The Millennium of the TRUTH

 

[6] Sinister

Divine revelation16roses!

Suicidetolerance

Systematic desintegration

Quran-damaged society

Atheism

Palestine&Antisemitism

Sinister'Justice'

Creationism

Mental degeneration

Feeding up the beast

The whore of babylon

Pedophilia

5TO12

Critic of islam vx racism

Relativism

Political correctness

Islamism

Iran revelation key

Butterfly of truth!

"Metaonion"

Nazism vx Stalinism

Believe vx Recognition

Manipulation VX Persuasion

Anticapitalism

Sociopathic society

Legalized autodestruction

The Dschihad SYSTEM

The 'good' Christian

Mankind's enemies

Oil&CORRUPTION

Who Has Ears

Gr.ZERO: Avoid the firebrand!

DNA-damaged society

Apple falls NOT far

Crossing the red lines

WHY Prague

9.11VX1001

Europe-fight or go under

UN-Islam-666

 

 

 

 

 
           

 

 

 

     

 

 

What is a Nation if no longer ready to face the challenges of freedom ?

 

 

85 *

 

FREE MARKET

THE THING THAT HAS TO BE PUT INTO CHAINS IS THE

FAKE MONEY SYSTEM WITH ALL ITS LEVERAGE, DOPING

TRICKING & MANIPULATION  INSTRUMENTS, IN ORDER TO

FREE THE MARKET !

9- SANE SYSTEM

ACCUMULATION/DISTRIB. OF  POWER & WEALTH [VERT]   POPULATION [HORIZ.]

healthy [non debt-strangulated] free, FAIR market, gold backed currency, free competition instead of socialist manipulation, planned economy, monopoly & lobbyism

FROM THE TREE  TO THE GARDEN

6 DEFECT SYSTEM

ACCUMULATION/DISTRIB. OF  POWER & WEALTH [VERT]   POPULATION [HORIZ.]

Note:To give you a real idea of the disproportion, the tip of this graph would have to be prologued probably up until to the moon, and still rising faster than anytime before. Do you really think this is sane, this is normal, this is OK, this can have a good end ?

more about this graph

Socialist manipulators SPLIT

Strangulating system ~ System of imbalance. System corruption. gamble *, very bad smell * here! [Black area=mafia gas! Mafia taken over system! Out of control, folks/nations no longer sovereign, democracy reduced to a theatre, a game of marionettes and henchman]. Too much power in too few hands + repression and poverty for ordinary people. The same socialist populist politicians & law makers who pack with the croesus, creating the impossible distortions, are the same who propagate the ever higher taxes and other cosmetic ideological regulations, in order to correct the disastrous results of their own manipulation work, eventually even worsening the situation. However, they will NEVER even mention the powers on which string they themselves are acting as marionettes. Btw, if the IWF or anyone tells you about global growth of [for instance] 3%, due to the system error this is nothing else than the result of the balance of a [for instance] -5% on the mass of simple people and [for instance] + 10% on the very few oligarchs &Co. That means few take the profit on the shoulders of the mass. Those few are part of the cartel that sells you all for stupid. One can not express it better than this way. THIS is the reality.

08.12.13

 

11.12.13: US corporate profits VX wages

SPLIT: Extra large corporate profits rise with the help of the fake money manipulators * * they swallow everything, while midsize&small one businesses are dying. Manipulation result: Extra large corporate, extra large investment banks & stocks brake records while debts continue to rise and ..  * * * * * .  This is a slow but steady, extremely insane process.

 

Strangulating fake money pharaonic system VX freedom in free, fair, real market.

13.06.14

The number of millionaires is rising: the super-rich are profiting from crisis fake money system error

 

26.01.15 DWN

Defect system ↑      

 

 

 

 

 

skip introductions             

  

 

 

DEMOKRATIE

OHNE ANKER *

& OHNE KOMPASS

IST ZUM

SCHIFFBRUCH * * *

VERURTEILT

Zitat Manfred Kleine-Hartlage [..] die kontinuierlich Kompetenzen an supranationale Organisationen überträgt und damit ganz offensichtlich so lange fortzufahren gedenkt, bis der demokratisch legitimierte Gesetzgeber nichts Wesentliches mehr zu entscheiden haben wird; einen solchen Staat wird niemand mehr ernsthaft eine Demokratie nennen können. Zu dieser Entdemokratisierung von oben kommt die Entdemokratisierung von unten: Demokratie setzt die Existenz eines

Demos

,eines Volkes, und dessen Souveränität voraus; die fortgesetzte Politik, dieses Volk in einer bloßen Bevölkerung, bestehend aus ethnischen Minderheiten, aufzulösen, zerstört ein für allemal die sozialen Voraussetzungen einer demokratischen Ordnung. Die Auflösung des Volkes * * * ist in einer Demokratie nichts anderes, als was der Königsmord in einer Monarchie ist: Es ist Beseitigung des Souveräns, es ist Putsch und Hochverrat. [..]


[..] Wenn die Kritik am Islam und dessen totalitärem Charakter verfassungsfeindlich sein soll, dann impliziert dies, dass der Islam Teil der vom Verfassungsschutz geschützten Verfassung ist, und dass inbesondere das Verbot substanzieller Kritik am Islam Verfassungsrang hat. Verfassungsrang hat damit eine Regelung, die typischer Bestandteil von Dhimmiverträgen ist, d.h. von Verträgen, die erobernde Dschihadkrieger unterworfenen Völkern aufzwangen, um deren Unterwerfung dauerhaft zu sichern.

Ein Staat, der solche Regelungen als Rechtsgut mit Verfassungsrang behandelt, indem er Islamkritiker vom Verfassungsschutz “beobachten” lässt, bescheinigt sich selbst, ein Schariastaat im Embryonalstadium zu sein.


 

A 'leader'

who believes to be above of his folk -instead to be its servant-, is a stinky fart. Don't let him stink too much.  REMOVE IT before too late! [Ogmios 30.12.10]

 

"As I would not be a slave,

so I would not be a master. This expresses my idea of democracy. Whatever differs from this, to the extent of the difference, is no democracy." [Abraham Lincoln] "As I would not be a dhimmi, so I would not be a Muslim" [Thereupon Ali Sina ]

      [ 06.01.11  PI/die-neue-totalitaere-elite  ]

 

 

DIVISION OF POWERS

&

MEDIATION WITH THE

DIVINE PROJECT

 

     
 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

DEMOCRACY

& DIVINE INSPIRATION

 

Our Fathers will expresses in the

Autonomy of the Temporal Reality, in mediation with the Divine Project of Inspiration

Within the Autonomy of the Temporal Reality, the powers shall be divided into the three distinct authoritative/independent departments forming the

WEALTHY TRINITY

of a legally consistent state, which main representatives have to be elected through open, fair, democratic elections, free of systematic manipulation from sinister power mafias.


 

SYSTEM-IDEOLOGIES

 

under which label ever [social/national or religious] they come forward while in their basics not abiding to above principles , are fruit of  the lie which is mankind's enemy,

MUST BE BANNED!

Woe those [mis]leaders who believe&behave as if ideologies would only be a bit of a childish game with which you can play.  Pity for those folks who trust is such [mis]leaders.

the mother of the bad flow


 

FREE SPEECH

Freedom lives and dies with the Free Speech. Woe if the free speech is cut by the system or

as it is the case in these days [!]

 


 

SYSTEM SOCIALISM

 

Barroso on 12.06.12: [in a reaction to the European interior ministers their decision in regard to Schengen]

"We need nore parliamentary democracy, not less.

 

●  Ogmios question:

1] WHO ARE "WE" ??? Certainly not the folks.

2] WHAT KIND of parliamentary "democracy" ?

The European Nations don't need even more socialist parliamentary system under a financial power elite and its cartels but save the independency of our Nations with a sane [not fraudulent] financial system,  direct democracy, with free independent media and active involvement of the citizens. Once again: We don't need even more inflation of the so called ''democratic'' socialist system apparatus, which in its final target is the exact contrary of ''democratic''.

What is needed is:

FAIRNESS & FREEDOM!

 

Who stands in the service of WHOM? The Nations in the service of the bureaucrats or the bureaucrats in the service of the Nations?

 

12.06.12

 

 

30.08.11

 

THE RAINBOW WARRIORS & THE KINGS OF

In future when mankind will have eyes and ears not only for the populists but for the truth, then the REAL "Kings of Life-Intelligence", the authentic [spiritual] pharaohs [which will have proven their spirituality and their morality in their real life in respect of the formula "on their deed and their fruits you shall recognize them not on their empty populist words or on their system and/or banker mentality" ] will be risen from the midst of the simple people and will be engaged with the mediation between the wealthy institutions and the Divine Project of Inspiration. They will not make empty populism but give honest advice far away from the universe of taqiyya and political correctness or even party- and/or power interests. They will save the countries/societies before any type of unhealthy dangerous ideology, including the immoral relativism.

 

COMMUNISM VX

 
We are not communists. It is not 'a good idea to confuse communion with communism. If at all then we are communionists to be intended as the perfect contrast to communism as a system. The communionism can exist and develop only in freedom and democracy and must come from inside of the individuals, while communism is a system of suppression that means it is expression of the spirit of Antichrist.

 

Noi non siamo comunisti. Non e' una buona idea di confondere comunione con comunismo Siamo semmai comunionisti da intendersi il perfetto contrario al comunismo come sistema. Il comunionismo può esistere e svilupparsi solo in LIBERTA e democrazia, mentre il comunismo e' un SISTEMA di soppressione= spirito di ANTIcristo.

 

 

 

 

 

 

FREE MARKET

& TRUTH

VX

SYSTEM

ACRE OF CORRUPTION & LIE

 

A free market along with constitutionality based on Christian universal principles & democracy + the mediation between the autonomy of the temporal reality and the divine project of inspiration [*], are the pillars for a healthy mankind's future.

 

Its the same as with the freedom of speech. A constitutional state has to grant a free private market yet to assure its smooth function, instead to hinder or limit it.

 

Free market means healthy competition free of monopoly. Free of sinister statalism. Free of corruption. Free of unacceptable market distortions through mafia-type infiltration and building of ideologically indoctrinated/deviated parallel societies. Free of economic protectionism, excessive bureaucracy, censorship, strangulating systemism and overregulation.

So that a

HEALTHY NATURAL MARKET CAN UNFOLD ITS HEALTHY STABILIZING SOCIAL SYNERGIES

 [Ogmios 23.03.2010]

 

       Demagoguery vx life and its natural challenges


 

Freier Wettbewerb

durch freien Warenaustausch ist eine Sache. Freier Wettbewerb am Arbeitsmarkt ist eine GANZ andere Sache und kann bei sinistrer verantwortungsloser Handhabe zu apokalyptischen Verwerfungen führen. Letzteres hat jedes Volk für sich zu regeln, und nicht die faschistoiden Eliten über deren eigenes Volk hinweg zu unterminieren.

Ogmios 03.09.11

 

 

 

 

POLITICS

 

 

A state apparatus

is the property of the countries citizens. Citizens are NOT the property of their state apparat.

 

Politicians are committed

toward their citizens by respecting their country's constitution. Citizens are committed to all laws until those laws abide to their countries constitution and its Spirit. Citizens are NOT committed toward any politician.

 

Politicians

must be democratically elected and justified. Politicians have to realize they are engaged & paid by their Nations citizens in order

to serve them

but not to be served or to play the Gods over the citizen through censorship, political cartels, by undermining free speech and press, through corruption, sinister infiltration, through sinister[=socialist] laws&politics and/or law diffraction, sinister jurisdiction, indebtedness, etc.

23.03.10


 

Mehr direkte Demokratie

Einmal mehr führte Freysinger vor, dass die direkte Demokratie einer der Wege ist, ein systemisches Korrektiv zu korrumpierten Machteliten in Politik und Wirtschaft zu entwickeln. [PI]

04.09.11


 

Volkes Wille

Seid Euch darüber im klaren dass Volkes Wille sowohl durch ungesunde Machtkartelle und zentralistische Entwicklungen  vor oder hinter den Kulissen systematisch manipuliert werden kann sowie auch durch Zuwanderung -vorallem ideologisierter Massen- infiltriert und Hand in Hand mit demographischen Schieflagen  nahezu irreversibel verändert ja definitiv umgepolt - bzw in die Falle gelenkt- werden kann.  Beide UNMÖGLICHEN Entwicklungen  finden in dieser unseren Zeit vor unseren Augen statt. Ohne Gegenwind der Mutigen wäre obendrauf eine rasante Massenkonvertierungswelle hin zur "Gattung" des islamischen Obermenschen unschwer vorhersehbar gewesen. Auch wenn das Gespenst der Massenkonvertierung im Ansatz abgewendet werden konnte so bleibt die Islamisierung eine schleichende Entwicklung, und zwar geschieht sie am erfolgreichsten dort wo die Menschen gott-und damit orientierungslos geworden sind bzw von prinzipienloser und damit skrupelloser Populistenpolitik auf Pump dahin verführt worden sind, womit ein weiträumiges Glaubensvakuum geschaffen wurde in welches der Islam nahezu widerstandslos einziehen kann. Völker und Individuen die sich selbst vom göttlichen Prinzip und damit vom Denken im Uhrzeigersinn bewusst oder unbewusst auskoppeln - in der Meinung wahre Freiheit bestünde darin je nach Laune einmal mit und einmal gegen den Uhrzeigersinn zu denken und zu agieren- der hat am Ende auch keine Prinzipienfeinde mehr, zumindest solange nicht bis er merkt dass es zu spät ist und er entweder ein Dhimmi geworden oder aber selbst zur Menschenpest konvertiert um "aus dem Schneider" zu sein. Leider ist es so, dass in einmal islamisierten Ländern/Völkern der Volkeswille gerade den Islam WILL. Die alleinige Berufung auf den Volkeswillen als sicherer Garant oder Massstab für Wahrheit und Gerechtigkeit greift also nur sehr bedingt, wenn überhaupt. Diejenigen bekenntnislosen Menschen die nur wissen dass Ihnen der Islam nicht passt, selber aber kein gemeinsames Ziel kennen, weder wissen für was sie einstehen [ausser jeder für sich selbst], sie stehen -zurecht- dem Islam mit leeren Händen gegenüber. Dies wird sich hoffentlich ändern, denn die mathematische Alternative ist OHNE WENN UND ABER; UND OB ES PASST ODER NICHT; der Untergang. Der Himmel wird seinen entschiedenen Beitrag zur Umkehr leisten, sowahr ich hier stehe, wir, die wir eine SONNENKLARE Richtung haben- werden bis zur letzten Sekunde daran arbeiten, das Schlimmste zu verhindern, und wir tun es nicht nur aus etwas weniger unheiligen Motivationen heraus als der Menschenfeind, sondern weil WIR den Unterschied zwischen dem Geist der Sonne, des Lichtes, des Tages einerseits und des Mondes, der Finsternis und der Umnachtung andererseits kennen, und DIE SONNE zu unserem Ziel erkoren, dieses ZIEL in unserem Herzen unwiderruflich eingebrannt haben, in der Kenntnis des falschen Abglanzes und im Wissen über die Kraft und Macht des Lichtes über die lauen, kraftlosen Schatten der Nacht und des Mondes. Der Tag gehört den Löwen, die Nacht den Wölfen. Wer dies gleichsetzt kann nicht ganz sauber sein. Dieserart teils geistesverwirrten, teils infantilen, teils falschen, feigen, und teils verantwortungsunfähigen Mitmenschen sind allen Ernstens bereit dem Geist der Wölfe im Schafspelz -und damit schlussendlich und unausweichlich den Wölfen selbst- die Herrschaft über den Tag zu überlassen, in der Behauptung sie wären Schafe.

 

 

"It may also the people
BE HIS OWN TYRANT

and it has often been "

 

[Ludwig Börne]

 

 

 

"Es kann auch das Volk

sein eigener Tyrann sein

und ist es oft gewesen"

 

[Ludwig Börne]

 

 

Ogmios 25.02.11

 

 

 

RIGHT&DUTY

Don't you know that a Right makes sense only in connection with Duty and that the Duty comes first ?

Ogmios added 04.02.11


 

Do not undermine the

 

UNIVERSAL

HUMAN RIGHTS

by ANY ideology or false 'religion'!

but in contrary you shall refine them in the deXter way!

 

 

Note: Not to undermine the universal human rights does not mean to lift the rights of criminals above of the rights of their victims!

 

 

WER

hat jemals herabgesandt dass der Mensch das konditionslose Recht gepachtet hat sich ins gemachte Nest zu setzen, oder Wohlstand ein ebenso verbürgtes Menschenrecht sei ?

Es existiert im Universum kein automatisches Recht auf Wohlstand und soziale Sicherheit! Wohlstand und soziale Sicherheit sind keine universellen u/o. automatischen Menschenrechte! Die andere Geschichte ist jene der ewigen gottlosen

PLAGIATOREN & SYSTEMIDEOLOGEN

 

Die Definition der Menschenwürde


 

WHO

has ever sent down about the 'human right-free-of-condition' to sit down in the made nest ?

 

There exists in the universe no automatic right to welfare and social security! Welfare and social security are not universal u / o. automatic human rights! The other story is that one of the eternal

PLAGIARISTS

SYSTEMIDEOLOGISTS

 

The definition of human dignity



“Menschenrechte verordnen keinen nationalen Selbstmord.” [ Der designierte israelische Gerichtspräsident Asher Dan Grunis zur Begrenzung der palestinensischen Massenzuwanderung über Heirat, Scheinheirat und Polygamie.]

 

133   389

9965 ~ 9911

 09.02.12 auf PI


 

ISLAMOPHOBIE & MENSCHENRECHT

Ich kann Menschen respektieren – aber hier wird die Respektierung eines religiös begründeten Gedankengebäudes gefordert, das selbst massiv den Anspruch auf universale Geltung erhebt. Ein weiterer Begriff in diesem Zusammenhang ist die „Islamophobie“. Der europäische Menschenrechtsbeirat hat sie schon als verwerflich gebrandmarkt, und der UN-Menschenrechtsbeirat greift das zum Teil auf. Ich halte das für falsch – die Menschenrechte beziehen sich auf den Menschen, nicht auf das, was er glaubt. Islamophobie muss erlaubt sein, man kann nicht eine Meinung oder Glaubenshaltung unter Schutz stellen. Das ist eine bedenkliche Umdefinierung der Menschenrechte.

[ Tilman Nagel -  Professor für Arabistik und Islamwissenschaft auf DiePresse.com]

tubed on 10.02.12

 

 

 

 

Recht

ist mit der Befugnis zur Anwendung von Zwang verbunden, und nur der demokratische Staat hat das Recht zur Ausübung von Zwang. Aber er hat es auch nur, um eine Verfassung von der grössten Freiheit zwischen Menschen zu errichten und zu sichern, nicht von der grössten Glückseligkeit und Wohlfahrt. Anders gesagt: es ist nicht seine Aufgabe, Glücks- und Wohlfahrtsvorstellungen per Gesetz – also per Zwang – durchzusetzen oder zu fördern.

05.02.12 Von Frank Schäffler, Norbert F. Tofall auf Schweizer Monat

Update 06.02.12 PI

Linkskatholisches Borderline-Syndrom


...sind die Innovationen, sind Ideen, ist der Geist, aber nicht der Mensch!

 

 

 

 

 

DIE SOGENANNTE

'SOZIALE GERECHTIGKEIT'

DES MENSCHENFEINDES IM GOTTLOSEN SYSTEMSOZIALISMUS

 

Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit - die Kampfbegriffe der neuen alten Kommunisten, in ihrem ewigen Zwang, Gottes Wille in Freiheit zu unterwandern und die Menschen im System zu versklaven, weil sie 1] den Preis der Freiheit nicht bezahlen wollen und 2] bewusste oder unbewusste, bekennende oder verleugnende Gegner des Geistes der Freiheit in Christus sind. Im Namen der sogenannten 'sozialen Gerechtigkeit' hingegen wurden und werden die größten politischen und sozialen Schundluder der Menschheitsgeschichte getrieben. Gerade vor unseren Augen. Die einzig AUTHENTISCHE soziale Gerechtigkeit existiert einzig und allein im freiwilligen [=freien!] erzieherischen Umgang des Einzelnen mit seinem ihm nahestehenden u/o anvertrauten Mitmenschen im Sinne des 9-DeXter-Geistes. Für diese einzige authentische Art sozialer Gerechtigkeit hat der Mensch von Kind auf über das Bildungssystem zwangsfrei sensibilisiert zu werden, nicht aber gezwungen. Sobald angebliche 'soziale Gerechtigkeit' mit Systemzwang verbunden wird, wird der edle authentische Unrsprungsgedanke zur systemsozialistischen [kommunistischen] Manipulation pervertiert der den Menschen in die Abhängigkeit treibt statt in die Freiheit = PLAGIERTE KONTRAPRODUKTIVE LÜGE IM VERSUCH GOTT DURCH DIE SYSTEMIDEOLOGIE ZU ERSETZEN. Ist das eine Kunst ?

ES IST EIN FAKE DER GOTTLOSEN POPULISTEN.

ES IST DIE FALLE!

 

In einer glaubwürdigen Gesellschaft die eine Verbindung zu Gott hat wird das System sich um Opfer von Katastrophen kümmern und um die physisch und psychisch Behinderten sorgen, aber niemals Schlendrian und Unwilligkeit im Namen von 'Gerechtigkeit' unterstützen!

Ogmios 19.03.12


 

THE SO CALLED

'SOCIAL JUSTICE'

OF THE MANKIND'S ENEMY, THE GODLESS SYSTEM-SOCIALISM

 

Human rights and social justice - the fighting words of the new old system socialists, communists, in their eternal compulsion to undermine God's will in freedom for their goal to enslave people in the system because 1] being without God they fear freedom and refuse to pay its price and 2] they are therefore consciously or unconsciously, self-confessing or denying enemies of the spirit of freedom in Christ. On behalf of the so-called 'social justice', however, they have brought and still bring over the humanity the largest political and social cataclysms ever in its history. Right now again. The only AUTHENTIC social justice exists in the voluntary approach of an individual to his fellow man. For this only and exclusively authentic type of social justice people would have to be sensitized since from childhood, through the formation, but free of compulsion. However, once alleged 'social justice' is being associated with coercion by a socialist system, the noble original thought is being perverted into a system-socialist [communist] manipulation, making people dependent instead of free. = PLAGIARISM = COUNTERPRODUCTIVE LIE IN A TEMPTATION TO REPLACE GOD BY THE SYSTEM IDEOLOGY.

What is that what kind of 'art' ?

ITS A FAKE  OF THE GODLESS POPULISTS.

ITS THE TRAP!
 

In a credible society which believes in God, the system will care over victims of catastrophes, and for physically and mentally handicapped. Stop there. Stop to support unwillingness in the name of 'Justice' !

Ogmios 19.03.12

 

 

 

 

 

MENSCHENRECHT

&ISLAMOPHOBIE
Zitat [..] Der europäische Menschenrechtsbeirat hat Islamkritik schon als verwerflich gebrandmarkt, und der UN-Menschenrechtsbeirat greift das zum Teil auf. Ich halte das für falsch – die Menschenrechte beziehen sich auf den Menschen, nicht auf das, was er glaubt. Islamophobie muss erlaubt sein, man kann nicht eine Meinung oder Glaubenshaltung unter Schutz stellen. Das ist eine bedenkliche Umdefinierung der Menschenrechte [..]. mehr

 

 

 

 


International Society for Human Rights >

Internationale Gesellschaft für Menschenrechte >


 

 

„Je mehr sich politische und wirtschaftliche Freiheit verringern,

desto mehr pflegt die sexuelle Freiheit sich kompensatorisch auszuweiten“

[Aldous Huxley1949]  [De] [En]

 

 

 

"Wählen Sie nicht die Anwälte von Kriminellen!"

 

online >

 

"Don't vote the advocates

of the criminals!"

16.07.11     

 

 

 

 

Deutscher Presserat [PI]

Täterschutz vor Opferschutz!

 

 

Hier spiegelt sich das sozialistisch-ideologisch erkrankte Weltbild der IMBALANCE, im Vergleich mit dem Islamischen Weltbild wieder. Die Logik:


 

LINKSGRÜNE SOZIALISTEN

Täter vor Opfer

Mob vor Ordnungshüter

 

ISLAM

Mann vor Frau


 

Wir erinnern uns dass die MSM sinister infiltriert sind. D.h von linken Ideologen. Gibt es was gefährlicheres ?

 

Der Skrupellose wird geschützt.

Der Schwache, Bedrohte oder Angegriffene in Stich gelassen, wenn nicht sogar ausgeliefert.

Die neuen alten Sozialisten lassen wieder grüssen. Sie sind wieder da. Und spielen wieder die falschen Moralapostel.

02.08.11       

 

 

 

 

04.07.10    

 

 

 

WITHOUT ANY AUTHENTIC, BELIEVABLE MORAL INSTANCE THE UNSHIELDED DEMOCRACY WILL BE SACRIFICED TO THE FREEDOMS ENEMIES MASS IMPORTATION

 

 

 

In times

of forced islamic mass immigration, democracy without any believable moral instance will slowly but surely give up to relativism paving the way to the enemy, and is therefore doomed to failure!

 

In Zeiten verordneter islamischer Massenimmigration ist Demokratie ohne jegliche glaubwürdige moralische Schutzinstanz dem Relativismus und damit dem Feinde ausgeliefert, zum Scheitern verurteilt.

[Ogmios, 13.05.2010]

 

 

 

04.07.2010

 

In einer zunehmend globalisierten Gesellschaft ist die Migration von Fremdenfeindlichkeit das zentrale Problem überhaupt.

Ein Mensch, der andere Ethnien oder Religionen abwertet und die Verfolgung von Minderheiten in seinem Heimatland als gut betrachtet, wird diese Fremdenfeindlichkeit an der Grenze nicht ablegen. Angekommen in einer Gesellschaft, die mehrheitlich aus vermeintlich minderwertigen Menschen besteht, wird ein solcher Mensch erwarten, dass diese ihm gegenüber dieselbe Fremdenfeindlichkeit hegen oder sogar so weit gehen, ihm entgegengebrachte Toleranz als Bestätigung der tatsächlichen eigenen Überlegenheit anzusehen. Eine der offensichtlichsten Anzeichen für Fremdenfeindlichkeit ist daher die Bildung von abgeschlossenen Parallelgesellschaften, die in erster Linie zum Schutz vor vermeintlichen Übergriffen der Mehrheitsgesellschaft, in zweiter Linie aber der Abgrenzung von dieser dient. Solche Parallelgesellschaften werden ideologisch durch Betonung der schon vorher vorhandenen eigenen Überlegenheit bei gleichzeitiger Abwertung der Aufnahmegesellschaft legitimiert. Da die Mehrheitsgesellschaft wahlweise degeneriert, moralisch verkommen oder schwach ist, ist eine Abgrenzung notwendig, um lokal eine bessere Gesellschaft zu ermöglichen. Der Zusammenhalt dieser Gesellschaft wird vor allem durch Förderung von Bedrohungs- und Diskriminierungsgefühlen erreicht. Beispielsweise sagte Cahit Kaya (Vorarlberg online, „Offiziell keine Austritte aus dem Islam. weiter auf PI

 

 
 

FREEDOM

 

 
 

 

The free nations politics

have to be done WITH the folk, FROM the folk and FOR the folk yet with the FACTS ON THE TABLE, but not above the folk through its systematic betrayal by political correctness!

[..] Gegenüber der großen Gemeinschaft, dem Staat oder etwaigen noch größeren Gemeinschaften wird nur der das rechte Verantwortungsgefühl haben, der in kleineren Gemeinschaften in irgendeiner Form an der Verantwortung mitträgt, andernfalls entwickelt sich bei denen, die nur regiert werden, das Gefühl, daß sie am Geschehen unbeteiligt und nicht dafür verantwortlich sind, und bei denen, die nur regieren, das Gefühl, daß sie niemand Verantwortung schuldig sind als der regierenden Klasse.

Helmuth James Graf von Moltke (1907-1945)

 

 H  diese Wahrheit gilt nur solange wir über Ethnien sprechen die derselben geistigen Wurzel, demsleben zivilisatorischen Geistprinzip [9] angehören. Eine Infiltration des Prinzips mit dem Antiprinzip [6] ist eine gänzlich andere Angelegenheit.

 

 

 

NO DEMOCRACY

WITHOUT

HUMANISM

 

Democracy without humanism is no democracy. You can't lift democracy [which is just a structure e/o a result] above humanism [which is the spirit, groundwork, foundation]. How can a structure be legitimated without its foundation. While the definition of humanism is very clear and unmistakable. There is no higher way than that one of the Spirit of Christ, the greatest humanist ever.

 

 

KEINE DEMOKRATIE

OHNE

HUMANISMUS

Demokratie setzt Humanismus voraus. Du kannst nicht Demokratie [die nur eine Struktur bzw ein Resultat darstellt], über den Humanismus heben, der den Geist, das Fundament darstellt. Wie kann eine Struktur ohne Fundament legitimiert sein. Während die Definition von Humanismus klar u.unmissverstaendlich ist: Kein Weg ist höher als jener des Christen- der grösste Humanist aller Zeiten.

 Ogmios 04.11.10            

 

 

"Demokratie

kann nicht verkürzt werden auf eine Technik der Mehrheitsfindung, sondern sie muss mit Inhalten überzeugen. Menschen brauchten so etwas wie einen Kompass". Erwin Teufel

 

31.07.11

 

 

  

12.06.11

 

POWER IN HANDS OF

NON-DEMOCRATIC ARISTOCRATIC SYSTEMS = PARADISE [HELL] OF

CORRUPTION

 

The more system the more corruption.

Corruption is nowhere that rampant than in the sinister unfree systems and in the brains of the sinister minded one which will always try to get on power over more or less camouflaged ways, while people doesn't realize the danger of this spirit until the trap snaps. Within those systems, the classical success factors such as skills, performance, customer focus, innovation, quality, etc. have only secondary or zero importance. What counts first is the corruption. For only the most corrupt "professionals" and "entrepreneurs" have a chance of ANY approval for ANYTHING in such environment. The most corrupt "entrepreneurs" will even find corrupt ways for the introduction of extra laws/directives which may be tailored to cut the competitors, giving technical advantage or exclusivity to their own product/s. This goes at the full expense of the honest and/or young good willed entrepreneurial people as it goes at the expense of the consumer and of the concerned simple folks.

More free market - less corruption.

Against the claims of the sinister apparatschiks, there is no better weapon against corruption than the free market with free competition. Within the open market a dubious, fraudulent businessman makes business only once with each customer. That means he will never be competitive on a long run since this type of business works maximum until his image/name is ruined.

The exploitation of poor countries

is less to be charged on the companies which indeed have no alternative to their competitiveness [if they don't want to lose their market shares and send their staff home], but has primarily to be charged on the  corrupt systems and their corrupt elites which have these countries in their hands, and which enrich themselves personally by selling out their countries values for bribes.
 

 

Quotation [..] The results of the study show that the problem is particularly severe in developing countries. The richest people in the 139 developing countries surveyed have accumulated between the 1970 and 2010 a not reported fortune of estimated 7.3 to 9.3 trillion U.S. dollars.[..]  [22.07.12 MMnews / screen shot]

 

Quotation [..] They sought refuge, for the case that Assad should fail. They also stated that this branch of the Assad family has already knocked in Paris and Moscow. Mohammed Machluf is a brother of Assad's mother. His son Rami Machluf over the past 12 years had risen in the wake of the President to one of the richest businessmen in Syria. [..] [15.07.12 Stol.it / screen shot ]

 


 

 

MACHT IN HÄNDEN

UNDEMOKRATISCHER SYSTEME = PARADIES [HÖLLE] DER

KORRUPTION

 

Nirgendwo wuchert Korruption so ungebremst wie in den sinistren unfreien Systemen, die immer wieder ihren mehr oder weniger kamoflierten Weg an  die Macht suchen während die naiven Menschen die Gefahr in dieser Geistesgesinnung nicht begreifen und aus Bequemlichkeit ignorieren, bis deren Falle wieder zuschnappt. Klassische Erfolgsfaktoren wie Fähigkeiten, Leistung, Kundenorientiertheit, Innovation, Qualität haben dort nur zweitrangige oder gar keine Wichtigkeit. Was zuerst zählt ist die Korruptheit ohne welche im System gar nichts geht. Nur die korruptesten "Unternehmer" haben in diesem Umfeld eine Chance auf irgendeine Genehmigung für irgendwas.

 

Es existiert keine bessere Waffe gegen Korruption als der freie Markt und entsprechend feie Wettbewerb Ein unseriöser, betrügerischer Unternehmer macht im freien Wettbewerb mit jedem Kunden nur einmal geschäft, d.h. er wird niemals auf Dauer konkurrenzfähig, denn sein Name ist schnell ruiniert.

 

Die Ausbeutung armer Länder ist weniger den Unternehmen zu Lasten zu legen, denen ja keine Alternative zur Konkurrenzfähigkeit bleibt [sofern sie nicht verlieren und deren Belegschaft in die Arbeitslosigkeit entlassen wollen] , sondern in erster Linie den widerum korrupten Systemen und Eliten die diese Länder in deren Hände haben, und sich an deren Ausverkauf skrupellos beteiligen, bzw daran persönlich bereichern.

 Ogmios 12.06.11 

 

 

Zitat [..] Den Ergebnissen der Studie zufolge ist das Problem insbesondere in den Entwicklungsländern gravierend. Die reichsten Bürger in den 139 untersuchten Entwicklungsländern haben zwischen den 1970er-Jahren bis 2010 demnach nicht ausgewiesene Vermögen über geschätzte 7,3 bis 9,3 Billionen US-Dollar angehäuft. [..]  [22.07.12 MMnews / screen shot]

 

Zitat [..] Sie suchten Schutz, falls Assad untergehen sollte. Den Angaben zufolge soll dieser Zweig der Familie bereits in Paris und in Moskau angeklopft haben. Mohammed Machluf ist ein Bruder von Assads Mutter. Sein Sohn Rami Machluf war in den vergangenen zwölf Jahren im Windschatten des Präsidenten zu einem der reichsten Geschäftsleute Syriens aufgestiegen. [..] [15.07.12 Stol.it / screen shot ]

 

 

 

Zitat [..] Woher diese Verbundenheit der Politik mit der Dämmstofflobby rührt, wissen wir nicht. Korruption kann es nicht sein, denn die ist bei uns ja verboten. So drohen heftige Strafen, wenn jemand einem Abgeordneten vor einer Abstimmung Geld zusteckt, damit der sein Händchen in gewünschter Weise hebt.


Ganz anders ist es, wenn man ihm die Tausender erst danach unterm Tisch durchreicht. Das ist in Deutschland völlig legal. Zwar hat die Bundesrepublik schon 2003 eine UN-Resolution unterschrieben, wonach dieser merkwürdige Unterschied zwischen Vorher und Nachher gestrichen werden müsste. Doch eigenartigerweise hat der Bundestag bis heute keine Gelegenheit gefunden, die Resolution in ein Gesetz zu gießen, was bis auf Deutschland und Tschechien alle europäischen Staaten längst getan haben. Auch weltweit zögern nur noch Länder wie Birma, Saudi-Arabien, Tschad oder Sudan – eine erlesene Gesellschaft, was? [..] 28.09.12 MMnews

 

 

 

 

 

SOZIALPOLITIK

 

#3 Eichsfelder (16. Jul 2011 07:34) auf PI zitiert:

“1984 wählten die Neuseeländer eine neue Regierung…, die tiefgreifende marktwirtschaftliche Reformen in Gang setzte. Die Devisenkontrollen wurden aufgehoben, die Finanzmärkte dereguliert und die Zölle um zwei Drittel gesenkt. Die Agrarsubventionen wurden mit einem Schlag aufgehoben und die Staatsunternehmen zügig privatisiert. Die Zahl der öffentlichen Bediensteten wurde seither um 59%(!) reduziert und die öffentlichen Aufgaben von knapp der Hälfte auf nur noch ein Drittel des Sozialprodukts gesenkt. Das staatliche Haushaltdefizit, das sich 1984 noch auf 9% belaufen hatte, wurde vollständig eliminiert (1996 erzielte man sogar einen Überschuss) und die Auslandsschulden des Landes auf fast Null zurückgeführt…

“Ein freier Arbeitsmarkt erwies sich als die beste Sozialpolitik! Nur eine Gruppe erlitt Einbußen: Viele Gewerkschaftsfunktionäre mussten umsatteln, weil ihnen die Kunden davonliefen”.

Der Umstand, dass Politiker, Parteien und Funktionäre in einer freien Marktwirtschaft arbeitslos werden, ist wohl auf der Grund dafür, dass die 1997 neugewählte Koalitionsregierung Neuseelands Anstalten machte, den alten sozialistischen Hokuspokus sukzessive wieder einzuführen” (Roland Baader, Fauler Zauber – Schein und Wirklichkeit des Sozialstaats, S. 205ff).

 

“Eine Regierung, die annimmt, sie müssse die Bürger vor sich selbst schützen…hat in der Tat den Krieg gegen die eigene Bevölkerung eröffnet” [Robert Higgs].


 

Anmerkung Ogmios:

Die einzig wahre und funktionierende Sozialpolitik lebt in den Köpfen jener Menschen die sich noch nicht von den prinzipien- und gottlosen Apparatschicks und sinistren MSM-Propagandisten verführt, belügen und betrügen haben lassen.

added 16.07.11           

 

 

 

WOE THOSE WHO CONFUSE ATHEISM

WITH FREEDOM AND FREEDOM WITH DISORIENTING

   LAW DIFFRACTION

GUIDELESSNESS

LEADING THROUGH ARBITRARINESS

FINALLY TO TOTALITARIANISM

[OGMIOS-SPIRIT OF TRUTH 12.02.11]

 

 

19.07.11 DIVINE CONFIRMATION

ABOUT

 

1 LAW!

 

MORE ABOUT

 

 

 

 

 

 

 

                                                 
 

 

     

 

 
                                                 
 

 

DeXter [9]

Essence of religion

The 69-fISH

Universe

Mankinds future

Temporary autonomy

Orientation&Direction

Save the civilization

Wings&Roots

Trinity

Culture

LOVE

Collective responsibility

Purification

   Free market & politics

Mental growth

Journey of rejuvenation

The key for revolution

Avoid the worst case

Geist Kraft Stoff

Messages fr.middle reign

!Butterfly of truth

Heaven's QUALITY message

Crucifix

Human Capital VX Corruption

MassConsciousness

Show must go on

"Metaonion"

Actual things of life

Hiltrud Schröter

Natural law +11+144

Believe vx Recognition

Save the Children!

The Flagship

Time for making choice

One picture all story

The TEAMS coming!

A great FAMILY

RAINBOW Warriors

Veronika

Love is CHANGE

Who Has Ears

WHY Prague

Herr Bundespräsident!

Building new CIVILization

9.11VX1001

That's us

 

          

 

© by Herbert Pedron  |   life&roots philosophy  hobbies  friends  vocation  | home