The Millennium of the TRUTH

 

[6] Sinister

5TO12

 

 

 
                                                 
 

 

                                        |    11-20    |    21-30

 

 

     

 

 

      

THESE ARE THE MESSAGES

BROUGHT TO YOU BY

YOUR NATIONS ANGELS

AND GREAT SPIRITS

THROUGH ONE WHO CAN SEE

 

 

 

DEUTSCHE NATION

DREH UM !

 

 

 

15.10.11

AMERICAN NATION

TURN AROUND !

 

 

 

28.11.11

PAKISTANI NATION

TURN AROUND !

 

 

 

20.03.12

AUSTRALIAN NATION

TURN AROUND !

 

 

 

24.03.12 [1234]

CANADIAN NATION

TURN AROUND !

 

 

   

 

26.03.12 [26~8]

SOUTH AMERICAN NATIONS

TURN AROUND !

 

 

 

28.03.12

MEXICAN NATION

GET BACK TO THE

REAL MEXICO

 

 

 

 

 

31.03.12 [123]

THAI NATION

GET SAVED !

 

 

 

AFRICAN NATIONS !

OPEN YOUR EARS FOR THE

TRUTH & DIRECTION!

 

 

This article 'islamic coup in Mali' on top of the PI-homepage             

 

1989336 ~ NEXUS

198 893 936 8936

 

Later, as I opened the articles page for reading

333 7

139 | 193

 

 

 

 16.04.12 [6+4=10] 2111

 

AFRICAN NATIONS

812!

 

PI     

05.11.12 PI

 

 

612  1698  4188 at 18:18

 

    You have just blowed up the fathers house = my home!

 

 

MALI PEOPLE

TURN AROUND!

666 16.01.13

[PI] [MORE 666]

 

189

 

666416.01.13

[PI] [MORE 666]

189

 

 

JAN.13 [PI]

  

7777

2696

 

 

 

TUNISIAN NATION!

 

33: 32 92

Orig.crop.diam 618 px

 

21 848 3199 2211

555611

 

15916 32

VIDEO *

 


02.06.13 PI Bild

 

226  9696  1.496

 

7777 |77

286  841  83  83

 

 

TUNISIA RULED BY

FAKE HEROES &

ISLAM MAFIA ?

 

Political Correctness

 

 

19.12.13

  

Central Africa

First massacres on Christians

 

1541

 

154|7  154

1999

 

Quotation [..]  In Bangui, the capital of the Central African Republic, it came in the last two days to the first massacres agains the Christian majority population. After Christian militias were formed to combat the Islamic invaders, over 1000 Christians were massacred in just the last few days.

 

 H  Pandora box. A doctrine which converts humans into animals and worse than animals. There exists no reason and no excuse for such frameless doing in the universe. Every Nation has the right and duty to defend itself before the pest.

 

 

 

 

 

YT

 

 

 

06.03.17

South Africa

Quote [..] After South Africa's embattled president Jacob Zuma pledged, in a surprising address to parliament one month ago, to break up white ownership of business and land to reduce inequality (in a State of the Nation address which was disrupted by a fistfight), it now appears that Zuma's intentions to convert what was until recently Africa's most prosperous economy into a new Zimbabwe were all too real, and as the Telegraph reports, the South African president officially called on parliament to change South Africa’s constitution to allow the expropriation of white owned land without compensation. [..] Zuma, 74, who made the remarks in a speech on Friday morning, said he wanted to establish a “pre-colonial land audit of land use and occupation patterns” before changing the law. [..] It took Zimbabwe 15 years to admit its mistakes, and invite white farmers back. It now appears that South Africa will have to learn from the mistakes of its northern neighbor in due course. [..]

 H  Think twice, to avoid the big void.

 

30.05.17

Kenia

588px~  85|88

469  1896

 

 

 
 

 

07.04.12

NIGERIAN NATION

TURN AROUND!

TO GET SAVED !

 

MORE   MORE

 

 

 

 

08.04.12

PERUANIAN

NATION

 

08.04.12  Stol.it news

In Peru,

9

workers of a copper mine had been buried by rubble. According to the authorities, the accident happened on Thursday, but the rescuers were not switched on until a day later.

5.04.12 

The burials were located behind stone rubble and could be powered by a metal

tube

with liquid. According to the authorities there were good prospects for a rescue, clearing away the debris proved difficult. [..]

 

KEEP THE TUBE ALIVE, & STOP THE 'RUBBLE',

TO GET SAVED !

 



30.04.12

 


First on this late evening I read this one news...

STOL.it  news   [screen shot]
With Flex hurt at the neck: 'Rittner' in hospital

Rittner ~ Ritter ~ knife

The team of the PELICAN rescue helicopter

PELICAN

on Monday afternoon, has flown a 32-year-old 

32

to hospita,l after an accident.
The Rittner worked at 15.30 ~

315

clock in the saddle with a flex Unterinn when with the device he touched  his neck and injured himself. There is no information about the exact course of the accident. After the national emergency center had been notified over 118  the White Cross has been sent via rescue helicopter to the accident.
 


A minute later I crossed this one news on...

BBC news [screen shot]

8 2 5 - 693

 

The government of Peru is investigating the deaths of more than

5 00

pelicans

PELICAN

along a 70km

7

(40-mile)

4

stretch of the country's fern coast. Officials say most appeared to have died on shore over the past few days. Scientists have also found the carcasses of

54

boobies, several sea lions and a turtle. They were found in the same region where some

800

dolphins washed ashore earlier this year. The cause of their death is still being investigated. The Peruvian government said it was "deeply worried". A preliminary report said that there was no evidence to show the pelicans had died at sea, but rather on the beach where they were found. But it said further tests would be needed to establish the cause of death. The Peruvian Maritime Institute (Imarpe) said so far 538

5|38

dead pelicans and

54

boobies had been found in various stages of decomposition, although most appeared to have died recently. In addition, five badly decomposed sea lions and a turtle carcass had been found on shore, Imarpe said. Local media reports suggest more than

1,2|00

dead pelicans have been found in the Piura and Lambayeque regions. Between January and April of this year, some

800

dead dolphins washed ashore in Lambayeque, according to government figures. Peru's Deputy Minister for Natural Resource Development, Gabriel Quijandria Acosta, said a virus might have killed the dolphins. [..] "We know that in other cases in the United States up to 50%

5

of populations were killed by the virus," he said.

 

ABOUT PELICAN
[..] In medieval Europe, the pelican was thought to be particularly attentive to her young, to the point of providing her own blood by wounding her own breast when no other food was available. As a result, the pelican became a symbol of the Passion of Jesus and of the Eucharist. A reference to this mythical characteristic is contained for example in the hymn by Saint Thomas Aquinas, "Adoro te devote" or "Humbly We Adore Thee", where in the penultimate verse he describes Christ as the "loving divine pelican, able to provide nourishment from his breast".[17] The self-sacrificial aspect of the pelican was re-inforced by the widely-read mediaeval bestiaries. The device of "a pelican in her piety" or "a pelican vulning (from Latin vulno to wound) herself" was used in heraldry. Another version of the myth is that the pelican used to kill its young then resurrect them with its blood, again analogous to the sacrifice of Jesus. The symbol of the Irish Blood Transfusion Service is a pelican, and for most of its existence the headquarters of the service was located at Pelican House in Dublin, Ireland.[18]
The emblems of both Corpus Christi College, Cambridge, Corpus Christi College, Oxford and the medical faculties of Charles University in Prague are pelicans, showing its use as a medieval Christian symbol ('Corpus Christi' means 'body of Christ').
[..]

[ wikipedia ]

 

published on 02.05.12

 

 

06.04.12

[4+6=1(0)] 112 ~211

 

ARGENTINIAN

NATION

 

 

Stol. it news


Violent storms in Argentina: At least  

14

dead.

 

[The 14 stands for the 144 = the warners and fighters. This message means YOU DO NOT FIGHT !]


In violent storms in Argentina at least

14

people were killed.

 

[The 14 stands for the 144 = the warners and fighters. This message says YOU DO NOT FIGHT !]

 

 Many of the victims were buried under collapsing buildings, as the authorities on Thursday (local time) informed rushed. In the province of Santa Fe,

Santa ~ HOLY  

 

  according to emergency services, a man was killed by torn power cables. The storm with strong winds directed numerous damages in the region around the capital Buenos Aires.

 

Buenos Aires ~ Good air

[Your 'good air' is being poisoned by the spirit of the mankind's enemy!!]

 

  Many houses were left without a roof, shattered windows, witnesses and local media reported. In Buenos Aires alone more than

110

trees were bent. Parts of the capital were temporarily in the dank

~blackout

after a power outage.


added 10.04.12

 

TAKE CARE NOW BEFORE THE

MANKINDS ENEMY IN ORDER TO

GET SAVED !

 

 

 

 

19.02.13

 

CLEAN AIR VX AIR OF MAFIA

 

16.02.13 STOL  [scr. shot] translation


Customs seized half a million counterfeit phones in Argentina.
Argentine customs authorities seized about

54 0,000

counterfeit mobile phones. The goods smuggled from Hong Kong to Australia and Europe were seized in the airports in Buenos Aires and Cordoba,

Buenos Aires → Good(clean) air

Cordoba → Air of mafia

Buenos Aires VX Cordoba *

 

said the Customs and Excise Office AFIP on Tuesday. Besides the mobile phones, cameras, MP3 and MP4 devices were seized. Goods with a market value of about

54 0

million pesos (67 million euros)

67

should probably be sold by a smuggling network in Argentina, Paraguay and Brazil.
 

 

 

 

 

 

06.04.12

INDONESIAN NATION

TURN AROUND!


11.04.12

 

STOL  [translation]


Sumatra/Indonesia: Heavy earthquake measuring

8.6

and strong aftershocks. Sumatra in Indonesia has been rocked by a major earthquake on Wednesday and a strong aftershock. [.]


 

 

STOL  21.04.12 [~21/412] [seen at 13:31 (screen shot ) Translation


Indonesia does not come to  rest: earthquake in Papua region has the strength of

 6.6.

The quake measuring 6.6 had occurred in about

30

kilometers deep, reported the U.S. earthquake monitoring. The center is located in the Papua region about

80

kilometers from the city Manokwari removed. "People ran in panic into the streets and reported that the quake was very strong," said a spokesman for the Indonesian earthquake center, the news agency AFP. Minor damage were reported. Only

10

days ago a quake of magnitude

8.6

had shaken Indonesia. [..]


MORE

 

added 11.04.12

 

 

08.11.11. - 13.04.12 

 

DANISH NATION

TURN AROUND!


[Note the size details, when transferring this update onto the server: 968 !]

 

MORE MORE

added 14.04.12

 
 

 

 15.04.12

 

BRAZILIAN NATION

TURN AROUND!


 

MORE

 

added on 16.04.12 (6+4=1=> 2111)

 
 
 

 

 

 

07.05.12  [7+2=12]=> 12/12

 

JAPANESE NATION!

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

26.05.12

 

FINNISH NATION !

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

29.05.12 

 

INDIAN NATION !

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

05.06.12

 

SPANISH NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

09.06.12

 

NORWEGIAN NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE ►  MORE

 

 

 

12.06.12   /  29.07.12

AFGHAN NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE ►   MORE ► 

 

 

 

11.06.12

 

 TURKISH NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

17.06.12 

 

 GREEK NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE  

MORE

 

 

 

20.06.12 

 

VENEZUELAN NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

23.06.12

 

CZECH NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

07.07.12

 

RUSSIAN NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

MORE

 

 

 

14.07.12

 

TUNISIAN NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

19.07.12 & 02.11.12

 

FRENCH NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

MORE

 

 

 

 

NAZIONE ITALIANA

TORNA INDIETRO !!!


 

MORE

 

 

 

 

BRITISH NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

24.07.12

 

EGYPTIAN NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

24.07.12

 

CHINA NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

MORE

 

 

 

 

29.07.12

 

ARAB NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

29.07.12

 

SYRIAN NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

29.07.12

 

NORTH KOREAN NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

31.07.12

 

POLISH NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

11.08.12

 

PERSIAN NATION

TURN AROUND !!!


 

MORE

 

 

 

07.10.12 PI

712 | 17 | 12

 

PHILIPPINE NATION


ON TOP OF PI HOMEPAGE

37333 ~ 33337

212

 931 731  814  893  314  928


 

ON THE RESPECTIVE ARTICLE PAGE

645 983

133 18

TIME 19:06

Seen and added 07.10.12


20.02.17

 

Orig.crop 420px

73 | 431

"some of them in the age of 6"

YT

 

 

 

 

 

 

 

SCHWEIZER NATION


 

29.04.12

SCHWEIZER DREHT UM!


 

17.10.12 PI

712 | 17 | 12

 

BEDAUERN ?

KRIECHEND IN DEN UNTERGANG!

17

470023 = 13VX23

1226 = 1226

900

WER

hat auf Christlichem Boden ein Problem mit dem Kreuz wenn nicht die sorgfältig bis heilig kamoflierten Faschisten-Blasphemisten ? WER ? Garantiert kein Buddhist, [9] garantiert kein Jude [9], garantiert kein Hindu [9] und kein Sikhist [9] oder sonstiger religiöser Mensch [9].

WER [6] also ?

 

Ihr wollt

nicht die "Gefühle verletzen" von jemanden der sich nach allem was auf dem Tisch liegt nicht zu schade ist seinen Kindern einen Kindersexpropheten als Vorbild aufzutischen ? Habt ihr denn kein Milligramm an Anstand mehr ? Der Falschgeldsozialismus hat euch wohl den letzten Verstand geraubt!


01.10.12

1

‏‎18:51:58

IMG_4605

SWISS

6666

  

PICTURE No 4605 = 411


2.54 MB (2,666,610)

2.54 MB (2,670,592)~511


TIME 18:51:58 = [8+5=13]=>  113 113

    

 

Auch euch

wird das Kreuz als das universell gültige, unteilbare und nicht anzweifelbare Geistesprinzip des Anstands wieder gut genug werden es mit Stolz hochzuhalten UND gegen die Feinde des unteilbaren Prinzips, dessen Verleugner und Manipulatoren aufrecht zu verteidigen. Das schwöre ich bei Gottvater, so wahr ich hier stehe.

Seen and added 17.10.12


03.11.12

Islambekehrung an Schweizer Schulen


 

04.03.12

3869 3986 [66][69] 836  484

10474|10474

TIMEs: 9:06 & 9:08

 

3869 844  914 512 815

TIME: 9:08

 

while picking up the link on the laptop at 10:49

49684

968

884

629


 
NEWS 25 29.07.2013
[scr.shot]

Schweiz Zugunglück
: Dutzende

12

Verletzte bei Zugunglück in der Schweiz. In der Nähe von Granges-près-Marnand in der Waadt waren zwei [2] Züge frontal zusammengestoßen, kurz nachdem ein Zug gegen 19 Uhr

219912

den Bahnhof Granges-Marnand verlassen hatte. In der Schweiz sind bei einem Zugunglück mindestens 44 Menschen verletzt worden, vier [4] davon schwer.

444

Das sagt ein Sprecher der Waadtländer Kantonspolizei dem Schweizer Fernsehen. [..] "So stark, wie der Aufprall war, könnte es auch Tote gegeben haben", sagte ein Augenzeuge der Online-Ausgabe von "20 Minuten". Diese Aussage bestätigte sich jedoch zunächst nicht. Polizei, Feuerwehr, mehrere Ambulanzen und ein Helikopter waren vor Ort. Die Ursache für das Zugunglück war zunächst vollkommen unklar.

tubed & added 30.07.13

 


11.08.13  

PI | Blick.ch

Anno 2013: die offizielle Schweiz   

kriecht vor dem falschen Bären

13.08.13 Update STOL

Die kriechende Schweiz bleibt

trotzdem einmal mehr zurück

 


17.08.13 PI

41212312|33

493

   

68

138|7

 


06.09.13 PI

666.1  66

1.368

 

VACCINES   IMPFUNG

 
MMnews 18.09.13

SCHWEIZER MÄUSE

BALD ZUR ZWANGSIMPFUNG ?

 

139233.836

1155972137

 

Von Jens Gloor, Zürich

[..] Bundesrat Alain Berset (SP) hat im Mai 2013 in Genf die sog. ‘Länderspezifische Kooperationsstra​tegie’ mit der Weltgesundheitsor​ganisation WHO unterzeichnet. Ohne den Volkssouverän zu konsultieren, muss leider hinzu gefügt werden! Die sog. Schweizer ‘Qualitätsmedien, mit deren – für mich äusserst fragwürdigen Dachorganisation​ SDA. welche nachweislich wichtige Informationen bewusst unterdrückt – haben diese Information nicht in genügender Weise der Schweizer Öffentlichkeit zur Kenntnis gebracht, wie eine einfache  GOOGLE-­Suche ergibt. Die Schweizer Medien verletzen damit sträflichst ihre Informationspfli​cht gemäss Kodex des Presserats. Absicht? Die WHO ist – wegen ihrer gut dokumentierten Nähe zur Pharmalobby – nicht eben für eine saubere, transparente Arbeitsweise bekannt, wie wir alle seit der sog. ‘Schweinegrippe 2009′ wissen, wobei die Hintergründe zu diesem Skandal von unserer Regierung (allen voran das Bundesamt für ‘Gesundheit’ BAG – ebenfalls im Zuständigkeitsbereich​ des EDI von BR Berset) nicht zufriedenstellend und öffentlichkeitsgerech​t aufgearbeitet wurden. Das Thema wird einfach totgeschwiegen und das BAG reagiert nicht auf entsprechende Anfragen – so einfach macht man es sich dort, trotz allen Lippenbekenntnissen. [..] ... [..] haben wir plötzlich über eine Gesetzesvorlage zum EpG abzustimmen, welche folgende Passage enthält: “Bei der Verhütung und Bekämpfung übertragbarer Krankheiten, gibt es Situationen in welchen die verfassungsmässig geschützten Grundrechte des Einzelnen beschränkt werden müssen. Hierbei kann die Anwendung von Zwangsgewalt erforderlich werden.”

 

 H   Auch die Schweizer Systemaristokraten tendieren zunehmend zum Totalitarismus. Kein Mensch mit Anstand kann jemals für derartige im höchsten Masse kriminelle Gesetze eintreten, die einerseits das Individuum dessen grundlegendsten Rechte berauben, und andererseits der systemischen Manipulation Tür und Tor öffnen. WER kontrolliert bei einem Ausbruch woher die Erreger kamen? In einer Zeit wo im Namen angeblicher Klimarettung hochtoxische Stoffe systematisch von Himmel gesprüht werden, sollte auch der letzte Siebenschläfer langsam von der Bettkante fallen, [Zitat DWN zugefügt am 22.11.13: Grippe-Impfung: Gefährlicher Cocktail aus Quecksilber und Frostschutz] ...und die linke kartell-korrupte Systembagage dorthin schicken wo sie hingehört: In die Taiga!

 

Next day: 19.09.13 PI Info.ch

APROPOS

SCHWEIZER MEDIENKRAKE

 

1683

2 44 941|412 2 63

1|316  912

468

 

APROPOS

ZWANGSIMPFUNG

Zitat (scr.sh) [..] Nun findet also ein schwedischer Arzt am Karolinska Institut (renommiert wie etwa das Eppendorfer Krankenhaus in Hamburg), ein sehr hohes Niveau an Arsen und Zinn in dem Impfstoff Pandemrix. Schon im Sommer 2011 hatte ein Arzt den Verdacht, dass es einen ursächlichen Zusammenhang zwischen Pandermrix und Narkolepsie gäbe. Aber die Behörde für Arzneimittelkontrolle (LMV) legte den Deckel drauf. Selbst auf der deutschen Wikipedia-Seite zu Narkolepsie wird schon von diesem Zusammenhang gesprochen. Pandemrix wird von dem britischen Pharmamulti GlaxoSmithKline hergestellt, der schon 2012 in den USA zu 3 Milliarden Dollar wegen betrügerischen Methoden verurteilt worden war. Obendrein kam jetzt heraus, dass die LMV wusste, dass es geringen Mengen Arsen und Zinn in dem Impfstoff gab, dies aber als 'ungefährlich' ansah. sodass sie nicht einmal darauf hinweisen ließ. [..]

 

 H  Guten Morgen !

 

Impfungsschwindel aufgeflogen

Polio-Alarm wegen Pharma Korruption *

Kartell: Kontrolle der Medizin

 

APROPOS

ZWANGSIMPFUNG

Zitat [..] Der aktuell verwendete Grippeimpfstoff enthält das Schwermetall Quecksilber. In einer Impfdosis steckt 25.000 Mal mehr Quecksilber, als es der Grenzwert für Trinkwasser erlaubt. Das Quecksilber ist in Form von Thimerosal enthalten, dem Natriumsalz einer Quecksilberverbindung. Thimerosal steht seit Langem in der Kritik, weil es Fehlgeburten verursachen soll. Ein Blick auf die Inhaltsstoffe von Grippeschutzimpfungen der US-Seuchenschutzbehörde zeigt, dass in fast jedem Influenza-Mittel Thimerosal enthalten ist. [..]

APROPOS

ZWANGSIMPFUNG

Zitat [..] Dies ist ein Forscher an der Universität von Parma. Er fand heraus, dass in Impfstoffen unterschiedlicher Hersteller  Substanzen enthalten sind, Schwermetalle, die nicht biologisch abbaubar, nicht biokompatibel sind, und die dort nicht sein sollten! Nanopartikel die nicht kompatibel sind mit der Physiologie des Menschen! [..]

 

23.02.15

APROPOS

ZWANGSIMPFUNG

Zitat [..]  Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und das angebliche Kinderhilfswerk Unicef forcierten im ostafrikanischen Land ein Anti-Tetanus-Programm. Unter dem Vorwand, die Frauen gegen die Infektionskrankheit Tetanus zu schützen, sollte der Impfstoff in Wirklichkeit der Sterilisierung der Frauen dienen.
 H  1] Kein Wort davon in unseren westlichen Systemmedien-Huren!

2] Eine Kontrolle unkontrollierten Bevölkerungswachstums ist geboten. Das ist aber ein anderes Thema. 

3] Die Gefahr sozialistischer Abgründe manifestiert sich hier in der Vorgangsweise: Der Mensch wird behandelt wie die Henne in der Massentierhaltung. [N.b.: Mitten drin während ich diesem letzteren Satz runtertippe unterbricht mich Cecilia -die ja nicht wusste was ich da schreibe- und erzählt mir weil sie sich gerade erinnert was sie heute bei ihrem Spaziergang erlebt hatte. Voller Emotion beschreibt sie wie sie zusehen musste wie eine Henne auf der Strasse direkt vor ihr (2-3m Ábstand) von einem PKW erfasst und überfahren wurde. Die Henne rang noch eine weile um ihr Leben bis sie schliesslich krepierte.  Der daneben stehende Hahn musste dem Geschehen jammernd zusehen, so Cecilia. Hätte der Fahrer gewollt, so hätte er noch rechtzeitig bremsen o. sogar anhalten können, doch der Fahrer machte sich keinerlei derartige Mühen.]

26.02.15

2|6.02.15

 

Heute nachmittag kurze Radrundfahrt. Auf dem Rückweg läuft gerade vor mir eine Henne auf die Strasse. Ich bremse scharf, bleibe rechtzeitig stehen. Die Henne erschrickt und sucht die Rettung auf der anderen Strassenseite. Jetzt erst begreife ich dass dies dieselbe Stelle ist von vor drei Tagen↑. Da es den Herrn Zufall nicht gibt, nehme ich noch schnell den iphone raus und knipse gerade noch die getürmte Henne:

one hand

IMG_0593

other hand

IMG_0594

 

N.b. Dies ereignet sich in der Bahnhofstrasse,  in der ich als Kind gross geworden bin. In all den Jahren hab ich nie eine Henne auf der Strasse angetroffen.

 

13.03.15

Heute mit der Vespa unterwegs sehe ich an der selben Stelle den oben von Cecilia erwähnten Hahn: Weiss mit rotem Hahnenkamm!

 

 

 

10.05.15

Zitat [..] "Zwei Babys sind im Süden von Mexiko nach einer Impfung an 52 Kindern gestorben.  Bei 31 Kindern traten Nebenwirkungen auf, 29 sind derzeit im Spital." [..]

DEC.15

Zitat * * Eine Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift der American Medical Association (JAMA) hat festgestellt, dass wenig oder nicht geimpfte Kinder eine bessere Gesundheit haben. Die Studie bewertete Daten von mehr als 320.000 Kinder im Alter von zwei bis 24 Monaten. Es zeigte sich, dass wenig oder nicht geimpfte Kinder deutlich weniger ambulante Behandlungen und Notfall-Besuche im Krankenhaus beanspruchten, im Vergleich zu altersgemäß geimpften Kindern. [..]  

A population-based cohort study of undervaccination in 8 managed care organizations across the United States. Glanz JM1, Newcomer SR, Narwaney KJ, Hambidge SJ, Daley MF, Wagner NM, McClure DL, Xu S, Rowhani-Rahbar A, Lee GM, Nelson JC, Donahue JG, Naleway AL, Nordin JD, Lugg MM, Weintraub ES.

Staatliche Studie beweist: Ungeimpfte Kinder sind gesünder

 

09.01.17

Der Megahammder eines sich zusehends pervertierenden Systems ist, dass es auf Zwangsimpfung drängt wie bei den Viechern, während es gleichzeitig die einstmals reinen Gewässer flächendeckend mit Abwässer verseucht.

24.04.17

Scientists Find That Babies Who Are Given DTP Vaccine Are up to 10 Times More Likely to Die DE

 

19.05.17

 

Need natural vaccination ?

GO 88 !

 

02.10.17

APROPOS

ZWANGSIMPFUNG

Amish-Kinder deutlich gesünder, sind nicht geimpft und trinken Rohmilch

15.12.17

APROPOS

ZWANGSIMPFUNG

[..]  Die Entdeckung von hohen Aluminiumgehalten in Gehirnen von Menschen mit Autismus suggeriert laut Aussagen einer Forschergruppe aus Keele/England eine Verbindung mit aluminiumhaltigen Impfstoffen. Die Studie zeigt Hinweise auf Entzündungszellen, die mit Aluminium beladen sind und die Blut-Hirn-Schranke und Meningealmembranen überqueren.
Die im „Journal of Trace Elements in Medicine and Biology“ veröffentlichte Studie liefert Hinweise, dass Aluminium ein ätiologischer (ursächlicher) Wirkstoff in der Autismus-Spektrum-Störung (ASD) ist, so die Forscher der „Keele University“ in England. Autisten hatten einige der höchsten Aluminiumwerte, die je im menschlichen Hirn gemessen wurden. [..]


 

 


FEB.14 

2|6812|812

 

MMnews [..] Vorsitzender der Linkspartei, Bernd Riexinger nach dem positiven Schweizer Votum zum Stop der Masseneinwanderung: "Das Schweizer Referendum sei ein schwerer Fehler gewesen" „Was Europa als letztes braucht, sind neue Mauern“.„Wenn die Schweiz bei ihrem Kurs bleibt, dann muss die EU eine deutliche Antwort geben.“
 
 H  Von den Schweizern gewählt und finanziert um gegen die Schweizer zu arbeiten. Apropos 'Mauern', das hier sind jene heimat-, grenzen-, u. skrupellosen Herrschaften die all die jahrelangen Warnungen konsequent ignorieren und das kriminelle System stattdessen mit Volldampf die Wand hochfahren, gerade so, als wäre das alles völlig normal und ohne Konsequenzen.

 

Zitat DWN [..] Die Schweizer Volksabstimmung hat bei EU-Funktionären den Erpresser-Reflex ausgelöst: Die Reaktionen auf die Mehrheits-Entscheidung für EU-Ausländerquoten zeigen, dass Politiker auf der EU-Ebene den Bezug zur Demokratie verloren haben.


FEB.14 PI

1818

Orig. crop 565 px

 

 

APROPOS [ERSATZ] RELIGION

Zitat [..] Auf den - knappen - Erfolg der Schweizer Volksinitiative "Gegen Masseneinwanderung" hat die Europäische Union verärgert reagiert und der Eidgenossenschaft mit Konsequenzen gedroht. Die Freizügigkeit sei "heilig", sagte eine EU-Kommissionssprecherin am Montag in Brüssel. [..] Wisst ihr jetzt wo die neuen Päpste aus längst vergangen geglaubten Zeiten sitzen !?

FEB.14

APROPOS

neuen Päpste aus längst vergangen geglaubten Zeiten


 26.02.14  PI YT

188  1080  31  41  1

 

Borghezio:

"Viva la Liberta',

Viva il federalismo"



04.12.14

PI

22|353

Orig, crop 783 px

YT

 

 H  Guten Morgen ?

Die sozialistische Bagage wird nicht begeistert sein über dieses frühe Outing ihrer heimlichen sinistren Geistesbrüder.
 

Seid gewarnt. Niemand brauch meinen,

dass die Wahrheit zahnlos wäre. Die Lüge aber kann

die Gesetze der Wahrheit nicht durchschauen.


22.07.15 PI

 

 H  Wenn der Islam in Ordnung ist, WISO und für was braucht man dann eine Mutation ? Um den wahren Islam dahinter zu verstecken und ihm so trotz allem den Weg an die Macht zu ebnen.


03.04.16

heute auf meinem Rückweg von meiner Biketour nach Kaltern, an der letzten grossen Kreisverkehr-Kreuzung vor Margreid stand ein Bikerpaar und machte den Eindruck als suche es nach der rechten Richtung. Während ich vorbeiradelte fragten sie nach Margreid. Ich antwortete: Mir nach. Das Paar war aus der Schweiz.  Am Abend dann, dies der erste Eindruck auf PI

 

34 444 77   

4|8|4|6

Orig. crop 6|77 px

YT

04.04.16

YT


23.05.16

Zitat [..] "Flüchtlinge"

aus Eritrea flogen in ihre Heimat um an den Unabhängigkeitsfeiern des Regimes in der Haupstadt Asmara teilzunehmen. [..] «Menschen, die angeblich an Leib und Leben bedroht sind, sich aber gleichzeitig freiwillig an jenen Ort zurückbegeben, von dem sie flüchteten: Wie geht das zusammen?», fragt das Blatt. [..]

Das Generalkonsulat des afrikanischen Staats treibt bei Flüchtlingen Steuern ein, organisiert verbotene Reisen in die Heimat und drängt Verfolgte zu Schuldeingeständnissen.

Die Schweiz duldet fast alles. [..]

 

26.09.16

Schweizer stimmen für mehr Überwachung durch Geheimdienste.

 H  Sagt den Kindern die Wahrheit dann braucht ihr keinen Überwachungsstaat weil ihr euch vor euch selber fürchtet.

 

 

 

29.12.16

Diese unglaublich unverschämten von-Oben-herab-Worthülsen dieser selbsternannten Götter gehen mir inzwischen schwer auf den Wecker.  Wie peinlich dass die unreflektierte, oberflächliche Masse auf derartige Worthülsen kritiklos reinfällt. Die Wahrheit ist: Das Schweizer Volk ist trotz so bezeichneter "Direktdemokratie" (nur 9% aller Volksentscheide werden auf lange Sicht auch umgesetzt! Andersrum zeigt diese herrschende Clique in 91% (!!) der Volksentscheide dem Volkswillen den gehobenen Mittelfinger. Das zeigt mathematisch unmißverständlich dass die falschen Götter gegen die Interessen des Volkes agieren, weil deren persönlichen Interessen in der Regel damit kollidieren) von der Allmächtigkeit soweit entfernt wie diese verlogene Funktionärin von Demokratieverständnis entfernt ist.
 

29.01.18

66|4 px

 

 

 

12.03.18
Schweiz: Jusos wollen Feiertage zu Weihnachten und Ostern abschaffen
[..] Die Züricher Jungsozialisten fordern (mit dem Argument sdes sekulären Staates) die Abschaffung christlicher Feiertage. Wäre es dann nicht besser, die Jusos wegen ihrer "dummen Vorschläge" abzuschaffen, überlegt die Schweizer Volkspartei.
[..]

 

 H  Der Sekularismus ist weder Moral und erst recht nicht die Wahrheit, er schliesst diese aber auch nicht aus, zb indem er sie mit jeder Lüge gleichsetzt. Diese Leute interessiert die Wahrheit aber einen feuchten Dreck und aus jeder noch so grossen Lüge machen sie eine Wissenschaft. So gross und raffiniert und mit einer Selbstverständlichkeit bis es keiner mehr wagt sie anzuzweifeln.

Ihr werdet euch entscheiden, oder ihr werdet diesen Heuchlern zum Opfer fallen.

 

 

30.03.18
Schweiz: Betrügerischer Familiennachzug aus Eritrea – Gemeinde Aarburg in Existenznot
[..] Rund 80 Prozent der eritreischen Flüchtlinge in der Schweiz leben von Sozialhilfe. Das hält sie aber nicht davon ab, zahlreich in ihre Heimat zum Urlaub zu reisen, das Land, aus dem sie unter Gefahr erst geflohen sind. Doch auch beim Familiennachzug wird getrickst, ein leichtes, wenn man ohne Papiere einreist ... [..]
Leute das sollte jedem klar sein, solche Zustände kann einem nur eine regierende Mafia bescheren.
 

 

 

 

JAN.13

 

SWEDISH NATION

 

TURN AROUND !!!


 

MORE MORE  MORE

 

 

 

AUG.13

 

GEORGIAN NATION

 

 

01.08.13 PI

GEORGIA ON THE

PATH OF STALIN

 

12343456

255412

31 | 900

Time 9:36

 

 

TURN AROUND !!!


 

 

 

 

AUG.13

 

MALAYSIAN NATION

 

TURN AROUND !!!

 


MORE

 

 

 

AUG.13

 

DUTCH NATION

 

 

Orig. crop 516 px

 

STOL. [translation]


According to a first information a motorcyclist from the Netherlands has crashed against 13.45 clock in a tunnel about two [2] kilometers before Laien.

Laien ~ layman ~

amateur man | amateurs

21|345

 

The tunnel describes a very sharp curve, which has already led to some accidents. The motorcyclist was probably quite fast underway so that in the curve he lost the control and crashed frontally against the tunnel wall. In the accident, the

57

-year-old suffered fatal injuries. The team of rescue transport vehicle of the White Cross Klausen took over primary care.

Klausen ~ Klause(Ge) ~ Engpass(De) ~ [*]

Bottleneck (En)

The Pelikan 2 Rescue Helicopter brought the first aid team to the scene. The man was then taken to the Hospital of

BriXen.

[..]

TURN AROUND !!!

 


 

 

  

 

AUG.13

 

UKRAINIAN NATION

 

  

19.08.13

we loved him

‏‎15:48:40

IMG_4009

===

58|4

We had visit from Ukraine in these days. They left a bottle of typical ukrainian bear to David who passed it on to me.

 TIME 1 ~

154484

 

 2. 23 MB (2,34 2, 58|4)

 2.2 3 MB (2,34 2, 912)

    

1313711142

 

2178139

‏‎15:48:50

IMG_4010

===

85

 

 TIME 1 ~

15485

 

 2. 21 MB (2, 320,780)

 2.2 1 MB (2,3 22, 432)

    

 

 

FEB.14

Stol  DWN 19.02.14

 

Maidan

 

20.02.14

The System showing its REAL face !

Anyone out there thinking this wouldn't concern him?

Reminder * * * ... →      

 


21.02.2014
MMnews by Paul Craig

US, EU: Kriegstreiber in Ukraine?

[..] Paul Craig Roberts: Ich habe nichts dagegen, dass Ukrainer gegen die Korruption der Regierung demonstrieren. Ich habe allerdings etwas dagegen, dass die Demonstranten nicht mitbekommen, dass sie dadurch, dass sie sich von Washington manipulieren lassen, die Welt in Richtung eines gefährlichen Krieges stoßen. Von Lesern ist eine Reihe von Bestätigungen eingegangen, dass Washington die gewalttätigen Demonstrationen in der Ukraine mit unseren Steuerdollars anheizt. Washington hat kein Geld für Lebensmittelmarken oder zur Vorbeugung von Zwangsdelogierungen, aber es hat einen Haufen Geld, mit dem es die Ukraine untergräbt. Ein Leser schrieb: „Meine Frau, eine ukrainische Staatsbürgerin, hat wöchentlich Kontakt mit ihren Eltern und Freunden in Zhytomyr (Nordwest-Ukraine). Diese sagen ihr, dass die meisten Demonstranten durchschnittlich 200–300 Grivna bekommen, das entspricht etwa 15-25 Euro.  Weiter hörte ich, dass eine der aktivsten Agenturen und ‚Zahlstellen’ auf Seiten der Europäischen Union die deutsche ‚Konrad Adenauer-Stiftung’ ist, die eng mit der CDU, also Frau Merkels Partei, zusammenhängt.“ Wie ich am 12. Februar berichtet habe („Die von Washington orchestrierten Demonstrationen destabilsieren die Ukraine“), teilte die Ministerialdirektorin im Außenministerium Victoria Nuland, eine fanatische Russenhasserin und neokonservative Kriegstreiberin, im vergangenen Dezember dem National Press Club mit, dass die Vereinigten Staaten von Amerika $5 Milliarden in ein Netzwerk „investiert“ haben, um die Ziele der Vereinigten Staaten von Amerika in der Ukraine zu erreichen   [..]
 

 H   Its the same as with Syria. One systemic plundering mafia worse than the other one!  Send them into the taiga !

 

23.02.14 DWN

 

 

Janukovitsch's little things
 Had the Ukraine voted for a Kaiser Mafioso ?

compare
 

 

02.03.14

Ukrainian Nation, what is happening to you IS THIS. Chose gold, chose freedom,  and go YOUR OWN WAY! With, or without the Crimea. Think twice before you put yourself into the the hands of a shameless Mafia (and I mean it!) of fake money marionettes and their henchman, buying, luring, betraying you with the fake money system, the biggest raid ever! Why all those caspars care about the integrity of the Ukraine while they themselves work so hard to destroy from both inside and outside the integrity of their own Nations and their own folks identities ?

 

The same applies to the Crimean people. Although there may be a consensus that today there is no worse option on European soil than the EUDSSR, especially when your heart pumps Russian blood, but there is still left the other question: Are you sure you want to become a Russian province?

05.03.14

APROPOS MAFIA

 

homment russianvoice * MMnews * YT

 

23 629

33 196

2|127

YT

Update 07.03.14 Quotation DWN [..] Die Linken sind verärgert über die Weigerung von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier, sich mit den Schüssen am Maidan zu beschäftigen. [..] Die Ärztin Olga Bogomolets, mit der der etnische Außenminister in Kiew gesprochen hatte, sagte laut Daily Telegraph, sie könne nicht bestätigen, dass die Opposition hinter den Schüssen stecke. Sie fordere daher eine Untersuchung. Die Polizei habe ihr auch zugesagt, dass es eine solche Untersuchung geben werde. Sie sei jedoch, obwohl sie zur forensischen Spurensicherung vermutlich beitragen könne, nie von der Polizei befragt worden. [..]

 

Three comments on MMnews

# 69  5. März 2014 - 20:20 + 13
Angesichts dieses dreisten Lügensumpfes kann man eigentlich nur ahnen, was sich bei den 2 Weltkriegen abgespielt haben muß. Früher gab es nur die Systempresse und kein Fernsehen und Internet!
# 70  5. März 2014 - 20:22 + 9
und die Drahtzieher von WK 1 und WK 2 sind immer noch (verdeckt) an der Macht bzw. Ihre Kinder/Enkelkinder in Banken, Adel, Kirche, Politik und MEDIEN. Die 3 größten Presseagenturen sind in den Händer der 6 reichsten Familien der Welt.
# 72  5. März 2014 - 20:28 + 2
@69. Aber früher konten sich wirkliche Durchblicker persönlich organisieren, ohne das sie dies vorher in aller Öffentlichkeit ausgewälzt haben und waren nicht so dumm, sich FREIWILLIG mit HANDY, Webcam, Laptop, peilen, orten, tracken und abhören zu lassen.
 

Dear Ukrainian folk.

Fight for your freedom, not for the MAFIA

KILLING YOU!

 

119 5

Orig. crop 389 px

 

09.03.14

APROPOS 119| APROPOS being sold for stupid

 EN

Orig.crop 178 px

139 912 123:6

homment

Quotation [..] on 2014-02-20 (only) 42 dead victims were counted, much later up to now 100. On 2014-02-22 in Princeton (USA) a Statue for 'Heavenly Hundred' is proposed. [before the number of deaths riches that number]
10.03.14: more details

DE

139  911 11:54 [~ 119]

homment

Zitat [..] Der Aufstand am Maidan eskalierte am 18-20.2., am 20.2. wurden 42 Tote gemeldet. Die Zahl erhöhte sich schrittweise bis heute auf 100. Am 22.2.14 wird in Princeton (USA) die Errichtung einer Statue für die 'Heavenly Hundred' vorgeschlagen [bevor die Zahl der Toten so hoch ist].


Zitat [..] Bei der UNA-UNSO handelt es sich um eine in der Ukraine ansässige paramilitärische Organisation, die als NATO-»Gladio«-Terrortruppe identifiziert wurde. Sie kam bei jedem »schmutzigen Krieg« der NATO seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion im Jahr 1991 zum Einsatz, in Tschetschenien gegen russische Soldaten genauso wie in Russland auf der Seite von Boris Jelzins Putsch. Andriy Shkil, der Führer der UNA-UNSO, wurde vor zehn Jahren Berater Julija Tymoschenkos. Während der »Orangenen Revolution« von 2003 bis 2004 unterstützte die UNA-UNSO den Pro-NATO-Kandidaten Wiktor Juschtschenko gegen seinen prorussischen Kontrahenten Janukowytsch. In der gleichen Zeit stellte die UNA-UNSO das Sicherheitspersonal für die Unterstützer Juschtschenkos und Tymoschenkos auf dem Unabhängigkeitsplatz. Der UNA-UNSO werden auch enge Beziehungen zur deutschen NPD nachgesagt. Seit der Auflösung der Sowjetunion 1991 standen Mitglieder der paramilitärischen UNA-UNSO hinter jeder Revolte gegen den Einfluss Russlands. Der rote Faden in ihren gewalttätigen Kampagnen ist stets ihre antirussische Haltung. [..]

MANIPULATOREN, HANDLANGER, ZÜNDLER U. KRIEGSTREIBER DER SICH DANK BETRUGSSYSTEM VERSELBSTÄNDIGTEN SYSTEME. FÜR DRECKIGE SPIELCHEN SIND WIR ALLEMAL ZU HABEN.

 

12.03.14 Zitat: „Der Krieg ist ein Vorgang, bei dem sich Menschen umbringen, die einander nicht kennen, und zwar zum Ruhm und zum Vorteil von Leuten, die einander kennen, aber sich nicht umbringen.“  [Paul Valéry]

 

 

MANKIND

PUT THESE STAFF YOU

HAVE PUT UP FINALLY BACK

DOWN, AND FREE YOURSELF FROM THE CHAINS OF THE FAKE MONEY CROESUS

SYSTEM !!!

THEY ARE ABUSING YOU

FOR THEIR CHESS GAMES!

 

 

Update 07.03.14 Zitat Antikrieg [..] Noch bevor irgendetwas in Richtung Stabilität und Legitimität für die durch den von Washington orchestrierten Staatsstreich gegen die rechtmäßige gewählte Regierung der Ukraine an die Macht gekommene Hampelregierung erreicht werden konnte, sind die westlichen Plünderer bereits am Werk. Naive Demonstranten, die die Propaganda glaubten, dass die EU-Mitgliedschaft eine Verbesserung der Lebensbedingungen bringt, werden ab April die Hälfte ihrer Pension verlieren. Aber das ist nur der Anfang. Die korrupten Medien des Westens bezeichnen Kredite als „Hilfe.” Die 11 Milliarden Euros, die die EU Kiew anbieten, sind jedenfalls keine Hilfe. Das ist ein Kredit. [..]

 

Quote [..] Die Symmetrie von Schulden und Geldvermögen ...

... lässt eine Entschuldung bei gleichzeitig aufrecht bleibenden Geldvermögen nicht zu!  Es ist also nicht zufällig, sondern notwendigerweise so, dass der Armut dieser Welt überhöhter Reichtum gegenüber steht. Der Reichtum der einen verursacht die Armut der anderen, denn überhöhter Reichtum bedeutet überhöhte Forderungen. Deshalb wirkt es auf lange Sicht kontraproduktiv, wenn die Weltbank Entwicklungsländern mit immer neuen Krediten zur Seite steht, denn Kredite sind letztlich Forderungen. Ein Land kann Armut nur durch eine Geldpolitik bekämpfen, die seinen eigenen Interessen dient, und nicht den Interessen anderer. [..]
 

 H  How can a deeply indebted Nation put itself into the hands of a equally indebted gambler-mafia, working for the global fake money croesus which knows it is time for war again! Within a fake money system along to continuous further expansion toward outside, continuous systemic centralization toward inside, massive printing,  levering etc and disenfranchisement of the citizens, war is one of the manipulative options helping to keep this criminal system running for another while, because its technical effect is something like a partial reset, and not only, as the greatest winner of the war is ALWAYS the croesus mafia itself. So, war -for them- is a double-win-game. This all is

SO MAD!


Comment # 5,  11.03.14 - 04:50 + 90 on MMnews
Die USA betreiben seit Jahren die Einschnürung und Einkreisung Rußlands, was sehr verwerflich ist, weil die Russen tatsächlich seit 1989 eine andere Politik beschritten haben. Mit dem Anschluß der Ukraine an €U$A soll der entscheidende Pflock gesetzt werden, um die Russen durch die dann dort aufgestellten Raketen schachmatt zu setzten. Putin ist jedoch nicht bereit sich für dumm verkaufen zu lassen durch wesstliche Raketen in Polen gegen Nordkorea! Merkt Ihr nicht, dass die hehren Ziel von Demokratie, Menschenrechte und Freiheit nur Heuchelei sind, sondern es nur um Macht und Wirtschaftsinteressen geht? Und im übrigen Euch durch das sog. Wahlrecht nur eine Scheinentscheidung vorgetäuscht werden soll, weil im Hintergrund eine Geheimgesellschaft die Strippen zieht!
 

08.03.14 PI

Nobel peace prize holder & system-marionette of

the fake money warlords and their SNAke.

What about to investigate

the snipers * ?

 

[ Update 11.03.14 Zitat lupocattivo: Hitler war Rotschild- Agent. Sein Auftrag war es Deutschland zu zerstören.]

[ Zitat DWN [..] Zwei in den neunziger Jahren entdeckte Waffendepots in Berlin gehörten der NATO-Geheimarmee Gladio, die in diverse Terrorakte verwickelt war. Der Bundesnachrichtendienst kontrollierte die deutsche Gladio-Abteilung. Es besteht der konkrete Verdacht, dass „Gladio“ in manchen Staaten auch hinter Terroranschlägen steckt, wie zum Beispiel auf den Bahnhof in Bologna 1980“.[..]
 

 H   Until the folks, until mankind, until people will not cut the high tree, those guys on the tree, drunken of power, selfishness and driven by the spirit of mafia [marionettes of the fake money mafia] will bring one disaster and misery after another over you, + poverty, war and slavery, until you finally realize for how stupid you're being sold.

APROPOS being sold for stupid

Russian viewpoints are completely ignored, systematically censored, by the western system-correct media. We shall try to balance this out.

 

1111  1111

 37  512 113 1

YT

 

 

Apropos 1111

10.03.14 goldreporter  DWN

 

 H  Dear Ukrainian people.  News say that Ukrainian Gold is being shipped to the States. Though 40 tons of Gold will not fit into two minibuses. Anyway. take care of YOUR Treasure!!! What ever will be shipped, you will not see it again!! In that case you're being robbed by the fake money mafia and their marionettes, just as it happened to the Venezuelan, the Germans and other Nations before you. If you do not wake up you're being sold away with your underpants and robbed out until to your underpants.

 Update 21st Century  US Quietly snatches the Ukraine's Gold Reserves

11.03.14 homment

 

*  SCHMIERGEL

 

MAR.14

Geopolitik [Video]

 

MAR.14

Zitat Gregor Gysi [..] Dann wurde eine neue Regierung gewählt. Sofort anerkannt von President Obama, auch von der EU, auch von der Bundesregierung. Frau Merkel!: Der Vizepremierminister, der Verteidigungsminister, der Landwirtschaftsminister, der Umweltminister, der Generalstaatsanwalt, das sind

Faschisten.

Der Chef des nationalen Sicherheitsrates war Gründungsmitglied der faschistischen Swoboda-Partei. Faschisten haben wichtige Posten und dominieren z.b. den Sicherheitssektor. Und noch nie sind Faschisten freiwillig aus der Macht wieder ausgetreten wenn sie einmal einen Teil davon erobert hatten. und zumindest die Bundesregierung hätte hier eine Grenze ziehen müssen, schon aufgrund unserer Geschichte.[..] Swoboda hat engste Kontakte zur NPD und zu anderen Naziparteien in Europa, und der Vorsitzende dieser Partei Oleh_Tjahnybok  hat folgendes erklärt. Wortwörtlich! Das müssen sie sich anhören!: "Schnappt euch die Gewehre, bekämpft die Russensäue, die Deutschen, die Judenschweine und andere Unarten"
 

 H  Prosit Merkel. Feine Freunde. Man versteht sich wie eh und jeh!

 

APROPOS FASCHISTEN

Zitat  [..] Willkürliche Enteignung. Ohne Rechtsgrundlage: EU will Guthaben von 130 Russen einfrieren. Die EU hat angekündigt, gut hundert Russen mit Sanktionen zu belegen. Damit soll der innere Kreis um Wladimir Putin bestraft werden. [..] Auf welcher Rechtsgrundlage Einzel-Personen in einem Handstreich eine Quasi-Enteignung hinnehmen müssen, ohne dass ein konkreter Vorwurf vorliegt oder ein rechtsstaatliches Verfahren gesichert ist, bleibt das Geheimnis der EU – ebenso, auf welcher Basis sich die Technokraten die Daten beschafft haben. [..]
 

 

MAR.14 stol

Orig. crop 678 px

 

  H  Da glauben irgendwo im Westen kommunistische Funktionäre, selbsternannte Götter, Handlanger u. Marionetten des Menschenfeindes-Falschgeldkroesus, die allesamt am falschen Strange ziehen, allen Ernstens berufen zu sein einem russischen Volke vorzuschreiben wo es hingehöre. Sowas kann nur jenen unheiligen Buchstabenreitern passieren die glauben die Macht ginge von Ihnen und ihren undurschaubaren, aus dem Anker gerissenen, endlos wuchernden Buchstabenwäldern aus, statt vom Volke. Die werden sich noch wundern.

 

  H  Wie typisch, diese charakterlosen Pfeifen, die es in der Freiheit maximal zum Klinkenputzer bringen würden. Sie glauben mit dem einfachen Umdrehen des Kürzels hätten sie beides, Wahrheit und Spiegelung, in ihrer Hand. Hinter den Kulissen kommen sich ganz offensichtlich die angloamerikanischen und asiatischen Falschgeld-Weltherrscher-Clans gegenseitig in die Haare, beim Abstecken u. Erweitern ihrer politischen, medialen, militärischen, d.h. systemischen Einfluss-Sphären. Hier jemanden als den Guten zu bezeichnen wäre vermessen. Wie kann diese Bagage und deren politischen, systemischen u. medialen Handlangerarmeen jemals an Frieden und Fairness interessiert sein? Sie müssten dann ja ihre Koffer packen und Waschmittel verkaufen gehen! Ich werde den Umstand dass auf der Krim das Ergebnis der Volksabstimmung aufgrund der Fragestellung mehr oder weniger bereits im Voraus feststeht nicht kommentieren, denn hinterher läuft die alte Urschl, und DIE FRAGEN STELLT MAN SICH DER ORDNUNG HALBER DER REIHE NACH.

What about to investigate

the snipers * ?

06.03.14 DWN

 

Schützen vom Maidan: Estland bestätigt Echtheit von Ashton-Telefonat
Der estnische Außenminister Urmas Paet hat die Echtheit seines Telefonats mit der EU-Außenbeauftragten bestätigt. Demnach mehren sich die Indizien, dass die Scharfschützen am Maidan nicht von Janukowitsch, sondern von der neuen Regierung beauftragt wurden. Diese Regierung wird zur Stunde von der EU als Truppe von Helden gefeiert. Eigentlich gehört der Fall vor den Gerichtshof in Den Haag.

Update Apr.14 [..] Ein Funkverkehr zwischen Scharfschützen, die Janukowitsch zuzurechnen sind, wurde von einem Amateur-Funker mitgeschnitten. Die Männer waren auf verschiedenen Dächern im Zentrum von Kiew positioniert. Darauf ist zu hören, wie ein Scharfschütze einen anderen über Funk fragt: „Wer hat da geschossen? Unsere Leute schießen nicht auf Unbewaffnete.“ Kurze Zeit später antwortet ein anderer: „Den hat jemand erschossen. Aber nicht wir.“ Dann fügt er hinzu: „Gibt es da noch mehr Scharfschützen? Und wer sind die?“.[..]

Update - Zitat [..] Zahlreiche Maidan-Aktivisten und Rechtsanwälte erheben inzwischen einen schweren Verdacht: Das Hotel „Ukraina", von dem die Todesschüsse offenbar abgefeuert wurden, befand sich am 20. Februar in der Hand der ukrainischen Opposition… Merkwürdig, dass dies ausgerechnet jenes Hotel ist, in welchem auch das Ukrainian Crisis Media Center (UCMC) angesiedelt ist, ein PR-Netzwerk, welches eine Kampagne gegen ´russische Propaganda` anzettelte, und seit Monaten westliche Journalisten (u.a. ZDF) mit antirussischem und prowestlichem Informationsmaterial versorgt. Diese Kampagne soll u.a. finanziert werden von dem US-Milliardär George Soros und der ukrainischen Übergangsregierung.[..]
 

 

 

 

19.03.14 Putin re Crimea(En)  (De)

-----

Achtung: Manipulatoren

u. deren Handlanger [*] sind

denkbar schlechte Verlierer.

 

Zitat [..] "Wir müssen dem Land helfen, wirtschaftlich auf die Füße zu kommen und die sozialen Spaltungen im Land zu überwinden, um Zerwürfnisse und Radikalisierung zu verhindern." [Präsident des Europarlaments Martin Schulz]

 H  Hör sie dir an die 'Helfer' mit Sniper-Vorauskommando und Falschgeld-u.Schuldenfalle-Messer im Rücken! Alles was sie euch anbieten ist gestohlen und eine Falle obendrauf!

DWN

 

 H  Sie putschen in Kiev eine demokratisch gewählte Regierung und setzen ihre faschistischen   Marionetten * * ein, um hinterher zu sagen Russland müsse für eine als Reaktion darauf demokratisch erfolgte Aufnahme der Krim bezahlen, indem man die Terminologie der Annexion benutzt, obwohle es eine Aufnahme war, ein Anschluss, eine beidseitig erwünschte Rückholung, aber keine erzwungene Annexion. Eine Annexion erfolgt gegen den Willen der angestammten Bevölkerungsmehrheit, oder aber ohne diese zu befragen, beispielsweise in Folge eines wie auch immer orchestrierten Putsches. So geschehen: Der Ukraine!

Zitat [..] bis der Westen mit seiner multikulturellen Vernichtungspolitik die Russen auf der Krim zur Minderheit gemacht hätte, dass sie dann kein Anrecht mehr auf ihr Land würden stellen können. Nach Kosovo-Plan sozusagen. 1976 gab es im Kosovo etwa 200.000 Albaner: “Jugoslawien besteht im Süden aus einer halben Million Albaner” [4]. Diese halbe Million Albaner verteilten sich also auf das Kosovo, Mazedonien und Montenegro, weshalb man 1976 von etwa 200.000 Albanern im Kosovo ausgehen kann.  Bei Beginn der Vernichtungsbombardements EU-USraels gegen Serbien am 24. März 1999 lebten im Kosovo aber schon 1,8 Millionen Albaner, die die serbische Ur-Bevölkerung aus ihrem eigenen Land drängte. Mit der Vernichtung Serbiens durch die Nato wurde fast das gesamte Kosovo den eingedrungenen Albanern gegeben [Nebenbei OHNE Volksabstimmung]. Gleichzeitig wird Putins rechtmäßige, friedliche Eingliederung der Krim in das russische Territorium als “verbrecherisch” gebrandmarkt.[..] 

SOZIALISTISCHE  KRIEGSTREIBERBANDE!

22|64|666

2|77 498 58 9

Orig.crop 555 px

YT

  

 H  Merkels Freunde! PartySozialisten = die unheiligste Form unter den Faschisten. Saubere Seilschaften. Frage: Will sich Deutschland vor lauter gut sein auch als Schachbrett -und später Sündenbock- für den 3.Weltkrieg einspannen lassen ? Zweimal nicht genug ??

Quote Stol (translated). [..] Also U.S. exerted influence on their neighbors, Obama said. "But usually we do not have to invade them in order to have a cooperative relationship" he added. [..]

 

 H  No, Obama & Co  do not invade (sure??), but keep military presence (apropos Qatar) in over 150 countries on the globe [ 110.000 troops and 170 US. military bases alone in Europe ] . No, you do not invade but fuck them from behind (subversive activities, sanctions, embargos, boycotts & false flag actions), in a manner that no one realizes what is going on, even not the fucked one (folk/Nation) itself. Btw. As we know, 90% of the Crimean people voted for back to Russia. Can such be the reaction of a folk which has been (quote Obama:) "invaded" ?  Or is it rather the vote of people that feels to have been protected.

 H  Ein sogenanntes "Völkerrecht" welches das territoriale Recht über das Recht der angestammten Völker stellt ist ein Territorialrecht und kein Völkerrecht!

 

Quote En [De]   [..] Obama recently declared that Washington’s destruction of Iraq–up to one million killed, four million displaced, infrastructure in ruins, sectarian violence exploding, a country in total ruins–is nowhere near as bad as Russia’s acceptance of Crimean self-determination. US Secretary of State John Kerry actually ordered Putin to prevent the referendum and stop Crimeans from exercising self-determination. [..]   In the twisted mind of Obama, self-determination consists of governments imposed by Washington.[..] Obama, whose government in the past few years has bullied Afghanistan, Iraq, Syria, Libya, Pakistan, Yemen, Somalia, Lebanon, Iran, Honduras, Ecuador, Bolivia, and Venezuela and is now trying to bully Russia, actually declared that “bigger nations can not simply bully smaller ones.” What does Obama and his speech writers think Washington has been doing for the entirety of the 21st century? [..]

Der ukrainische Regierungschef ungewählte Funktionär u. EU-Marionette Jazenjuk:„Wir haben keine Wahl“.
 H  Ich sage euch, wer immer behauptet 'es gäbe keine andere Wahl' ist eine gekaufte Hure. Es gibt IMMER eine andere Wahl, und gerade in solchen Fällen in denen man am Ende einer Sackgasse angekommen ist, ist die andere Wahl auf lange Sicht IMMER die bessere und einzig rechte u. richtige Wahl, anstatt sich noch tiefer in die Sackgasse zu begeben.

Quote [..] It is now apparent that the “Maiden protests” in Kiev were in actuality a Washington organized coup against the elected democratic government. The purpose of the coup is to put NATO military bases on Ukraine’s border with Russia and to impose an IMF austerity program that serves as cover for Western financial interests to loot the country. The sincere idealistic protesters who took to the streets without being paid were the gullible dupes of the plot to destroy their country.  [..]

Zitat [..] Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat mit einem brisanten Vergleich zwischen der heutigen Lage in der Ukraine und der 1938 von Nazi-Deutschland teilweise annektierten Tschechoslowakei für Wirbel gesorgt.

 H  Wo hat es die bisherigen Massaker denn gegeben. In Kiev oder auf der Krim ? Schäuble kümmere dich um deinen EIGENEN Mist der zum Himmel stinkt wie kein zweiter!

Eines muss jedem Menschen klar sein. Ein Falschgeldsystem kann nur überleben solange es expandiert d.h. eine zunehmend quantitative u/o totalitäre Herrschaft errichten kann. Falls die nötige Expansion über andere Kanäle nicht mehr möglich ist, muss Manipulation und Krieg her. Die unheilige Allianz von Falschgeldkroesuns, Tiefenstaat/Geheimdienste [update: CIA-Chef in Kiev | update: Südkorea | weiter hier → u. hier  → ] und deren politischen Marionetten werden dafür sorgen die nötigen Gründe dafür zu liefern und gleichzeitig dem Angegriffenen den schwarzen Peter unterzujubeln.

DWN

 

Time for Moscow and Kiev to negotiate over the destiny of the Russian provinces in Ukraine, and -it should be superfluous to be extra mentioned - do not forget to include representatives of the concerned ethnic group.

Update:

The answer of the Ukrainian EU-marionettes:

Manipulation * & Militarism.

That is the classical answer of those who do not have an answer worth being defined as such.

Zitat: [..] Die Menschenrechts-Behörde der UN hat Berichte als übertrieben zurückgewiesen, denen zufolge Separatisten in der Ukraine Übergriffe provozieren, um Russland zum Einmarsch zu bewegen.[..]  vielmehr nehmen offensichtlich die Kiever EU-Marionetten dies - neben den klassischen sozialistischen Manipulationen - als willkommenen Vorwand für deren Militarismus.

 

[..] Verständnis für Russland steht laut Historiker Winkler in der Tradition rechten Gedankenguts der Weimarer Zeit und des Nationalsozialismus. [..]

Abgesehen von der absurden Wortwahl "Verständnis" (würden sie "Verständnis" für Nato oder EU gleicherweise ablehen ?) es geht nicht um Verständnis sondern um Recht ..  dass sie es nicht selbst verstehen kauf ich ihnen nicht ab Herr Winkler, denn erstens leben wir nicht mehr vor 80 Jahren  [oder ist ihnen noch nicht aufgefallen dass heute whistleblower von Amerika nach Moskau fliehen statt umgekehrt], und zweitens ist weder Russland das Problem, noch die Russen, weder  Deutschland noch die Deutschen, weder Amerika noch die Amerikaner.

DER SOZIALISMUS

ist das Problem, dieser Räuber, Betrüger und Manipulator im falschen Nikolauskleid. Der Nikolaus der dich zuerst ausraubt bis auf die Knochen und in Ketten legt um damit islamisches Halal zu fördern, TTIP Irrwwitz auf die Wege zu bringen, selber nie genug zu kriegen, und sich nebenbei mit der Obdachlosensuppe zu rühmen die er dir übrig lässt.  Ein Nikolaus der mit dem Falschgeldkroesus kopuliert und also dahergeschlichen kommt auf dem Steckenpferd des kriminellen Falschgeldsystems. Ein Nikolaus der die Fairness u. Transparenz in Gold hasst und fürchtet wie der Teufel das Weihwasser. Der Sozialismus hat weder was mit Russland an sich zu tun, noch ist er eine russische Erfindung. Er kann jede Nation ködern.

 

 

Obama & Co verlegen Truppen nach Polen.

Zitat [..] Polen werde „eine führende Rolle unter amerikanischer Führung“ spielen, so der polnische Verteidigungsminister Siemoniak.

US-Regierung will Putins Privatvermögen sperren

Zitat [..] Das Eurasische Schachbrett. [..] Der neue Kalte Krieg des Obama-Beraters Zbigniew Brzezinski. Der einflussreiche US-Politikberater Zbigniew Brzezinski stellt nüchtern fest: „Nicht nur beherrschen die Vereinigten Staaten sämtliche Ozeane und Meere, sie verfügen mittlerweile auch über die militärischen Mittel, die Küsten mit Amphibienfahrzeugen unter Kontrolle zu halten, mit denen sie bis ins Innere eines Landes vorstoßen und ihrer Macht politische Geltung verschaffen können. Amerikanische Armeeverbände stehen in den westlichen und östlichen Randgebieten des eurasischen Kontinents und kontrollieren außerdem den Persischen Golf. Wie die … Karte zeigt, ist der gesamte Kontinent von amerikanischen Vasallen und tributpflichtigen Staaten übersät, von denen einige allzu gern noch fester an Washington gebunden wären.“ [..]

 

 H  Holt die Globale Mafia u. deren Marionetten * !!! vom hohen Baum * !!! [*

GAS

  

PI [..] Die alliierte Räuberbande schob uns schamlos und jeder Gerechtigkeit spottend die Alleinschuld zu, stahl Deutschland ein Siebtel seines Territoriums und ein Zehntel seiner Bevölkerung. Dazu mußten wir jahrzehntelang bis in dieses Jahrtausend hinein Hunderte von Millionen Goldmark an Reparationen zahlen, Unsummen für die Schandtaten anderer! Österreich-Ungarn verschwand ganz von der Landkarte. (Zum Diktat von Versailles folgen extra Artikel später!) Außerdem führte der Erste Weltkrieg zum Erblühen von Kommunismus und Bolschewismus, denen später Millionen Menschen zum Opfer fielen, und das Diktat von Versailles begünstigte nahtlos den Aufstieg Hitlers, führte zum Zweiten Weltkrieg und zur Vernichtung der Juden. Um das klipp und klar zu wiederholen: ohne den Ersten Weltkrieg und Versailles hätte es Hitler, seine Verbrechen und den Zweiten Weltkrieg nicht gegeben. Und die Hauptschuld daran tragen die Alliierten, die den Ersten Weltkrieg entfacht und den unsäglichen Vertrag von Versailles diktiert haben, der alles weitere hauptursächlich ausgelöst hat! [..]

Avoid the worst

 

homment: press review

DWN: Ukraine is [among other] to receive $ 17 billion IMF loans

 H  It means a short term relieve at the long term price of even more poverty&enslavement. This is a situation where the Nations are being sold away to the the mankind's enemy. If an individual gets indebted until being unable to pay back the loan, the bank will come and take his house or any his property. The folks should be aware that if you do not stand up today, tomorrow your country does no longer belong to you, but to the fake money creditors in oversee and Brussels [TTIP & Co * are already laying the juridical carpet for the Nations disenfranchisement and expropriation] and you and your marionettes have to dance to their tune while they will NOT hesitate even a bit to further tighten the already laid noose around your neck.

 

ITS THE TRAP !

APROPOS DANCE TO THEIR TUNE

Quote * [..] Und Putin, sehr wohl wissend, wie die Situation mit Gas-Lieferungen nach Ukraine ausgehen kann, schreibt am Donnerstag einen offenen Brief an die Kollegen in der EU. Da sagt er sowas wie "Lasst uns darüber beraten". Und der Brief heißt fast märchenhaft "Die Botschaft". Seltsamerweise haben nicht die Europäer als erste auf den Brief reagiert, sondern die Amerikaner.  [..]

APROPOS DANCE TO THEIR TUNE

IMF requires Kiev to hold Eastern Ukraine

 

 

NO COMMENT

 

[note the cloud]

Orig. crop 1888 px

 

2.13 MB (2,2 4 2,449  2.14 MB (2,2 44, 608)

 

Update 08.05.14

08.06.14

 

 

APROPOS DANCE TO THEIR TUNE

[..] Die Bank gehört dem Milliardär und BankenInhaberKröte Igor Kolomoiski, der für jeden pro-russischen „Saboteur“ ein Kopfgeld von 10.000 Dollar ausgesetzt hat schliesst Filialen in den Separatisten-Hochburgen Donezk und Luhansk.  Die Bürger können keine Bar-Transaktionen mehr durchführen. [..]

APROPOS DANCE TO THEIR TUNE

123 16

Zitat [..]Viele werden sich noch an Gaucks Rede bei der Münchener Sicherheitskonferenz erinnern, bei der er mehr Bundeswehreinsätze im Ausland forderte. Wenigen ist aber bekannt, dass die Rede von einer transatlantischen Organisation namens „The German Marshall Fund of the United States“ (GMF) vorbereitet wurde.. [..]

APROPOS DANCE TO THEIR TUNE

Zitat 08.05.14 [..] Die EZB beginnt, von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, mit der Neuordnung der europäischen Bankenlandschaft: Unter der Leitung der umstrittenen US-Finanzfirma Oliver Wyman werden alle Banken zum Striptease gezwungen. Die nationalen Parlamente haben keine Kontrolle über die bevorstehenden Umwälzungen. Hedge Fonds und Investmentbanken reiben sich schon die Hände. Steuerzahler und Sparer werden bluten.[..]

APROPOS DANCE TO THEIR TUNE

Zitat 09.05.14 [..] Irland soll von Deutschland, der EU und der EZB gezwungen worden sein, die Banken mit Steuergeldern zu retten. Heute wollen die Iren die Wahrheit erfahren: Wurden sie wirklich erpresst? Doch die EZB mauert und blieb einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss fern. [..]

APROPOS DANCE TO THEIR TUNE

Zitat 11.05.14 [..] Russlands Vizeregierungschef Rogosin war am Freitag nach Transnistrien, einem östlichen Teilgebiet der Republik Moldau, geflogen. Rumänien hatte dem Vizepremier aber den Überflug verweigert. In der Twitter-Nachricht Rogosins hieß es daraufhin: "Rumänien hat den Luftraum nach Aufforderung durch die USA für mein Flugzeug gesperrt. [..] Nach internationalem Luftrecht darf ein Flugzeug nur abheben, wenn zuvor die Überflugrechte erteilt wurden. Dies war offenbar auch bei Rogosin der Fall. Doch die Überflugrechte wurden anscheinend auf Anweisung der USA während des Fluges zurückgezogen, was ein ungeheuerer Affront ist und gegen jedes Luftfahrtrecht verstößt. Es hat zudem Auswirkungen für die Sicherheit eines Flugzeuges, weil Umwegstrecken möglicherweise kerosintechnisch nicht eingeplant sind. Unbestätigten Angaben zufolge wurde das Zivilflugzeug von Rogosin sogar mit zwei Abfangjägern zur Landung gezwungen. [..]

Parteiische Militärspione * oder

unpateiische OSZE-Beobachter * ?

 

Update Zitat MMnews * [..] Eine allereinfachste Recherche (Lektüre des allgemein zugänglichen Wiener Dokuments sowie der OSZE-Charta) zu der die NDR- und die ARD-Nachrichtenredakteure lt. Staatsvertrag verpflichtet waren, hätte ergeben, dass die OSZE grundsätzlich keine verdeckten Militärinspektionen durchführt, auch nicht unter dem Wiener Dokument, das im Rahmen vertrauensbildender Maßnahmen Inspektionen in “Bezeichneten Gebieten” an regulären Truppenstandorten, bei Manövern und bezüglich Hauptwaffensystemen vorsieht. Das Dokument enthält ausführliche Bestimmungen über die Gestaltung militärischer Kontaktmaßnahmen und der Zusammenarbeit (Kap. IV), schafft Transparenz durch Bestimmungen zur vorherigen Ankündigung bestimmter militärischer Aktivitäten und deren Beobachtung (Kap. V bzw. VI), z. B. auch die förmliche Ankündigung gegenüber sämtlichen OSZE-Mitgliedern; das inspizierende Militärpersonal reist grundsätzlich in Uniform, unter Führung von Hoheits- und von Dienstgrad- sowie Truppenteil-Abzeichen und Orden und jedenfalls unbewaffnet zu den Inspektionsorten. [..]

Update 02.05.14[*|*]

 

 H  Gibt es eigentlich irgendetwas was Sozialisten nicht missbrauchen u. manipulieren ?

03.05.14

 H  Das System führt Krieg gegen das eigene Volk. Zusammenhalten tut man durch Überzeugung, und Flexibilität wo sie angebracht ist, nicht durch Gewalt und Betrug, den Werkzeugen der Faschisten.

04.05.14 PI

APROPOS FASCHISTEN

1.315 85

Orig.crop 66|2 px

09.05.14Mariupol Ukraine: 20 killed

 H  Und dies nach der Freilassung der NATO Spione *. Das wichtigste Detail aber im Titel dieses PI-Artikels:

"Presse schweigt"

--- während die CIA -und die NATOkriegsspielermarionetten- die Ukraine regieren *  * *.

Es ist dieselbe politkorrekte Presse die sich nach 80 Jahren hinterher (!) immer noch täglich am Hitlersozialismus ergötzt, und davon den Hals nicht voll kriegen kann, während draussen schon wieder die Hütte brennt. Was hat sich seitdem geändert ? Die poltikorrekten Kollaborateure von damals sind mitten drin es wieder zu werden!

05.05.14 PI

YT

 H  What the hell do Italian soldiers in Ukraine ? Was anyone informed by the system-media about NATO in Ukraine ? Don't forget there are unelected EU-marionettes on power, cooperating with fascists. To whom belongs this country ? Anyone asking the Ukrainian people /groups themselves ? And stop to say "pro-Russian" when they ARE Russian. That is a fundamental difference.

08.05.14

New York Times: Rebellen in der Ost-Ukraine kämpfen auf eigene Faust
[..] Ein Bericht der New York Times widerlegt Darstellungen der Regierung in Kiew und der EU, wonach Russland die Rebellen in der Ost-Ukraine lenkt. Tatsächlich seien die Aufständischen in Donezk auf sich allein gestellt. Unterstützung erhielten sie lediglich von den Bürgern vor Ort. Sie wollen ihre Heimat vor der Übernahme durch die neue Führung in Kiew schützen. [..]

Gegen Russland: Nato-Truppen werden dauerhaft in Osteuropa stationiert [*]

[..] Als 'Reaktion' auf den (von der EU selbst losgetretenen !) Ukraine-Konflikt erwägt die Nato eine dauerhafte Stationierung von Soldaten in Osteuropa. Nato-Oberkommandeur Breedlove will diese Option in den Mitgliedsländern diskutieren lassen. Gleichzeitig wirft er Putin vor, die Ukraine durch „Unruhestiftung“ zu destabilisieren. [..]   (siehe vorhergehenden Artikel )

 

 H  Ich sage euch wehrt euch, denn es ist nicht wahr, dass es immer Zwei braucht zum streiten. Einer reicht wenn er es darauf anlegt. Wer Krieg sucht, - und es ist wohl inzwischen auch für einen Blinden zu offensichtlich was da abläuft- der bekommt ihn auch.

Zitat [..] Bei den Berichterstattungen der etablierten Medien im Ukrainekonflikt kann man sehr schön erkennen, dass sie nichts weiter sind, als Lokalausgaben der Nato-Pressestelle.[..]

 

Zitat [..] Gregor Gysi: "...die deutschen Regierungen haben alles mitgemacht an der falschen Politik des Westens. Erst die Nato-Osterweiterung, dann die Stationierung von Raketen in den neuen Mitgliedsländern." Daher spitze sich die Situation zwischen dem Westen und Russland seit Jahren zu. In der aktuellen Krise redeten die USA "immer nur über neue Strafmaßnahmen, bei Putin hat man zumindest manchmal den Eindruck, dass er eine Deeskalation anstrebt." [..]

10.05.14 DWN

[..] Der Ukrainische Übergangspräsident Turtschinow warnt Ost-Ukraine vor Referendum. Eine Abspaltung "wäre ein Schritt in den Abgrund" für die betroffenen Regionen Donezk und Luhansk.  [..]Eine Selbstverwaltung würde die "vollständige Zerstörung der Wirtschaft" herbeiführen. [..]
 H
 Tschechen und Slovaken haben sich entschieden getrennte Wege zu gehen. Sie haben sich in Freundschaft getrennt, ohne dass auch nur ein einziger Schuss gefallen waere. Keine der beiden jungen Nationen ist dadurch in den Abgrund gefallen. Im Gegenteil. Die wirtschaftliche Zusammenarbeit und Verflechtung der beiden Nationen ist hervorragend. Wir sprechen in der Ukraine über angestammte Volksgruppen. Die Frage ist ob ihr Freunde sein wollt, oder Feinde. Wenn ihr Freunde sein wollt, dann sollte auch jeder den anderen respektieren. Krieg, Hass, Brutalität, Unterdrückung, ist jedenfalls unter genannten Konditionen die schlechteste aller Varianten.

 
Zitat
[..] Außenminister Steinmeier bezeichnet das Referendum in der Ost-Ukraine als „illegal“. Die Abstimmung könne und dürfe nicht ernstgenommen werden. [..]

 H  Abspaltungstendenzen kommen nicht von ungefähr. Sie sind das Resultat systemischer Manipulation der ewigen Apparatschiks und Sozialisten. Die Frage ist WER entscheidet was in Donezk.  u. Lugansk legal oder illegal ist. Die Donezker u. Lugansker oder irgendein Apparatschick in einem fremden Land.
 

14.05.14 DWN

Sohn von US-Vizepräsident Biden wird Vorstand bei ukrainischem Gas-Konzern
 

 

Sohn von US-Vizepräsident Biden wird Vorstand bei ukrainischem Gas-Konzern. Jetzt kommt raus um was es in Wirklichkeit gegangen ist, statt um Freiheit.  Und für was man an die hundert instrumentalisierte Gutgläubige aus den eigenen Reihen opfern musste,und nicht nur: Zitat [..] Die deutsche Sonntagszeitung Bild am Sonntag (BamS) berichtete am 11. Mai unter Berufung auf Geheimdienstinformationen, etwa 400 amerikanische Söldner des Kriegsunternehmers Academi arbeiteten für die Junta-Regierung in Kiew, um den Widerstand gegen den Putsch in Kiew im Osten des Landes zu unterdrücken. [..] Am Donnerstag wurde bereits berichtet, der amerikanische Geheimdienst CIA und die Bundespolizei FBI seien daran beteiligt, den Widerstand gegen die Junta in Kiew niederzuschlagen. Gerade die CIA arbeitet seit Ende der 1940er Jahre mit nationalistischen und faschistischen ukrainischen Gruppen zusammen. Bereits im März war auf die Anwesenheit von Söldnern eines anderen Kriegsunternehmers, Greystone, hingewiesen worden. [..]

Schäbiges, gieriges, skrupel- u. grenzenlos machtgeiles Pack u. ekelige sozialistische Handlanger []!

 

22.05.14

Die Menschen streiten gerne über die Frage was Faschismus ist. Heute frage ich:  Was ist Faschismus wenn nicht

Panzer gegen das eigene Volk ?

23.05.14

2|66|2|2

YT

03.06.14

Bomben gegen das eigene Volk ?

 H  Derweil die zwangsfinanzierte systemische Propagandamaschinerie zeigt was sie drauf hat[P wie Poroschenko]

10.06.14

Krieg gegen das eigene Volk ?

 H  Hier handelt es sich um FREIHEITSKÄMPER im irdisch-klassischen Sinne des Wortes. Wenn nicht hier, dann bitte wo. Jene linken Ideologen die die MSM beherrschen und jene die ihnen mit Bezeichnungen wie "Separatisten" auf dem Leim gehen fehlt die Lehre der Erfahrung was es heisst in der EIGENEN HEIMAT unterdrückt zu werden.  Diese Menschen haben mindestens Anspruch auf eine anständige Autonomie, nicht auf schlaflose Nächte, Panzer u. tote Söhne !! Kein Volk hat es verdient Sklave, Erniedrigter, Verfolgter in der eigenen Heimat zu sein!

SCHÄMT EUCH; KOMMUNISTISCHE SAUBANDE !!!

13.06.14

Kriegsverbrechen gegen das eigene Volk ? *

169|47  469  33

22|68   nex:12 168 618

 

 H  Another mask has fallen. There is a profound change needed in the peoples mind. What for do you need all those systemic caspars who play their games with you ? Grow up, kick them, and chose

FREEDOM !

 

 

 

JUN.14 Zitat [..] Ukraine: über 100000 fliehen vor Gewalt nach Russland. Die Lage in der Ukraine spitzt sich dank EU-Einfluss zu. UN: Zehntausende Ukrainer fliehen vor Gewalt nach Russland. Rund 750 weitere Ukrainer hätten in Polen, Weißrussland, Tschechien und Rumänien Schutz gesucht.

 H  Ich sollte daran erinnern dass dasselbe Kriegstreiberpack gleichzeitig Russland mit härteren Sanktionen droht.
 

 

 

 JUL.14

GEZ-Qualität: Lügen über Lügen

und keine Scham.

161

2 23

Orig.crop 618 px

  YT

 

 

 

 JUL.14

MH 17

 

 

 

 AUG.14

Kiev

 

TIMELINE

17.08.14
IMG_6121

812 AT 20:04

Orig.crop 829 px

19.08.14
IMG_6269

This was on my way from Prague toward Bozen/Bolzano. I was transporting a wheelchair for Erich. This is why this scene at the rest stop captured my attention. Note the colours: For the yellow people (wheelchair souls) the vignette is direction RED.

The car nearby: 812


IMG_6271

The bill at 11:36 comes with

169

Phone no:

8441


IMG_6276

Kiev 34  black/red


IMG_6277

1.73 MB (1,818,445 bajtù)

1.73 MB (1,818,624 bajtù)

IMG_6278

 black/red

468|6745

1.98 MB  ‏‎10:12:19


IMG_6279

 black/red

1.98 MB 389


IMG_6282

22|6 983

IMG_6305

2|6 12

 

published 02.09.14

 

19.01.15

Ukrainische Star-Pianistin Lisitsa auf DWN:

Ein Blick in die tiefen Abründe einer Gesellschaft die vom ausser Kontrolle geratenem System buchstäblich erdrückt und zerfressen wird. [..]

 

 

 12.02.15  APROPOS

   Maidan *

BBC  DWN

Opposition involved in Maidan killings

165 65 56

Orig. crop 690 px

 

 H  For those who have ears and eyes and read the red pages, this was obvious since from the beginning. Anyway, THIS is the result of a mankind devoid of truth, devoid of compass, devoid of the real sense of life and therefore lost in the eternal traps of the systems.

 

 

 

 

 

 

 

JUN.14  YT

 

 

777

869|44  3737|4

Orig.crop 665 px~ 66|65

 

888

YT

 

 H  Megalomania of the mentally homeless,

corrupted system,

on the shoulders of the physically homeless

 

 

 

 

 

 21.11.16

 

MOLDAVIAN NATION

 

DWN

1818

Orig. crop 698 px

 

 

 

21.11.16

 

 

IRISH NATION

 

9466  16  72

Orig crop 671 px

YT

 

 

 

 

03.01.17 at 17:30

ROMANIAN NATION

 

20170103_172914

ROmania ||  BuCarest

73 V 'am

3.76 MB (3,94 3,5 18 bytes)

     3.76 MB (3,9|44,44|8 bytes) 

Orig.crop 834 px

20170103_172920

3.37 MB (3,535,804 bytes)

3.37 MB (3,538,944 bytes)

20170103_173040

3.97 MB (4,173,027 bytes)

3.98 MB (4,173,824 bytes)

20170103_173041

3.7|5 MB (3,94 1,8 29 bytes)

     3.76 MB (3,9|44,44|8 bytes) 

20170103_173041(0)

3.7|5 MB (3,935,507 bytes)

3.7|5 MB (3,936,256 bytes)

20170103_173043

3.99 MB (4,189,078 bytes)

3.99 MB (4,190,208 bytes)

20170103_173046

4.55 MB (4,777,107 bytes)

4.55 MB (4,780,032 bytes)

20170103_173|200

1.98 MB (2,076,7 69 bytes)

1.98 MB (2, 080, 768 bytes)

 

 

04.02.17

 H  Send the corrupt one home !

 

 

 

 

 07.10.17

MYANMAR

489 px

 

To the president Htin Kyaw, to Aung San Suu Kyi, but especially to the responsible military and security leaders: No matter what happened, no matter who started the atrocities (which we all know who did), keep your nerves together and teach to your soldiers the most basic human rules.

You shouldn't go down to the same level of the islamic barbarians.

 

 

 

 

 

 

 

 
                                                 
 

 

     

 

 
                                                 
 

 

DeXter [9]

 

          

 

© by Herbert Pedron  |   life&roots philosophy  hobbies  friends  vocation  | home