The Millennium of the TRUTH

 

[6] Sinister

EMPTY WORD

Principles of disbalance

Exposing anti-forces

Tell children truth

Terrorismawareness

Iran

Civilization VX Sharia

EU

Goodism

Proofs

Women in Islam

"Moderate"radicalists

Freedom of Religion

Duty

Islam

09.11.2001

The bloody Führer

The moongod Allah

Allah loves mutilated vagina

The islamic headquarters

'freedom' for head scarf

Zeitgeist&MSM

Climate change

The West is guilty

 

 
 

 

                       

 

 
 

 

     

 

  

 

22.09.18

Des Menschen vornehmste Aufgabe ist es, sich selbst zu retten. Wer sich selbst re88et, rettet die Menschheit.

 

DAS ist die Wahrheit die den Gutmenschen nicht gefällt, weil sie sich lieber mit ihren Feigenblättern schmücken. 

27.09.18

19-Jähriger überlebt 49 Tage auf See

4|36 px

ET   YT

 

07.10.18

Soros' stuff

... the real and the fake ones.

Anyway, it isn't about "survivors", but about SAVED ones.

 

29.09.18

overhead

20180929_171624

20180929_171744

20180929_171802

69

20180929_171746

20180929_171804

20180929_171807

20180929_171810

20180929_171816

20180929_172010

7 DX

in order to save:

20180929_172035

→  01.10.18 


21.09.18

 

20180921_154256

11  4|689

Margreid

20180921_160145

888

at the restaurant "Zum Hirschen"

near to opening:

20180921_160254

6|2

20180921_160256

20180921_160257

773 ~

77   73

20180921_160259

1986

20180921_160302

20180921_160307

 

 


25.09.18

 

Die Unterschiede zwischen nationalem Sozialismus und internationalem Sozialismus sind rein plakativer Natur. Die Unterscheidung zwischen sogenanntem "Faschismus" und sogenanntem "Kommunismus" eine Wortklauberei um die Leute hinters Licht zu führen. Beides sind in der Realität repressive, faschistische, sozialistische Systeme.

 

Beide Varianten versprechen die Lösung aller Probleme der Menschheit. Die einen auf nationaler Ebene, die anderen auf internationaler Ebene, als ob das was ändern würde.

 

Dass sich das deutsche Gemüt immer wieder mal für dergleichen ideologischen Schwachsinn an den global-Cabal VERKAUFEN VERKAUFEN  VERKAUFEN  lässt, ist ein besorgniserregendes Zeichen der Wurzel- und Orientierungslosigkeit.

 

In Wahrheit geht es immer nur darum eine Ideologie aufzustellen als Vorwand (der jedes Mittel und jeden Gesetzes- und Rechtsbruch rechtfertigt) um die Menschen in Ketten zu legen. Diejenigen die mitmachen sind die Guten, diejenigen die dagegen sind, die Bösen. 

 

In dem Moment wo man in einem solchen System als Gefangener lebt ist es völlig irrelevant ob die Aussengrenzen des Systems näher oder entfernter gesetzt sind, oder ob das System (zunächst indirekt, später direkt) global regiert was sogar das schlimmste Szenario überhaupt wäre was sich die Menscheit antun könnte, weil es keine Fluchtmöglichkeit mehr gäbe.

29.09.18  Alles Faschos außer Mutti


25.09.18

Boomerang Law

Heute treibst du ab, morgen wirst du abgetrieben. 

[..]  Das kleine Leben muss dabei Schmerzen und Todesängste ausstehen, der Herzschlag steigt auf über 200 Schläge pro Minute an. [..]  Die Stärkeren kämpfen länger als 48 Stunden gegen den Tod.  [..]  

Für die gottlosen Eliten der "Willkommenskultur"

 ist das alles kein Thema.

 

22.11.18

[..]  Setzt sich eine Rechtsauffassung durch, die es erlaubt ein Leben zu vernichten, wenn es Würde oder Schmerzfreiheit eines Anderen beeinträchtigt, wird damit die Büchse der Pandora geöffnet. [..] 

 

04.10.18

43|2 px

YT


06.10.18
[..] Die absolute Harmonie
In den „Sterntagebüchern“ (1961!) des hellsichtigen Stanis³aw Lem gibt es einen Planeten, dessen Menschen voller Neid und Missgunst waren. Über nichts wurden sie sich einig, immerzu stritten sie und führten Kriege. Schließlich bauten sie eine gigantische intelligente Maschine, die sie mit der Herstellung absoluter Harmonie beauftragten. In Gruppen ließ die Maschine die Bewohner des Planeten eintreten, um ihnen die Harmonie zu bringen…und hinter dem Gebäude lagen sie dann, gepresst zu glänzenden, perfekt runden Scheiben in perfekt harmonischen Mustern auf der Wiese – die denkbar perfekteste Harmonie ist leider auch die denkbar inhumanste.
Nicht anders verhält es sich mit den „Triple-Win-Lösung“ der UN, die weit entfernt von der Lebensrealität der Menschen ausgeheckt wurde [..] 


15.10.18

[..]  I described how a sandpile can slowly grow in size, apparently stable, but in reality, it has many hidden fingers of instability. At any moment, something could trigger an avalanche. The global trade system is something like that.[..] 

Not the global trade system is the sand pile, but the leverages
which create artificial piles here at the expense of artificial holes there. 

16.10.18

This afternoon right while crossing the St. Florian bridge over 

the Brennero highway at around 4:15pm, such one ..

 

truck passed by on the highway.

  


 16.10.18

Leverages here, leverages there, leverages everywhere.

Fiat money for itself is already a leverage system.

 

Now the leverage itself has become 'system relevant'.  It means 

they manipulate the market in order to avoid a crash with the consequences of the leveraged markets. For how long can this 

game work ? And what about the final consequences ?


21.10.18
[..]  Grundsätzlich gibt es aber auch in der geistigen Welt eine hierarchische Struktur unter den Seelen, je nach Grad ihrer Seelenreife. Eine ,germanische’ Seele, vereinfacht formuliert, wird tendenziell weniger in Afrika inkarnieren wollen, sondern lieber dort, wo es an seine spirituelle und geistige Entwicklung anknüpfen und sich weiterentwickeln kann. Durch eine weltweite ,Mischrasse’ soll die Möglichkeit den höher entwickelten Seelen anscheinend versperrt werden, damit sich durch das jahrtausendealte Wissen das Positive in der Welt nicht weiter ausbreitet. Die herrschende Machtclique denkt eben Jahrhunderte im Voraus.“ [..] 


22.10.18

"Liberalismus"

Liberalismus kommt von Liberty und ist eine ziemlich irreführende Bezeichnung für etwas (linkes Gemüt) das in der Geschichte der Menschheit immer wieder ins exackte Gegenteil gemündet ist.

Der Mensch kann nicht die natürlichen Grenzen verwerfen ohne im Chaos zu münden und von dort aus im Totalitarismus.


"Liberalism"

Liberalism comes from Liberty and is a pretty misleading term for something (left mind) that in the history of humankind has always been turned into the very opposite.

You can't ignore the borders and natural limits without ending in chaos and from there in totalitarianism.


 

 

 

19.10.18

Emergency

7 emergency cars in one hour, (some not captured)

 

20181019_093831

20181019_100342

20181019_100343

812

20181019_100418

20181019_100430

20181019_100432

6  2|9|2

parked

20181019_100715

862  

20181019_100719

2|44  87  173

20181019_101921

373 px

20181019_102108

69

20181019_102205

69  37|4

20181019_102233

20181019_102237

20181019_102246

666  69

20181019_102353

87  69

20181019_102354

20181019_102444

49|2  69

20181019_102551

57|2  69

20181019_102604

846

20181019_102606

88  AK

20181019_102813

2|6|2|9

20181019_102823

  

20181019_103337

→  22.10.18 


 

30.11.18

The sinister do not have an interest in fairness.

They aim for personal profit.

 

Die Linken haben kein Interesse in Fairness.

Sie wollen nur profitieren.

 


07.11.18

Die Pietät eines Menschen liegt nicht in seinem
irdischen Erscheinungsbild, sondern in der Strecke die er 
in seinem irdischen Dasein zurücklegt.


 

14.11.18

 

25      6|2|616     146

YT

 


26.11.18

"Kampf gegen Rechts"

 

Rechts ist wo das Recht ist, und rechte Ordnung in Freiheit, 

statt linke (Un)Ordnung in Ideologie.

 

Rechts is Gesetzestreue, links ist Chaos durch Ideologie.

 

Rechts ist die Wahrheit, die Geradlinigkeit. Links ist die Täuschung, 

die hinters Licht Führung.

 

Rechts ist Geduld, links Ungeduld.

 

Rechts ist das Ohr, links die Taubheit.

(für die Wahrheit die nicht immer bequem ist)

 

Rechts ist die Wahrheit per se, links die falschen 

Götter.

 

Rechts ist transparenz, links Kamouflage, Kasperei,

Hinterzimmerpolitik, Lobbyismus, Kartellismus.

 

Rechts ist der mündige Bürger, links nach oben kriechen,

nach unten treten.

 

Rechts is wo überzeugt wird, links ist wo manipuliert wird.

 

Rechts ist die Courage, Links die Feigheit u. das Feigenblatt.

 

Rechts sind wahre Inhalte, wahre Werte, sowohl im geistigen wie im materiellen (Gold), links ist sozialistische Demagogie, Trick und fauler Zauber (Fiatgeld- Zentralbankensystem).

 

Rechts ist wo offen diskutiert wird, links ist wo vorneher Theater gespielt wird (Schein statt sein), während in den Hinterzimmern ausgeheckt und 

entschieden wird (=Messer in den Rücken).

 

Wenn die Menschheit Licht in die Dunkelheit bringen will und wissen will wohin die Reise geht, ist eine der Voraussetzungen die richtige 

inhaltliche Definition des Wortes. Dabei kann man sich

um Himmels willen NICHT auf Ideologen stützen,

damit es nicht so endet wie Carl Jung es

definierte:

People don't have ideas, ideas have people.

 


04.12.18

Brasiliens Außenminister erklärt: Die „menschengemachte Erderwärmung“ ist ein marxistisches Machtinstrument

[..] Die "menschengemachte Erderwärmung" sei ein marxistisches Machtinstrument, meint der brasilianische Außenminister Araújo. Dessen Ziel sei es, dem Westen wirtschaftliche Freiheit und Wohlstand zu nehmen, Kinderreichtum zu kriminalisieren und totalitäre Regime wie die Volksrepublik China zu stärken. [..] 


08.12.18

[..] ”1,5 Millionen Menschen besuchen regelmäßig Tafeln, um sich hier mit Lebensmitteln zu versorgen. Jeder dritte Kunde ist noch Kind oder Jugendlicher. Zudem steigt die Zahl der Senioren weiter an. Die Zahl der Rentner hat sich in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt. Das sind besorgniserregende Entwicklungen. Die steigenden Mietpreise haben daran ihren Anteil. Viele müssen sich mittlerweile fragen: ,Zahle ich meine Miete oder esse ich?‘“ [..]

Anstatt ein Leben lang auf ein korruptes System zu vertrauen das dein Geld mit Genuss beim Fenster hinaus schleudert, hätte man das Geld sparen bzw anlegen können um sich im Rentenalter eine kleine Wohnung zu besorgen. So zumindest läuft das in einer Gesellschaft mündiger Individuen statt mit linker Oberlehrerhaftigkeit.

[..] Die Ausdehnung der Sozialleistung von der traditionellen Rolle der Nothilfe zum konstanten Nutzen für die gesamte Bevölkerung ist in der Tat Teil des Plans 'des Teufels', eine kommunistische Wirtschaftsform einzuführen. [..]


08.12.18 

If it comes to sexuality, your orientation is not the point. The point is to choose the way of Victory88

Push it as far as you ever can. There is no greater gift to the (God)father and to yourself. It's the way you gain the crown. (yet 30+ years of additional lifetime in top health condition. This is the natural 'mega bomb' of medicine. Forget the doctor. Forget Obamacare.) This is healing under EVERY aspect.

 

Although this fight may psychically or psychologically destabilize you on a short run (that lies in the nature of things) it will greatly improve and strengthen your mental and psychological condition as well as your personality as a whole, on a long run, especially when the hardest part is over.


09.12.18   seen on twitter:

The worlds grocery market ruled by a handful businesses.

As this development advances the formation of global 

monopoly cartels becomes unavoidable.

There is unhealthy centralization and monopolization on all levels of political and market power, taking it all out of control of the people.

Bye bye democracy on this way toward supranational fascism and finally to the one world government. 

last updated 14.12.18


10.12.18

Im Kosovo findet die Vertreibung von Serben statt. Der Kosovo ist islamisch. Die Serben sind Christen. Dieses Schicksal blüht jeder Ethnie und jeder Nation die nicht ihre Entscheidung trifft und sich nicht wehrt bevor zu spät. Es muss eine klare Entscheidung getroffen werden.

In Kosovo they hound out the Serbs. Kosovo is islamic. The Serbs are Christians. This fate awaits every ethnic group and every Nation that does not make its decision and refuses to fight before too late. You have to take a clear stand.

The socialists/communists are with the Islam.


17.12.18

In der Welt der Zukunft ist der einfachste Arbeiter auf dem selben Niveau wie der Präsident. Nur dass der eine einen anderen Aufgabenbereich hat als der andere macht den einen keinen millimeter weit zu einem besseren Menschen oder einem höherem Wesen als den anderen.
Diese Einsicht muss aber aus einer inneren Selbstverständlichkeit kommen. Das heisst nicht dass alle (ausser jenen die gleicher sind als die anderen) unabhängig von deren Fähigkeit u. Leistung gleichviel verdienen müssen wie das der Sozialismus vorsieht. Andererseits sind Übertreibungen aber sicher kein Maßstab für ein glaubwürdiges Vorbild.
Die wahre, innerliche Reife eines Menschen zeigt sich im täglichen Umgang und in dem wie er lebt und was er macht wenn niemand hinschaut (was freilich schwer zu erforschen ist), und natürlich auch daran inwieweit ein Mensch sich selbst bevorteiligt, oder hinten anstellt.
Manche geben sich nach aussen hin auch gerne und gekonnt bescheiden, während sie mit der einen Hand laufend auf dem Selbstbedienungsknopf der Gehaltserhöhung drücken, gleichzeitig sie aber draussen immer neue Niedrigstlohnvarianten einführen. Da ist mir jeder Schreihals lieber, da weiss man woran man ist. Den anderen hingegen, den Heuchler, muss man erst einmal durchschauen, und das ist eine Kunst die die meisten Menschen leider noch nicht beherrschen.


21.12.18

Unschuldig wie die Kinder, nicht aber unmündig wie die Kinder.

 


21.12.18

32| 32|1

2|861      12

YT

"They knew that if you knew, 

then the whole game will be over."


 

Vagina

The trap and its consequences.

msn

 

31.01.19

 


27.12.18
Gott bzw das Höhere ist die Freiheit, nicht die Gefangenschaft.
Deshalb ist es unmöglich ein Kommunist, Sozialist, ein unbedingt Systemgläubiger zu sein und gleichzeit zu behaupten an das Höhere zu glauben.

 

Dabei geht es genauso um das Höhere ausserhalb wie um das Höhere Innerhalb des Menschen. Wer das Innere Höhere begräbt, indem er es allen möglichen Gefangenschaften unterwirft, versperrt sich seine Zukunft.

 

Natürlich kann das Individuum das sich in die mißliche Lage eines gefallenen Geistes gebracht hat, nicht von heute auf morgen aus seiner Haut fahren, doch er muss wissen: Es bringt nichts sich selbst zu belügen und zu betrügen. Was es braucht ist ein AKT DES 9-WILLENS. Immer wieder. Aufstehen, gehen lernen, fallen, wieder aufstehen, laufen lernen, fallen, wieder aufstehen, siegen. Das kann kein anderer für dich übernehmen. Wer's behauptet ist ein Schwefler.

 

Dabei geht es nicht um irdischen Reichtum, der -einmal das hohe Ziel ins Auge gefasst- nicht mehr hilfreich ist, weder weiter bringt. Das Ziel liegt im Höheren.

28.12.18

Ivana & David left this on the kitchen table

888    9:42

1139 px


28.12.18

Der Mensch der die Wahrheit liebt lebt den freien Kollektivismus der aus einem inneren Selbstverständnis kommt, der sich aber stets in erster Linie auf den natürlichen, nahestehenden Verwandtschafts, Freundes- u. Personenkreis bezieht. Der Stärkere wird dabei dem Schwächeren eine Stütze und gleichzeitig eine 9-Führung sein (n.b.: Führen heisst auch Grenzen aufzeigen). Die Hilfe von jenseits der Matrix ist ihm sicher.

 

Der Sozialismus hingegen ist als erzwungener Kollektivismus die moralische Antithese.  Das Zwangssystem kann den Einzelnen nicht motivieren. Es verspricht Fairness jedoch bestraft die Tüchtigen und Fähigen aber belohnt die Faulen und Skrupellosen, die Schwindler, die Korrupten und die Heuchler. Letzteren ist in diesem System die Herrschaft gesichert. Die Anständigen haben da keine Chance.

 

31.01.19

[..] Der wahre Grund, weshalb der Kommunismus von Grund auf Böse ist, besteht darin, dass er jede Art von Individualität und persönlicher Verantwortung verneint und sogar unterbinden will.

Im Kommunismus werden persönliche Leistungen nicht anerkannt. Sobald man das einmal durchschaut hat, kann man die Absicht hinter einer kommunistischen Politik verstehen.

Jede kommunistische Politik, ob es um die Einführung des Mindestlohns, die Gesundheitsvorsorge oder um die Mietpreis-Bremse geht, soll verhindern, dass Menschen die Verantwortung für ihr eigenes Leben übernehmen und selbstständig handeln. [..] 

 

01.02.19

Leider ist es so, dass die Völker der Erde einem betrügerischen und manipulatorischen Geldsystem aufgesessen sind, welches ungeheure Ungleichgewichte und entsprechende Auswirkungen schafft. Wenige Figuren häufen derartige Reichtümer an, dass nichts mehr ohne sie läuft und sie überall deren Investitions-Finger drin haben. Profitieren tun davon die Eliten, auf den Schultern des kleinen Mannes. Die Politikkasper representiert diese Globalmagnaten und Lobbymultis und nicht mehr das Volk,  die Märchensystem-Medien verdrehen und belehren im Interesse derselben Magnaten und Multis, anstelle fürs Volk zu berichten. Alles hängt an diesen sinistren Fäden. Solange die Menschen dieses Problem nicht bei der Wurzel nehmen riskieren sie wieder in den Kommunismus zurückzufallen. Einen so grausam wie noch nie, und sogar global. Mit unausdenkbaren Konsequenzen.

 

Die Magnaten und Zentralbanken reissen sich das Gold dieser Welt unter den Nagel während sie dem kleinen Mann bedrucktes Papier mit einem Scheinwert in die Hand drücken. 

 

Ich verstehe nicht warum sich der Mensch über diese Welt wundert während er ihr Schicksal diesen unersättlichen Schlawinern überlässt die ganze Heere von Heuchlern und Manipulatoren hochziehen und hinter sich herziehen.

Man muss sich doch über die Konsequenzen bewusst werden!


05.01.19

Der französische Denker Alexis de Tocqueville (1805-1859) warnte, dass eine Diktatur das einzige Mittel der Regierung sei, um Menschen in einer Gesellschaft ohne Glauben zusammenzuhalten.  [..]

Deshalb ist der herrschende Islam eine Diktatur und kein (rechter) Glaube.

 


06.01.19

"Nationalstaaten sind für Demokratie, Gewaltenteilung und zivilgesellschaftliche Lebensform die optimale Betriebsgröße", erklärt die Friedenspreisträgerin Aleida [..]

 


08.01.19

APROPOS KOPFTUCHTAG

 

JW


21.01.19

Wo der Geist des Anstandes und des familiären Vertrauens herrscht gibt es die künstlichen Probleme der Sozialisten nicht.

Die christlichen Werte sind nicht nur die Wahrheit, sie sind auch das Fundament für Vertrauen.

 

17.02.19


Satte 

688

Euro haben Mitarbeiter eines Klempner-Notdienstes noch vor der Reparatur eines undichten Wasserrohres von einer 

64

-Jährigen im baden-württembergischen Tuttlingen verlangt. Die Frau hatte im Lauf des Samstags den im Internet gefundenen Notdienst wegen des Schadens verständigt, wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte. In der Nacht rückten dann 

2

Klempner an, begutachteten den Schaden und forderten den hohen Geldbetrag. Die 64-Jährige verweigerte allerdings die Zahlung und ließ sich auch von eindringlichen Worten der Handwerker nicht einschüchtern. „Daraufhin wurden die ‚Nothelfer‘ unfreundlich und laut“, hieß es im Polizeibericht. Um die Männer wieder los zu werden, bezahlte die Frau letztlich den geforderten Mindestpreis für die Dienstleistung, der bei fast 170 

= 168

Euro lag. Nach Erhalt des Geldes gingen die Klempner wieder, das undichte Rohr blieb. Später wurde der Schaden von einem herbeigerufenen Installateur behoben – dazu mussten den Angaben zufolge ganze 

4

Dichtungen ausgewechselt werden. Die 64-Jährige erstattete Anzeige gegen den Notdienst, die 

Polizei

in Tuttlingen ermittelt nun wegen Wuchers. (afp)

 

 

→18.02.19      


21.01.19

Lady Gaga calls Mike Pence anti-Christian for defending his wife's work at anti-LGBTQ school 

 

There are different sexual orientations. That's all.

But Christianity isn't about LGBTQ.

Maybe lady Gaga didn't realize yet what sexuality is for in Christianity | in the Truth.
It is the wild horse you restrain (not celebrate) as far as possible, in order to ride yourself toward the highest summits of the universe.

 


29.01.19

[..] Im Oktober vergangenen Jahres verglich der Papst Abtreibung mit einem Auftragsmord. Eine Schwangerschaft abzubrechen sei „wie jemandem zu beseitigen“. „Ist es richtig, ein menschliches Leben zu beseitigen, um ein Problem zu lösen?“, fragte er bei einer Generalaudienz die versammelten Gläubigen. „Einen Menschen zu beseitigen ist wie die Inanspruchnahme eines Auftragsmörders, um ein Problem zu lösen“, sagte Franziskus weiter. [..]

 

Den Gutmenschen kümmert das nicht. Das Thema eignet sich nicht als Feigenblatt. Die Welt wird heute im Mittelmeer 'gerettet'.

 


30.01.19

Die Zelebrierung der Schwäche im gutmenschlichen Individuum ist der Ursprung allen Übels.


03.02.19

So:  Wir haben also einen Diktator in Venezuela. Einen Kommunisten, genauer gesagt einen Nationalen Sozialisten. Alle Welt -inklusive der deutschen Eliten- sind sich darin einig.

Wie kommen dieselben deutschen Eliten auf die unverschämte Idee den Kommunisten Hitler und dessen Nationalen Sozialisten als "rechts" einzuordnen? 

Die eigentliche Frage aber lautet: Was steckt da dahinter ? Was wird damit bezweckt, wenn nicht die erneute Öffnung der Tür in längst überwunden geglaubte Jahrzehnte ?


04.02.19   

 

Feminismus oder Patriarchat ?

[..] Wenn der Patriarch erst einmal beseitigt wurde, stehen dem Staat alle Wege offen. Darum ging es bei der linksstaatlichen Unterstützung des Feminismus von allem Anfang an, davon bin ich heute überzeugt.
Feministen haben sich naiverweise vom Staat benutzen lassen. Sie haben sich vom Patriarchen emanzipiert, um sich als nächstes den Staat als neuen Patriarchen vor die Nase setzen zu lassen. [..]

Das ist richtig. Doch weder Feminismus noch Patriarchat ist ein Beweis von Intelligenz. Harmonie entsteht aber auch nicht durch Gleichheit, sondern im Gegenteil. Die Herausforderung der Zukunft liegt in der Verfeinerung der Instrumente die jeder für sich zu spielen hat, damit Musi9 daraus entsteht.


12.02.19

Too many sly on this world. Far too many. 

Es gibt zu viele Schlaue auf dieser Welt. Viel zu viele.

 


15.02.19

In a world like this one, the rebels in 9 are those who save the world, not the moral cowards.

 


19.02.19

A Return To Sound Money: Echoes Of 1929 & The Threat To 'Unbacked' Currencies 
"...the similarities between the current economic situation and that of 1929, and the threat to today’s unbacked currencies, are ominous... economic salvation can only come from ditching today’s macroeconomic theories and by returning to monetary stability through credible gold exchange standards." [..] 


23.02.19 

"Fucking with my fantasy"

Das Establishment ist der Feind

Die Vorstellung dass ein Establishment welches die Medien in seiner Hand hat die Wahrheit auch gegen dessen eigenen Interessen dem Volke auftischt (wobei die Interessen eines Establishments jenen des Volkes naturgemäß entgegenstehen müssen), ist eine reichlich naive Vorstellung. Es sei denn, der kritische Druck von unten wird gross genug, und wird nie mehr nachlassen. Wozu braucht der Mensch ein Establishment ausser um sich einlullen und heimlich ausnehmen zu lassen.

 

31 5.555

17   9|42|6   17

YT

next day

31 66

9446

310 px

 


02.03.19

It's a game.

In REALITY however, there are no such supposed 

escape rooms, while the clock is ticking.

 


09.03.19

Von jenem Tag an, an dem all die linken Weltenretter endlich bei sich selbst beginnen, von jenem Tag an wird die Welt gerettet.


12.03.19

[..] Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) benannte der Kabarettist Maxi Schafroth als „Katholik mit der Lizenz zum Abschieben“. In der CSU gelte, dass für Nächstenliebe der deutsche Pass nötig sei – „no passport, no Nächstenliebe“. [..]

Wir verstehen den Job des Kabarettisten, aber Nächstenliebe ist etwas anderes als bedingungslose irdische Wohlfahrt, und an wen sich Nächstenliebe bevorzugt richten soll steht schon im Wort selbst geschrieben.

Voraussetzung ist natürlich dass der Mensch erst einmal begreift was Liebe überhaupt ist, oder sagen wir besser dass er erst einmal in die Lage dazu kommt zu begreifen was dieses Wort überhaupt bedeutet. Da werden einige bald merken dass sie im Grunde gar nicht wissen von was sie reden und dass sie erst noch einen weiten Weg vor sich haben um sich dieses Wissen anzueignen, bevor sie es -in Liebe und mit Hilfe des Heiligen Geistes- weitergeben können.


 

12.03.19

Wenn man Würde auf dieser Welt beschreiben kann dann sind es die Höhenmeter in 9 die ein Mensch in seinem Leben erklimmt. Und das ist etwas anderes als die meisten Menschen sich vorstellen.

 


 

 

 

 

 

 

 

 
                                                 
 

 

                       

 

 
                                                 
 

 

DeXter [9]

   LIVING TRUTH

Who we are

Principles of balance

Warning & chance!

gmios

Projections/Prophecies

When is religion religion

The Church

The angels language

Poverty

Healing & health

Jesus blood &covenant

CHRIST

Freedom

Peace

Sense of life

The non-created One

Symbolisms

Faith

Prayer3000

Muslims4JesusChrist

Next >

 

          

 

© by Herbert Pedron  |   life&roots philosophy  hobbies  friends  vocation  | home