The Millennium of the TRUTH

 

[6] Sinister

Chain reaction

Plagiarists defend plague

Useful Idiots

Highjack strategy

New label-old target

The last wall

STOP!

The CABAL!  

THE7SEALS

 

 
           

 

 

 

 CARTEL                  ARISTOCRACY 

 GLOBAL CONCERN       FUTURE AUTHENTIC PHARAOH'S

 

 

CABAL              

 

  

    

 CABAL

VIRTUAL MONEY PHARAOHS

 

How much of that money collected through their legalized criminal

fake money system goes over their foundations/institutions into the pockets of the corrupted politics, media players * * * and other systemic manipulators ?

 

"Spiel sie gegeneinader aus und sei immer der Gewinner"

 

   

04.08.11

Picture taken on 04.08.11 at 09:33 standing in front of our boutiques entry door. This was the first time I realized the Pharaoh figure on the building located at the LEFT hand of our boutique. On the scripture L.P.[=ANNO DOMINI] 1915. On a first impact [superficial viewpoint] the 1915 says us that 19 is Life [15] which are wise words, but empty one, since when you sum up the digits you get the 1+9+1+5 =

16

Mr. advantage 'intrigantage'

=manipulation, which reveals the hidden true nature of the Pharaohs anti-spirit behind the artificial glimmer of false 'culture' and wealth. On the bottom of the Pharaoh sculpture which is keeping a sword which profane people or soldiers are holding on its other end and climbing on, like seeking salvation, the writing: "IN WORLD WAR" which confirms the explanations which I learned about those staff their houses/properties shall not be touched in case of war. Every war commander, every sergeant would be instructed to go around of such a house. The owner is too powerful to be touched. Pharaohs have the power to incite wars, but are not allowed to be touched or even killed. There are several more typical signs of a pharaoh on this houses design and decoration. The concerned Pharaoh sculpture is looking toward the near church while the short road junction passing this house front is leading to the near synagogue positioned behind the church. It means the Pharaonic anti-spirit is targeting/endangering/infiltrating/manipulating with the healthy Jewish-Christian Spirit, from both out- AND inside.

 

Original picture size [mb]

1,1

Original picture nr: [6]254

[Folder 6] nr:254 = 2+5+4= 

11  

 

 

Mr. advantage 'intrigantage'


 

19.08.11

 

THE SINISTER SPIRIT OF FINANCE CAPITALISM

 666

 

 

Note: The 0666 sticks in the total count of the recent day, while I opened this respective article yet made this screen shot only on the next day. However this article was the last PI-article of the respective precedent day on which the counter closed with the 666. So, there is no doubt to which article this 666 refers to.

added 30.08.11

 


24.08.11

This present page has originally been created after some respective inspirations in April 2011. I then decided to not yet publish having the sensation there may be more underway. Four month later on August 22nd in the morning I found one of those benches which are normally placed [anchored] on the square in front of the statue with the man on the headless man, displaced. That bench has been pulled out together with its anchoring and dragged to the near pedestrian. The benches structure is made of cast iron. So they are very heavy to move even for a couple of people. I wondered, though so far I didn't take this as a signal. Next morning however that bench was still there yet over the night some people have turned and positioned it across the pedestrian in a way to completely block the pedestrian/s. At this point I started to reflect what that means. Bench in German is "BANK", the same spelling than the BANK in which you put your money. "Here we go" I thought. "It's time to put the bankers site online asap."  On 25.of August I did so. In the early afternoon I transferred the page onto the server right in a moment before leaving with Ivana and David for a lunch, so it was my last act before leaving the flat. Then, downstairs, as we leave the house right in front of the entry door a

black Nissan Z *

passes before us with the car reg. number

2[..]2222. = 5times2

[A series of 222 or 2222 etc  is most frequently used as a confirmation of a recent act done.] This same evening we left for a walk out as the same car crossed our ways 4 [four] more times! So in total this car crossed our ways 5times within few hours after sending this present page online.

 

 

 

 

 


HERE IS THE ORIGINAL CHRONOLOGICAL START OF THIS DIVINE WARNING

 

 

23.04.11

 

THE

THE INSATIABLE

THE MONEY DICTATORS

WORLD ARISTOCRATS

GLOBAL MONEY-POWER MAFIA [CABAL]

BANK BOSSES DICTATORSHIP

BANKENBONZENDIKTATUR

 

 THE PHARAOHS

THOSE WHO HAVE THEIR HANDS ON THE LEVER

OF THE GLOBAL MONEY, CONTROLLING MARKETS, ECONOMY AND [!] POLITICS

THOSE WHO ACT AND MANIPULATE THE POLITICS, MEDIA, ZEITGEIST, JURISDICTIONS ETC..

FROM BEHIND THE SCENES BY MONEY [& IMMENSE PROPERTY]  POWER, LOBBYISM AND

CORRUPTION OF FUNCTIONARIES, MANIPULATING DEMOCRACY, DESTROYING

FREEDOM, FREE MARKETS AND

FREE FAIR COMPETITION

 

 

23.04.11  late evening

   PHARAOHS & OBELISK

 

 

 

On this day late night a certain youtube user giureh [I dont know why since I was never in contact with this user, so I suppose once more the holy spirit with its inspiration work behind] sent me a link to a video about so called "Pharaohs" which until to this moment was something completely new for me. However, there was the number 8.968 on the visitor counter of the same video which symbolism raised my attention: [=8 / 968=

 

 8 / 968

 

 

As you can learn in this video those Pharaohs have their own symbolisms, among other the most important one the OBELISK WITH THE PYRAMID SHAPED TOP.

(Note: I left a message on that channel you can see on the screen shot above which I however saved on next day only after seeing the gigantic obelisk on the Prague castle and realizing what is going on)

24.04.11  afternoon

  PRAGUE OBELISK

 

24.04.11 Ivana today insisted to visit the Prague Castle. Don't know why. So we did. Arrived there I suddenly found us face to face to a gigantic Obelisk. From here it was clear to me there is a new message underway. It wasn't the first time I visit the castle and see this monster obelisk, maybe the third time. Though it was the first time that I realized its symbolism because of the unmistakable coincidence with that unexpected video I got only few hours back from here, from an unknown youtube user.

Prague Castle obelisk

Original pictures size data with the capital nr 839,6 [!]

818 kB (837,756 bajtù) [3+7+7=17 // 7+1=8] [ 5+6=11] => (8811)

820 kB (839,680 bajtù)

The digits left are: 888 / 12

    Ancient Egypt Obelisk

26.01.12 - RED-WHITE WARNING TO CABAL

 

24.04.11  evening  →

  OBELISKS  EVERYWHERE

 

Back home on this same day, I open PI, where the visitor counter shows 800 [again=8(00)] along with the news about an important Jewish pilgrim being shot to death on his way to visit the tomb of  a popular Jewish Pharaoh.

 

"...zum Grab Josefs in Samaria erschossen (gemeint ist der biblische Patriarch Josef, der in Ägypten als Vizepharao Karriere machte und dessen Überreste vom Volk Israel durch die Wüste wieder ins gelobte Land heimgebracht wurden). Für unsere Medien ist die Meldung höchstens eine Randnotiz wert, denn politisch-korrekt ist er ein orthodoxer jüdischer Eindringling, der im palästinensischen Westjordanland in der Nähe der Stadt Nablus erschossen wurde. Was hat auch ein Jude am Grab Josefs zu suchen?

more >

 

on the same evening I got the idea to go to google pictures checking out for Obelisks  and i was more than surprised if not shocked to find out that ALL BIG CITIES AND CAPITALS around the globe are dominated by one or even more Obelisks, the symbol of the Pharaohs! The symbol of the power and domination of the money power aristocrats. Got it?

 

 

The historical "what about"

 

Before their freeing under Moses, the Jews were a enslaved folk under the Egyptian Pharaohs. A part of the Jews however made carriers in the ARISTOCRATIC SYSTEM, which as usual was based on slavery. Some of those Jews got high positions in the SYSTEM of repression and enslavement of their own brothers. One of them became even a vice-pharaoh. Those who made the carrier within the system became also part of the master race or reigning society, that means that a social and genetic mixing took place, from which emerged the lineage of the so called

HEBREW PHARAOHS

which claim to carry the heritage of the Egyptian Pharaoh lineage within, and on which they base their claim for wealthy and [of course faked] 'spiritual' rule over the world.

 


ORIGINAL JEW

VX JUDAS JEW

So on one hand we have the original Jews, which is a honest, fair, and hard working individual, carrying authentic Jewish-Christian principles, with sane roots, healthy spirit and constructive projections based on freedom, democracy, human capital, and which is respectively earning its money in honest work and fair free market behaviour, in respect of the democratic will and the ruling of the folks, far away from sinister populism and temptation. Far away from those corrupted by money, low instincts and power greed, but without roots and without spirit.

 

On the other hand we have the "Judas Jews" which are symbolically best represented by the above defined HEBREW PHARAOHS and which are not only both spiritually and genetically no longer traditional Jews but are even spiritual traitors on:

1st] their own people from the moment on when they collaborated becoming themselves oppressors of their own brothers yet

2nd] having spiritually left the path of Godfathers will, they have adopted the sinister spirit of the manipulators, for the sake of their own personal MONEY & POWER GREED.

 

Their self understanding is no longer based on honesty, humility, diligence, effort, authentic common sense, to say it in two words: human capital, but on their own unlimited money and power greed. Those are the conspirators, plotters, wicked staff, their spiritual roots in antichrist and mafia understanding. Unscrupulousness. In contrast to a Muhammad those 'gentlemans' do not want to get their hands dirty. They let the jobs do by some others. As the traitors of the Jewish [Christian] spirit, those PHARAOS represent the ...

 

 

BIBLICAL JUDAS

UNSCRUPULOUS MONEY&POWER - ARISTOCRATS IN SUNDAY SUIT.

----

It is essential to realize that those corrupted [Pharaoh]Jews are in their Spirit not the friends of the original Jews, but their more or less hidden ENEMY ! They are the false Jews, the sinister Jews. Those who's only moral is the money and the power. Those without spirit and without principles or with the principles of the lie, those who pack with everyone and everything for their unholy sakes. Those are the TRAITORS of the original Jewish-Christian Spirit, since from the first days on. In history they always packed with the true Jews their enemies [Hitler included], no matter under which demagogic holy guise, aristocratic, totalitarian, sinister, manipulative, ideological, fascist,  islam, oil and money [bank] power mafia those anti-spirits come forward.

It was and it is as everywhere a matter of THE SPIRIT OF CHRIST [DeXter] VX THE [sinister] SPIRIT OF ANTICHRIST!

 

 

 

Those Judas Jews or Hebrew Pharaohs became more and more rich and influential over the recent millennia, but even more over the recent seculum and decades, when they packed with the politics for the introduction/institutionalization of their fake money printing system,  taking more and more influence on the worlds economies lever and even on politics, -and therefore on everyone's life. They arelady made the global markets and economies rise and fall with the blink of an eye using their capital power, and the more in debt speculative and sensible the markets, the better for them...on the shoulders of the small simple man, on the shoulders of everyone out there.

 

 

Now guess

talking about the original and the corrupted Jews,

WHICH

type of Jews our western sinister Charlatans in Politics, MSM, EU Apparatschicks, Pharaohs etc [=those who already pave the way to and pack with the Islam Mafia] will pack with, and

WHICH

type of Jews they don't like or many of them even fear like honest work or like Satan the holy water.

 

----

 

Now guess

talking about the original and the corrupted Jews,

WHICH

type of Jews  the Islam mafia-functionaries will pack with, and

WHICH

type of Jews they hate like honest work or fear them like the pest.

 

 

 

Here is the answer

This is an extract of an  heplev article tubed to me by the divine authority on 28.09.11 about Glenn Beck and and George Soros. As you can see the facts speak for themselves and the answer couln't be more clear than this.

[translate with google]

 

[..] Israels Medien fanden den Weg zum Hass auf Beck nicht von alleine. Das meiste davon wird von amerikanischen linken Juden angetrieben. Beck geriet mit dem linken amerikanisch-jüdischen Establishment durch seine unverblümten Angriffe auf George Soros in Konflikt. Im Januar brachte Beck mehrere Sendungen über Soros, den linksextremistischen, antiamerikanischen und antizionistischen, globalen Finanzier, der radikal linken Gruppen mehr als 100 Millionen Dollar spendete.

Unter anderem strahlte Beck ein Interview aus, das Soros 1998 Steve Kroft von CBS für 60 Minutes gab. Im Verlauf des Interviews gab Soros zu, dass er als Junge im von den Nazis besetzen Ungarn beim Konfiszieren von jüdischem Besitz mit den Nazis kollaborierte. Beck verweilte bei Soros‘ Äußerung und seinem erklärten Mangel an Schuld für sein Tun. Beck dachte über den Einfluss auf die Bildung Soros‘ Persönlichkeit nach.

Dafür wurde Beck vom von Soros finanzierten Jewish Fund for Justice als Antisemit angegriffen. Die Gruppe, die Gemeindearbeit in liberalen jüdischen Gemeinden durchführt, sammelt die Unterschriften mehrerer Dutzend Rabbiner und schaltete eine $100.000 teure Anzeige im Wall Street Journal, mit der Fox News-Eigentümer Murdoch zum Handeln gegen Beck aufgefordert wurde. Nach Angaben von JCCWatch.org hat die UJA-Jewish Federation in New Yorks der von Soros finanzierten Organisation mehr als eine Million Dollar gespendet.

[translate with google]

 

 

Here one more respective answer on the question witch which kind of staff our current corrupted sinister elites are going to pack

 

 

 

 

Today those Pharaoh-'gentleman' acting behind the scenes have got their hands/control even on the mankind's Zeitgeist through their extending grip on the media. The goal is: globalization and CENTRALIZATION OF THE MONEY POWER, for that they are packing with the oil and islam mafia, for that they are eager to lend their money to the by the sinister populist charlatans tempted and misled folks making them to their money slaves through mountains of depths and so making of democracies de facto PROTECTORATES OF THE EU CENTRAL BANK ITS BOSSES  along the EU apparatschicks in Brussels. In regard to the Main Stream Media: Those of them which refuse to participate in this dirty game of global politically correctness, risk to get isolated by the MONEY PROTECTORATE ITS CARTEL.

 

Why globalization at any price? Because globalization is the way how they can continue to increase their wealthy, political and economical power, acting behind the scenes as a kind of de facto world government, sharing the power with the oil and islam mafia, until the time comes when their power will be so strong enough so that they don't need to hide anymore. [Though it will come differently]

 

It is clear that those guys do not have scruples to sell the western Jewish-Christian values to the Islammafia. For them money and power has always been the only final decision criteria.

There is no room for free and mature individuals or enlightened folks  in such a life attitude and self understanding..

 

It is clear that such sinister mafia has zero interest in politicians with character, with sane personality and respective strong natural profile as it is a Geert Wilders, but they prefer worm-type marionettes which play those their masters sinister game on the shoulders of their folks.

It is clear that this sinister world-money-mafia is not deXter inspired. They are not interested in sane competition on free market. They are interested to abuse of it with their power, in order to gain even more and more control over it, until to dominate the world from behind the curtains, as they already do so.

 

It is clear that those gentleman have their connections to the leading heads of the different countries legislative, executive and judicative. As we know within the judicative systems there are generally strong sinister tendencies. Indeed, there may be some very unholy brotherships underway among those functionaries with the aim to impose their rules of correctness on politics and media and power  mind control, so they can put pressure even from this corner, on those who do not align.

 

 

 

 

MONEY

&SYSTEM

&DEMAGOGUERY

THE UNHOLY POWERS OF MANIPULATION VX HUMAN CAPITAL

 

 

Geheimbündler, Intriganten, Manipulanten, Quirulanten, Denunzianten, Bauernfänger, Systemprofitanten, Illuminati, Templer, Freimaurer, Bilderberger &

Pharaonen

 

"...ich halte es für falsch dass Bürgerinnen und Bürger indirekt Tagungen finanzieren von denen Sie ansonsten nichts wissen dürfen... das Bedenkliche am Ritual der Bilderberg-Konferenz ist für mich übrigens, dass sich zahlreiche einflussreiche Medienvertreter der Geheimbündelei unterwerfen, damit meine ich nicht nur die herkömmlichen Medien [Petra Pau -Die Linke]

 

Seit 1954 treffen sich die mächtigsten Menschen der Welt einmal im Jahr zum Bilderberg-Meeting, das immer an einem anderen geheimen Ort stattfindet. Dabei wird auf höchste Diskretion wert gelegt, keine Protokolle geführt und nichts Schriftliches festgehalten. Der auserlesene Zirkel bestimmt während dieses Treffens nichts Geringeres als die Zukunft der Welt. Dazu gehören Kriege, Seuchen und Finanzmanipulationen, es werden aber auch Präsidenten gemacht oder abgesetzt. Eine kleine Auswahl: Bill Clinton wurde Präsident, nachdem er von den Mitgliedern das okay erhalten hat. Ebenso Gerald Ford und Barack Obama (nicht bewiesen). Fakt ist, dass sowohl Kohl, Schröder und Merkel gewählt wurden, nachdem sie am Bilderbergtreffen teilgenommen haben. Auch die englischen Staatspräsidenten wie Tony Blair, Gordon Brown und Margaret Thatcher mussten sich den Interessen der Bilderberger verpflichten, ehe sie gewählt wurden. Und das sind nur einige von vielen.

 

 

 

 

 

 

THE MANIPULATORS

 

 

SINISTER POWER MAFIAS

ISLAM & CABAL, PACKING FOR COMMON OR SHARED WORLD POWER, MANIPULATING MANKIND FOR THEIR OWN UNHOLY GREEDY SAKES!

Finally I have to say, respect hard working successful people, but dont respect power mafias. Every mafias strength lies in its peoples/folks weakness. People must stop to fight each other for the sake of those power hungry wolves, but realize WHO is our all REAL enemy and that we the simple people are just abused by them, we are going to be played out against each other for the mafias unholy sake. So wake up, and stop giving the power into the hands of cheap populists, gamblers, unscrupulous bastards, characterless and unprincipled worms and power mafia in Sunday suits which latter one may pack with any other mafia if it is for their sake, and again on us simple peoples shoulders !!!

 

WHAT FREEDOM ?

WE ALL HAVE BECOME TOTALLY

"DEPTHS DEPENDENT"

Guess who can have interests in such completely insane indebtedness, fare beyond of every red line if not those who not only manipulate the markets with their money power, but can even dominate the countries politics and legislations by bringing them under their dependency through total DEPTHS DEPENDENCY?  The world bank is part of this mafia: "We give money to those who play our game and follow our rules!" [Quotation]. This can be good thing until the rules are deXter one, though this is no longer the case. They are increasingly becoming one huge SINISTER POWER MAFIA !

 

 MONEY PACKS WITH EVERYONE !

TOO MUCH CONCENTRATION OF "MONEY&POWER SWALLOWS PRINCIPLES, SPIRIT,  CHARACTER, LIFE, FREEDOM, DEMOCRACY, EVERYTHING !"

 

Ogmios 22.05.11

 

 

 

 

 

 

 

01.05.11

 

THE INSATIABLE = 111

 

01.05.11:

Google search results for "insatiable": 11.100.000

Note: along the 11.100.000 the (0,13s) which latter one over s=8 to be converted into [0]138 providing the fourth 1 for the 1111 balance as wanted by Christ [8] and the Divine Spirit [3]

 

 

111 [+138 ] =

111[1] | 38

111 [+1 (given by 3 and 8) ] = 1111

This is underway! This is the new

balanced mankind to come.

 

 

 

 

tubed on 03.05.11

BILDERBERGER

 

A MESSAGE FROM THE DIVINE AUTHORITY

TO THE INSPIRED LEGION

8 & 144

Watch these video attentively. This topic concerns the whole mankind and EVERY single individual on this globe. The divine numerology speaks its language: This is a series of 8 [!] videos, out of a total of 144 [!] videos this user has/has currently online. Most striking detail: On both the 3rd video [with the number 3/8 in the title] and the 6th video [with the number 6/8 in the title] the visitor counter showed the digits 1,2,4. We should realize that the combination 3/8 [Divine Spirit/Christ] and 6/8 [Antichrist/Christ] are the most symbolic and the most unmistakable one among all video title numbers.

Screenshot 3rd video

Screenshot 6th video

 

 

 

 

The Bilderberger themselves may not be the tip of the iceberg, but a club controlled/put forward/ by a few heads. The REAL HEADS of the money viper are those WHO decide the who is to be invited for a Bilderberger membership and the who has to be discharged or 'eliminated' from. The next real interesting question is where the cabal stands if it should come to a definite sharing of the world domination: If on the side of the simple people and suppressed folks or on the side of their godless tyrants and despots and by their own non-democratically lifted mega-apparatschiks.

THIS

is the real question.

 

I know the answer,

you know the answer,

we all know the answer on which side they will stand behind the scenes. Because there is only one answer.

23.05.11

 

 

And the second question:

WHICH political parties  and WHICH media  will be supported/pushed/corrupted by those money magnates with their money power, manipulating the Zeitgeist and mankinds history flow for their dirty personal unholy aims into a new dictatorship directed from behind the curtains ?

THIS

is the real question.

 

WAKE UP GUYS!

 

[POISONOUS]

SNAKES / SERPENTS

have been sacred animals [serpent deities] by the ancient Egyptians/Pharaohs [ as with most aristocratic 'cultures' / dynasties, which  as a matter of their nature base on domination/submission and slavery].

[tubed and added on July 2011]

 

APROPOS SERPENT:  CONSTRICTOR LOVES MICE

MORE SERPENT

 

 

Dramatische Konsequenzen
Investoren

rund um den Globus haben den Vereinigten Staaten riesige Summen geliehen. Bislang gab es auch kaum Zweifel daran, dass Amerika Zinsen und Tilgung stemmen können – zur Not wurden halt einfach neue Schulden aufgenommen. Doch das Spiel könnte schon bald nicht mehr funktionieren: Die Vereinigten Staaten müssen bis zum 2. August die Schuldengrenze von derzeit 14,3 Billionen Dollar (10 Billionen Euro) deutlich anheben, um zahlungsfähig zu bleiben.

PI

 

WER sind diese "Investoren" und wer sind die Köpfe die sich hinter diesem Wort verstecken und an deren Fäden Volkswirtschaften wie jene Amerikas hängen?

 

 

WHO RULES

[TUBED 11.06.12 / PUBLISHED 12.06.12]

        

 

added 26.06.11

 

 

Tubed links:

http://www.bibliotecapleyades.net

http://www.bilderberger.ch/?cat=1

http://www.nwo-academy.com/

LINK in italiano provided by Michele grazie:

http://www.disinformazione.it/bilderberg2011.htm

 

 

 

 

 

 

SYSTEMARISTOKRATIE

MACHT & DEKADENZ 

EIN GUSS!


[translate with google]

#5 lorbas

Satanistische Geheimbünde und Netzwerke, vor denen schon der ehrenhafte John F. Kennedy eindringlich warnte. Die wollen eine negroide Rrasse züchten. Dafür müssen “weiße” EuropäerInnen ausgerottet werden. Logisch.

“Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Überwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen. Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, äusserlich der altägyptischen  ähnlich, wird die Vielfalt der Völker durch eine Vielfalt der Persönlichkeiten ersetzen. [...]”
Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi, “Praktischer Idealismus”, Wien 1925 –
http://balder.org/zed/coude

 

Der Hochgrad-Satanist, PAN-Europa-Einpeitscher und Geheimbündler Kalergi war der Vorgänger von Otto v. Habsburg, der im Zusammenhang mit der belgischen EU-Dutroux-Staatsaffaire genannt wird.

PAN-Europa ist wörtlich zu nehmen.“Anyone who is familiar with Satanism and the occult knows that “Pan” is the pagan god of sexual fertility, lust, homosexuality, rape and pedophilia.”

 

WamS: Sie sind Luxemburger. Warum dieses Interesse an den verschwundenen Kindern von Belgien?

Nicolas: Ich sehe das als Europäer. Belgien ist marode, ein faules Land. Und dort sitzen die ganzen europäischen Institutionen. In einem Land, in dem Justiz und Polizei nicht funktionieren. Auch die belgische Presse ist nicht frei. So behauptet sie, Dutroux war Einzeltäter. Dabei gibt es Beweise für ein Netzwerk.
WamS: Reicht dieses Netzwerk bis nach Deutschland?
Nicolas: In Dutrouxs Unterlagen habe ich viele europäische Telefonnummern gefunden. Auch aus Deutschland. Zum Beispiel Nummern aus Bayern und dem Saarland.”
[Welt.de]

 


 

#27 Phylax2000 (01. Jun 2011 22:37)

Wg. “Haß auf das eigene Volk” -

Die EU-Occultisten haben kein Volk, sie unterscheiden zwischen der “Elite” (sich selbst) und dem Vieh (uns). In hochgradigen EU-Kreisen herrscht ein Zynismus und eine Menschenverachtung, die sich der normale Bürger nicht vorzustellen vermag. Zur Erinnerung: Der gefeierte PAN(!)-Europa-Vordenker Coudehove-Kalergi will eine negroide [Sklaven?]-Rasse züchten.

Zitat Kalergi: "Für Paneuropa wünsche ich mir eine eurasisch-negroide Zukunftsrasse.

Richard Nicolaus Graf Coudenhove-Kalergi (* 16. November 1894 in Tokio; † 27. Juli 1972 in Schruns, Österreich) war Schriftsteller und Politiker. 1922 wurde er in die Wiener Freimaurerloge Humanitas aufgenommen. 1923 gründete er die Paneuropa-Union …

 

Karlspreis

Coudehove-Kalergi erhielt den Preis laut Urkunde “in Anerkennung seiner Lebensarbeit für die Gestaltwerdung der Vereinigten Staaten von Europa. …”

www.karlspreis.info/Richard_Nikolaus_Graf_Coudenhove-Kalergi

 

[translate with google]

 

Die Anatomie der menschlichen Perversion
 

 

 

ALLE MACHT DEN GEIST- UND HEIMATLOSEN

IDEOLOGEN & BANKENBONZEN

ÜBER DEREN PROTEKTORATE

Die sinistren Ideologen mit ihren skrupellosen Populismus der allen alles verspricht als ob alles vom Himmel fiele und Schulden über Schulden auf kosten unserer Kinder macht, spielt den Pharaonen, jenen die auf dem Rücken der neu zu formenden geist- und heimatlosen Sklavenvölker mit der Macht des Geldes die Welt beherrschen und die neuen großaristokratischen Götter spielen wollen, perfekt in die Hände. Sie kollaborieren nach Strich und Faden, weil die ganze sinistre Ideologenbande am selben Strang zieht. Doch wer sich zu tief verschuldet wird angreifbar und gehört früher oder später dem Pleitegeier, heute sind das die internationalen Bankenbosse, Pharaonen, kommunistische Ideologen. Deren verlängerte Arme die neuen Protektoratskommissare, die wir fälschlicherweise immer noch Regierungschefs und Kanzler nennen, und die wir gütigerweise noch wählen dürfen aber auch bereits von Bilderbergern und MSM Kartell, dieser kommunistischen Heilsarmee- manipulativ vorbestimmt werden. 16.06.11

5TO[20]12!

 

 

 

 

 

Bankenbonzen werden von Risiken und Verantwortung entbunden, ..kriegen die Welt geschenkt, um sie zu...

beherrschen

 

ALLE MACHT DEN GELDBONZEN

 

Über das Schulden für Schulden machen... [PI]

[..] reiben sich in Wirklichkeit die Hände, denn mit den bisherigen Zinszahlungen und den zu erwartenden Realwerten, die als Sicherheit dienen, macht die Bank ein Vielfaches des ausgezahlten Geldes an Gewinn, Insider sprechen von 800% bis 3000%. An Griechenland sehen wir gerade, wie sich die Aasgeier die Filetstücke der griechischen Wirtschaft unter den Nagel reißen. Wenn das Ausweiden beendet ist, dürfte Griechenlands eigene Wirtschaft (d.h. das, was den Griechen tatsächlich noch gehört) auf dem Niveau von Somalia oder so liegen. Denn merke: Die Bank gewinnt immer!

Die Fehlspekulationen der Banken, die dann aufwändig von den Staaten gerettet wurden (nicht: gerettet werden mussten, man hätte die auch pleite gehen lassen können), sorgten dann für die zusätzlichen Staatsdefizite, auf Grund derer dieselben Banken jetzt auch noch höhere Zinsen (wegen des Risikos, Hahaha) kassieren. Wieder einmal ein perfektes Selbstbedienungs-Perpetuum-Mobile der Banken, die auf jeden Fall fein raus sind. Dieser Effekt hat die Euro-Krise aber nur verstärkt, nicht verursacht.

Wer per definition Pleite ist muss auch Pleite gehen.

Wenn außerdem die Gläubiger des Staates pleitegehen, braucht Griechenland seine Schulden nicht zurück zu bezahlen und zukünftig auch keine Zinsen mehr – eine ebenso einfache wie elegante Lösung des Problems, und es würde endlich mal die Verursacher empfindlich treffen. (Eine solche Lösung ist jedoch in Deutschland mit Denkverbot behaftet).

-

Da ist sie schon, die Banken-Lobby, Herr Kaufmann gehört offenbar auch dazu. Die Banken wurden mit Billionen gerettet und jetzt muss trotzdem deren Vertrauen erworben werden (!?). Diese Rettungsschirme begründen im Prinzip jede Zwangsmaßnahme zu deren Lasten, trotzdem verhalten sich Politik und Presse den Banken gegenüber weiterhin wie speichelleckende Lakaien. Denn eine europaweite Transaktionssteuer wird niemals kommen, dazu ist die Lobby viel zu stark. Also plädiert auch Kaufmann weiterhin für die

Privatisierung der Gewinne und die Sozialisierung der Verluste. [d.h. die Gewinne den Banken, die Verluste dem arbeitenden / produktiven Steuerzahler !]

Das Schlimme ist: kaum ein gehirnerweichter Leser seines Geschmiers wird diese PRO-Banken-Argumentation bemerken, weil es oberflächlich ja ganz toll und auch irgendwie beruhigend klingt…

 

 

 

ANCIENT EGYPTIAN OBELISK

 

Prague Obelisk and everywhere →   

26.01.12 - RED-WHITE WARNING TO CABAL →          

 

 

 

 

 

ENDE DER FREIEN VÖLKER EUROPAS;

ENDE DER DEMOKRATIE;

VÖLKER VERKAUFT;

DEMOKRATIE WEGGEGEBEN;

JETZT

BANKENBONZENDIKTATUR

PRINZIPIENLOSE, HEIMATLOSE, GIGANTOMANISCHE, ISLAMOPHILE, MACHTGEILE,

POKER&LOBBYMAFIA

 


 

Betreff: Euro-Transferunion der Vertrag

24.08.2011

von Beatrix von Storch

Der Vertragsentwurf für die Transferunion ist (versehentlich?) öffentlich geworden. Sie finden ihn am Ende dieses Artikels in voller Länge. Die wichtigsten Passagen habe ich hier wörtlich zitiert- und mir erlaubt, ein paar Fragen zu stellen. In der Zusammenfassung muß man sagen: Mit dem Vertrag zur Transferunion, dem Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) sollen wir den ESM ermächtigen, über unser Einkommen und Vermögen zu verfügen, zunächst über 700 Mrd. Euro, aber diese Summe kann jederzeit und unbegrenzt durch den ESM selbst angehoben werden. Damit ist unsere staatliche Souveränität faktisch beendet. Es dürfte unbestritten sein, daß, wenn der Betrag angehoben werden kann, auch angehoben werden wird.

Wir haben dann – mangels Geld – keine Möglichkeit mehr, irgend etwas zu gestalten. Oder anders gesagt: Es steht zur freien Disposition des ESM, wieviel uns bleibt. Souverän sind wir dann jedenfalls nicht mehr. Faktisch wird so unsere Souveränität abgeschafft. Demokratie, Bürgerrechte, Rechtsstaat? Adé. Aber lesen Sie den Vertrag selbst. Hier:

Artikel 8: Grundkapital
Ziffer 1: Das Grundkapital beträgt 700 Mrd. Euro.

Ziffer 4: Die ESM-Mitglieder verpflichten sich hiermit bedingungslos und unwiderruflich, ihre Einlage auf das Grundkapital … zu leisten. … Sie haben allen Kapitalabrufen fristgemäß … Folge zu leisten.
Ich frage mich: Wieso eigentlich 700 Milliarden. Woher kommt diese Zahl? Wer hat sie errechnet? Und was heißt „bedingungslos und unwiderruflich“? Wenn ein neues Parlament gewählt wird, das vielleicht den Transfer nicht mehr will – das geht dann also nicht mehr?

Artikel 9: Kapitalabrufe
Ziffer 3: … Die ESM-Mitglieder sagen hiermit bedingungslos und unwiderruflich zu, bei Anforderung jeglichem … durch den Geschäftsführenden Direktor an sie gerichteten Kapitalabruf binnen 7 (sieben) Tagen nach Erhalt dieser Aufforderung nachzukommen.

Ich frage mich: …nichts. Das habe ich verstanden. Wenn der Direktor ruft, dann muß es schnell gehen. Immerhin- 7 Tage. Bei den normalen Bankenlaufzeiten müßten wir also innerhalb von 4 Tagen den Überweisungsträger ausfüllen. Das ist zu schaffen…

Artikel 10: Änderung des Grundkapitals
Ziffer 1: Der Gouverneursrat kann Änderungen des Grundkapitals beschließen und Artikel 8 … entsprechend ändern.

Ich frage mich: …? … ?? Wie bitte? Die 700 Mrd. sind also nur der Anfang? Der ESM kann also beliebig nachfordern? Unbegrenzt? Und wir sind dann (s. Artikel 9) „bedingungslos und unwiderruflich“ verpflichtet, zu zahlen? Und ab 1 Billion- da gelten auch die 7 Tage? Oder können wir da vielleicht 10 Tage Zeit bekommen?

Artikel 17: Aufnahme von Krediten
Ziffer 1: Der ESM ist ermächtigt, … auf den Kreditmärkten, Kredite von Banken, Finanzinstituten und sonstigen Personen oder Einrichtungen aufzunehmen.

Ziffer 2: Die Modalitäten der Kreditaufnahme werden vom Geschäftsführenden Direktor … bestimmt.

Ich frage mich: …äh. Kredite aufnehmen? Wozu denn das jetzt? Wir zahlen doch zig-Milliarden ein und wenn zig-Milliarden nicht reichen, dann haben wir doch Artikel 10: Änderung des Grundkapitals durch den Gouverneursrat. Ist also dieses Recht zur Kreditaufnahme da, damit der ESM flüssig bleibt, wenn der Gouverneur mal Ferien macht- und vergessen hat, vorher noch das Grundkapital zu erhöhen? Und wer sind die „sonstigen Personen“- bitte? Und die Darlehensbedingungen bestimmt der Direktor. Wenn also eine „sonstige Person“, sagen wir mal – 35 % Zinsen haben will- dann kann er das also vereinbaren, ja?

Artikel 25: Externe Rechnungsprüfung
Die Prüfung der Rechnungsführung des ESM erfolgt durch unabhängige externe Rechnungsprüfer, die vom Gouverneursrat bestätigt werden.

Ich frage mich: Ehrlich- jetzt war ich grade beruhigt, weil ja ein Externer die Bücher prüft. Der würde ja sofort Alarm machen, wenn da irgend etwas nicht sauber ist. Aber – „…vom Gouverneursrat bestätigt“. Das klingt jetzt ein bischen danach, daß ich mich dem Strafrichter unterstelle- den ich mir vorher frei ausgesucht habe. Wirklich- das kann´s nicht sein. Oder?

Artikel 27: Rechtsstellung des ESM, Immunitäten und Vorrechte
Ziffer 1: Um dem ESM die Erfüllung seines Zwecks zu ermöglichen, werden ihm im Hoheitsgebiet jeden ESM-Mitglieds die Rechtsstellung, Immunitäten und Vorrechte gewährt, die in diesem Artikel festgelegt sind:

Ziffer 2: Der ESM…verfügt über volle Rechts- und Geschäftsfähigkeit für den Erwerb und die Veräußerung von beweglichem und unbeweglichem Vermögen, den Abschluß von Verträgen, das Anstrengen von Gerichtsverfahren.

Ziffer 3: Der ESM, sein Eigentum, seine Finanzmittel und Vermögenswerte genießen unabhängig von ihrem Standort und Besitzer umfassende gerichtliche Immunität …
jedoch nicht, soweit der ESM … ausdrücklich auf seine Immunität verzichtet.

Ziffer 4: Das Eigentum, die Finanzmittel und Vermögenswerte des ESM sind unabhängig davon, wo und in wessen Besitz sie sich befinden, von Zugriff durch Durchsuchung, Beschlagnahme, Einziehung, Enteignung und jede andere Form der Inbesitznahme, Wegnahme oder Zwangsvollstreckung durch Regierungshandeln oder auf dem Gerichts-, Verwaltungs- oder Gesetzeswege befreit.

Ziffer 5: Die Archive des ESM und alle ihm gehörenden oder in seinem Besitz befindlichen Dokumente im Allgemeinen sind unverletzlich.

Ziffer 6: Die Räumlichkeiten des ESM sind unverletzlich.

Ich frage mich: …also jetzt frag ich mich eine ganze Menge: Der ESM soll Staaten in der Krise unser Geld zuteilen. Wieso muß er dann Grundstücke kaufen dürfen? Und Schiffe? Und Inseln? Und U-Bahnen? Und Gold? Und Silber? Und- ??? Und was gekauft wird, entscheidet das auch der Gouverneur? Und zu welchem Preis? Oder schaltet er da vielleicht noch einen Makler ein? Einen – unabhängigen? Und der ESM darf „Gerichtsverfahren anstrengen“. Also auch gegen Staaten, die nicht zahlen? Oder gegen Staaten, die Ihre Wasserversorgungssysteme nicht verkaufen wollen? Und dann genießen der „ESM und sein Eigentum“- Stop. „Der ESM und sein Eigentum“- also wenn wir unseren Beitrag leisten, dann ist der ESM nicht irgendwie unser Treuhänder, der für uns unser Eigentum verwaltet, sondern er bekommt unser Eigentum übertragen? Und wenn der ESM dann Eigentümer geworden ist, ab dann gilt dafür die völlige gerichtliche Immunität? Jetzt wird mir schwindelig. Wir können also keine Ansprüche mehr geltend machen- und „Gerichtsverfahren anstrengen“- so, wie es der ESM ausdrücklich aber selber kann? Ja? Ist es das? Ok. Pardon. Man muß nur weiter lesen. Da steht es ja: Keine Durchsuchung, Wegnahme – durch kein Regierungshandeln, Gesetz, Verwaltung. Ok. Das ist jetzt deutlich. Da geht also nix mehr. Für niemanden. Kein Parlament Europas, also die Völker Europas, haben dann Null Zugriff mehr. Auch keine Durchsuchung. Nee. Da hab ich jetzt keine Frage mehr. Ach so- und die Archive und die Räumlichkeiten des ESM sind auch „unverletzlich“. Wir kommen da also weder rein, noch können wir ein Blatt der Unterlagen einsehen. Könnte man so eine uneinnehmbare Festung beschreiben?

Artikel 30: Immunität von Personen
Ziffer 1: Die Gouverneursratsmitglieder, Direktoren und Stellvertreter und das Personal genießen Immunität von der Gerichtsbarkeit hinsichtlich ihrer … Handlungen und Unverletzlichkeit ihrer amtlichen Schriftstücke…

Ich frage mich: …Immunität heißt- keine Klagen wegen Untreue, Diebstahl, Raub und keine Klagen auf Schadensersatz. Und wenn die grobes Unrecht machen? Viel zu viel Geld eintreiben? Und das dann veruntreuen? Dann sind die Damen und Herren genauso geschützt, wie demokratisch gewählte Volksvertreter?
Artikel 42: Ratifikation, Genehmigung oder Annahme

Ziffer 1: Dieser Vertrag bedarf der Ratifikation, Genehmigung oder Annahme durch die Unterzeichnerstaaten…bis zum 31.12.2012.
ICH FRAGE MICH: Diesem Vertrag muß der Deutsche Bundestag also zustimmen. Wenn er nicht zustimmt, gilt der Vertrag nicht für uns. Also – alles kein Problem. Denn DEM kann ein deutscher Abgeordneter, der die Interessen der deutschen Bevölkerung zu vertreten hat und einen Eid darauf geleistet hat, nicht zustimmen. Das ist ausgeschlossen.

Artikel 20 Absatz 4 GG garantiert jedem Bürger sogar das Recht zum Widerstand gegen jeden, der unsere verfassungsmäßige Ordnung abschaffen will. Wenn dieser ESM-Vertrag nicht die Abschaffung unserer verfassungsmäßigen Ordnung ist, dann wüßte ich gerne, wie so etwas aussehen müßte.
Wenn Sie der Meinung sind, unsere Abgeordneten dürfen der Transferunion NICHT zustimmen, dann sagen Sie das JETZT Ihrem Abgeordneten im Bundestag. Klicken Sie HIER, geben Sie Ihre Postleitzahl ein oder klicken Sie auf die Karte und kommen so zu Ihrem Wahlkreis, Geben Sie unterhalb der bereits fertigen Protest-Postkarte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und drücken dann auf „senden“. Sie müssen dann nur noch den automatisch an Ihre E-Mail-Adresse versandten Bestätigungslink klicken. Fertig. Wenn Ihr Abgeordneter antwortet, schicken Sie dessen Antwort an die angegebene Adresse, damit der AbgeordnetenCheck.de transparent machen kann, wer den ESM ermächtigen will, über uns zu regieren- und wer nicht.

P.S.
Anlage 1: Aufteilungsschlüssel für die finanziellen Beiträge zum ESM:
Deutschland 27,1 % (= 190 Mrd. Euro)
Frankreich 20,3 % (= 142 Mrd. Euro9
Italien 17,9 % (= 125 Mrd. Euro)
Spanien 11,9 % (= 83 Mrd. Euro)

Portugal 2,5 % (= 17 Mrd. Euro)
Griechenland 2,8 % (=19 Mrd. Euro)
Irland 1,6 % (= 11 Mrd. Euro).
…und wenn einer der Mitglieder, z.B. Griechenland, zufällig nicht zahlen kann, wird dessen Anteil von den anderen übernommen (Artikel 21 Ziffer 2).

HIER der Vertragstext zum ESM in seiner nicht-amtlichen Übersetzung und in voller Länge, wie er allen Abgeordneten vorgelegt worden ist.
Quellen: freie-welt.net, politaia.org
FAZIT (John Schacher): Letztendlich ist der EU-Vertrag am 26.06.2011 vollgültig geworden. Viel Zeit darf NWO offenbar nicht mehr verlieren… Die 700 Milliarden (wieviel Jahre muss ganz Deutschland allein für diesen Betrag arbeiten??) zugleich mit einem Blankoscheck und Immunität abzuziehen, ist die größtmögliche Frechheit, ja offener Hohn. Die Papiere müssten eigentlich im Verdun´schen Eisenbahnwaggon unterzeichnet werden. Diejenigen Volksvertreter, welche diesen Vertrag unterzeichnen sollten, sind jedoch keineswegs immun und werden zur Rechenschaft gezogen werden. Doch mit der deutschen Wirtschaft wäre es vorbei, jegliche Strategie würde scheitern – wir sind dann völlig von der NWO assimiliert, nur noch leere Hülle. In welcher Welt sollen denn unsere Kinder leben? So können wir Deutschland doch nicht hinterlassen – der Michel muss nun Farbe bekennen, dies ist die letzte Gelegenheit für lange Zeit!


 

PI schreibt

Der sog. „ESM“ etwa soll anfangs mit 700 Mrd. ausgestattet werden. Das Volumen kann aber jederzeit und unbegrenzt erhöht werden (Art. 10). Die ESM-Mitglieder (alle Euro-Staaten) sagen „bedingungslos und unwiderruflich“ zu, innerhalb von sieben Tagen zu zahlen (Art. 9). Der ESM genießt volle gerichtliche Immunität, kann also nicht verklagt werden, selber aber einzelne Länder verklagen.

Der ESM

ist ausdrücklich „befreit“ von jedem nationalen Gesetz, von jeder Rechtssprechung, von allen Verwaltungen (Art. 27). Seine Räume und Unterlagen sind „unverletzlich“. Faktisch ist der ESM ein exterritoriales Gelände, das unser Vermögen einziehen kann und sich dann nicht mehr zu verantworten hat.

Den Vertragstext zum ESM findet man auf freiewelt.net.

 

 

Rettungsschirm ESM als Geldveruntreuung

Zitat: [..]Gleich die einleitende Behauptung, dass die Staaten der Eurozone den dauerhaften Rettungsschirm einrichten, um „die Finanzstabilität des Euro-Währungsgebiets zu wahren”, ist ein Witz. Durch den Versuch, die Schuldenkrise mit neuen Schulden zu bewältigen, wird die Krise nur noch verschärft und die Stablität noch mehr bedroht.

Damit ein defizitär wirtschaftender Staat Hilfe vom ESM erhalten kann, reicht es (anstatt, dass er endlich aufhört, neue Schulden zu machen, wenn “…dessen regulärer Zugang zur Finanzierung über den Markt beeinträchtigt ist” (Punkt 11 der Einleitungsbestimmungen). [..]

weiter mit Richard Sulik auf PI

 

Nachträglich eingefügt am 25.01.12 ~[512]

 

 

 

 

Zugefügt am

05.05.12

[tubed by Micha]  [driect link]                 

 

 


 

YOUTUBE POSTING 26.08.11

 

People does not have the least idea about what's going on out there. You have let sell out yourself by the sinister populists elites, by those without homeland and without spirit. Your country is no longer free. Democracy has ceased to exist. Your country has become a protectorate of the money creditors [European Central Bank, IMF ..] . They have sold your identity and your spirit, the future of your children, freedom and democracy. From here you will elect only officials who receive the orders from the aparatschicks of Brussels and the bankers of Strasburg.

ALL POWER IN THE HANDS OF THE BANKERS ! YOU HAVE GOT MONEY SLAVES !

The banker cares about money certainly but not about the spirit or respective principles. The religion of the banker is the power of money. And the money does not know any spirit, let alone the difference between spirit of true and spirit of lie/taqiyya, between malicious and benign spirit. The door for the antichrist manipulation and finally global takeover  has definitely been wide wide wide opened. You have got slaves of the spirit of Antichrist!

[Ogmios 26.08.11]

 


 

La gente non ha la piu' pallida idea di cosa sta succedendo li fuori. Vi siete fatti vendere dai populisti sinistri, da quelli senza patria e senza spirito. L'italia libera, democratica non esiste piu'. E' diventata un protettorato della banca centrale Europea! Avete venduto la Vs identita' e lo spirito, il futuro dei Vs bambini, la liberta' e la democrazia. D'ora in poi eletterete solo piu dei funzionari che riceveranno gli ordini dagli aparatschicks di Brussels e dai banchieri di Strassbrugo.  Tutto il potere nelle mani dei Banchieri.

TUTTO IL POTERE NELLE MANI DEI BANCHIERI ! VI SIETE FATTI VENDERE DA SCHIAVI DEI SOLDI!

Il banchiere si intende di soldi ma se ne frega dello spirito e dei principi rispettivi. La religione del banchiere e' il potere dei soldi. E i soldi non conoscono nessun spirito, figuriamoci la differenza tra spirito della verita' e della bugia/taqiyyq, tra spirito maligno o benigno. Ora la porta per l'anticristo e' aperta. Vi siete fatti schiavi dello Spirito dell Anticristo!

[Ogmios 26.08.11]

 

 

 

 

 

Die [...] Linke

kann nichts anfangen mit Begriffen wie "Wurzeln", "griechisch", "christlich", sie sind Mißtöne in ihren Ohren; denn für sie kann Europa nur ohne Identität und ohne Grenzen sein, l´Europe ne peut être que sans identité ni frontière. [Gudrun Eussner]      

 

Ogmios Anmerkung:

 

1.] Es geht im Grunde

nicht nur darum ohne Identität zu sein, sondern darum der Labilität [angetrieben von der INNEREN Imbalance] der sinistren Seele nachzugeben und über die Installierung einer oberflächlich scheinbar pazifistischen bei bedachterem hinsehen jedoch undifferenzierten, feigen, und insofern zur Dekadenz und Gesetzlosigkeit führenden Philosophie des "Relativismus, alles darf sein und alles ist gleich" den Weg freizumachen für die Sozialisierung der niedrigen Instinkte deren nicht-Beherrschung eben als Ursache für dieselbe Labilität und denselben wahnhaften weil selbstzerstörerischen Drang zu verantworten ist.

 

2.] Auf der anderen Seite

stehen die Machtgier der Bankenponzen, Bilderberger, Pharaonen, die bisher noch hinter den Kulissen agieren, und die aus deren Sicht mit gutem Grunde die islamisierung Europas und des Westens vorantreiben wobei diese Magnatenwürmer in deren Geld-und Machtgier nicht begreifen dass sie vom blutleckenden Untier/Biest das sie hochzügeln früher oder später selbst gefressen werden, sobald das Upside-down-system installiert ist. Doch nichts ist denen machtgeilen Herrschaften vorerst unangenehmer als Demokratie, bzw die Macht in den Händen des Volkes. Das können diese schlüpfrigen selbsternannten Götter nicht verdauen und nichts steht ihnen auf deren Weg der totalen Macht mehr im Wege als Demokratie! Nichts kommt diesen Herrschaften in dieser Hinsicht also gelegener als ein neues aristikratisches System mit entsprechender totalitaristischer Gesetzgebung [Scharia] und entsprechender Zentralisierung der Macht. Doch sie -die Würmer- werden sich verrechnen. VERDAMMT verrechnen! Denn der größte Feind des Antichristen ist dessen eigene Geistessubstanz des Hasses, der Gier, der Selbstsucht, Heuchelei und Verlogenheit, der Missgunst, des allgegenwertigen Misstrauens zwischen allen und jedem,  und so bauen sie sich stets ihren eigenen Käfig durch ihr eigenen Spitzelsystem, ihr eigenes Gefängnis und ihre eigenen Folterkeller.

added 01.09.11 

 

 

 

 

 

Erlaubt mir, das Geld eines Staates auszustellen und zu kontrollieren, und es ist mir egal, wer seine Gesetze macht.“
(Mayer Anselm Rothschild, Bankier) 

 

WICKIPEDIA:

GELD

FEDERAL RESERVE ACT

EUROPEAN CENTRAL BANK

MONEY TRUST

CABAL

  04.09.11

 

 

 

 

 

Machen wir uns nichts vor !

Stell dir vor unsere Eliten machen Schulden über Schulden und Aberschulden auf Kosten unserer Kinder und Kindeskinder, sodass das Geld für die grundlegendsten Bedürfnisse wie Bildung und Schulen nicht mehr reicht, doch es ist Geld genug da um Millionen von Abtreibungen und gleichzeitig Millionen von ideologisch verkappten, soziopathisch vorbelasteten, in der Regel arbeitsunwilligen und die Freiheit und den Westen ablehnenden wenn nicht gar hassenden islamischen Immigranten zu finanzieren, und mit zehntausenden von Euromilliarden unseren ehemals christlichen Boden mit tausenden strotzenden und protzenden Antichristen-Tempel vollzupflastern und Europas wahren Reichtunm - seine Völker und Kulturen samt Geist und Wurzel zu ruinieren. Was für Schweinereien.

SO.... GEHT ....DAS .....DEFINITIV ....NICHT!

 

 

DIE SCHULDENFALLE

UND DIE NACHHALTIGKEIT.

Die Europäischen Völker wurden von deren sinistren Eliten geradewegs in die Schuldenfalle katapultiert. In derselben Zeit wurde von denselben sinistren Populisten der Geist christlicher Zivilisation, abgesägt, verpöhnt, diffamiert, als obsolet erklärt, während dem antichristlichen Geist, also dem Geist des Menschenfeindes, buchstäblich der rote Teppich ausgelegt wurde. Machen wir uns nichts vor, Wir sollen den sinistren Falotten nicht die Fähigkeit absprechen bis zwei zu zählen. Sie -die wahren Populisten und falschen Moralisten- sind keine dreijährigen Kindern die nicht wissen was sie tun. [Zitat von ganz oben: "Der Islam gehört zu Deutschland" oder "Wir brauchen den Islam!"] Ja für was denn wenn nicht für das was nach der ewig lästigen Demokratie kommen soll. Kein Mensch wird mir sagen sie - die Falotten- wussten nicht was kommen musste. Sie wussten es seit langem, denn es war gewollt. Man brauchte Gründe um der Nachhaltigkeit nachzuhelfen.  Die Schuldenfalle brachte diesen Grund. Einmal in der Schuldefalle steht einer nachhaltigen "Lösung" in Form eines zentralistischen europäischen Machtgebildes nichts mehr im Wege, AUSSER die Demokratie. Was jetzt benötigt wird, und worauf alles hinausläuft, ist Zentralismus, Apparatur, Diktat. Endlich kann das System über die Bankenbonzenditkatur die Demokratie definitiv aushebeln, zur Scheindemokratie, ja zur Farse degradieren, und damit die lang ersehnte 'Nachhaltigkeit' zu installieren, zu erweitern, zu besiegeln, nachdem man die demokratische Nachhaltigkeit dank grenzenloser Verantwortungslosigkeit linker Populisten, Ideologen und Meinungsmanipulatoren, mit vereinten Kräften und mit Volldampf in den Ruin gerammt, besser gesagt:

AUSGEHEBELT HAT!

 

 

 

The European leaders

state that the only way to solve the current crisis is more European governance. They advocate more powers for Brussels. They are wrong. More Europe only makes matters worse. We have to oppose their attempt of further centralization.
 

As a national legislator

in the Netherlands I experience day by day how little we still have to say about our own fate. We are expected to rubberstamp laws which have been made by the EU Council of Ministers. The 27 EU commissioners convene behind closed doors with their colleagues. They negotiate in secret and then emerge to announce their agreement and present it. That is how the system works. [ Extract of Geert Wilders' speech  in Berlin 03.09.11> ]

added 04.09.11
 

 

YOUTUBE POSTING

 

ITS A SHAME

Its gonna be time to be ashamed.
By making debts over debts people have sold the future,
freedom, the principles, the democracy of their children first to the sinister populists at home and them to the aparatschiks of Brussels and the bankers of Strasburg, those technocrats without spirit, roots and homeland for which there is no difference between the Spirit of Christ and the Spirit of Antichrist and which latter one is invading your homecountries on those technocrats their own order, while your children will either have to convert or become the slaves at home.
IT'S A SHAME!
5ALLE [20] 12

 

E' ora di vergognarsi.

A forza di fare debiti sopra debiti avete venduto il futuro, la liberta, i principi, la democrazia dei vs figli prima ai populisti sinistri e loro agli aparatschicks di brussels + i banchieri di Strassburgo, tecnocrati senza nessun spirito e senza patria per i quali non esiste differenza tra lo Spirito di Cristo e quello dell Anticristo che sul loro stesso ordine sta invadendo en mass le vs patrie, e dei vs figli che o convertiranno o diventeranno i schiavi a casa loro.

E UNA VERGOGNA!!

5ALLE[20]12

05.09.11

 

 

update 06.09.11
 

!

EU wants to ban the European folks their right to protect their territorial integrity and sovereignty [even temporarily(!)]. You see, they wouldn't come and re-discuss the immigration policy, but remove the last remains of the folks their sovereignty. THIS is how DICTATORSHIP works!
 

Na wer sagts denn. Es geht Schlag auf Schlag. EU will den Europäischen Völkern das Recht nehmen [verbieten] deren territoriale Souverenität und Integrität [auch nur zeitweise(!)] zu schützen. Sie werden nicht kommen und die Immigrationspolitik neu definieren, sondern die letzen Reste völkischer Souverenität ruck zuck abschaffen. SO funktioniert die DIDKTATUR DES SYSTEMS.

 

[..] Die EU-Länder sollen nach dem Willen der EU-Kommission die Entscheidungshoheit darüber verlieren, ob sie in Ausnahmesituationen zeitweise Grenzkontrollen einführen, berichtet die “Frankfurter Allgemeine Zeitung”. [PI]

 

My respective comment on PI

 


 

Truly symbolic youtube-invitation received this same day: 

Io amo l'italia

 


 

One more truly striking warning received also this same say:

911

NO COMMENT

[time of orig.screen shot = 23:23]

 

 

added 06.09.11

   

 

 

 

 

Die neue Menschheit

Was die Menschheit braucht ist eine NEUE GEISTESHALTUNG

in der  weiter gedacht wird als bisher bis zur eigenen Nasenspitze, aber auch unter die Oberflächte und hinter die Masken der ewigen Verführer. Das INNERE UNIVERSUM muss bei allen Beteiligten zuerst erweitert sein, bevor auch das äussere erweitert werden kann. Der Mensch benötigt also mehr als nur Wünschen und Instinkte. Er benötigt Klugheit im Verbund mit gesunder Identität statt Falschheit im Bunde mit krankem Geltungsbedürfnis. Er benötigt Augen, Ohren, die richtig ausgerichtete Antenne; ein Bewusstsein für die Chancen des kontrollierten Triebes und die Gefahren des unkontrollierten Triebes [und dessen bewusstseinsverändernden Wirkungen sowie mathematisch unausweichlichen langzeit-schicksalshemmenden Folgen bzw Konsequenzen (siehe auch: Pirate Fee/Karma) und problematischen Persönlichkeitsveränderungen die ganze Gesellschaften betreffen können]  aber auch möglicher Tiefen in unserem Inneren und nicht zuletzt auch einen Sinn für die Segnungen des Höheren in uns mit entsprechender Lebenseinstellung, mit entsprechend festen und gesunden Prinzipien und geistigen Wurzeln, die dem Individuum bei Dexter inspirierter Geisteshaltung nicht nur nicht daran hindern sondern dazu inspirieren werden,  eine erweiterte, umfassendere Weltsicht, Bewusstseinsform und Sicht- und Umgangsweise dem Nächsten gegenüber zu erlangen,  mit entsprechend veränderten Zielen, aber auch dem stetigen Bewusstsein, Selbstkontrolle, der Geduld und der Selbstverantwortlichkeit um den permanenten Herausforderungen des Lebens und der Gesellschaft die gemeistert sein wollen Herr zu werden. Eine Menschheit welche die Wahrheit im Geiste Christi

ANNIMMT !

Dieserart Mensch wird gegen die stetigen billigen Verführungen, der linken Populisten und Ideologen weitgestgehend immun sein. Er wird sich neben seinem inneren Kompass nur rechtschaffenen Menschen anvertrauen. Viele Hemminsse werden wegfallen, der sinistre Schuldenpopulismus und ähnliche maßlose Übertreibungen werden aufhören [es existiert im Universum kein einziger vernünftiger Grund warum ein Staat Schulden machen sollte], die krankhaft geltungsbedürftigen weil gottlosen Ideologen werden nicht mehr Gehör finden, und die Apokalypsen werden ausbleiben.

 

Btw: Stabilität wird nicht durch Diktat von oben verordnet, sondern kann dementsprechend nur vom Inneren -von den Prinzipien, entsprechenden Orientierungen, Wertevorstellungen, kurzum der Reife der eine Gesellschaft bildenden Individuen- kommen.

Ogmios 02.09.11

 

 

 

 

 

Sinister politics reduces

EUROPEAN NATIONS

TO SOUL-& COUNTRYLESS

BUNCHES OF CONSUMERS.

The current Europe has become a huge consumer union without any higher principles. Though, if consumption is the only basic that unites us, while we leave our children without principles yet with mountains of debts, yet without spirit and homeland, yet on top of all we feed up the spirit of anti-civilization on our own soil, then this is indeed a type of building built on sand. As you know, sand will either erode and/or be swept away by a storm. The nowhere leads into chaos, and the chaos into new dictate, which spirit btw, is already being consequently fed up in midst of us, along to the preparation of  the new socialistic Central Committee type - European apparatschik system, based on lobbyism, manipulation and on the power of the [yet] unofficial dictatorship of the bankers and creditors and their cartels on all levels and areas, not to mention the so wanted and planned rise of a new old fascist demagoguery [islam] and its planned helpful involvement in the final take over of power.

This must not happen !   5TO12!!!

16.09.11

 

 

 

 

 

 


FROM FREE NATIONS TO
CREDITOR-

PROTECTORATES


Due to the rampant public debt policy an ever larger share of the global existent money value is flowing into the hands of few single individuals - so that the banks heads and pharaohs become more and more powerful, in an increasingly unhealthy degree.
 

There exists not a single sensible reason  in the universe why the elected representatives of a nation should  SELL OUT THEIR VOLK/NATION AND ITS FREEDOM TO BANKS AND FINANCIAL CREDITORS  IF NOT FOR PURE POLITICAL POPULISM.

A Nation or state is finally nothing else than the sum of its citizens. I repeat, against all contrary claims of the sinister unscrupulous populist: There exists not one single sensible reason in the universe why the elected representatives should make debts behind of its citizens selling them out to BANKERS/PHARAOHS. The only reasons are the sinister mindset of the political "Kuhandel opportunism", lobbying and unprincipled populism of the so-called leaders, a fraud at the expense of identity and freedom on in this way on several levels unscrupulously duped people, who are abducted of their identity and freedom through an intolerable power shift away from the people/folks toward the banker bosses and ideologues!


A nations elite which makes debt makes itself to the magnates their accomplices yet its citizens to slaves of spiritless, countryless and unprincipled money power magnates!
 

The money magnates their only principle is their money and their power. Be aware that who ever gets his power through the money instead of [democratically] through the people, does not follow the principles of the spirit, nor of democracy, and certainly not of bravery, but only and alone the false principles of the money power yet those same false principles of the prescribed false peace which the magnates need for saving their cash positions and in order to not put in danger their position of power over their money-slavery protectorates which they govern by giving orders to those by the enslaved folks elected 'order takers', yet through their submitted opinion makers MSM, and through the functionaries of the submitted/dependent systems. This new old type of

DICTATE SYSTEM

works without any popular mandate, means without any democratic legitimacy,

 

The so formed political and power cartel is basically nothing else than an unwritten, but real existent and functioning - yet at anytime 'optimally' expandable  - dictatorship.

Debt free = unrealistic?
It is my own home province South Tyrol which makes a perfect living example on how it is possible to make not only good but in fact even much better economies without any debt, than by cheating yourself accumulating mountains of debt. South Tyrol is practically debt free and still [or perhaps because of it] envied from all sides for its strong economy. 12.09.11

[resp. article on stol. it seen and linked: 22.11.11]
 


Why should a money magnate care
about spiritual principles, or the question whether religion is truly religion or a religion-labeled fascist ideology. Money magnates are anything but a guarantee for the healthy spirit among the folks. They will not assure that the free nations of Christian civilization based on its healthy spirit, its creativity, its fairness, competitiveness and its fruits will remain the leading nations, without being taken over or undermined nor from outside or from within by sinister populism, relativism, corruption and false peace prescribed by the spiritless and by the sick mind infiltrated,  a process which under the current unhealthy developments&conditions takes place slowly, creepingly but surely [!] if the folks don't turn around [!]. 12.09.11

 

Not only they don't care,
they even pack with the anti-spirit, because everything that brings more system and less democracy strengthens the power of the money magnates on political, ideological, legal, sociological, systemic, and at the end of the day even on militarily level, on the shoulders of the common man. The money magnates their sinister spirit of power is therefore by nature and principle very familiar and closely related to the sinister spirit of that one dictator/Imperator in the clothes of a prophet. To be clear: At the end of the day they are from the same rotten tree -which is smelling of power greed- so they are friends in mind and I hope you're aware what that means.[!]

 

[Democracy is Haram (The law lies only and alone by Allah- Sure12, Yusuf, Vers 403)]

 

12.09.11


 

VON FREIEN VÖLKERN ZU

GLÄUBIGER-PROTEKTORATE

 

Durch die grassierende öffentliche Schuldenpolitik fließt ein immer grösserer Anteil des weltweit existenten Geldwertes in die Hände von immer weniger Einzelindividuen - den damit immer mächtiger werdenden Banken bzw Pharaonen.

  

Es existiert im Universum kein einziger Vernünftiger Grund warum die gewählten Vertreter einer Nation DEREN VOLK AUS PUREN POLIT-POPULISTISCHEN GRÜNDEN AN BANKEN UND GELDGEBER VERKAUFEN SOLLTE. Eine Nation oder ein Staat ist nichts anderes als die Summe seiner Bürger bzw das Antlitz seines Volkes. Ich wiederhole entgegen allen gegenteiligen Behauptungen sinistrer Heuchler und Populisten: Es existiert im Universum kein einziger vernünftiger Grund warum die Vertreter einer Nation deren Bürger hinter deren Rücken in die Schulden treiben und somit an BANKENBONZEN/PHARAOHS verkaufen sollte. Einzige Gründe sind die sinistre Mentalität des politischen "Kuhandel Opportunismus" Lobbyismus und des prinzipienlosen Populismus der sogenannten Führer, ein Betrug auf Kosten der Identität und der Freiheit der hierbei auf mehreren Ebenen skrupellos hinters Licht geführten Völker, deren Identitäts- und Freiheitsberaubung  durch untolerierbare Machtverschiebung weg vom Volke hin zu Bankerbonzen und Ideologen!

Staatseliten die Schulden machen, machen sich selbst zu Kollaborateuren und Handlangern und deren Bürger zu Sklaven von geist- heimat- und prinzipienlosen GeldMagnaten!

Das einzige Prinzip der Magnaten ist jenes deren Geldes und deren Macht. Wer seine Macht vom Geld her hat statt vom Volke her, folgt nicht den Prinzipien des Geistes, noch der Demokratie und schon gar nicht der Wehrhaftigkeit, sondern einzig und alleine eben den Prinzipien der Geldmacht sowie jenen des verordneten falschen Friedens den der Magnat benötigt um seine Geldmachtposition nicht in Gefahr zu bringen und den er deshalb an seine Protektorat-GeldSklavenvölker über deren gewählten Befehlsempfänger hindurch sowie über die systemverliebte sinistre Meinungsmacherindustrie von oben herab ungefragt, ohne jeglichen Volkesauftrag, ohne jegliche demokratische Legitimierung

DIKTIERT!

Das einmal so gebildete Kartell ist im Grunde nichts anderes als eine ungeschriebene, doch real existente und funktionierende, optimal ausbaufähige Diktatur.

 

Schuldenfrei unrealistisch ???

Dass es möglich ist ohne Schulden nicht nur gut [in Wirklichkeit sogar weit besser] zu wirtschaften als durch betrügersiches Anhäufen von Schuldenbergen, beweist meine eigene Heimatsprovinz Südtirol: Schuldenfrei und trotzdem [oder gerade deshalb] für seine starke Wirtschaft von allen Seiten her beneidet.

 

Was scheren dem Geldponzen

geistliche Prinzipien oder die Frage ob dort wo Religion draufsteht auch Religion drin ist. Geldponzen sind also alles andere als Garanten für den gesunden Geist im Volke. Sie werden nicht daür sorge tragen dass die freien Völker des gesunden Geistes auf Basis ihrer Früchte auch weiterhin die führenden Nationen bleiben und nicht von von aussen oder von innen her in Folge des sinistren Populismus, Relativismus, Korruption und verordneten falschen Friedens, vom kranken Geist infiltriert, langsam aber sicher zerfressen und unterworfen werden können.

 

Nicht nur das,

denn alles was mehr System und weniger Demokratie zur Folge hat [Demokratie ist Haram (Die Gesetzgebung liegt einzig bei Allah- Sure12, Yusuf, Vers 403)] festigt die Macht der jeweiligen Mächtigen auch politisch, ideologisch, juristisch, soziologisch, systembedingt, ja am Ende sogar militärisch, auf den Schultern des einfachen Mannes. Die sinistre Geisteshaltung des Macht- und GeldMagnaten ist also jener des Diktators/Imperators im Prophetengewandt  naturgemäß und vom Prinzip her - verwandt [!].

 

 12.09.11

 

 

 

BRATISLAVA 16-19.9.11

 

FROM

PHARAOH

TO THE

FARO

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 26.09.11

In regard [2] to 69 there is given 1warning and 1chance [11]

 


 

This late afternoon underway to the gym I noted this car with the 111- few meters from the gym in front of the building with the civic nr 12 along the municipal nr 777, located at the Wenceslas square. Few meters ahead, right before the gym, exactly in front of a BANK entry the 3 KO 3333. The bank with the civic nr

16

While I was taking the second shot a Honda car passed by with the same [double] 16. All three shots done on 17:34 of 26.09.11

 

 

[oyota-sign]

Original picture size details:

1.12 MB (1,182,853 bajtù)   [2+8+5+3 = 18]

1.12 MB (1,183,744 bajtù)   [3+7+4+4 = 18]

[112 - mirror of 211]  [118 - mirror of 811]

[Time: 17:34]

 

33333

 

THIS MESSAGE:

KO

 BANKERS

MANIPULATION

[16]

 

 

Original picture nr 86[00]

4 rings of Audi-sign = concerning the whole mankind!

 

Original picture size details

0.99 MB (1,040,963 bajtù)

0.99 MB (1,044,480 bajtù)

[Time: 17:34]

 

 

 

[A converts into 8 or 1]

18 H 16 16

11 H 16 16

  & H[onda]

 

picture done in front of the BANK building

with civic nr

16

 

Picture size

1.06

Original picture size dtails

1.06 MB (1,117,462 bajtù)

1.06 MB (1,118,208 bajtù)

 

[Time: 17:34]

 

 

Apropos [16]'Bankers manipulation':

Respective news/update on PI  04.10.11 >

 

[..] Und der Hebel geht so:

Die EU-Räuberbande nimmt die 440 Milliarden Euro aus dem Rettungsschirm und kauft Staatsanleihen bankrotter Staaten wie etwa Griechenland. Diese Papiere sind zwar wertlos, werden aber zum vollen Preis hundertprozentig bezahlt. Dann legt die Bande diese wertlosen Papiere in den Tresor der betrügerischen Europäischen Zentralbank (EZB) als Sicherheit und borgt sich dafür ohne jeden Risiko-Abschlag weitere 440 Milliarden Euro oder gar darüber. Dafür kauft sie noch mehr wertlosen Schrott aus pleitegegangenen europäischen Ländern auf, und legt diese Papiere wieder in die Zentralbank und borgt sich dort weitere 440 Milliarden Euro – und so weiter! [..]

 


 

Gefährliche Gedankenspiele


Schon im ersten Lehrjahr arbeitet die Geschäftsführende Direktorin Christine Lagarde an ihrem Meisterstück, dem Internationalen Währungsfonds noch mehr Finanzmittel zu verschaffen.
Von Patrick Welter, Washington 08.10.11

Vier Jahre nach Ausbruch der Finanzkrise ist das Paradox komplett. Die politischen Retter der Finanzsysteme bedienen sich im Strudel der europäischen Schuldenkrise der Instrumente,

apropos "INSTRUMENTE"

 

 die 2008 Banken und andere Finanzhäuser an den Abgrund brachten. [..] Noch verschwommen sind die Pläne für eine „Hebelung“ der EFSF, um die bislang garantierten Finanzmittel „effizient“ zu nutzen. Das Vorhaben aber ähnelt in fataler Weise dem immer größeren Rad, das viele Banken vor 2008 drehten. Im Kampf gegen die Finanzmärkte greifen die selbsternannten Retter des Euro auf Methoden zurück, die man nur aus der eigentlich doch verfemten Welt der Finanzritter kannte.

Der Internationale Währungsfonds will da nicht zurückstehen. Schon im ersten Lehrjahr arbeitet die Geschäftsführende Direktorin Christine Lagarde an ihrem Meisterstück, dem IWF noch mehr Finanzmittel zu verschaffen. [..] Im IWF kursieren mehrere Gedankenspiele, wie man schnell zu mehr Geld kommen könnte. In der Krise gewährte Kredite von Ländern, die eigentlich bald enden sollten, könnten etwa ins Unendliche verlängert werden. Ein IWF-Direktor fabuliert schon über eine Zweckgesellschaft des Fonds, die sich aus Sonderkrediten der Mitglieder speisen würde, mit denen der Fonds Anleihen von Spanien oder Italien aufkaufen könnte.
Selbst die Idee, dass der IWF eigene Anleihen auflegt und wie die europäische EFSF seine Finanzkraft „hebelt“, scheint salonfähig zu werden. [..]  Dieses Geld fiele nicht wie Manna vom Himmel. Die Risiken vermehrter Kredite des Fonds trügen nationale Notenbanken und damit letztlich die Steuerzahler. Dürfte der Fonds Anleihen ausgeben, droht die Gefahr, dass die Schuldenpolitik der Regierungen unter dem Deckmantel der internationalen Solidarität des IWF noch ausgedehnt würde.

mehr aus FAZ .net >


added 12.10.11

 

 

 

 published on 09.10.11            

 

 

 

04.10.11 [ 4111]

 

 

Original picture size: 1.11 MB

Date 04.10.11 ~ 4111

‏‎Time 12:34:[00]

 

Original picture nr [10]106 = 116 or 16

 

 

'DEBT COLLECTION'

  777  

1122

  21  

 

The [highlighted] gas-flame like logo immediately reminded me

 

on this one

 

 

 

 

 

 

17.10.11 Von Aktivposten Auf PI

 

[..]Die Einführung eines rein öffentlich-rechtlichen Banksystems wäre ein Traum für die Sozialisten, würde allerdings weder die Probleme „Euro“ und „Rettungsschirm“ noch das Problem „(Staats)-Verschuldung“ lösen. Denn auch die Sparkassen erschaffen über Kredite zinsbelastetes „Geld-aus-dem-Nichts“ (Erklärung folgt), und auch die Sparkassen betreiben Aktien-, Renten- und Hedgefonds, die auf Spekulationsgewinne angewiesen sind.

Wären die Banken insgesamt lediglich Fristentransformierer von vorhandenem Geld, wie es auch in der wissenschaftlichen Literatur immer wieder behauptet wird, dann könnten Sie nur das Geld verleihen, das tatsächlich auch als Einlage vorhanden wäre. Die Zentralbank/Landesbanken würden temporäre und strukturelle Ungleichgewichte zwischen Angebot und Nachfrage bei den Geschäftsbanken mit Wertpapier-Pensionsgeschäften ausgleichen und damit wäre das Banksystem ein dienstbarer Geist der Wirtschaft. Da die Banken jedoch eigene Buchgeldschöpfung mit Mindestreserve betreiben dürfen, sind sie ein Teil des Problems. [..]

 

. [..]Zum Verständnis der Mindestreserve: zu DM/Bundesbank-Zeiten durften die Banken von einer Einlage „echten“ Geldes 90% wieder als Darlehen gegen Zinsen verleihen, das wieder nach einem Kauf als Guthaben bei der Bank landet. Spielt man dieses Spiel mit einer Einlage von 10.000 DM so lange durch, bis ein Sparer noch 100 DM auf sein Sparbuch bringt, so hat die Bank nach 44 Durchgängen 89.127,20 DM als Kredit rausgegeben. Dabei sind Einlagen von 99.127,20 DM entstanden – mit einer Deckung von 10.000 DM. Geht man von einer durchschnittlichen Differenz von 4% zwischen Einlagezins und Kreditzins (inkl. Dispo und Überziehung) aus, verdient die Bank 4.000 DM auf eine Einlage von 10.000 DM, die ihr nicht gehört.

Die EZB hat dieses Problem verschärft, indem die Mindestreserve auf 2% abgesenkt wurde, d.h. aus 10.000 € wird jetzt in 228 Durchgängen ein Kreditvolumen von 485.105,13 € und eine Gesamt-Einlage 495.105,13 €, gedeckt durch – die erste Einlage von 10.000 €. Das Eigenkapital der Bank liegt also bei ca. 2%.

 

(Anmerkung: hier ist die Erklärung nach einer Forderung der Eigenkapital-Stärkung; diese Zahlen belegen aber auch beispielhaft, warum das Kreditgeschäft ein Kettenbrief ist, denn die Zinsforderung ist, wenn überhaupt, nur zu einem kleinen Teil aus echtem Geld gedeckt. Für den Rest müssen wieder Kredite aufgenommen werden. Deshalb ist die Summe der Forderung der Banken immer höher als die Summe der Einlagen – eine Rückzahlung der Kredite ist unmöglich, da 1. immer noch die Restzinsforderung übrig bleibt und 2. die Rückzahlung das gesamte um Umlauf befindliche Geld kosten würde, womit keines mehr vorhanden wäre und erst durch neuen Kredit geschaffen werden müsste). [..]

 

. [..]

Ich habe jetzt in Anlehnung an die Mindestreserve einen Hebel von 9 zu Grunde gelegt, während der Subprime-Krise betrugen die Hebel teilweise über 50, da jedes gehebelte Paket (zusammengefasste und verbriefte Kredite) im nächsten Schritt (beim Kauf) noch einmal über die Bezahlung gehebelt wurde.

Fällt jetzt ein großer Schuldner aus, und werden dadurch Kredite fällig gestellt usw., steht der Kaiser so nackt da, wie er immer war, und die Blase aus Krediten platzt mit einem großen Knall. Deswegen mussten immer teurere Rettungspakete geschnürt und Bad-Banks gegründet werden.

Und genau dieses Leverage-Geschäft wurde u.a. von IKB, Landesbanken und Sparkassen betrieben, die Forderung von Lafontaine ist daher absurd und weltfremd und zeigt, dass die Politik das eigene System entweder nicht verstanden hat oder schlimmer, wenn sie es verstehen sollte, nicht umgehend stoppt.

Die Proteste von Attac und Occupy,

denen sich Linke und Grüne genauso anschließen wie CDU-ler, sind daher eine Mogelpackung, denn keine dieser Gruppen lehnt die absurden Rettungspakete mit mehreren hundert Millarden, in denen die Steuerzahler über den Umweg Griechenland den oben beschriebenen Kettenbrief mit Kreditgeld-aus-dem-Nichts bezahlen sollen, oder die EU ab, sondern demonstrieren für eine stärkere EU und damit für Sozialismus/Kommunismus. Den wollen wir aber alle nicht wiederhaben (hoffe ich doch sehr!).

Die „richtige“ Motivation gibt es hier, beim

Aktionsbündnis Direkte Demokratie.

 HERE WE GO !


ENGLISH TRANSLATION

[..]The protests of Attac and Occupy,

to which joined the Left and the Green parties as well as the CDU, are therefore a fake, because none of these groups rejected the absurd bailouts of hundreds of billions, in which the taxpayer via detour of Greece has to pay the above-described "money-from-the-nothing"- chain letter credit. Nor do they protest against the current EU, but in contrary they speak out for an even stronger EU of apparatschiks, and thus for socialism / communism. We do not want that back again (I hope so!).
There is the "right" motivation here

Aktionsbündnis Direkte Demokratie.

 HERE WE GO !


 

Btw, in regard to Occupy, Attac, Green party, Leftists, I have NEVER seen anyone of them to open their mouth against the Spirit of the mankind's enemy, but in perfect contrary. So, HOW can those people be believable ??? HOW ? Its the classical sinister trick of abusing any idea, just like they abuse of Martin Luther King. I can't stop wondering why the masses running behind those eternal sinister populists who have already betrayed them in the past and now brought us all to the edge of the abyss, but still those people is getting elected for governments. I will NEVER understand this. NEVER.

 

  1. Kommentar von Hamburger auf PI, den  ich weitestgehend unterschreiben kann. Zwar waren es nicht nur die Sozialisten, aber sie waeren stets die treibende Kraft wenns um die Apparatur, das System, die Prinzipienlosigkeit (gottlosigkeit), das Zockertum, den Kniefall vor der blutigen Barbarenideologie etc etc ging...

     

    #3 Hamburger (17. Okt 2011 14:34)

    Es waren Sozialisten, die Griechenland trotz seiner Bilanzfäschungen in die Eurozone gedrückt haben. Es waren Sozialisten, die die Stabilitätskriterien der Regierung Kohl/Waigel geschleift haben, weil sie sie selbst nicht einhalten konnten und bei einer Rüge aus Brüssel die Wahl 2002 verloren hätten. Es sind Sozialisten, die ungebrochen die Zuwanderungspolitik weiterverfolgen, die uns inzwischen etwa eine Billion Euro gekostet hat (wieviele Banken hätte man damit retten können?). Und jetzt sind es Sozialisten, die auf dem Feuer der Finanzkrise ihr Süppchen kochen, das nach “Abschaffung der Demokratie” und später vermutlich “Abschaffung des Privateigentums” stinkt.

    Villen, Porsches und Hummerbesteck von Linksparteibonzen natürlich ausgenommen.

Ogmios kommentar:

#44 Ogmios (17. Okt 2011 19:18)

Diese linken [SINISTREN] Falotten sind immer die ersten die es hinterher nicht gewesen sein wollen und natuerlich ist danach jeder Schuld nur nicht sie selbst.

5VOR[20]12 !!!
ANNO DOMINI 2011

 

 

17.10.11

 

 

DAS KAPITAL

PER SE IST NICHT SCHULD

SONDERN DER SINISTRE [=MISSBRÄUCHLICHE, KORRUPTE, PLAGIARISTISCHE, MANIPULATIVE] UMGANG DAMIT & DIE MATHEMATISCHEN KONSEQUENZEN DAVON = ZUVIEL KAPITAL UND GELDMACHT IN ZUWENIG [NICHT DEMOKRATISCHE LEGITIMIERTEN D.H. PHARAONISCHEN] HÄNDEN ZUM PREIS  VON SKRUPELLOSER SYSTEMATISCHER VERSCHULDUNG [=AUSBEUTUNG/ BERAUBUNG] DES KLEINEN MANNES.

[Ogmios 17.10.11]

 

[20.10.11 - Schäuble will 2Billionen, wo sind die Occupy u.Indignados?]

 


 

BANKER BASHING

VERWICKLUNGEN DES HOHEN KAPITALS MIT POLITIK


# Ogmios [11. 12.11 00:04]  on PI >

Die kleinen Banken tun ihren Job.

Sie nehmen Geld fuer das was sie leihen. Ich kenne niemanden der das kostenlos tun würde.
Die Geldpharaonen [=Hochfinanz/ Bilderberger/ Wirtschaftsobbyisten/ Ölscheichs und Islamplage-Funktionäre&Lobbyisten] und die Politiker auch.

Sie pokern und paktieren hinter den Kulissen um Macht, Einfluss, sogenannte 'Nachhaltigkeit' und Weltherrschaft und letztere nehmen Geld dafür dass sie die Leute nach Strich und Faden hinters Licht führen. [Ausnahmen bestätigen die Regel]. Wie auch immer, die Gesetze und Regelwerke werden immer noch von den Politikern gemacht und es ist immer noch DAS VON DEN SOZIALISTISCH KORRUMPIERTEN SYSTEMMEDIEN VERFÜHRTE VOLK das genau diese heimat- geist- und prinzipienlosen Politiker haben wollte und will, auch entgegen aller unserer ignorierten Warnungen und unausweichlichen Konsequenzen.
UMDREHEN!!!
5VOR[20]12 !!!
ANNO DOMINI 2011!

# yyy123
Aber die Verursacher sind doch Banken und Wirtschaft. Denn die Politik macht meistens das, was die Lobbyisten wollen.

# Ogmios
 [11. 12.11 00:11]  on PI >
Wenn die Politik meistens das macht was die Lobbyisten wollen ist das nicht Politik sondern Lobbyismus. Und genau da liegt der Haken. Der ganze Tango um sogenannte ‘Politik’ wie wir sie heute kennen, ist zu einem einzigen prinzipienlosen Poker- und Machtkarussell verkommen.

 

 

Was haben Mario Draghi, Mario Monti, und Lucas Papademos gemeinsam ? >

5.12.11


 

THE CAPITAL

PER SE IS NOT GUILTY
IT IS THE
SINISTER [=ABUSIVE, PLAGIARIST, CORRUPT, MANIPULATIVE] HANDLING WITH IT & ITS MATHEMATICAL CONSEQUENCES = EXTREMELY UNHEALTHY IMBALANCES, TOO MUCH CAPITAL AND MONEY-POWER IN TOO FEW  [NOT DEMOCRATICALLY LEGITIMATED I/E PHARAOHNIC] HANDS, AT THE PRICE OF THE SYSTEMATIC UNSCRUPULOUS INDEBTEDNESS [= EXPLOITATION / LOOTING] OF THE LITTLE MAN.

[Ogmios 17.10.11]

 

[20.10.11 - Schäuble wants now 2Billions. Where are the Occupy u.Indignados?]

 

 


 

BANKER BASHING

IMPLICATIONS OF HIGH CAPITAL AND POLITICS
# Ogmios
[11. 12.11 00:04]
The small banks do their job.
They take money for what they lend. I do not know anyone who would do it for free. They did not invent this system, nor did they introduce it, nor did they set these impossible, irresponsible, disastrous rules.
The money pharaohs [=high finance/industry lobbyists/bildergerger/ oil sheikhs and islamplague-functionaries&lobbyists ] and the politicians
poker and pack behind the curtains for power, influence, so called sustainability and world domination and the latter one take money for they mislead their people in all the ways. [Exceptions prove the rule]. Anyway it is still the politicians who make the laws and rules and it is still the by the socialist corrupted System-MSM tempted and misled folks who wanted and still want exactly those homeless, spiritless, unprincipled kind of politicians, even against all our [when it comes to the islamplague and immigration/integration questions, consequently ignored] warnings about the unavoidable consequences.
TURN AROUND


# yyy123
But the perpetrators are still banks and the economy. Because the policy makes the most of what the lobbyists want.

# Ogmios
[11. 12.11 00:11]
If politics makes that what the lobbyists want this is not politics but lobbying. And therein lies the rub. The whole tango 'politics' as we know it today is to degenerate into a unique unprincipled power- & poker carousel.
 

 

What do have Mario Draghi, Mario Monti, and Lucas Papademos in common ?

5.12.11


 

Mario Monti would shortly thereafter become not just invited to the conferences of the Bilderberg Group, but also a member of the Steering Committee (see  Bilderberg Meeting Governance). Likewise, he would become not just a member of the Trilateral Commission,.. [read more here ]

19.01.11

 

 

 


 

18.10.11          

811 | 389

 

 

 

 

27.10.11

Zitat

EFSF-Hebelung

[..] Der Euro-Schutzschirm EFSF ist mit 779 Milliarden Euro dotiert, was ihm ermöglicht, 440 Milliarden Euro zu vergeben.

Nun haben sich die Staats- und Regierungschefs geeinigt, diese 440 Milliarden Euro durch zwei Hebel auf zumindest 1 Billion Euro aufzustocken – Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy sprach sogar von 1,4 Billionen Euro.

Beim ersten Modell wird der Fonds zu einer Versicherung für Staatsanleihen mancher Euro-Länder: Investoren sollen damit geködert werden, dass der Fonds ihnen im Falle von Verlusten etwa 20 Prozent davon abnimmt.

Das zweite Modell sind Sondertöpfe zum Aufkauf von Staatsanleihen, in die auch Staatsfonds und Privatleute investieren können. Deren Beitrag wird erst nach weiteren Gesprächen in einigen Wochen feststehen.

Unklar bleibt also zunächst, welchen Gesamteffekt der Hebel erzielt. Sarkozy will noch heute mit Chinas Staatspräsident Hu Jintao telefonieren und ausloten, wie weit sich China an der Hebelung des EFSF beteiligen möchte.

 

-------

 

12.11.11

Schuldenfalle,

sozialistische Pokerpolitik, Geldpresse & Inflation. Wie man den einfachen anständigen fleissigen Leuten auf der Strasse das Geld heimlich aus der Tasche zieht, ohne dass sie es merken, um das wieder reinzuholen was man im sozialistischen Wunderland bei den Faulen und Unwilligen auf Pump verspielt hat,  bzw mit vollen Händen beim Fenster rausgeschmissen hat und auch weiterhin mit vollen Händen rausschmeisst, zb um noch mehr islamische Unterwanderung  zu finanzieren und noch mehr milliardenschwere   islamische Hauptquartiere [genannt Moscheen] zu errichten, also den Geist des Menschenfeindes inmitten der christlichen Zivilisation mit allen Mitteln hochzuzuiehen.

 

Zitat:

Es bedeutet aber noch mehr. Die EU-Staaten sind einzeln bis an die Halskrause verschuldet und können nichts zurückzahlen, und nun soll die EZB, die selber von diesen Staaten finanziert, unterhalten und getragen wird, die wertlosen Papiere aufkaufen mit dem Geld dieser verschuldeten Staaten, also mit heißer Luft. Ist dann die EZB hopps, gründet man eine neue Bank, und die kauft dann die Schulden der bankrotten EZB, welche die Schulden der bankrotten Staaten im Portefeuille hält und so weiter oder wie? Mehr von Kewil auf PI am 12.11.11

 

 

Man kann Probleme nicht mit derselben Denkweise lösen die sie verursacht haben. [Albert Einstein]

 

You can not solve problems with the same mindset which has caused them. [Albert Einstein]

 

5TO12 !!!

 

"This belief that central economic planning and federal intervention in the markets will somehow create prosperity is what will ultimately sink our great nation. Our economic policies must rely on the solid constitutional principles of limited government, sound money, and the free market." Ron Paul

seen by Max397 on added 14.11.11

 


 

FLEXIBILITY and MULTITUDE shall return!

Ogmios 14.11.11

 

 

 

1] 04.11.11. 2011:

 Italy under surveillance of the IMF and EU. 

 

2] 08.11.11

Frankreichs Premierminister François Fillon warnt vor schwachen Wirtschaftswachstum und der Ausweitung der Euro-Krise. „Unser Land darf nicht eines Tages zu einer Politik verurteilt werden, die von anderen bestimmt wird.“

 

French Prime Minister Francois Fillon warned about weak economic growth and the expansion of France's euro crisis. "We have to avoid our country to get sentenced one day toward a policy determined by others."

 

3] added on 28.11.11

[..] Es gehe um Finanzgeschäfte im gegenseitigen Interesse. Peking erwarte einen „praktikablen und effizienten Euro-Rettungsplan“ vorgelegt zu bekommen und Mitsprache- und Kontrollrecht über seine Anlagen zu erhalten. Das könnte etwa ein Aufsichtsrat für alle Großinvestoren sein, wo sie Rechenschaft erhalten, wie ihre Anlagen verwendet werden.  [[J.Erling & C.Putsch on Welt.de]

 

3]

THIS is what I meant.

European countries in the hands of creditors [EU, ECB] which not only poker with  financial leverage but per se need the money grants/support/help from eventually non-democratic totalitarian third part countries such as China [and/or Russia], which means to give up your sovereignty in order to be governed by some apparatschiks and pharaohs in Brussels and around the globe. As I told, apparatschiks and pharaohs do not have any moral or principles except the one of power, and when it comes to money and power they pack with EVERYONE on the shoulders of the simple people, rolling up the spiral of the antichrist. [!!!]  CRAZY. JUST CRAZY.

 

4]

While writing these lines here, [at ca 14:00 of 08.11.11] Ivana calls me and tells me that she just got a call from David which has just seen the French actor Pierre Richard in the recently opened Italian food-&wine store, which is located in the cities center not far from us and which we visit from time to time because of its

good food products. David said Pierre was talking to a French guy which is working there. To the same guy  [who speaks also English and Czech] we had a very friendly talk too, not long time back. Just a coincidence? WHICH coincidence ? [Note: this same day late evening in the TV-news the moderator is showing and talking about Pierre Richard in Prague] Btw, this reminds me on the story with Anthony Hopkins in a similar wake-up-call toward America by pointing to its thinker and artist elite, taking them into their particular moral responsibility in this extremely, unique, exceptional time, too! There is not one single man on this globe free of responsibility today. Help to STOP giving up your countries sovereignty, toward non-democratically home- and spiritless centralist system of apparatschiks, to sell out your folks freedom, independency and identity while importing and feeding up the mankind's enemy [2*] as ordered by the latter one! Under the guise of 'multiculturalism' those sinister elites are systematically and irreversible destroying our once so wonderful rich European multitude, creating one unique non-definable mass compound, another socialist mass power system!

[*] no matter which article of which country we refer to. Its everywhere the same sinister developments underway around in Europe and the west.

added 08.11.11

 

On this same days evening during our dinner, while Ivana David and me spoke about this happening with Pierre Richard in the food marked, I suddenly got the idea to check the respective price tags laying in front of me on the table. Here the respective result:

There were three tags.

 

The most striking detail in all 3 tags is the date & expiration date:

 08.11.11 & 11.11.11

 

As you can see here below, the first one image carries one main information, [999] while the other two pictures go together with another main information [512 / 812].

999

 

 

Now, who wants to go deeper, will find the following details:

1] 999 VX 16

2] 105,9 [1+5=6] = 69

3] The code [without zeros] 833713168  contains: 83 / 33 / 713 / 131 / 68

3] Original picture size ´1,29. Since 29 is a substitute of 11, this results into 111

 

 

 

 

The message of the second and third tag lies is the dates [08.11.11 & 11.11.11] and the weights [0,102 & 0,122], yet the original picture sizes of both of them = 1,22MB

 

 08.11.11 & 11.11.11

= 5x11

while the weights on both tags/pictures [0,102 & 0,122] and the original picture sizes [1.22 & 1,22] of both pictures composed of 1 and 2 only, carry  the

12

results into

512

or applying the remaining 8

812

not to oversee the dominating

11

 

 

 

 

The tag codes:

 

1] 81379129 =

812 / 37 / 912 /

since 29 is a substitute for 9+2=11 there is also the 9111 & 911

 

2] 8119122 =

811 / 119~911 / 912 / 22

 

 

 

Picture numbers involved

1]  11334

2]  11335

3]  11336

= 1133 / 456

 

 

added 16.11.11

 

 

 

 

05.12.11

Seen and photographed on 05.12.11 at 09:56:18 [56~11] => 911

Original picture size 1,08MB

 

At our entry door. F.F.Coppola, Pierre Richard, Gerard Departieu, Antonio Banderas and Co. with their new Prague wine company. I/we only hope you know that the enemy of the wine is the enemy of the mankind, currently invading your/our once Christian humanist soils with the help of the unprincipled socialist system ideologists, destroying our natural identities and multitude? You all know that this is not possible. So? Don't you care ? Is money everything for you? In the name HIM, ho has given his life to open our minds, now speaking to you through him who writes these present lines, the message is all you artists have an important voice which carries in these our days a huge committing responsibility!

HELP to avoid the worst case!!!

published on 10.12.11


 

11.12.11 WARNING

Allahu Akbar -shooting in Hollywood

11.12.11 at 10:00

 

Screen shot [189 / 186] ~ 1/896]

Screen shot 2  611

PI

 

 

 

 

 

 

 

 

All your doing will not help, until you do not turn around!

OGMIOS   02.12.11

 

You cannot

drink the Lord's cup and the cup of demons. You cannot participate at the table of the Lord and at the table of demons.  

1 Corinthians 10:21 ~ 2111

 

 

 

  

10.12.11

 

Der neue Euro Pfusch in einfacher Sprache

Schließlich sollen alle EU-Länder in einer Fiskalunion zusammengeführt werden. Das heißt, die gemeinsame Kasse steht dann in Brüssel, und jeder Staat bringt sein Steuerscherflein dorthin, und Brüssel beschließt dann, was jeder wieder rauskriegt. [..] Und der größte Witz daran ist natürlich, daß sämtliche EUdSSR-Mitglieder Schulden haben. Jeder bringt dann also seine leere Kasse nach Brüssel und schüttelt die Luft in einen leeren Eimer, der nachher voll sein soll?  by Kewil on PI

Natürlich kriegt der am meisten raus, der am bravsten kuscht und am meisten leckt und jeden Wunsch der allmächtigen Sozialistenbrigade ungewählter unantastbarer Aparatschiks seinem Sklavenvolke als Erlösung verkauft und widerspruchslos in die Tat umsetzt, und die neue Sozialistendiktatur steht. Doch die Uhr zeigt auf  5VOR12 !!!

UMDREHEN !!!

 

 

 

TUBED ON

16.12.11

[THROUGH FREIEWELT.DE]

 

Der Zusammenhang von Freiheit und Verantwortung ist das elementare Grundprinzip freiheitlicher Ordnung.

ESM

ist jedoch nichts anderes als eine gemeinsame Schuldenunion der Eurostaaten. Das Prinzip, der Selbstverantwortung, d.h. dass jeder Staat selbst für seine Schulden geradezustehen hat, wird aufgehoben. Die Schulden werden sozialisiert. Wenn ESM in Kraft getreten ist, werden wir auf europäischer Ebene ein sozialistisches Staatsgebilde haben, in dem die Verbindung von Freiheit und Verantwortung zerrissen ist. [Reiner Vogels auf PI]

[screen shot 6111 of 21.12.11 ~ 2211 / 11]

 

The relationship between freedom and responsibility is the fundamental principle of a free society.

ESM

however is nothing else than a common debt union Union of Euro-countries. The principle of self-responsibility, i/e that every state has to stand for its own debt, is repealed. The debts are socialized. Once ESM is in force at the European level we will be bound in a socialist state structure, in which the connection between freedom and responsibility is torn. [Reiner Vogels on PI]

[screen shot 6111 of 21.12.11 ~ 2211 / 11]

 


 

  http://youtu.be/0LDJ3WhRS0Y   /  Seen on PI 02.01.12

 


 

 

AND DO NOT FORGET

Your most heavy baby

 

 

 

["NICHT IN DIE KRISE HINEINSPAREN"]

 

 

Man kann Probleme nicht mit derselben Denkweise lösen die sie verursacht haben. [Albert Einstein]

 

You can not solve problems with the same mindset which has caused them. [Albert Einstein]

 

 

 


BE AWARE

THAT THE EURO RESCUE FUND DOES NOT RESQUE THE CONCERNED FOLKS/NATIONS, BUT THE MONEY PHARAOHS AND SYSTEM-HENCHMAN THEIR GIGANTIC AND

VEEERY BAD SMELLING

GAME OF INTERESTS.

Ogmios 01.04.12


 

 

this page first published on 25.08.11           

 

 

 

 

 CARTEL                 ARISTOCRACY 

 GLOBAL CONCERN       FUTURE AUTHENTIC PHARAOH'S

 

 

CABAL              

 

 

 
 

 

DeXter [9]

That's us

Right or Left?>DX!

Bona Ventura

VIVALAVIDA!

THE7SEALS

ToDo21

 

          

 

© by Herbert Pedron  |   life&roots philosophy  hobbies  friends  vocation  | home