRACKS on the X   

 

 published 26.08.12

 

 

12.09.12

 

...a shadow that casts down until to 911

 

3698

145

 added on 12.09.12 

 

 

 

   

23.08.12

 

 

 COAST! 12! CHANGE!

 

 

  → on my way to gym 

COAST

1A8 0012 ~ 

188-12  [or] 11-812

MERCEDES STAR

 

1

‏‎17:26:15

IMG_2303

COAST 12

2223

            

IMAGE NO

233 ON DAY 23


SIZE DATA

2.20 MB (2,307,2 91)

2.20 MB (2,3 10,144)


TIME 17:26:15 = 712 / 615

            

 

 

→ on the other side of the street

1A8 0012 ~

188-12  or 11-812 

CHANGE!

 

2

17:26:21

IMG_2304

 12 / CHANGE!

888

 

            

IMAGE NO

234


SIZE DATA

2.35 MB (2,468,290)

2.35 MB (2,469,888)

[3+5=8]

            

 

 

 

  ~ one hour later

  on my way back from gym  on the exact same location

 

● PIN 259909 = 25 / 999

1

‏‎18:41:39

IMG_2317

bill on street

512

            

SIZE DATA

2.62 MB (2,749,823)

2.62 MB (2,752,512)

            

2

‏‎18:41:48

IMG_2318

bill details

269

 

            

 

Bill details

● Total amount  269


● Text: "Offer valid from 21.08 until 30.08" ~ 38


● Bill date: 23:08.12 =  2-38 or 23 | 812


● Emission time 17:51:25 =

1] nexus 17 | 512 | 25 or

2] 5:51:25pm = nexus 155 | 512 | 125


● Small numbers contain both

 968 / 639


● PIN 259909 = 25 / 999

 

 

IMAGE NO

2-318


SIZE DATA

2.33 MB (2,45 3,6 32)

2.34 MB (2, 457, 600)


TIME 18:41:48 ~ 1144  88

            

 

 

  ~ in that same moment coming by:

GARBAGE COLLECTION

WASTE DISPOSAL

3

18:41:51

IMG_2319

GARBAGE COLL.

8-771

            

IMAGE NO 2-319


SIZE DATA 2.38 MB   

            

 

 

 

GARBAGE COLLECTION AT THE

COAST

2AI 8771 = 2/1/18/8771

2- 1188 - 177

4

‏‎18:42:01

IMG_2321

W-DISP. AT COAST

1248

            

IMAGE NO 2/321

2123


SIZE DATA

2.20 MB (2,3 10,678)

2.20 MB (2,3 14,240)


TIME 18:42:01 = 1248   

 

 

8771 & 7881

 

7881 Taxi  two days later in front of the 1888-crucifix on 25.Aug. Picture no 2500. The taxi parked in front of me right when I passed there.

 

[Orig. shot]

[2AJ = 218] -881

 

            

 

→ back to the bill details

5

‏‎18:42:37

IMG_2325

bill details

444

 

            

 

More bill details

● Bill no 880

● VAT 44,84 ~ 444 / 8

 

 

IMAGE NO 2325 ~

23 / 25


SIZE DATA

2.04 MB (2,14 7,1 87)

2.05 MB (2,150,400)~ 154

            

 → as the waste collectors left, an overview shot

6

‏‎18:42:50

IMG_2326

Coast-bill-change!

1186

            

SIZE DATA

2.08 MB (2,18 8,611)

2.08 MB (2,19 1,360)

 

Accepted only real value

            

 

 

→ turning around, that single lost cloud captured my attention

 

ANGEL

[OR MADONNA]

RICHES OUT FOR YOU

 

[scroll over]

  see next day →       on the exact  same location    

7

‏‎18:43:32

IMG_2327

Angel riches out

2327

            

IMAGE NO 2327


SIZE DATA

1.90 MB (2,001,790)~ 179

1.91 MB (2,002,944)


The portal  

            

 

 

→ few meters ahead behind the first corner, while proceeding on my way home

8

‏‎18:44:48

IMG_2332

6839-car

6839

            

IMAGE NO 23/32


SIZE DATA

2.49 MB (2,611,480)

2.49 MB (2,613,248)~813


TIME 18:44:48 = 444 188


In the background: bank  

            

9

18:45:22

IMG_2333

286-car

286

            

CAR REG. NO 2SC 511 =  286-511


IMAGE NO 2-333


SIZE DATA

2.48 MB (2,600,960)


TIME 18:45:22 = 6:45:22 = 22645  

            

 

 

back at the old town square:

1

‏‎18:48:42

IMG_2337

-

!

            

IMAGE NO

 2337


SIZE DATA

1.73 MB (1,814,922)

1.73 MB (1,818,624)


TIME 18:48:42 ~ hinting 1248

            

2

 ‏‎18:48:56

IMG_2338

-

!

            

IMAGE NO

2338


SIZE DATA

1.61 MB (1,693,463)

1.61 MB (1,69 5,744)

                              atypical 5+7=12 → 1244


TIME 18:48:56 ~ 811

            

 

→ one more coming in

3

‏‎18:49:11

IMG_2339

-

!

            

IMAGE NO

2339


SIZE DATA

1.61 MB (1,692,307)~923

1.61 MB (1,69 5,744)

                              atypical 5+7=12 → 1244


TIME 22   

            

 

published on 26.08.12

 

next day


   

27.08.12

 

System & lifestyle between

SAND & AIR BUBBLES

[~lies]

 

[scroll over]

 → see the day before →        on the exact same place  

1

‏‎17:18:11

IMG_2643

SAND & BUBBLES

1968

            


SIZE DATA

1.87 MB (1,96 2,510)~196

1.87 MB (1,966,080)


TIME 17:18:11

            

2

‏‎17:18:20

IMG_2644

SAND & BUBBLES

333

            

IMAGE NO

2339


SIZE DATA

1.84 MB (1,9 32,323)

1.84 MB (1,9 33,312)~312

            

3

17:18:44

IMG_2645

SAND & BUBBLES

645

            

IMAGE NO

2645


TIME 17:18:44


DOWNLOAD TIME OF THESE SHOTS

20:04:15 = 2415

            

 

SAND & BUBBLES

THE SAME LOCATION

 

published on 28.08.12

 

 

   

27.08.12

 

 

STOL.it [screen shot]


Rare series of earthquakes in California and Arizona. A rare series of closely spaced earthquake has rocked parts of the West of the United States. The quake in the states of California and Arizona, as well as in the Mexican border area had reached a strength of up to

5.4

said the U.S. seismological (USGS) with on Sunday. A USGS expert said, had such "earthquake swarm" we have not seen since the

 70s.

 "Our system was clogged with earthquakes." Initially there were no reports of major damage or injuries. The U.S. broadcaster CNN even spoke of several hundred earthquakes. According to the "Los Angeles Times" There were more than

70

earthquakes. Be in the next few days with thousands of such events expected, it said. The director of the Southern California Earthquake Center, Thomas Jordan said that according to "Los Angeles Times", this was  a "very active swarm". This is not that unusual on the southern edge of the San Andreas Fault.  There had been such phenomena before. As "earthquake swarm" or "earthquake swarm" a cluster of earthquakes in an area and a specific time period is called. The small and medium earthquakes began shortly after midday (22.16 BST on Sunday)

2216

north of El Centro in California, as the earthquake station announced. They then advanced to the east toward Arizona. In El Centro was then at 13.57clock  ~

Version 1 =1:57pm // atypical 5+7=12 = 112→

211

Version 2 = 1+3=4 // 5+7=12→

412

local time again the strongest earthquake measured at

5.4

 

 

 

 

 

   

27.08.12

 

 

 

IMAGE NO 2666

2666

1

‏‎19:22:18

IMG_2666

6-BILL at 666

60

666

1199

            

BILL NO 1109961 = NEXUS

1199 | 96 | 169


TOTAL AMOUNT    60


PICTURE SIZE DATA  2.26 MB...

2.26 MB (2,3 71, 525)


TABLE  31


TIME ON BILL  19:03


DIGITAL PICTURE TIME 19:22:18 =

2218|19


            

 

 

published 28.08.12

 

 

   

 

 

 

   

 

 

STOL.it  31.08.12

 

[Seen on 01.09.12 at 18:16, screen shot size 145MB]   [about 76 →]

 

 

76

 

KINDER KINDER KINDER

 

 

 

 

   

 

31.08.12

 

Two VANS flanking the Vezenska entry

Picture no 2815 =  2815     Time: 09:54:11 = 954  11

 

1AL 4321 = 

186  1234

2AC 8693 =  

286  8693

 

Picture size: 3.09 MB

 

Size details:

(3,243,042 bajtù)

(3,244,032 bajtù)

=composed exclusively of the digits 2,3 & 4 =

234

 

 

On the original shot in the background you will see the recently opened restaurant Katr (name reminds me on 'cater' which means = 4 in Ladin language. The restaurant is located at civic no 9. Apropos katr= 4: On the van parked on the left side the address contains 444 along the 11 [also 944 , left alone the 5] and finally the name Nemec = GERMAN.

 

GERMANY 1234 KATR 444

 

 

 

published 03.09.12

 

VANS    

[04.07.12] Two Climate VANS

[19.08.12] Two VANS at Siegmund

[21.08.12] The WHTE VAN

[31.08.12] Two VANS at Katr [9]

[01.09.12] Two VANS at Salvator

[26.11.12] 486-1936-VAN

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DO YOU HAVE THE

PRINCIPLE

 

OR DO YOU HAVE THE PLAGIARISM

 


 

Until yourself be not ready to take a clear

DECISION*

and to stand for it, without hesitation

HOW

can you ever [convince or save anyone or]

expect from the betrayed one their turn around ?

[Ogmios 17.02.12]

[*talking about a personal decision for the truth in freedom & intelligence not for any system doctrine]

 

 


POPULISMUS

Wann die Populisten mit ihrem Falschgeldsystem und Kriegsarsenalen die Welt beherrschen sieht Populismus so aus:

Wenn einer im angesichte heraufziehender schwarzer Wolken warnt es sehe aus als ob es zu einem Gewitter käme und der andere ihn als Populist bezeichnet weil ihm die Aussage nicht angenehm, d.h. nicht ausreichend populistisch ist. Populist ist unter diesem Vorzeichen also wer in das schamlose Spiel der regierenden WAHREN Populisten nicht mit einstimmt. Ein Verhalten das man je nach Situation mit schamlos, unverschämt, selbstgefällig, hinterhältig oder wurmhaft bezeichnen kann,  doch auch heuchlerisch in einem nie dagewesenem Masse das alle Grenzen der Aufrichtigkeit und des guten Willens sprengt.

 

'RECHTS'POPULISMUS

Kann Recht populistisch sein ? Wie soll das zusammengehen ?

 

Es war immer schon so, dass die größten Lügner deren Kritiker mit dem Vorwurf der Lüge zu vernichten suchten, die größten Verräter [1][2] deren Kritiker mit dem Vorwurf des Verrates zu vernichten suchten, und so die größten Populisten deren Kritiker mit dem Vorwurf des Populismus zu vernichten suchen.

28.07.12


 

11.07.11

 


 

WE KNOW

that for the short sighted & tempted individual

the lie has a more attractive face than the truth,

which lies in the nature of things because in

contrast to the truth the lie LURES with

populism using the  MASK to

hide its mess.

 

Though the plan of redemption

does not provide the option of failure [*] !

 

So, DRAW THE LINE !

and  TURN AROUND !

 

12!

TICK TACK !

[Ogmios 26.01.12]

 

[*] >Failure< means to definitely give the worlds rule/throne into the hands of  the incarnated antichrist. Rather than let this happen, the earth's clock of evolution will be turned back for millions of years, for a new beginning by zero. AND HERE AND NOW THIS IS THE TIME TO MAKE YOUR DECISION !


 

IM WESTEN

sitzt heute eine Menschheit bis über die Ohren hinaus verführt, belogen,

betrogen und ausgenommen, nicht nur deren Geldes/Früchte sondern auch

deren Glauben beraubt, und der infolgedessen nichts mehr heilig ist,

so ihr nichts mehr unheilig ist bis hin zum ekelhaftesten

Auswurf des Menschenfeindes: Islam.

 

IM OSTEN

eine Menschheit die vom Geiste des Antichristen und dessen korrupten

Funktionären verführt im Begriffe den gottlos gewordenen Westen

 mit ihrem blutigen Götzen vereinnehmend, die nie so greifbar

gewesene Weltherrschaft zu erreichen

 

DREHT UM!

Es existiert keine wirkliche Alternative!

[Ogmios 26.01.12]

 

5TO12!

 


 

 

 

Worte sind keine Äxte

Die Kritik der Islamkritik verwischt den Unterschied zwischen Polemik und Hasspredigt» „Neuen Zürcher Zeitung“ vom 2. Februar 2010  [Ohne korrekten Schleier ausgedrückt: "zwischen menschenverachtender Hassdokrin und Kritik an menschenverachtender Hassdoktrin"

 

Nach dem Mord an Theo van Gogh ist nicht Angst vor militanten, intoleranten Muslimen angesagt, sondern Mut zum Klartext! Mut zu sagen, dass ein lächerlicher, archaischer und auf bösartige Weise intoleranter Aberglaube wie der Islam keine Alternative ist zu den in der Zeit der Aufklärung erkämpften Rechten und Freiheiten, keine Alternative zur Freiheit des Denkens, keine Alternative zu Humor, Ironie und Selbstironie, keine Alternative zur Kritikfähigkeit und zum dialektischen Denken! Mut zu sagen, dass islamische Gesellschaften die Dummheit und Dumpfheit aller Diktaturen repräsentieren! Mut auch zu einer klaren und dezidierten Rechtsprechung, die intolerante Muslime mit ihrem Hass auf die Freiheit in die Schranken weist! (SPIEGEL Ausgabe 48 Seite 8 vom

 22.11.04):

 

Der Unterschied zwischen – konkret gesprochen – der durch eine Karikatur Mohammeds provozierten Verletzung religiösen Empfindens und der Verletzung, welche die Axt eines Attentäters beim Karikaturisten erzeugen kann, sollte uns bewusst sein. Desgleichen ist es zweierlei, ob ein Imam wie Mohammed Fazazi, in dessen Hamburger Moschee die Attentäter des 11. Septembers in die Schule gingen, aus dem Koran das Gebot herausliest, Ungläubigen «die Hälse durchzuschneiden», oder ob ein Polemiker wie Henryk Broder gezielte Intoleranz gegen Gewalttäter predigt.

http://www.pi-news.net/2011/03/besser-spat-als-nie/

 

 

 

 

Der Mensch

setzt sich künstliche Obrigkeiten zwischen sich und Gottes Wille. Es müssen Obrigkeiten sein die dem Menschen seiner falschen Obrigkeitsgläubigkeit und Hang zum Gutmenschentum, Populismus, bis hin zu Heuchelei u. falschem Moralistentum entsprechen. Er bezahlt sie mit viel Geld damit diese ihm statt als Diener zu dienen, als Obrigkeiten das blaue vom Himmel erzählen und ihn mit genau jenem Selbstbetrug bedienen den er zu höhren und zu sehen wünscht.  ►►

 

 

Apropos "POKERwirtschafrt"

Zitat M.Sattler am 19.06.12 auf PI

[..] Diese Frage berührt die Kernschwäche der repräsentativen Demokratie, eines Systems, in dem den Abgeordneten eine Mittlerfunktion zufällt. Sie selbst sind ja nicht der Souverän, d. h. das Volk, sondern nur dessen Vertreter. Die typische Vertreterproblematik, das sog. „Principal-Agent-Problem“, ist daher auch das Problem der repräsentativen Demokratie: Die Interessen des Vertreters sind anders gelagert als die Interessen des Auftraggebers. Das Interesse des Souveräns als Auftraggeber ist z. B. ein freies und demokratisches Land, innerer Frieden, Sicherheit, eine stabile Währung und gute Schulen für die Kinder. Das Interesse des Vertreters aber mag ganz anders sein: ein hohes, geregeltes Einkommen  und ein fixer Posten(*) um sein Haus abzuzahlen, ein schickes Büro, der 5-Sterne Hotelkomfort seiner „Dienstreisen“. [..]

Für den Volksvertreter ist ein Dasein im Reichstag der NSDAP sicherer als ein Dasein in der SED-Volkskammer mit ihren Minimalwahlen und um etliches sicherer als im Bundestag. Mehr Diktatur wirkt sich für den Vertreter risikosenkend aus, mehr Demokratie risikosteigernd.  (*)Anmerkung O.

 

 

 

 ►► Sie -die künstlichen Obrigkeiten- werden dafür hochbezahlt ihrem Auftraggeber -dem lethargischen Massenmenschen- über die Friedlichkeit und die Vorteile einer menschenverachtende Ideologie zu überzeugen [auch wenn sie des Menschen Feind, und obendrauf unbezahlbar ist] und ihm trotz allem einen schnellen unbegrenzten Wohlstand zu bescheren, auch wenn dieser statt auf gesunden Prinzipien und natürlichem stabilem Wachstum, auf prinzipienloser [sozialistischer] Vettern- und anti-demokratischer Pokerwirtschaft  ►►

 

 

Apropos "POKERwirtschafrt"

Tubed and inserted here on 25.07.12 via Raimund Brichta on MMnews

"Das ist ungefähr so, als würdest du in ’nem verrauchten Hinterzimmer in ’ner Kneipe in ’ner Pokerrunde sitzen, und du brauchst dringend Geld. Dann sagst du zum Zweiten: ‚Leih’ mir was!’ Dann sagt der zu dir: ‚Ich hab’ selber nix. Aber die Schulden, die der Dritte bei mir hat, die kann ich dir geben.’ Dann sagst du: ‚Super. Und als Sicherheit bekommst du vom Vierten die Schulden, die ich bei dem hab’.’ ‚Spitze’, sagen dann alle und fangen an zu zocken. Frage: Wie viel Geld liegt jetzt gerade auf dem Tisch?" (HG. Butzko, Kabarettist)

 

 

 

 ►► auf Kosten unserer Kinder beruht. [06.11.11 Ogmios]

 

 

Das einmal weichgewaschene Volk...

[..] Jeder Satz eine Lüge, jeder Satz ein Schlag ins Gesicht der Wahrheit. Erschreckend war die Dreistigkeit und Unverfrorenheit dieser Lügen und Täuschungen, mit der Imam Idriz dies alles vor einem großteils unkritischen Publikum vorgetragen hat und erschreckend war die Naivität und Verblendung, mit der das Publikum dies alles geschluckt hat. Und das alles vor der Skulptur des gekreuzigten Jesus, der an diesem Abend wahrscheinlich dort ein zweites Mal ans Kreuz geschlagen wurde. Für mich war es zum Schluss fast eine körperliche Qual zuzuhören, ich habe einen dicken Hals bekommen, weil ich zum ersten Mal mit einem solchen Ausmaß an Taqiyya und Dawa konfrontiert worden bin, wie ich es bisher nicht kannte. Gleichzeitig ist es faszinierend zu sehen, wie diese Strategie erfolgreich wirkt. Diese Lügen und Geschichtsfälschungen sind Teil der Eroberungsstrategie. [..]  Das Nachfragen des PI´lers und seine und andere kritischen Fragen führten jedoch zu Unmutsäußerungen aus dem Publikum, man bezeichnete ihn als Störenfried. Manche aus dem Publikum schrien ihn sogar richtig scharf an und versuchten ihn mundtot zu machen. Das Publikum war offenbar nicht bereit, sich in seiner wohligen Kuschelatmosphäre allzusehr stören zu lassen. [..]  aus PI >

 

 

 

 

 

THE MAN

has put artificial authorities between himself and the will of God. He pays to them a lot of money so  for they shall not serve him as a servant, but as a fake authority which provides him all the self deceptions and tells him all the lies and populisms out of the blue which he want to hear and get. Those fake authorities are  well paid in order to tell to their clients -the lethargic mass of people- about the peacefulness and the benefits of an inhuman ideology called Islam [even though that ideology is the greatest mankind's enemy, and on top of it not to be afforded] yet to provide a fast and unlimited prosperity, even if it is not based on sound principles with natural genuine growth, but on unprincipled [socialist] systemic nepotism ​​combined with undemocratic financial dumping and poker cartel at the expense of our children. [06:11:11 Ogmios]

 

SOCIETY ON THE [STOLEN] EGO-TRIP

The problem is a deeply psychological one, rooted in the mans weakness, in its greed for populism. It is the problem of a new godlessness of a society which has become completely consumerist addiced being on this way deprived of the most profound principles with the concomitant orientation loss, the loss of the deeper, true meaning of life and the loss of true values, even the loss of the ability to recognize them, in other words: of a systematic mass dumbing. [The intelligence has since ever been the greatest enemy of the socialist populists in all their facets] When a person in relation to its metaphysical development enjoys a too easy life, [and this has been achieved on a large scale with highly irresponsible populist monetary poker debt policy on our childrens credit] so this person -or society- loses the ground under his feet and the 'God' in its soul, resulting in its tilt with respective consequences. Those 'goodist'-people has become an easy prey for all kind of ideologism i/e the mankins enemy, with his many deceiving masks and various tempting facets. Whether you like it or not, IT IS AS IT IS. There will be changes on the need to create a new humanity, to get the misled mankind out of the total mental and spiritual blindness and disorientation, as this is God's will [Ogmios 14.02.12]


Achse des Guten, Autor mmiersch 31.07.12

Wie 'der Deutsche' tickt 2012

 

       

 

 


 

DER GIGANTISCHE SCHULDENBETRUG

 

Comment 18 of 30.12.11 at 10:42 - Orig. screen shot of 10:44

 

 


 

BEDINGUNGSLOSES GRUNDEINKOMMEN

 

 

Comment 36 of 30.12.11 at 10:24

 

Comment 39 of 30.12.11 at 10:27

 

Comment 111 of 30.12.11 at 15:05

 

 


 

DEMOGRAPHIE

SOZIALISTISCHER MENSCHENHANDEL ALS NACHKOMMENSERSATZ

 

Comment 80 of 01.01.12 at  19:18

 

Bei den islamisch südwerts gepolten Menschen verhält sich das völlig anders. Wenn Damagogie übernimmt ist der Mensch nicht mehr Herr seiner selbst. Da laufen die Uhren rückwerts. Denken ist dann nicht mehr gefragt. Im Gegensatz: Wann Denken [ausser für Taqiyyazwecke und für die Sache der Islams] zur Blasphemie wird, spielen natürliche  Überlegungen keine Rolle mehr, vielmehr kommen Motivationen zum Tragen denen Gedankengefilde zugrundeliegen die sich einem gesunden gereiften Menschenverstand nicht erschließen, zum Beispiel seinem göttlichen Auftrag des Geburtenjihads gerecht zu werden [und das ist alles andere als ein Witz!] und Allah möglichst viele Krieger auf Erden zu hinterlassen, sowie des Gruppenzwanges und des Ansehens unter Seinesgleichen, oder seinem Geltungsbedürfnis über die selbstproduzierten Untertanen Ausdruck zu verleihen, die islamischer 'Mann' speziell im Falle von weiblichen Nachwuchs als materielles Eigentum/Besitz dementsprechend auch damit umgeht wie mit Handelsware.

[added 04.01.11]

 

Zitiere dazu passend:

[..] Sie hat drei ihrer Söhne für den Jihad gegeben und daraufhin erzogen und deswegen wurde sie mit einer Auszeichnung bedacht [..] Sie würde 100 Söhne für den Jihad hingeben, wenn es denn sein müsste, so äußerte sie sich. An dieser Stelle wird der fundamentale Unterschied zwischen zivilisierten Menschen und überzeugten Mohammedanern ganz klar. Jeder Mensch, egal welcher Kultur er angehört, liebt seine Kinder. Bei Mohammedanern geht die Mondgötzenanbetung und der Weltherrschaftsanspruch über alles. Für solch hehre Ziele kann man auch schon mal die lieben Kinderlein über die Klinge springen lassen. Man kann schließlich neue machen.[..]

27.01.12  v.Monika Kaufmann auf PI >

 

14.02.12

1] Zum Vorschlag v. Marco Wanderwitz, Kinderlose ab 25 Jahre mit einem Prozentsatz ihres Einkommens zu belasten. [ siehe PI 14.02.12 ] möchte ich folgendes sagen: Abgesehen davon dass es besser rüberkommt wenn man nicht die einen bestraft sondern die anderen belohnt...es wäre ein Schritt in die richtige Richtung [siehe:1.Zeile 999]. Doch die Problematik ist eine tiefenpsychologische. Es ist die Problematik der Gottlosigkeit einer der tiefgründigsten Prinzipien beraubten, konsumsüchtig gewordenen Gesellschaft und des damit einhergehenden Orientierungsverlustes, dem Verlust des tieferen, eigentlichen Lebenssinnes und den Verlust wahrer Werte, ja sogar dem Verlust der Erkennungsfähigkeit derselben, in anderen Worten: Der Verdummung. Wenn es dem Menschen im Verhältnis zu seinem metaphysischen Entwicklungsstand zu gut geht, [und dies ist mit unverzeihlicher verantwortungsloser populistischer Geldwertpoker-Schuldenpolitik auf Pump erreicht worden] so verliert er den Boden unter den Füßen bzw den 'Herrgott' in der Seele, ob es passt oder nicht, SO IST ES. Es stehen Veränderungen an die eine neue Menschheit entstehen lassen müssen, raus aus der völligen seelisch-geistigen Blindheit und Orientierungslosigkeit, so dies Gottes Wille ist, und die Uhr steht derweil auf 12 ! [siehe:gerade online: 555].  Die exakt identische Information beinhaltet dieser dazu passende Artikel, v. 15.02.12 [~512] >>>

 

 

Man beachte im genannten Artikel diesen Abschnitt: Zitat:

[..] So weist der AOK Bundesverband seine Mitglieder in einem Brief an, eine “wie auch immer geartete Zusammenarbeit sowohl bei der BKK IHV als auch mit ProLife” auszuschließen. Der Landesverband der Betriebskrankenkassen in Hessen gab intern bekannt, dass er “zur Abwendung politischen Schadens” der BKK IHV “dringend” angeraten habe, den Vertrag mit ProLife zu beenden. [..]

Da sieht man wohin sinistre Gottlosigkeit führt: Zu eiskalter MÖRDERPOLITIK . Im Iran lassen sie ohne Wimpernzucken zehntausende Kinder in die Mienen laufen, bei uns ohne Wimpernzucken millionenfach ungeborenes Leben ans Messer laufen. Dieser Menschenschlag denkt nur an sich, sein Geld und Macht.[Siehe Entzug der Christlichen Werte und Folgen >]

 

>>> in den letzten beiden Zeilen des Zählers die 9988 und 868, genau genommen 4x8, 2x9 und 1x6 ergeben die 896 und die 124, gleichzeitig sind beide Abschnitte jeweils hinter der 55, zusammen also hinter einer 5555. Wird das Menschenkind begreifen?

 

2] Zum Einwandt der Linken hingegen, mit dem Argument man könne nicht in Menschen mit und ohne Kinder einteilen und auch nicht in den Lebensentwürfen der Menschen eingreifen, kann ich nur meine Frage wieder auftischen: Hat sich einer dieser [Schein]Heiligen die stets als erste mit dem [gestohlenen] Geld der anderen 'helfen' jemals im übertragenen Sinne um die 'Lebensentwürfe' der millionen ungeborenen Kinder gekümmert ? Oder um jene der jährlich geschätzten zehntausenden zwangsverheirateten und insofern von ihren Familien sklavengehandelten minderjährigen Mädchen auf deutschen Boden ? Oder um die Lebensentwürfe der Millionen weltweit verfolgten Christen ? [hier die unbeeindruckenden Motivationen weiter hinterfragt]  und was die 'Einteilung' betrifft, wissen wir dass es bei den Linken in der Einteilung hapert. Warum teilen wir denn in Arbeitende und Arbeitslose ein, oder in unterschiedlichen Einkommensstufen, wenn 'Einteilung' an sich schon verwerflich sei. Sind es nicht gerade die Linken die von Morgens bis Abends Quotenpolitik betreiben - eine durch und durch manipulative und kontraproduktive Art des 'Einteilens' die dieses Attribut gar nicht mehr verdient, da es sich um reine Manipulationspoltik handelt im [Un]Sinne unheiliger linker Klientelpolitik. Die einzige wirklich permanente "Einteilung" die dieserart politischen Menschenschlag bezieht sich auf die Frage ob ein X-beliebiger Vorschlag Wählerstimmen bringt oder nicht und ist damit in diesen Köpfen ohne Gott und ohne Prinzipien eine reine politische Machtkalkulation. Die perfekte Prostitution der Politik unter dem Banner bzw hinter der Maske leicht verkäuflichen Gutmenschentums. Tut mir leid, beim Mitbürger mit einem Minimum an eigener Denkmasse reicht das bei weitem nicht nicht aus für Glaubwürdigkeit.  [ Siehe auch resp. Beitrag v. Hypochonder auf PI >]

 

 


 

Ogmios 13.02. 12

Man kann es nicht oft genug wiederholen: Die Folgen in dieser unserer so entscheidenden Stunde dem Geiste der Ungeduld, des Neides, der Machtgier und der Selbstgerechtigkeit in Form von plagierter Religion hochzuziehen, ihn statt unmissverständlich in die Schranken zu weisen das Feld für die Herrschaft [der Angst und der Skrupellosigkeit im Namen des falschen 'Friedens' und der 'Ordnung' des Menschenfeindes] über das Menschenkind zu bereiten, sind

UNAUSSPRECHLICH

 


 

 

VOM WOHLSTANDSKOLLER ZUR UNZURECHNUNGÄHIGKEIT

oder

Das Antiprinzip der Prinzipienlosigkeit


Du kannst nicht für den Mörder und den Ermordeten gleichzeitig sein.

Du kannst nicht für den Schlächterpropheten und die Geschlachteten gleichzeitig sein.
Du kannst nicht für den Terroristen und dem Opfer gleichzeitig sein.
Du kannst nicht für den Eroberer und den Unterworfenen gleichzeitig sein.

Du kannst nicht für den Nazi und der weissen Rose gleichzeitig sein.

Du kannst nicht für das Vorbild Tyrann/Kriegsherr, und für Frieden, Freiheit u.Toleranz gleichzeitig sein.

Du kannst nicht für das Vorbild Kindersexprophet und für unsere Kinder gleichzeitig sein.

 

Du kannst weder beides verteidigen noch kannst du beides tolerieren, es sei denn du seiest ein skrupelloser Bastard oder ein unzurechnungsfähiger Ignorant oder aber einer jener Heuchler die deren falsche Autoritätsgläubigkeit und abstossende Unterwürfigkeit oder eben verborgene Feigheit hinter scheinheiliger Toleranz kaschieren, oder einer der sich um nichts was schert, außer um das was ihm zwischen den Beinen gewachsen ist, und das sind genau jene Sorte Heiliger die als erste auf der Faschistenkutsche sitzen oder sich dran anhängen, natürlich ohne sich selber die Hände schmutzig zu machen. Es gibt da keine andere Erklärung oder Motivation für die Propagation der Quadratur des Kreises, denn...

Es gibt Unterscheidungen die ewig und unaufhebbar sind.

Es gibt Linien, die, wenn sie nicht mehr erkannt werden, alarmiernde Zeichen der Orientierungslosigkeit und eines gefährlich gediehenen charakterlichen, geistigen und mentalen Schwundes sind, ein Defizit das die Kriterien zur Definition der Unzurechnungsfähigkeit erfüllt, und auf grosse Teile unserer heute von den prinzipien- heimat- und geistllosen politischen und medialen Eliten verzogenen Gesellschaft ganz offensichtlich eklatant zuzutreffen scheint.

CROSSING THE RED LINE
Ogmios 07.02.12

 

Update 12.02.12

APROPOS UNZURECHNUNGSFÄHIGKEIT

Gesellschaftliche Frucht  linker Politik des Konsumismus und der völligen Prinzipien- und Gottlosigkeit

http://www.pi-news.net/2012/02/zukunftsdialog-rauschgift-wichtiger-als-islam/

So weit kommt es wenn den Jungendlichen kein christlicher Lebenssinn mehr vermittelt wird, stattdessen die Ideologie der Beliebigkeit, genauer gesagt der moralischen Verkommenheit.

Mental Degeneration

Metaphysical Autodestruction
 

 

 

 
                                                 
 

 

1-10  |  11-20  |                                            |  31-40  |

  

 
 

 

 

THE7 SEALS

 

      1911 / 1 ►           

 

 
                                                 
 

 

DeXter [9]

 

          

 

© by Herbert Pedron  |   life&roots philosophy  hobbies  friends  vocation  | home