The Millennium of the TRUTH

 

[6] Sinister

Chain reaction

Plagiarists defend plague

Useful Idiots

Highjack strategy

New label-old target

The last wall

STOP!

The CABAL!  

THE7SEALS

 

 
           

 

                

 

 CABAL                         ARISTOCRACY 

 GLOBAL CONCERN       FUTURE AUTHENTIC PHARAOH'S

 

 

CARTEL                          

 

     

24.09.12

 

 zur deutschen Version

     

THE MOTHER

OF THE INSANE

 [THOUGHT]FLOW 


IDEOLOGY

[while the mother of ideology is IMBALANCE (*)]


28.05.14

    

123|32 VX 1888

999149

[note the geometry&symmetryas a logical hint]

Systemic breast feeding

= Fata Morgana

 

YT

 

posted 04.06.14              

 



 
[..] With around 400,000 euros, the European Union promotes the public-private partnership

'Clean IT'.

The self-declared common goal of the project is, to stop

"the illegal use of the Internet"

Now a confidential paper causes troubles, which was leaked to the civil rights organization "European Digital Rights" (EDRi). All communications on the Internet should therefore be monitored by companies. They should be enabled to remove also "completely legal content" EDRi has cited from the paper. [..] Quote MMnews 24.09.12

 


   I thought we had an existing  functioning democratic civil and criminal law. As you know, talking about the self-understanding of systemideologists, over what is legal and what is illegal, for them first of all becomes illegal the RIGHT and the FREEDOM. CENSORSHIP has absolutely nothing in common with democratic civil and criminal law. Quite the contrary. It has also nothing to do with the divine principle of persuasion, which is the opposite of the spirit of manipulation. Again quite in contrary. CENSORSHIP is the INSTRUMENT OF MANIPULATION par excellence of every dictatorship. The Internet is the only space where the already existing systemic censorship of the cartel has not yet got its grip on. CENSORSHIP is the most perfect tool of systemic ideological arbitrariness and thus in principle and by law in any democracy [which deserves this definition] per se ILLEGAL! Though what is that to the new mafia.

 


    The perfect shot into the [peoples] back.
As you can see, once
it comes to decide between ideology and liberty, the ideologues [or socialists] naturally opt for ideology. They will never attack the mother of the insane thought flow i/e ideology itself, since it can help them to foster thier power against their most natural enemy = liberty.  So they will go the other way, cernsoring and criminalizing the most important tool of freedom: THE FREE WORD [2] [3]. Speaking in parables they will not help to save [by clear, transparent enlightenment work] the once healthy liberty tree before the overgrowing rampant barnacles. Quite the contrary. They will

1st in the name of the communist ideology [ renamed now in 'equalism'], propagate the equivalence of the tree and the overgrowing rampant berancles. As soon as the suffering  tree begins to more or less strongly protest, they will  

2nd on behalf of the [false] peace  deny him his most natural right of defense, by criminalizing the free word, while they will feed up the rampant growing berancles through the perversion /abuse of the social system. Result:
THE  TREE IS DYING STRANGLED

The constrictor comes around

 


 

 [..] The political party of the PIRATES requests from the competent Commissioner for Home Affairs,

Cecilia  Malmström

the immediate stop of the project. In particular, the attempt to bypass the law by the creation of so called "voluntary"control mechanisms. or digital data exchange shows, according to the PIRATES a profound disregard for the democratic decision-making by individual EU institutions. [..] "There seems to be a habit that state institutions deal with private companies when the democratic way becomes an impasse for their targets. »We have already made the similar experiences with ACTA when it came to the issue of IP addresses and its alleged copyright infringements."commented Sebastian Nerz, vice chairman of the Pirate Party Germany." The fact that Malström now is without any legal basis prompting German based companies to infrige against the prohibition of censorship anchored in the German Basic Law, Article 5, that indeed goes beyond every limit. By now our German parliamentarians should be very attentive," continues Nerz. [..]  Quoting MMnews 24.09.12 

    APROPOS Cecilia Malström

Cecilia = Name of my mother  =  mother

Mal ~ male(It) = bad / insane

Ström ~ Strom/Fluss(Ge) = flow

THE MOTHER OF THE BAD FLOW[~6]

[Nb: the sinister antiprinciple, the egocentric counterclock-rotation is the child/root. question: what does the mother ? THE MOTHER FEEDS THE CHILD! ]

NB:

IDOLOGY IS NOT ONLY THE MOTHER OF THE BAD THOUGH FLOW; BUT ALSO THE DRESS OF THE LIE AND THE PLAGIARISTS THEIR OWN SUBSTITUTE RELIGION; JUST AS THE LIE IS THEIR OWN SUBSTITUTE TRUTH

updated 27.09.12

PoisonVX Elixir

20.06.14 PI  Europa.eu

APROPOS Cecilia Malström

 

1.64

512 215

Orig.crop 521

 

 H  I don't know on WHICH BASIS [?] those people believe to be entitled to preach the (fake) moral 23.

 


 

   Clean IT?

Put yourself into the shoes of those systemsocialist elite-guys and their henchman. They dont need the freedom. What they need is more system and ideology is the mother of system. Now, if you want to push ideology, what is the first most important action to assure its success ? Right. Possibly total CONTROL

 and
CENSORSHIP!

You may realize that those elite guys will NEVER voluntarily target the ideology [i/e the mother of the bad flow i/e mother of system] itself. WHY they should do so ? Ideology is their own most perfect tool and viceversa is the system the most efficient tool of the ideology,  while the free word - i/e freedom of opinion - is more and more becoming their most  natural enemy on their way toward the next dictate which fits exactly the pharaohs plans/project/target of definite world domination, which means nothing else than to dominate, stultify, enlsave the masses and cut them off their spiritual navel, through the control over the worldwide institutionalized fake money and interests power system, the Media, and the mafia-kind web they weave among the functionaries of the systems taking their more and more irreversible grip on all. Be aware that stultification makes blind and has no functioning spiritual navel anymore.

 


 

 ●  Next day    25.09.12 on Stol.it [screen shot]

Iran wants to introduce its own Internet system - Google blockade. Iran wants to change the Internet traffic in the country on their own system, and definitely block sites like Google. This should improve the

'security'

of the Internet, authorities said. Many Iranians fear that this is just another step in the

control of the government on the citizens

Internet traffic. [..] The Islamic Republic has already such an extensive Internet filtering than any other country. This is formally justified in order to restrict protect from

 objectionable or criminal

content of pages.


    One is always the first, even with the wrong direction  -  yet as we can see he may not at all be the last one. Others are following.

 

812  248

This, this and this►(*) and this [screen shot 222 /count down 1111 / at 13:47 = 13:13] is the SPIRIT of the SOCIALIST SYSTEMIC CLEANING, and  this is how it works in the matured systemsocialist reality. Never forget that socialism in any of its populist marketing versions is one unique construct of abuse. Its idea is born on abuse, means that it roots in and bases on the systemic abuse with its bad smelling trail of corruption, mask, cartel, nepotism, centralism...

Socialism is selling and propagating the non existing paradox of the squared circle. When a socialist says freedom he means everything from betrayal to populism, hypocrisy, systemic theft, socialist planned economy,  institutionalized gamblimg, plagiarims, ideology, totalitarian control, censorship, dictate etc.., except freedom. Though the lie never lives for ever, and has consequences. Otherwise the plagiators in their attempt to cover up their unholy job and save their work of betrayal, will activate all possible instruments for the installation of a new totalitarianism under the guise of fake democracy [reminding: Deusche Demokratische Republic // Demokratic Republic of North Korea... ]  which serves to pave the way to the definite takeover of the Pharaohs from behind the scenes and which henchman puppets they have become. It means their grip of total control over the future battery cages citizen will never become weaker, but step by step stronger, until  there will be no way back anymore. Outcome ? Iran, Arabia & EU hand in hand, at the end of the day brothers in mind ? Considering the direction [6],  the question is no longer if, but when. What  a fatal miscalculation →    

(*) Comment of Heinz: The sons and grandsons of the Nazis, who haven't dealt with any part of German history as intense as with the Nazi period, refuse to learn from it! Even to the Nazis the entrepreneurs masse crawled into the ass en mass, once their victory began to take shape.
 

Ther constrictor comes around

Greetings from Orwell

Until there will be no way back anymore

CORRUPTION & OIL

TARANTULA

GOES THE PRINCIPLE

 


 

THE

KIDNAPPED STATE

Quote [..] In a 1988 published edition of the anarchist magazine with the title "exempting the society from the state"  by Erich Mühsam there is an introductory essay by Stefan Blankertz with the theme: "The State in the green head".  The following sentence is in the current neosocialistic Germany and EUSSR still up to date! (Erich Painfully, exempting the society from the state, Karin Kramer Verlag, Berlin, 1988, p XV ff)  (Found by Theobald Krude)
"Even if the state (
*) commands the good, he spottes it, because he commands, because every command provokes the indignation of freedom because of the good when it is ordered, becomes the evil."  (Michael Bakunin)

AUTHENTIC VX PLAGIARIZED SOLIDARITY

PERSUATION VX MANIPULATION

 Ω   (*) In the Realiät not the state itself is the enemy of the man [ for what makes out the state, if not the people themselves, the nation? ] but the by  the (in socialist populism and institutionalized fraud raised)

sprawling system [~socialism] KIDNAPPED STATE.

 

  

 

Seen and added here on next day: 29.09.12

 

APROPOS    SOCIALISM

KIDNAPPING

STATE~NATION~FOLK

 

WE ARE THE

'STATE SQUAD'

36 Northern

 

 IMG 4539 / 29.09.12 at16:37 / Size 325 MB (3,415,169)

 

 

"Death to Nations"

"No borders"

 

29 299 ~ 22999

2327     1|7879

no comment

video

 

66638937

4/6989 589 315 139 312

PI  

 

 

 


 

27.09.12
CHILD MURDER
A young mother becomes pregnant, brings the child to the world and secretly kills it. She does this five times so -
and nobody wants to have known something


5 children killed. Look at the clock in the background: 2min. before 1 =12

Police alert:

512

By extension, humanity takes per se today a comparable collective immorality to its account. Every single person has a share of responsibility in this misanthropic development. The degree of irresponsible lethargy with all the truth on the table, seems to me irrational. Not only that people obviously do no longer care over the future of their descendants, but literally sold them and the rising generation to the misanthrope.

THE METAPHYSICAL COLLECTIVE MASS MURDER.

[..] ..AND NO ONE KEW ANYTHING ...

 

 hier eingefügt am 20.10.12

APROPOS CHILD MURDER
 

STOL.it 20.10.12 [screen shot]


Crushed by gate: child dies. Tragic accident in Piacenza:

piacenza ~ dispiace(It) =

sorry(En)

A child was crushed by an electric gate.

 

~ automatic ~ mathematical

(=not to be stopped anymore once out of control!)

 

It did not survive the accident. It happened on Saturday morning in the "Via dell'Industria" ~

Industry road

 on the outskirts of Piacenza. The

9

year old boy has reportedly together with his father and his uncle, one of the owners of the company, arrived by car to their factory When the boy got out and tried to open the gate, it should suddenly have moved. According to the first reports the child should have been hit at the head and then pushed to the ground by the iron gate. Workers were the first to alarm. One of the workers said to have tried to raise the door with a forklift to free the child. The rescue workers were still trying to revive the

9

year old, but without success. He died at the scene. A rescue helicopter and firefighters were on duty. The police officers are now trying to reconstruct the accident. It is assumed that the door

 jumped out its guide.

The gate was seized.


    Industry, industrial barons, economic and industrial communities, lobbyists. You are taken into your particular responsibility in regard to the MOST URGENT CHANGE OF PARADIGM to avoid the worst for you, for mankind and for your children! You now know the consequences of those gates if not yet stopped and reversed in the last minute. You  know that any industry which is deeply indebted by the banks while the latter one behind the scenes are step by step"hedged" by Brussels, and thus controlled by Brussels, i/e de facto becoming centralized and hijacked [WHO GRANTS COMMANDS / WHO IS DEPENDENT IS VULNERABLE AND SERVILE], ►►

 

 tubed and inserte on 03.11.12

 

APROPOS ''WHO GRANTS COMMANDS...''

Zitat [..] "Greece gets 12 months time to implement the required reforms," according to this consideration of the Euro Group. "After the deadline, the reforms are automatically law, even if Parliament has not given its consent." Such a process would be a deep cut in the country's sovereignty.  MMnews 03.11.12
 

 Ω   What it means. It means that the Greek their rules and  laws are no longer made in Athen, but by some EU-banker in some Brussel or Frankfurt skyscrapers, those prolongued arms of the global fake money and creeping expropriation mafia. You do not seriously believe that this would be an automatically reversible development. Every honest person knows this not to be the case. So... the question is: HOW is this ever possible, WHY does the folks let this happen, and WHO will be next.

   

 

►►

thus you once autonomous company bosses or heads/managers slowly but surely be transformed into operating officers, functionaries, servants of the Brussels untouchable fake-money and creeping expropriation islamophile communist Elite and their local financial Governors. With cheap fake money they are now luring you into their definite financial trap This time they will remove the formal label "independent industry" only when all face a fait accompli, with  no way back anymore. Thus you know that without the immediate radical turn around and change of paradigm, YOUR children will be SYSTEMSLAVES, and finally under SCHARIA dictate. Obviously most among you are despite of all historic lessions determined to go this way until to its bitter end. But this time it is different. It is a global matter, like never before. There will be no Amercan liberation army anymore. They are with in the trap themselves!

Apropos gate

 


08.11.12 APROPOS CHILD MURDER


17.11.12

X is being attacked  


17.02.13 / 24.02.13

APROPOS CHILD MURDER

Aaron 9

driven into suicide by 'asian' bullying.

('asian' =british general synonym for immigrants, mostly from Pakistan and other islamized countries)

 

 

 

24.10.12 APROPOS CHILD MURDERER (!)

 

 

    WHO IS SILENT AGREES

 

If beyond of today you don't care for your children anymore

 

 

 

30.10.12

ALL OR NOTHING

 

 

 

 

GERMAN VERSION

 

 

 

 

 

 

 

 

WO LIEGT DIE

DIE MUTTER DES FEHLGELEITETEN

[GEDANKEN]FLUSSES


IDEOLOGIE

[während die Mutter der Ideolgie= IMBALANCE (*)]


 

CleanIT

[..] Mit rund 400.000 Euro fördert die Europäische Union die Öffentlich-Private Partnerschaft "Clean IT". Das übergeordnete, selbsterklärte Ziel des Projektes ist,

"die illegale Benutzung des Internets"

zu unterbinden. Nun verursacht ein vertrauliches Maßnahmenpapier Wirbel, das der Bürgerrechtsorganisation "European Digital Rights" (EDRi) zugespielt wurde. Sämtliche Kommunikation im Internet soll demnach von Unternehmen überwacht werden. So sollen auch "komplett legale Inhalte" entfernt werden dürfen, zitiert EDRi aus dem Papier.[..]  Zitat MMnews 24.09.12

 

   Ich dachte wir hätten ein existierendes funktionierendes demokratisches Zivil- und Strafrecht. ZENSUR hat damit nichts gemeinsam. Ganz im Gegenteil. ZENSUR ist das INSTRUMENT par excellence einer jeden Diktatur. Das Internet ist der einzige Raum in dem die bereits existierende systemrelevante Zensur des Kartells noch nicht greift. ZENSUR ist die Waffe systemisch-ideologischer Willkühr schlechthin und insofern vom Prinzip und vom Gesetz her in einer jeden Demokratie [die diesen Namen verdient] per se ILLEGAL ! Was schert das die neue Mafia.

 

   Der perfekte Schuss in den Rücken der Menschen.

Ideologen werden naturgemäß nie die ihnen genehme, systemisch ausgerichtete Ideologie ins Visier nehmen, sondern das FREIE WORT [2] [3] -von Natur her Todfeind jeder Ideologie- zensurieren und kriminalisieren. Sie werden den gesunden Baum der Freiheit der schleichend langsam aber sicher von den Würgekletten  der Ideologie überwuchert wird nicht vor diesen [durch Aufklärung] schützen. Ganz im Gegenteil. Sie werden...

1. im Namen des zur Ideologie des Egalismus umgenannten Kommunismus den Baum und die Würgekletten als gleichwertig propagieren. Sowie der Baum mehr oder weniger heftig zu protestieren beginnt, werden sie

2. im Namen des [falschen] Friedens ihm sein natürlichstes Recht zur Abwehr durch das freie Wort verweigern und die wuchernden Kletten via Prostitution des Sozialsystems aktiv hochziehen. Folge:

DER GESUNDE BAUM STIRBT ERWÜRGT

Der constrictor geht um

Orwell lässt grüßen

Bis es kein zurück mehr gibt

 


 

[..] Die PIRATEN fordern von der zuständigen Kommissarin für Innenpolitik,

Cecilia  Malmström

den sofortigen Stopp des Projekts. Insbesondere der Versuch, am Gesetz vorbei »freiwillige« Kontrollmechanismen für den digitalen Datenaustausch zu schaffen, zeigt nach Ansicht der PIRATEN eine tiefe Missachtung der demokratischen Willensbildung durch einzelne EU-Institutionen.  [..] »Es scheint zur Gewohnheit zu werden, dass staatliche Institutionen den Deal mit privatwirtschaftlichen Unternehmen suchen, wenn der demokratische Weg zur Sackgasse wird. Ähnliches haben wir schon bei ACTA erlebt, als es um die Herausgabe von IP-Adressen bei angeblichen Urheberrechtsverstößen ging«, kommentiert Sebastian Nerz, stellvertretender Vorsitzender der Piratenpartei Deutschland. »Dass Frau Malström nun möglicherweise auch in Deutschland ansässige Unternehmen ohne gesetzliche Grundlage dazu auffordert, gegen das im deutschen Grundgesetz-Artikel 5 verankerte Zensurverbot zu verstoßen, schlägt dem Fass den Boden aus. Spätestens jetzt sollten unsere deutschen Parlamentarier sehr aufmerksam werden«, fährt Nerz fort. [..]  ● Zitat MMnews 24.09.12

 

   Die Piraten auf Seiten von Recht u. Intelligenz ? Go ahead! Moderne Piraten die nicht Recht und Prinzip berauben sondern den Ideologen deren Dummheit, Falschheit und Gefährlichkeit streitig machen, wären heute mehr gefrag und wünschenswert denn je.

 


    APROPOS Cecilia Malström

Cecilia = Name meiner Mutter  =  Mutter

Mal ~ male(It) = schlecht/ungut/falsch

Ström ~ Strom(De) = Fluss

DIE MUTTER DES FALSCHEN FLUSSES

[Nb: Das sinistre Antiprinzip, die egozentrische  gegenuhrzeigersinn-Rotation ist die Wurzel bzw das Kind. Frage: Was macht die Mutter ? DIE MUTTER ZIEHT DAS KIND HOCH.]

NB:

IDEOLOGIE

IST NICHT NUR DIE MUTTER DES FALSCHEN GEDANKENFLUSSES SIE IST AUCH DAS KLEID DER LÜGE UND DER PLAGIATOREN DEREN EIGENE ERSATZRELIGION; SO WIE DIE LÜGE DER PLAGIATOREN DEREN EIGENE ERSATZWAHRHEIT IST

updated 27.09.12

PoisonVX Elixir


 

   Clean IT?

Versetze dich selbst an die Stelle der typischen Systemsozialisten und deren Handlanger. Die brauchen keine Freiheit. Ganz im Gegenteil. Was sie brauchen  -und dafür finden sich immer Gründe, die man notfalls eben schafft- ist mehr System und Ideologie als Mutter des Systems. Nun, um eine Ideologie erfolgreich hochzuziehen, was wäre der erste und wichtigste Schritt dorthin ? Genau. Möglichst totale

KONTROLLE

und
ZENSUR!

Du wirst realisieren dass die Elite NIEMALS freiwillig die ihr nützlich erscheinende Ideologie [bzw die Mutter des falschen Flusses bzw die Mutter des Systems] ins Visier nehmen wird. WARUM sollte sie das tun ? Ideologie ist doch deren effizientestes Werkzeug und das System wiederum das effizienteste Werkzeug der Ideologie, während das freie Wort - bzw freie Meinung - auf deren Weg hin zum Diktat zusehends zu deren größten natürlichen Feind wird, während dies genau die Entwicklung ist die exakt den Plan/das Projekt/das Ziel der Pharaonen erfüllt, die Welt definitv zu beherrschen., was nichts anderes heisst, als durch die Kontrolle des weltweit institutionalisierten Flaschgeldes, der Zinsenwirtschaft,  und der Medien sowie der mafiösen Netzes das sie unter den Funktionären der Systeme weben, die Menschen zu beherrschen, zu verdummen, deren geistigen Nabel zu kappen und sie so zu versklaven. Sei dir bewusst dass Dummheit blind macht und also keinen funktionierenden geistigen Nabel mehr besitzt. Das Ende florierender Inspiration aus gottgewollter Drehrichtung. ist auch das Ende der menschlichen Entfaltung & Weitentwicklung.


 

 ●  Am nächsten Tag   25.09.12 Zitat Stol.it [screen shot]

Iran will eigenes Internet-System einführen – Google-Blockade.
Der Iran will den Internetverkehr im Land auf ein eigenes System umstellen und Seiten wie die von Google künftig blockieren.  Dies solle die

Sicherheit

im Internet verbessern, teilten die Behörden mit. Viele Iraner befürchten jedoch, dass es sich nur um einen weiteren Schritt zur

Kontrolle der Regierung über den Internet-Verkehr der Bürger handelt. [..]  Die Islamische Republik hat jetzt schon einen so umfangreichen Internet-Filter wie kaum ein anderes Land. Begründet wird dies offiziell mit

 anstößigen oder kriminellen

Inhalten von Seiten. Viele Iraner sagen freilich, dass die Blockade etwa von YouTube oder Facebook darauf zurückzuführen sei, dass diese Seiten bei den Anti-Regierungs-Protesten nach der umstrittenen Wiederwahl von Präsident Mahmoud Ahmadinejad im Jahr 2009 genutzt wurden. [..]

    

    Iran & EU Hand in Hand? Geistesbrüder ? Einer ist immer der erste - auch wenn die Richtung nicht stimmt -  aber eben auch nicht der Letzte. Andere folgen!

 

812  248

Dies, dies und  dies(*) und dies [screen shot 222 /count  1111 / at 13:47 = 13:13] ist der GEIST des SYSTEMSOZIALISTISCHEN CLEANING und so funktioniert SYSTEMSZIALISTISCHES CLEANING im gereiften sozialistischen Wunderland. Vergiss niemals dass der Systemsozialismus in all seinen Marketingfacetten ein einziges Konstrukt des Missbrauchs ist. Sozialismus ist als Missbrauch geboren. D.h. die Idee wurzelt im und basiert auf dem systemischen Missbrauch mit dessen übel richenden Schweif an Korruption, Maske, Kartell- u. Vetternwirtschaft, Zentralismus.... Sozialismus verkauft u. propagiert die nichtexistente Quadratur des Kreises. Wenn der Sozialist Freiheit sagt meint er alles von Betrug zum Populismus, Heuchelei, systemischen Diebstahl, Enteignung, Planwirtschaft, institutionalisiertes Zockertum, Plagiarismus, Ideologie, totalitäre Kontrolle, Zensur, Diktat, etc etc..  nur nicht Freiheit ►►

 Alles Mittel zum Zweck

Rape of the word

zugefügt am 01.10.12

 

Wenn ich also jene sozialistisch betrügerischen Schlagworte wie sozialistisches "Umfairteilen" höre, ist dringende Richtigstellung erforderlich:

SOZIALISMUS=

UNFAIR-TEILEN

Die Idee dass Teilen in jedem Falle fair sei ist natürlich die populistischste Lüge schlechthin, deren Vater bei vielen der Wunsch und der Neid ist, bei manchen das Wissen um diesen Wunsch und Neid und um die politisch-populistischen Machtchancen die sich daraus ergeben. Doch es sind Machtchancen die auf teuren, folgenschweren Betrug hinauslaufen. Tatsache ist: Der systemisch erzwungene Teilungsgedanke des Sozialismus spottet dem Leistungs- und Wettbewerbsprinzip dem jeder irdische -und nicht nur irdischer- Fortschritt zugrundeliegt, füttert stattdessen Faulheit und Unwille und produziert im Ergebnis systematisch Armut, von der einzig und allein Jene profitieren, die diese Lüge politisch vertreten und diktieren, und der ganze systemische und planwirtschaftliche Pfropf eines Apparates der sich daran hängt und saugend stetig weiter aufbläßt bis er alles was sich ihm entgegenstellt entweder erwürgt oder überwalzt.

Der Spalt

Der constrictor geht um

completed 02.10.12

 

hier eingefügt am 06.10.12

    

STOL.it 06.10.12  [scr.shot 11:23 = 11/123]


Foto: FF Kardaun-Karneid. // Kardaun: Frontalzusammenstoß fordert vier Verletzte. In den frühen Samstagmorgenstunden hat sich auf der Höhe der „Mila“

mila(Cz) = freundlich/lieb(De)

bei Kardaun ein Unfall ereignet, der vier Verletzte forderte. Zum Unfall kam es kurz vor 6.30 Uhr: Zwei Fahrzeuge prallten aus bisher ungeklärter Ursache auf der Brennerstaatsstraße  frontal zusammen. In einem der beiden Autos saßen drei Personen, im anderen eine Person: Drei der Unfallbeteiligten kamen mit leichten Verletzungen davon, eine Person wurde erheblich verletzt. Am Unfallort trafen das Weiße Kreuz Bozen, die Berufsfeuerwehr Bozen, die Freiwilligen Feuerwehren von Kardaun und Gries sowie die Carabinieri und die Straßenpolizei ein. Die Verletzten wurden von den Sanitätern des Weißen Kreuzes Bozen erstversorgt und anschließend in das Bozner Krankenhaus eingeliefert.


    Apropos Kardaun- Karneid  =

Kardaun Kardan Verbindung

Karneid Neid

=Verbindung crashed.

Zitat: "Es ist der nakte Neid der dem Mensch und seinen Eliten sich der Stimme des Himmels verweigern lässt..." weiter
 


 

 

 

►► Doch die Lüge lebt nie für ewig und hat schwere Konsequenzen. Plötzlich fehlt Geld für Schulen [Siehe News wenige Tage nach diesem Text] , lässt man die eigenen Studenten im Regen stehen, ...►►

07.10.12 [scr.shot]  

►►... Kankenhäuser [...denn die Wartezeiten für rheumatologische Visiten im Raum Bozen betragen 188 Tage“, heißt es in der Pressemitteilung....], Strassen, Brücken, Schienen, Ordnungskräfte, (Update 12.12.14: Das Klosett der Nation) alles und jedes, weil man es für die Rettung der Banken, Pharaonen und Pleitestaaten benötigt. Aber auch für überlebenswichtige Investitionen wie Gorssmoscheen im Pleitestaat Griechenland oder Luxus-Freizeitparks in Nordafrika hat man kein Problem sein eigen Volk noch tiefer in die Schuldenfalle zu katapultieren, bei der gelöcherten Strasse überlegt man sich das lieber zweimal. Das Geld das nun nicht mehr da ist wird mit höhreren Steuern und immer aberwitzigeren Abgaben [btw, wie wärs mit einem Fussgänger-Maut um die Pedestrians zu finanzieren, oder aber Atemluft-Maut etc.] aus der Tasche des Bürgers gezogen, oder man lässt die Löcher einfach Löcher sein. So oder so. Die sozialistischen Plagiatoren werden im Versuch deren unheiliges Werk hinüberzuretten alle erdenklichen Instrumente aktivieren um den neuen Totalitarismus im Kleide plagierter Demokratie [reminding: Deutsche Demokratische Republic // Demokratic Republic of North Korea... ] zu installieren der nötig wird für den Ausbau hin zur totalen Herrschaft der Pharaonen, deren willige Handlanger sie geworden. Anders lässt sich die unausweichliche [ im Grunde schon auf weiten Strecken unter dem Tisch längst getätigte, auch wenn die Menschen das noch nicht begriffen haben] Enteignung des Volkes nicht bis zum letzten Heller durchziehen. D.h. deren Griff hin zur totalen Kontrolle des zukünftigen Legebatterienbürgers wird niemals nachlassen, sondern schleichend schrittweise perfektioniert werden. bis es kein Zurück mehr gibt. Was heisst das ?  Iran & EU Hand in Hand? Am Ende des Tages Geistesbrüder ?  Bei Betrachtung der eingeschlagenen Richtung [6] keine Frage mehr des 'ob', sondern des 'wann'. Was für eine fatale Fehlkalkulation 

(*)  RTL - Zensurherrschaften [ screen shot  6839/ 856 ~811] Kommentar dazu v. Heinz:  Die Söhne und Enkel der Nazis, die sich mit keinem Teil der deutschen Geschichte so intensiv beschäftigt haben, wie mit der Nazizeit, weigern sich daraus zu lernen! Auch den Nazis sind die Unternehmer massenweise in den Arsch gekrochen, als sich deren Sieg abzuzeichnen begann!

 

Der Constrictor geht um

Orwell lässt grüßen

Bis es kein zurück mehr gibt

CORRUPTION & OIL

TARANTULA

GEHT DAS PRINZIP

 


 

THE MOTHER

OF THE MOTHERS

 

GREED

[ES SEI DENN..]

published 26.09.12

 

 

 

IM [UN]HEILIGEN

GEISTE DES SOZIALISMUS

 

Erich Honecker geht im Hafen von Rostock spazieren. Er sieht drei Schiffe vor Anker liegen. Er geht zum ersten und fragt einen Matrosen: "Na Genosse, wohin geht die Reise?" "Wir bringen Düngemittel nach Mosambik und kommen mit einer Ladung Kaffee zurück!" "Gut Genosse! Weitermachen!" Beim zweiten Schiff die gleiche Frage: "Na Genosse, wohin geht die Reise?" "Wir haben Fahrräder geladen, die wir zu Genosse Fidel Castro bringen. Zurück kommen wir mit einer Ladung Bananen!" "Gut Genosse! Weitermachen!" Letztendlich beim dritten Schiff: "Na Genosse, wohin geht die Reise?" "Wir bringen Kaffee und Bananen nach Leningrad!" "Und womit kommt Ihr zurück?" "Na wie immer - mit der Eisenbahn..."


Erich Honecker geht in Ost-Berlin spazieren. Er sieht eine Frau vollbepackt mit Einkaufstaschen. "Na Genossin! Da haben Sie aber fleißig eingekauft!" "Das kann man wohl sagen, Genosse Staatsratsvorsitzender! Drei Stunden mußte ich dafür anstehen!" "Aber Genossin! Es gibt Länder, da müssen die Leute für einen Schluck Wasser einen ganzen Tag warten!" "Ja, die sind dann aber sicher schon länger sozialistisch als wir..."

weiter


Und zum Schluss der ''Beste''

 

  

 

 

 

IDEOLOGIE [→ISLAM]

Im Islam sind nicht nur Ideologie und Religion verschmolzen; dazu kommt die Scharia, diese integrierte Gesetzgebung mit Rechtsprechung und Gewaltmonopol, sowie das Zakat-Wesen, das auf urtümliche Art Sozialabgaben einfordert – die, so wird vermutet, auch den kriegerischen Dschhad finanzieren. Dieses gesamte, komplexe System, welches das tägliche Leben minutiös regelt, wird durch einen ausgeprägten Herrschaftsanspruch gekennzeichnet, der Allahs Auftrag entspricht, sein archaisches Kultursystem weltweit zu verbreiten. Weil das islamische System so umfassend ist, kann man eigentlich nicht von einer Religion sprechen, wenn man den Islam meint. Der ideologische Aspekt steht – begleitet von Jurislative und Exekutive – dominierend im Vordergrund.

TOTALITÄR [→ISLAM]

Ein weiterer, negativer Begriff drängt sich auf: totalitär.

"Totalitär" laut Duden-Definition: “Mit diktatorischen Methoden jegliche Demokratie unterdrückend, das gesamte politische, gesellschaftliche, kulturelle Leben sich total unterwerfend, es mit Gewalt reglementierend.” Treffender als der Duden mit seiner Erklärung des Totalitären, kann man den Islam nicht charakterisieren.  [Von Bert Conrados auf PI]

 

 

 

 

     Wenn ich perönlich an sechsstellige Jahresgehälter für Betrug- Plan-und Vetternwirtschaft, Kartell, Manipulation, Massenimmigration, Zerstörung der Völker, Islamisierung, Ideologisierung, Prostitution des Sozialsystems, Schulden- Zins- u. Falschgeldpoker, Rechtsbeugung u. Rechtsbruch, stetig zunehmende Freiheitsberaubung, institutionalisiertem Raub etc denke, kommen mir nur mehr der

AHRIMAN

und die

HOCHSTAPLER

in den Sinn. Armleuchter der  ALLES ODER NICHTS Gambler-Weltregenten.

 


 

26.09.12

COWNTDOWN44 17

9386

936

666

at 11.54pm

 

 

DER

GEKIDNAPPTE STAAT

Zitiere[..] In einer 1988 erschienen Ausgabe der anarchistischen Schrift „Befreiung der Gesellschaft vom Staat“ von Erich Mühsam findet sich ein einleitender Aufsatz von Stefan Blankertz mit dem Titel „Der Staat im grünen Kopf“. Nachfolgend eine in der neosozialistischen BRDDR und planwirtschaftlichen EUdSSR nach wie vor treffende Passage dieses Textes – von 1988 wohlgemerkt! (Erich Mühsam, Befreiung der Gesellschaft vom Staat, Karin Kramer Verlag, Berlin, 1988, S XV ff.)

(Aufgestöbert von Theobald Krude)

„Selbst wenn der Staat(*) das Gute befiehlt, beschmutzt er es, weil er befiehlt, weil jeder Befehl die Empörung der Freiheit herausfordert, weil das Gute, wenn es befohlen wird, das Übel wird.“ (Michael Bakunin)

AUTHENTIC VX PLAGIARIZED SOLIDARITY

PERSUATION VX MANIPULATION

 Ω   (*) In der Realität ist nicht der Staat an sich des Menschen Feind  [was macht denn den Staat aus, wenn nicht der Mensch, das Volk selbst - die Nation?] sondern der vom (im sozialistischen Populismus und institutionalisierten Betrug hochgezogenen)

vom wuchernden System [~Sozialismus] GEKIDNAPPTE STAAT.

 

  

Seen and added here on next day: 29.09.12

 

APROPOS    SOCIALISM

KIDNAPPING

STATE~NATION~FOLK

 

WE ARE THE

'STATE SQUAD'

36 Northern

 

 IMG 4539 / 29.09.12 at16:37 / Size 325 MB (3,415,169)

 

  

[..]Das Böse

zeigt sich in der Politik immer erst von seiner besten Seite. Bevor es beißt, lächelt es. Die Jakobiner redeten von Brüderlichkeit, bevor sie über die Franzosen mit dem Fallbeil herfielen. Lenin und Stalin verhießen den russischen Arbeitern Gerechtigkeit, bevor sie sie tothungerten. Hitler propagierte die deutsche Volksgemeinschaft, bevor er das deutsche Volk in den Untergang trieb. Mao verkündete den Großen Sprung nach vorn, bevor er China in die Steinzeit zurückwarf. Unsere bunten Führer versprechen uns das Paradies auf Erden und den ewigen Völkerfrieden dank EU und Bunter Republik, klingt doch prima![..]  weiter mit Georg S auf PI 01.10.12

18639

 916  246  139

 

 

"Death to Nations"

"No borders"

 

29 299 ~ 22999

2327     1/7879

no comment

video

 

66638937

4/6989 589 315 139 312

PI  

 

 

 


27.09.12

Merkel:

"Der Islam[2] [3] [4] [5] ist ein Teil von uns[2]"

 

55555 26

[5X5=25]  [ISLAM666]

689  938

 

    Der Islam ist ein Teil der kommunistischen pagiatoren- u. manipulatorenseele gottloser ideologischer Hochstapler. Er ist gewiss kein Teil der authentisch deutschen Seele. War er nie, und wird er auch nie sein können. Aber Deuschland ist ja bei diesen Herrschaften  längst schon abgeschrieben.

  

 

Zugefügt am 28.09.12

WESSEN Teil ist Islam ?

screen shot

Countdown  9683 819  311 314 

 27 445 17 17

Apropos Countdown 3986 936

 412 712

 

 

Merkel:

"Natürlich müssen sie [die Moslems] unsere Gesetze respektieren"

 

    Das aus dem Munde einer Person zu hören die vor dem Krokodil längst schon in Raten an der ganzen breiten Front

 kapituliert [2]

und tagtäglich ihre Verachtung gegenüber Prinzipien, roten Linien, Freiheit und Demokratie, gegenüber dem deutschen Grundgesetz u. dem deutschen Volke unter Beweis stellt... schlägt dem Fass den Boden aus. Seit jeher betreibt die Person mit Gefolgschaft das verführerische desaströse Rad betrügerisch- ideologischer bis krimineller kommunistischer

Hintertüren- [2] [3], Nestraub-, Kapitulations- Poker Kukuksei- Kellerleichen- [2]. Planwirtschaft- Falschgeld- Bilderberger [2] [3] [4] [5] - Intriganten Hexenjagt ►►

 

  gesehen auf PI u. hier eingefügt am 07.10.12 

 

 

INTRIGANTENTUM & HEXENJAGT[1][2][3][4][5]..

sind  fundamentale ideologische Bestandteile eines jeden Sozialismus bzw jeder in Ideologie verpackter irrlichternder Gottlosigkeit, egal in welcher Fasson sie sich zusammenbraut und populistisch vermarktet, bis die Falle zuschnappt. Systematisch zermalmt wird, wer sich dem vorgegebenen, politisch korrekten Diktat von oben nicht fügt.

 Nützliches VX unnützes Opfer

 Anweisung 'von Oben'

Feministisches Intrigantentum & Hexenjagten

 

 ►► Falsche Heilsbringer- und Hochstaplerpolitik.

zum Spotte jeden Respekts, jeder Lojalität und jeden Prinzips von Rechtsstaatlichkeit. Niemand weiss besser als die kommunistische Person [und kann geritzter mit der Tatasche umgehen], dass im Geiste untangierte d.h. wurzellose Gesetze jederzeit geändert, missachtet, um- bzw übergangen, und vorallem verdreht, uminterpretiert und völlig gegensätzlich ausgelegt werden können. Ist die Person doch selbst der beste lebendige Beweis dafür.   Und während sie hier die grossen Sprüche klopft hat sie in Wahrheit die Hosen voll dass es bis hier herüberstinkt.

 

Merkel:

"die Mehrheit der drei Millionen in Deutschland lebenden Moslems friedlich sei und sich von den gewaltsamen Protesten gegen den Mohammed-Film distanziert habe"

 

    Haben sie?  Lichterketten ? Grosskundgebungen ? Kleinkundgebungen?

Wann ? Wie ? Wo ?

Können die sich gegen deren eigenen Propheten und deren eigenes Bekenntnis stellen ? Sich und seinen eigenen bluttriefenden Propheten und Götzen verleugnen ? Und welchen Sinn sollte das machen, ausser allenfalls für Taqiyya.

Gewalt ist es was dem Islam Erfolg bringt

Mohammeds schweigende Mehrheit

 hier eingefügt am 05.10.12

STOL.it 05.10.12 [scr.shot 12:54]


Die wild gewordene Kuh

Wilde Kuh rast durch Gröden: In Lajen erlegt.  Eine wild gewordene Kuh hat am Donnerstagnachmittag im Gröden- und Eisacktal für Aufregung gesorgt. Die Kuh soll den Sommer auf einer Weide am Langkofel verbracht haben.  Als sie ihr Besitzer, ein

BriXner

Bauer, am Ende des Sommers wieder in den heimischen Stall bringen wollte, soll die Kuh das Weite gesucht haben. Das Tier war wild geworden. Kuh rennt durch Gröden: Betäubungsmittel zeigen keine Wirkung. Tagelang soll das zweijährige Grauvieh dann durch Gröden gestrolcht sein. Meistens war es talauswärts Richtung St. Ulrich unterwegs. Am Donnerstagnachmittag sind dann die Freiwilligen Feuerwehren der Gegend aufgerufen worden, das Tier einzufangen: der Beginn einer mehrstündigen Verfolgungsjagd. „Mehrfach haben Tierärzte versucht, die Kuh zu betäuben“, berichtet Walter Wanker, der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Runggaditsch. Auch er war zum Einsatz gerufen worden. Die Mittel hätten allerdings wenig Wirkung gezeigt. „Die wild gewordene Kuh ist immer weitergerannt. Sie hat sich einfach nicht einfangen lassen.“ Sogar mit einem Lasso habe man sein Glück versucht. „Wir haben dem Tier eine Schlinge um den Hals gelegt, aber – keine Chance“, so Wanker. Die Kuh habe getobt und sich losgerissen. Bei ihrer Flucht durch das Tal habe sich das Tier auch mehrfach verletzt. „Sie hat Autos und Leitplanken gerammt“, berichtet Wanker. Lajen: Kuh wird erlegt Bei Lajen habe man die Kuh dann einkreisen können. Nach einem letzten Fluchtversuch sei das Tier erlegt worden. Feuerwehrmänner, Carabinieri, Forstbehörde und Tierärzte – am Ende seien bei der Verfolgungsjagd insgesamt circa 20 Mann im Einsatz gestanden. „Seit

33

Jahren bin ich nun bei der Feuerwehr“, so Kommandant Wanker. „Doch so etwas habe ich noch nie erlebt.“


 

STOL.it 08.10.12 [scr.shot 13:03]


St. Christina: Verirrtes Schaf aus Tunnel [2] befreit. Nach der wilden Kuh am vergangenen Donnerstag hielt am Montag ein weiteres Tier Gröden in Atem: Ein Schaf hatte sich in den Tunnel der Umfahrung von St. Christina verirrt und lief dort verängstigt umher. Zu einem besonderen Einsatz kam es am Montag gegen

11

Uhr in St. Christina in Gröden. Eine Frau meldete, dass sich ein Schaf im Monte Pana-Tunnel

pana ~ panna(Cz) = virgin(En)

bei der neuen Umfahrungsstraße von St. Christina befinde und dort verängstigt herumlaufe. Die Gemeindepolizei von St.Christina und die Straßenverwaltung stoppten umgehend den Verkehr. Danach konnte das verirrte Tier eingefangen werden.

 

 

 Moishe


 

 

DER MENSCH

UND DER SOZIALISMUS

 

 hier eingefügt am 05.10.12

OPFER 1 VX OPFER 2

oder

BAUER ZUM KNECHT &

KNECHT ZUM BAUER GEMACHT *

 

OPFER 1

[..] In Kassel wurde am Montag der Halitplatz eingeweiht als “Entschuldigung” für die Ermordung eines türkischen Studenten, den die NSU umgebracht haben soll. Hessens Justizminister Jörg-Uwe Hahn entschuldigte sich bei der Zeremonie für die Verdächtigungen der Polizei. Dabei gaben selbst türkische Behörden ihren deutschen Kollegen jahrelang Hinweise bezüglich eines normalen kriminellen Hintergrunds der Mordserie.[..] [PI 02.10.12 ]

 

OPFER 2

 [..] wegen 130 Stangen Zigaretten brutal beraubt und erwürgt.[..] Die Täter sind laut Staatsanwalt Sid Ali C. (damals 16) und sein 12 Jahre älterer  Bruder Rachid C.! [..] Sicher ist, für Frieda H. gab es keine Lichterkette und es wird auch keine Gedenktafel für sie angebracht oder sogar ein Platz umbenannt.  [PI 05.10.12]

168

      Wie tief muss man sinken bzw wie fern muss man sich von Populisten verführen lassen bis dass der gott- heimat- u. prinzipienlos korrupte Geist der Manipulation bzw des Sozialismus [=alles degradierend zum Mittel zum Zweck] zur Selbstverständlichkeit wird u. ein Volk regiert.

 Nützliches VX unnützes Opfer

 Anweisung 'von Oben'
 

 

 

Schlagzeile an diesem selben Tag 27.09.12

VOM SOZIALISMUS ÜBERWALZT [ORF[scr shot]

Von Dienstag auf Mittwoch haben sich über Blogs und Web-2.0-Plattformen offenbar aus China stammende Bilder rund um die Welt verbreitet, die an Grausamkeit ihresgleichen suchen: Sie zeigen, wie ein Bewohner der chinesischen Stadt Changsha gegen eine Enteignung protestierte - und deshalb auf Befehl des Vizebürgermeisters mit einer Straßenwalze überrollt wurde.

 

News on this same day:

SMASHED BY THE SOCIALISM Infowars►[scr shots 1, 2]

 

SOCIALISM→FASCISM

 

ERST WIRD DER RECHTSSTAAT ÜBERWALZT

 

Immer noch 27.09.12

Offener Brief v. Hans Penner an Herrn Gauck, PI [scr.shot]

Sehr geehrter Herr Gauck,

durch die Unterzeichnung der Urkunde zur Ratifizierung des Euro-Rettungsschirms ESM haben Sie die Rolle von Reichspräsident Paul von Hindenburg im Jahre 1933 übernommen. Sie haben den ESM-Gouverneur, den künftig mächtigsten Mann in Europa, ermächtigt, mit diktatorischen Vollmachten zu regieren. Der ESM-Rat ist unkontrollierbar, weder seine Räume noch seine Akten dürfen eingesehen werden.

Mit seinem Urteil vom 12.09.2012 hat Professor Voßkuhle das Bundesverfassungsgericht der Lächerlichkeit preisgegeben. Das Urteil verbietet dem ESM-Gouverneur, den deutschen Beitrag zur Finanzierung des ESM-Rates über 190 Milliarden Euro ohne Zustimmung des Bundestages zu erhöhen. Gleichzeitig hat das Urteil dem zugestimmt, daß gegen den ESM-Rat keinerlei Gerichtsverfahren eingeleitet werden dürfen. Demnach widerspricht das BVG-Urteil sich selbst, weil es die Handlungsfreiheit des ESM-Gouverneurs in keiner Weise einschränkt.

Das Urteil des BVG, auf das Sie sich bei der Unterzeichnung des ESM-Gesetzes berufen haben, ist nach dem Urteil des Deutschen Richterbundes verfassungswidrig. Der Rechtsstaat Deutschland verfällt.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Penner

 

Nachträglich hier eingefügt am 30.07.12

Zitat [..] Der frühere Chefvolkswirt der Europäischen Zentralbank (EZB), Jürgen Stark, kritisiert das geplante neue Aufkaufprogramm der Frankfurter Währungsbehörde für Staatsanleihen angeschlagener Euro-Staaten heftig. "Die geldpolitische Begründung für die Anleihekäufe ist vorgeschoben", [..] Für den Ex-Notenbanker ist aufs Neue eine rote Linie überschritten.

"Es geht hier um Staatsfinanzierung", sagt er. "Die EZB bewegt sich außerhalb ihres Auftrags."[..]  [Seen on 30.09.12 at 12:12 - page visits: 512]

 

DANN DER MENSCH [2] [3] [4] ...

Und was tun die blinden, tauben und betäubten  und von der Sodom u. Gomorra-Mafia mit durch skrupellosem Schuldenmachen von unseren Kindern gestohlenem Wohlstand eingelullten Massen, während sich der Himmel und dessen Legion abmühen bis zum geht nicht mehr ? Gibt es tatsächlich ein derartiges Maß an Ignoranz, Kurzsichtigkeit, Verantworungslosigkeit und Blauäugigkeit unter der heutigen Menschheit ?

 

Immer noch 27.09.12

KINDSMORD

Eine junge Mutter wird schwanger, bringt das Kind heimlich zur Welt und tötet es. Das macht sie fünfmal hintereinander so – und niemand will etwas gewusst haben.

5 Kinder ermordet. De Uhr im Hintergrund zeigt 2 min. vor 1 = 12

 Polizeimeldung:

512

Im erweiterten Sinne nimmt die Menschheit per se heute dieserartige kollektive Schuld auf ihr Konto. Jeder einzelne Mensch trägt seinen Teil an Mitverantwortung an dieser menschenverachtenden Entwicklung. Doch so sehr stopfen sie ihr Gehirn mit Tonnen und Abertonnen unnützen bis schädlichen Medienmüll voll, dass für die nach Gottvaters Wille auf den Tisch gelegte Wahrheit kein Millimeter Platz mehr bleibt. Ganz im Gegenteil. Der Grad der Indifferenz und Lethargie in der Verantwortungslosigkeit der sozialistisch indoktrinierten und betrogenen Masse ist schockierend. Nicht nur dass sich die Menschen um die Zukunft ihrer Nachkommen offensichtlich nicht mehr scheren. Sie verkaufen [2] [3] sie und die heranwachsende Generation buchstäblich an den Menschenfeind.

DER KOLLEKTIVE METAPHYSISCHE MASSENMORD.

Und (..kennst du das?) [..] niemand will etwas gewusst haben..

 

28.09.12 APROPOS KINDSMORD U. LETHARGIE

Zitat [..]  fragte ich bei einer Lesung den Vereinsvorsitzenden einer Moschee, was er von der These hält: "Integration ist an erster Stelle eine Bringschuld der Hinzukommenden." Er reagierte empört:

“Wenn den Deutschen nicht passt, wie wir hier leben, sollen sie doch nach Mallorca gehen.”

Die “autochthonen” Zuhörer der Veranstaltung zuckten dabei nur resigniert mit den Schultern. Diese Resignation scheint inzwischen von Regierung bis in die letzte Amtsstube Raum zu greifen. Wenn Muslime Botschaften anstecken, weil ein durchgeknalltes Video im Internet erscheint, fühlen sich die Europäer selbst als Provokateure, weil man das nicht verhindern konnte. Kapitulation allerorten. [..] Welt. de  28.09.12

 

 hier eingefügt am 20.10.12

 

APROPOS KINDSMORD
 

STOL.it 20.10.12 [screen shot]


Von Eisentor erdrückt: Kind stirbt. Tragischer Unfall in Piacenza:

 

piacenza ~ dispiace(It) =

leid tun(De)

(hinterher läuft die alte Urschl!)

 

Ein Kind ist von einem elektrischen Tor erdrückt worden. Es überlebte den Unfall nicht. Es geschah am Samstag vormittag in der „Via dell’Industria“

Industriestrasse

am Stadtrand von Piacenza.  Der

9

-jährige Bub soll Medienberichten zufolge angeblich gemeinsam mit seinem Vater und seinem Onkel, einer der Besitzer des Unternehmens, in einem Auto zur Fabrik gefahren sein. Als der Junge ausstieg und versuchte, das Tor zu öffnen, soll es sich plötzlich in Bewegung gesetzt haben. Ersten Informationen zufolge soll das Kind am Kopf von dem Eisentor getroffen worden und dann zu Boden gedrückt worden sein. Fabriksarbeiter schlugen daraufhin Alarm. Einer der Arbeiter soll versucht haben, das Tor mit einem Gabelstapler anzuheben, um das Kind zu befreien. Die Rettungskräfte versuchten noch vor Ort, den

9

-jährigen wiederzubeleben. Allerdings ohne Erfolg. Er verstarb noch am Unfallort. Auch ein Rettungshubschrauber und die Feuerwehr waren im Einsatz.Die Ordnungshüter versuchen nun, den Unfallhergang zu rekonstruieren. Es wird davon ausgegangen, dass das Tor

 aus der Führung

geraten sein könnte. Das Tor wurde beschlagnahmt.


    Industriebarone, Industrielle Interessengemeinschaften, Lobbyisten. Ihr seid in eure besondere Verantwortung genommen in Bezug auf den  DRINGENDEN PARADIGMENWECHSEL um das Schlimmste zu vermeiden, für die Menschheit and für Ihre Kinder! Sie wissen nun um die fatalen Konsequenzen falls die Gitter

Apropos Gitter

nicht doch noch unverzüglich gestoppt und reversiert werden! Sie wissen dass eine bei den Banken tief verschuldete Industrie den Banken gehört und diese selbst tief verschuldeten Banken hinten den Kulissen Schritt für Schritt von Brüssel "abgesichert" [WHO GRANTS COMMANDS / WHO IS DEPENDENT IS VULNERABLE AND SERVILE],  ►►

 

 tubed and inserte on 03.11.12

 

APROPOS WHO GRANTS COMMANDS...

Zitat [..] „Griechenland bekommt für die Umsetzung der geforderten Reformen zwölf Monate Zeit“, heißt es zu dieser Überlegung aus der Euro-Gruppe. „Nach Ablauf der Frist werden die Reformen automatisch Gesetz, auch wenn das Parlament nicht seine Zustimmung gegeben hat.“ Ein solches Verfahren wäre ein tiefer Einschnitt in die Souveränität des Landes. [..]  MMnews 03.11.12

 

 Ω   What it means. It means that the Greek their rules and  laws are no longer made in Athen, but by some EU-banker in some Brussel or Frankfurt skyscrapers, those prolongued arms of the global fake money and creeping expropriation mafia. You do not seriously believe that this would be an automatically reversible development. Every honest person knows this not to be the case. So... the question is: HOW is this ever possible, WHY does the folks let this happen, and WHO will be next.


PI  14.11.12
Zitat [..] Der Chef von Air Berlin, Hartmut Mehdorn bemängelt es gebe es zwischen Wirtschaft und Politik keinen funktionierenden Dialog mehr: „Für die sind wir nur die Lärmmacher.“ Seit Jahren könnten sich die EU-Staaten nicht auf einen einheitlichen Luftraum einigen, der Air Berlin und Lufthansa helfen würde, im Schnitt rund zwölf Prozent Kerosin einzusparen. [..] Die 2011 erhobene Luftverkehrssteuer sei „Unzucht mit Abhängigen“. „Wenn ich gekonnt hätte, hätte ich die Steuer nicht bezahlt und geguckt, was passiert“, sagte er. Aber der Staat buche die Steuer direkt von den Konten ab. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) habe ihm gesagt, diese Steuer werde man nie mehr hergeben. „Wir haben eine Regierung, die sich um uns nicht kümmert, die uns gar nicht zuhört“, klagte Mehdorn weiter. [..]

 H  Die Manipulatorenkartell
braucht keine Innovation und keine Effizienz der Wirtschaft mehr. Sie haben jetzt deren eigene Wirtschaft: Die Endlosschulden- und Falschgeddruck-Enteignungsmaschinerie und die Wucht dieses Instruments haben sie erst richtig entdeckt.! Wer sich das Geld über Schwindeleien unbegrenzt und nach belieben borgt und dazu noch selber druckt, der braucht keine Wirtschaftshanseln mehr, der braucht auch keine Kreativität, Innovation, Qualität mehr. Der pumpt einfach den mit "finanziellem Lachgas" gefüllten Balloon weiter auf. Und die Zinsen- u. Falschgeldbarone die auf diesem Wege zu den Weltherrschern geworden sind lachen sich ins Fäustchen. Im Übrigen haben deren Handlanger jetzt wichtigeres zu tun als ein paar Wirtschafthanseln anzuhören: Den wenigen noch guten Wein beim Bauer enteignen und in bodenlose Fässer pumpen! Aus dieser Perspektive bringt der Verkauf v 12% mehr Kerosin den "Constrictoren" als Abschöpfer schnelleres Geld als eine in 5 Jahren effiziente, gewinnbringende Air Berlin.

Und mit voller Wucht an die Wand! [Updated 15.11.12]

   

►►

und somit auch kontrolliert werden würden, d.h. de fakto zusehends zentralisiert und einkassiert werden, somit sie vom einstmaligen autonomen Firmenchef oder Manager, langsam aber sicher  zu Betriebsfunktionären, Handlangern, Dienern der unantastbaren Brüsseler Falschgeld-u. Einteignungs-Kommunisten und deren lokalen Finanzgouverneure umfunktioniert werden.  

Mit immer billigerem Falschgeld locken sie euch nun die letzten Meter hoch zum höchsten Punkt der Abschussrampe der Enteignungsorgie. [→APROPOS 'In die Falle locken mit Immer billigerem Falschgeld: Update~07.11.13:EZB senkt Leitzins auf 0,25%] Die sprichwörltiche Fahrt an die Wand. Am Ende steht der Abyss oder Planwirtschaft total mit Orwell Diktatur. Das formale Etikett "selbstständig" würde ihnen diesmal erst abgenommen, wann alle vor vollendeten Tatsachen stehen, und es kein zurück mehr gibt. Sie wissen also dass ohne radikale Umkehr und Paradigmenwechsel, IHRE Kinder SYSTEMSKLAVEN sein werden, schlussendlich unter Scharia Diktat. Offensichtlich sind die meisten unter ihnen aller geschichtlichen Lehren zum Trotz tatächlich entschlossen diesen Weg widerum bis zu seinem bitteren Ende zu gehen.  Doch diesmal ist es anders als bisher. Es ist eine globale Angelegenheit, wie nie zuvor. Da wird keine amerikanische Befeiungsmacht mehr kommen können. Die sitzen selbst mit in der Falle.

20.10.12

[→APROPOS 'In die Falle locken mit Immer billigerem Falschgeld→: Update 04.02.14 ~Fake Value Business luring, then eating Real Value Business

 

APROPOS

NIEDRIGZINSBETRUG & FALLE

PROFITEURE


 

12.12.12 Zitat Stop-ESM.org [..] Via Target-2 können, wie in aufgezeigt, unsolid operierende Euro-Länder über ihre nationale Zentralbank (NZB) mit Unterstützung der Europäischen Zentralbank (EZB) unbegrenzt Kredite zu Lasten der Bundesbank, also der deutschen Bürger, herauspressen:

• Zinssatz 0,75 %
• Höhe: unbegrenzt
• Laufzeit: ewig, da Befristung nicht vorgesehen


Wahrlich märchenhafte Zustände schon im Hinblick auf den an die EZB zu leistenden Zinssatz, der mit 0,75 % weit unter der Inflationsrate liegt. Wer würde bei dieser Sachlage nicht selbst gerne ein paar hundert Milliarden Kredite aufzunehmen? Der klare Geist erkennt, dass ein zeitlich unlimitierter Kredit zu 0,75 % Zins seinem Wesen nach Geschenk ist. Im Hintergrund hin und her verschobene „Kredit-Sicherheiten“ haben nur Alibifunktion und sind finanziell weitgehend wertloser Finanzschrott. Wenn Sie als Privatmann einem Freund einen zeitlich unlimitierten, unkündbaren Kredit über Euro 100.000 zu 0,75 % Zinsen einräumen, ist sofort das Finanzamt zur Stelle und fordert für diesen Kredit, der tatsächlich natürlich eine verkappte Schenkung darstellt,
Schenkungssteuer: Denn mangelnde Rückzahlungsverpflichtung läuft im Ergebnis auf reines Geben und Nehmen hinaus, und das ist, wenn freiwillig geschehen, eben eine Schenkung. Beide Seiten sind dann Schuldner der Schenkungssteuer!  [..]

 

15.12.12. Zitat MMnews  [..] Die wichtigsten Profiteure der rekordtiefen Zinsen sind die Bankster, die alle Blasen, die sie selbst erschaffen mit einer noch größeren Blase bekämpfen können. Manche nennen dies Geldpolitik, aber es könnte besser beschrieben werden mit dem Wort Ponzi-Betrug. (de.wikipedia.org/wiki/Charles_Ponzi). [..] Anstatt fällig werdende Schulden mit Kreditoren aus dem Finanzsektor zu begleichen, ist die FED zum Hauptakteur bei den Anleihekäufen aufgestiegen und ertrinkt in den von ihr gekauften Papieren. Um diesen neuen Super-Bubble zu schaffen hat die FED eine magische Gelddruckformel bekannt als „Quantitative Lockerung (QE)“ erfunden. Damit kann sie zwar Symptome, nicht jedoch die Ursachen von Blasen bekämpfen.  [..] Auch in Europa hat EZB-Chef Draghi längst ein Ponzi-Schema lanciert als er Ende 2011 bzw. Anfang 2012 Europas Banken mit einem Billigzins von  einem Prozent etwa 1 Billion Euro zur Verfügung stellte um eine Kreditklemme zu verhindern. Schon jetzt scheint sicher, dass die Rückzahlung dieser Kredite, die in 2014 bzw. 2015 fällig werden, die Weltwirtschaft extrem belasten dürften.  Eine Freakwelle rast in Form einer riesigen Schuldenwand auf die Weltwirtschaft zu.



 H  Zu den wichtigsten Profiteuren gehören neben den Bankstern und dem Cabal auch die gesamte Octopus-System-Armee die sich daran aufbläßt, und vor unseren Augen mit der Welt-Falschgeldmafia zur betrugs-getriebenen Diktatur verschmelzt. Auch die Großindustrie und Multis gehören dazu. Die Wirtschaft sollte sich in dieser Stunde der Entscheidung gut überlegen auf welcher Seite sie steht. Auf der Seite der Grossbetrüger oder auf der Seite der gross Betrogenen.

published 17.12.12
 

 

 

 


08.11.12 APROPOS KINDSMORD


17.11.12

X wird angegriffen  


17.02.13 / 24.02.13

APROPOS KINDSMORD

Aaron 9

In den Selbstmord getrieben durch 'Asiaten' mobbing.

('Asiaten' = Voksmund synonym für britische Immigranten, mehrheitlich aus Pakistan und anderen islamisierten Ländern)

 

 

 

24.10.12 APROPOS KINDERMÖRDER (!)

 

    WER SCHWEIGT STIMMT ZU

     

If beyond of today you don't care for your children anymore

 Anweisung 'von Oben'

 Egotrip: Betrunken und ohne Ticket unterwegs

 

 

 

30.10.12

 ALLES ODER NICHTS

 

 

 

 

    

01.11.12

 

 

11112

 

 

APROPOS

 

 

 

This arrangement

began with a 666-series of a total of 6 shots  within 7 minutes, with coded cars before coming to the core of the matter with the last shot, pointing to the humanity its children's destiny without its turn around [7]

1

‏‎09:26:03

IMG_6665

512 / 963-CAR

3,2

 

6665

 

6666

 CAR: 5A2 9663 =   512  963

 SCOOTER: [A~1]=   1248

 BACKGROUND: THE 1888 CRUCIFIX

 

 

PICTURE No 6665


SIZE

3.07 MB (3,2 20,5 87)

3.07 MB (3,2 23,552)


TIME 09:26:03 =  9263

or  9263

    

2

‏‎09:26:06

IMG_6666

512 / 963-CAR

PICTURE No 6666


SIZE 2.90 MB


TIME 09:26:06 ~  926

    

3

‏‎09:26:12

IMG_6667

289→921-CAR

6667

CAR: 5AI 921 =  289  921

 

PICTURE No 6667


SIZE

2.58 MB (2,7  09,087)

2.58 MB (2,711,552)


TIME 09:26:12 ~ 92612

    

4

‏‎09:32:11

IMG_6668

68-CAR

6668

222

68-car on shot 6668

 


SIZE

2.22 MB (2,33 4,005)

2.22 MB (2,33 4,720)


TIME 09:32:11 ~ 93,2 /11

    

5

‏‎09:33:17

IMG_6669

51-CAR

6669

1888

CAR: 1AV  15 ~ 115  51

 

PICTURE No 6669


SIZE

2.84 MB (2,980,817)

2.84 MB (2,98 1,888)


TIME 09:33:17 ~ 933 / 17

    

 

6

‏‎09:39:03

IMG_6670

CRYING BABY

LEFT ALONE

667

341

 

248

Coming out from the vegetable shop, a pram with loudly weeping baby left alone on the pedestrian.

Not at all being amused about to find a crying  baby left alone, I decided to stand by until someone comes. Meanwhile I made this shot.  The surprise: The baby was covered with exactly the same my preferred blue cover (here photographed on 09.11.12 at 22:28:09) which I even use for myself in my bed. The spirit of blue [2] saves our children!

On 09.11.12, having a break with old friend Petr (Kapitan), I was talking to him about this baby with the same my blue cover seen a week ago, as again a women with pram and again the same my cover over the baby, passed by outside the window. More on the following series of 09.11.12

 

PICTURE No 667


SIZE

3.41 MB (3,582,424)

3.41 MB (3,584,000)

                   3+5=8 ~ 248


TIME

    

 

 

8 days later on

09.11.12

 

1

12:50:05

IMG_7157

blue convered baby

715

512

  

Today having a break with old friend Petr (Kapitan). While  I was talking to him about the baby with the same my blue cover seen a week ago,  again a women with pram and again the same my cover over the baby, passed by outside the window. See here first blue covered baby 8 days ago

 

 

PICTURE No 7157= Nex 715


SIZE

2.58 MB (2,707,2 79)

2.58 MB (2,707,   456)


TIME 12:50:05 ~ 12 / 55 or 512

    

2

‏‎12:50:12

IMG_7159

blue convered baby

 

SIZE 3.01 MB


TIME 12:50:12 ~ 512

    

3

12:50:56

IMG_7160

 963 TRAMWAY

963

Few seconds later The ladies with the baby take the just arrived tramway 14 / 963 .

 

 

SIZE 2,36 MB


TIME 12:50:56 ~ 512 / 11

    

4

‏‎12:51:15

IMG_7161

845- TRAMWAY

845

Next tram arrived: 845

 

PICTURE No


SIZE

2,55 MB (2,68 2,7 84)

2,55 MB (2,682,880)


TIME 12:51:15 ~ 512

    

5

‏‎13:00:08

IMG_7163

8939- TRAMWAY

8639

777

Next one:  9 / 8639

 

 

PICTURE No  7 / 163


SIZE

2.64 MB (2,77 3,131)

2.64 MB (2,777, 088)

6+4=1(0) ~ 21


TIME 13:00:08 ~ 813

    

 

6

‏‎14:27:48

IMG_7167

8693- TRAMWAY

8693

The bar [cafe & cigar] in which we were, is located behind the corner at about 20 meters from the Venceslas square. The tram station is located right in between the corner and the bar. Just when we left this one fully advertised tramway came by. So, it was a different colored one: blue.[2][3]

Apart of that yet (again) the capital code 8693 on it, we have got the mountain [2], the red climber and Tyrol.  In the background (the yellow building) Hotel Europe.

EUROPE, AND WORLD GET READY FOR THE BLUE & RED TYROL TRAIN of

5

TYROLEAN GLACIERS COMING !

['.5 tyrolskych ledovcu''=5 Tyrolean glaciers]


Through the tramway window can be seen the street name : VodickovaCz) = water-street(En). The element water spiritually symbolizes the H. Spirit. No life without water.

 

 

PICTURE No 7167


SIZE

2.11 MB (2,2 19,661)

2.11 MB (2,220, 032)


TIME 02:27:48pm = 22748

    

 

This shot made later back home, shows my own one blue cover.

7

‏‎22:28:09

IMG_7211

blue cover

398

 

Nb.: we bought that cover quite some years ago. In all the years I had never seen this same cover anywhere around

 

PICTURE No


SIZE

1.94 MB (2,037, 76 4)

1.94 MB (2,,039,808)


TIME 22:28:09 ~ 222 89

    

completed 12.11.12

 

GOES THE PRINCIPLE ..

 

 

 

 

JAN.13

16.01.13

WEF

Gipfel [Monte] der grosskopfigen [32]

Manipulatoren [16]

 

 

DAS KARTELL DER

WELT PLAN:WIRTSCHAFTS & FALSCHGELD-ARISTOKRATEN, 

FALSCHE VÖGEL AUF DEM HOHEN BAUM

HÜTER& PROFITEURE DES

 FALSCHGELD- SPALTES

 

     Nachträglich eingefügt: Jan.13

2012 Banken müssen "gerettet" werden

[22.01.13]  2012 Banken Rekordgewinne

[23.01.13] Schulden steigen u. steigen / People give up their licenses

 [27.01.13(sc)] Private ndebtment of average italian family +140% since 2002

 [23.01.13] "Explosion of Inequality at the top of the income distribution"

 [25.01.13] "Strangulation/ creeping death of the free entrepreneurship"*

* this particularly concerns small & medium businesses which present the main pillar of any free society and free market. In contrast to the extra large system relevant & lobby-businesses. As we can see, the latter one are likely to become the collaborators. of the fake-money-system-mafia and political henchman in their war against the folks.

   

Burnout here

[26.01.13] Zitat News 25; [..] Die Krankheitstage aufgrund von Burn-Out sind zwischen 2004 und 2011 um das 18-fache gestiegen.  Das belegen neue Statistiken des BKK-Bundesverbands.. [..]

Ahriman there 

[26.01.13] Zitat PI [..] Wie der Spiegel berichtet, fehlten Beamte und Angestellte im Öffentlichen Dienst in Berlin im Jahr 2011 durchschnittlich 37,6 Arbeitstage. Das sind jeden Tag 10,3% der Belegschaft – zwei Tage mehr als 2010 – und für jeden Mitarbeiter fast zwei Monate. [..] 

 

04.02.13 [..] The Rothschild secret financial records were never audited and never accounted for [..] Researcher estimate their wealth is close to 500 trillion dollars, ..

more than half the wealth of the entire world.  more

constrictor→ loves mice

[Merkel: Es ist uns völlig egal ob die Jugendarbeitslosigkeit 60% erreicht]

 

[08.02.13] [..] Leben wie die Maden im Speck

[16.02.13] [16.02.13] Kaufkraft der Pensionen im freien Fall. Kaufkraft der Pensionen in Italien ist in den vergangenen 15 Jahren um rund 33 Prozent zurückgegangen. Darauf weist die italienische Rentnergewerkschaft SPI/CGIL am Samstag hin. Die Rede ist von einem „schwindelerregenden Einbruch“. [..]

 

[April 2003] VW & Katar-Mafia[*]
 

 

Die Herrschaften der grossen Kartells von Wirtschaft, Politik, System und Falschgeldkarussell sollten vom ersten bis zum letzen mal darüber sinnieren wie "ehrlich" sie als die grossen Flaschgeldprofiteure was erreicht haben. Da sie trotz aller Fakten auf dem Tisch nicht die geringsten Anstalten machen das übel zum Himmel riechende Spiel via Schadensbegrenzung dem Ende zuzuführen um der neuen Qualität den Weg zu ebnen, darf davon ausgegangen werden, dass sie das übel richtende Spiel samt dessen im höchsten Maße unmoralischen ja kriminellen Aspekt der manipuliereden, spaltenden, enteignenden und kettenlegenden Funktion die auf der anderen Seite die skrupellosen, mafiösen Heuchler, Lobbyisten und geschliffensten Intriganten u. Manipulatoren nach oben spült, genau so haben wollen und durchziehen wollen "bis es kein Zurück mehr gibt."

 

LOBBY KOMMUNISTEN IM UNTERNEHMERAUFZUG![*]

 

KINDERMÖRDER

DER 'INDUSTRIESTRASSE'!

 

16.01.13 | 17.01.13

 

16.01.13 CNN 


[..] London (CNN) -- A helicopter crashed into a construction crane atop a new luxury residential building in thick London fog Wednesday, killing the pilot  and another [1]  person and sparking a line of flames as it plunged to the ground. 13 others were injured in the crash

pilot113

that took place near a busy intersection at the height of the morning rush hour in

VauXhall,

south of the River

south & river ~

south flow

Thames in central London. [..] "I was standing outside having a cigarette when I saw the helicopter flying super fast towards the crane," said Rezart

Islami,

a builder who was working across the road from the

52

-story building. "The pilot appeared not to have seen the crane

construction crane [on tall building] ~

high tree

because the helicopter hit it and went bang."  [..] Vauxhall, not far from Westminster, is where a new U.S. Embassy is being built. The area, which is a mix of industrial, business and residential use, is also home to the riverside headquarters of the UK intelligence service, MI6.

16

[..] identified the pilot as Peter Barnes, 50, a married father of two [2]

250

."He was one of the most highly qualified and highly skilled helicopter pilots in the UK, and his death is a great loss for the British aviation and his colleagues at Rotormotion," spokesman Paul Blezard said. "The thoughts of all the staff are with this family and two young children at this dreadful time." [..] The

St. George Wharf

Saint

construction project includes the landmark St. George Wharf Tower, also known as the Vauxhall Tower. Its developers, the Berkeley Group, say it will be one of

Europe's tallest residential towers.

[..]

Firefighters

are now working with contractors to make the mangled crane safe. [..] Many helicopters follow the Thames as a flight route through the city. This helicopter appeared to be flying

farther south than usual

, Whipps said. [..] No cause has yet been given for the crash, but

visibility was poor

 in London on Wednesday morning, with fog and a very low cloud ceiling. [..] Nearly

170

flights followed the central London route along the Thames in December, its figures show. About

250

flights arrived and departed from the heliport at Battersea in the same month. Vauxhall, with a rail station, Underground station and large bus station, is an

important transit

point for those traveling

from the south to other

parts of London. [..]The Nine

9

Elms area between Vauxhall and Battersea has been

earmarked

as a major regeneration site, with plans to create

16,000

new homes and

25,000

new jobs.


   No turn around but continue to higher the sinister tree, until deXter pilot had crashed into it.

 

 

 

 

18.01.13 MMnew

 

666812


Zitate aus Ron Pauls Abschiedsrede

vor dem US-Repräsentantenhaus im Nov.2011.


[..] Wenn wir nicht einsehen, dass der aufgeblähte Regierungsapparat, das Papiergeldsystem, die mit Füssen getretene Freiheit, die Planwirtschaft, die öffentliche Wohlfahrt und die Kriegslüsternheit unsere Krise verursacht haben, setzt sich der andauernde und riskante Marsch in Richtung Korporatismus und sogar Faschismus mit noch mehr Verlust unserer Freiheiten weiter fort. [..]

[..] Das grosse Hindernis für einen echten Wandel in Washington ist die Weigerung anzuerkennen, dass unser Land bankrott ist. [..]

[..] Es dauerte lange, um unseren Reichtum zu verkonsumieren, unsere Währung zu zerstören, unsere Produktivität zu untergraben und unsere finanziellen Verpflichtungen bis jenseits des Punkts ohne Wiederkehr auszudehnen. [..]


 H  Warnungen und Fakten die der Himmel durch den Unterzeichneten, genauso wie durch jeden anderen Mitmenschen mit offenen Augen und Ohren [2] seit Jahren ungehört hinausposaunen.
 

 

 

     

 

812 111 354 12

 

Zitat Michael Mross am 12.02.13

   
Zypern ist das Symbol des [..] Betrugssystems namens "Euro".

Vorher lief es zwar schon mit Griechenland, Portugal, Irland, Spanien genaus so. Nur an Zypern wird es überdeutlich: Verantwortungsvoll mit Geld umgehen? Nachhaltiger Haushalt? Warum denn, wenn es die EZB und den ESM gibt? Warum sparen, wenn Deutschland haftet?  Jetzt steht Zypern am Abgrund. Dieser ist so tief, dass es kaum vorstellbar ist.

[..]
Man kann die Frage auch anders rum stellen: Warum muss eigentlich der nur wenige Kilometer entfernte Libanon nicht gerettet werden? Oder: Warum geht es der Türkei besser denn je und Griechenland muss gerettet werden? Antwort: Weil sie nicht im Euro sind! Ihre Kreditkarte müssen diese Staaten selbst begleichen. Folge: Von Anfang an verantwortlicher Umgang mit Geld.
[..]
Was in Zypern passiert ist, sprengt jede Vorstellungskraft. Es ist in etwa so, als hätten deutsche Politiker jahrelang so viel Mißwirtschaft betrieben, dass sie jetzt rund 3 Billionen Euro bräuchten (Das Jahres-BIP 2012 von Deutschland), um zu überleben bzw. um nicht Bankrott anmelden zu müssen. Man muss sich fragen, wie dieses nicht schon vorher aufgefallen sein kann. Oder hat man in betrügerischer Absicht genau auf diesen maximalen Punkt gepokert?
[..]
Unvorstellbar: Ein Staat und seine Banken verzocken das volle Jahres-BIP und hoffen nun, dass sie gerettet werden. So etwas ist nur in der Euro-Zone möglich. Noch interessanter aber ist die Frage, wo denn das ganze Geld geblieben ist? Es hat sich ja schließlich nicht in Luft aufgelöst. Die Antwort ist einfach: Einflussreiche Kreise haben die Milliarden so lange abgesaugt, bis das ganze Land pleite ist - in Hinblick auf eine spätere Rettung.
Mit allen nur erdenklichen Tricks will nun Brüssel, die EZB, will die Südschiene die Ersparnisse Deutschlands knacken. Versprochen wird alles, gehalten wird nichts. Warum auch? Ist doch ein schönes Leben, wenn die Kreditkarte von jemand anders bezahlt wird.
[..]
In Zypern - wie zuvor auch schon in GR, P, I sind praktisch alle Banken pleite. [..]. Doch wenn es noch eines Beweises bedürfte, dass der Euro im ungedecken Geldsystem eine zus
ätzliche (!) Einladung zu Betrug und Mißbrauch darstellt, dann ist es der Untergang Zyperns. Selbstverschuldet und in vollem Bewusstsein, dass die Rettungs-Milliarden rollen.

 

THE BIGGEST RAID IN HISTORY


Zitat
MMnews 22.02.13 [..] Weil die Zyprioten so fleißig sind und über eine florierende Industrie verfügen, ←[irony off], [reality on] → haben die Einwohner des Asien-Anrainers das höchste Pro-Kopf-Vermögen in der Eurozone angesammelt - höher als Deutschland, Frankreich und Italien.

 H  and this is the country which banks are totally bankrupt, and shall be "rescued" by the rest of the poorer Europe its tax payers.

 

Enteignung über Nacht  

Guten Morgen, gut geschlafen ?

Cyprus follow up1

Cyprus follow up2

Cyprus one year later:     

40% of youth unemployment = New record

 

Update 19.03.13  PI

FIRST DIRECTLY VISIBLE yet totally illegal and criminal

 EUDSSR-EXPROPRIATION 

 

666

69912

424

26

 

 H  Once again. You're all being sold away. Every single individual on this globe is being sold away to the new worlds private owners, which are those pharaohs who thanks to the worldwide corrupt elites applied criminal financial ponzi system have de facto become the world owners by lending virtual money and collecting real interests via the worldwide fake money banking logistics. Yet their wealth is today continuing to grow even faster then ever, because the ponzi system has entered its final phase and if not stopped it must mathematically end in the total expropriation of the masses on one hand at the favor of the few then total owners of the worlds wealth on the other hand along to their prolonged arm[y], the system cartel as their logistic henchman.

Even if the Cypriot parliament refuses, it does not change the matter of fact.  Tomorrow Brussels will have built up its own large military force, while the impoverished Nations may no longer be able nor willed to finance their own armies. Then the Croesus -in a handshake with his local gauleiter- will not hesitate to impose his own socialist law even by military force if necessary, or the gauleiters will apply their local army and panzers against their own folks.

Cyprus follow up


Quote [..] All banks, all around the world, are bankrupt, and have been for years. That's because all the world's banks run on a fractional reserve basis. [..] They all own a lot of government bonds, which are considered the most secure form of capital. Of course, that's the opposite of the truth; all these governments are bankrupt as well. The Greek government is just more overtly bankrupt than most. [..] Before the early 20th century, people might well have laughed at today's depositors of Cypriot banks. If they were foolish enough to put their money in banks that made such stupid loans, they only get what they deserve. [..]
 

 

STOL 08.04.13 [translation]


Sahara sand over Cyprus. Dense

red

Fine dust from the Sahara makes life difficult for the people of Cyprus. The view in the port city of Limassol is limited to a few dozen ~

12

meters.[..] The limit (50 micrograms per cubic meter)

5

were exceeded by far. At noon in Limassol

962

micrograms were measured. Also in the region of the island's capital Nicosia, visibility was limited. There, according to the Ministry of Environment 470 micrograms per (1) cubic meter were measured.

147

Pedestrians in Nicosia complained of breathlessness and burning eyes.

Strong southwest winds

have "brought huge quantities of fine sand from the Sahara to Cyprus", said the weather bureau. [..]
 

 

 

 

 

13.02.13 

SHOOTING THE SYSTEM

UP THE WALL

 

13.02.13 Quote (translated) [..] In his State of the nation speech Obama said now, the deficit reduction was no longer a priority. "Less debt alone is not an economic plan," Obama said.[..]
 

 H  He is right. Less debt alone is not only not an economic plan, but in this stage of a ponzi system it is simply no longer possible to reduce the debt in a degree worth mentioning, without strangulate both the economy and the system earlier as if you ride this fake bull up to the top of the wall. On the other hand he and his banker company behaves like a group of scientists who for some unholy reason publicly deny the law of gravity. They all know PERFECTLY that the whole ponzi system is being ridden up the wall and that the earlier you turn around, the softer the landing but the higher you go, the deeper the fall and the more brutal the impact, especially for the misled, betrayed, expropriated masses. What is going on is frankly not to be topped in terms of sinister irresponsibility and unscrupulousness. Indeed, under such conditions, for that part of the human race who after all will get a second chance it may take generations to see the light again at the other end of the tunnel.

 

more shooting up the wall


16.03.12 PI

444 3896


Quote:
[..] As FOXNews President Obama was quoted saying he did not believe that the state has an output problem, I almost swallowed my coffee. Yes, talk like socialists. Or politician without any reference to reality - so, 

socialists!

444 3896

1.888 [1888]

 

 

 

 

15.02.13 PI

EURO & PONZI MONEY : SHOOTING THE SYSTEM UP THE WALL

Quote PI [..] Due the ongoing debt and economic crisis of the euro area more and more young Greeks fall from the social grid. 62 per cent of under 24

62   24

year olds are unemployed. Social peace is at risk, warns an official Greek statistics [..]   more

 


● Merkel: "I do not care at all if the youth unemployment riches 60%"


and then...

●  Quote MMnews: 16.02.2013

EU: Forcing higher wages. The subjects starve but their rulers never enough: European Commission wants to force increased salary and bonuses for EU officials by court order. Lawyers are already preparing legal action against the Council of the Member States.


got it ?

[03.02.13] Fox & Ahriman love half leg law

 

 

 

17.02.13 Sinn & Co

EURO & PONZI MONEY : SHOOTING THE SYSTEM UP THE WALL

 

968777299

11211

Orig .cropp.diam 248 px

     

Zitat: [..] Die EU solle sich ein Beispiel an den jungen Vereinigten Staaten nehmen, die die Schuldenkrise in ihrer Gründungsphase (a la Hamilton) ebenfalls mit einem neuen Steuer- und Abgabensystem auf Unionsebene bewältigten. "Die Logik einer eigenen Einnahmequelle" treffe auch auf das moderne Europa zu, heißt es in dem Gutachten.

 H   Was sind das was für "Ökonomen"? Es existiert keine
derartige "Bewältigung" einer Schuldenkrise. Vielmehr handelt es sich hierbei um ein Verschieben nach hinten, durch systemische Manipulation und Ausweitung, und je weiter sie nach hinten verschoben umso höher am Ende die Rechnung für die Betrogenen. Die Frage ist nur ob es über den definitiven Verlust der Freiheiten, also der -ohne Ausstieg unausweichlichen- totalitären und totalen Finanz- bzw Schuldendiktatur geht, oder der Entmündigungs- u. Enteignungs-Spuk vorher sein Ende findet.


19.02.13 Update mit Richtigstellung des obigen SPIEGEL-Artikels:
Zitat: [..] Die Transaktionssteuer wird im Gegenteil als Quelle eines möglichen Streits zwischen den Völkern Europas angeführt. So heißt es im Zusammenhang mit der Erwähnung dieser Steuer:

"...a potentially divisive mechanism in contemporary Europe" (ein potenziell spaltender Mechanismus im heutigen Europa)
Ferner wird die Schuldensozialisierung à la Hamilton keinesfalls als positives Beispiel dargestellt. Vielmehr wird ausführlich erläutert, dass sie in den USA eine Kreditblase erzeugte, die 1838 platze und bis 1842 über die Hälfte der US-Staaten in den Konkurs stürzte. Die Vorstellung Hamiltons, die Fiskalunion sei Zement für den neuen Staat, wird explizit zurück gewiesen. Wörtlich heißt es in dem Bericht:

"In fact, the fiscal union turned out to be dynamite, rather than cement...".
 

 

18.02.13

BACK AGAIN

THE TIMES OF SOCIALIST PROPAGANDA

 H  NO COMMENT   /    click the picture for the resp. article

Was ist Propaganda anderes als das Mittel einer Elite zur Verbreitung deren Lüge ?

Finanziert: Unter anderem mit dem Geld der Zyprioten und

natürlich jedem anderen beraubten Europäer, auch wenn diese anderen es NOCH nicht spüren

 ↓  

Update PI 09.04.13

55229

12229

 H    Leute die sich bezahlen lassen um sich mit dem letzten Saft ausgepresster Zitronen selbst zu bewerben. Was soll denn das sein ? In Russland wäre das heute undenkbar. Es grüssen die sozialistischen Volksrepubliken China u. Nordkorea *.

Saubere Gesellschaft !

 

Zwangsfinanzierte Propaganda ist das ultimative Lügenwerkzeug mit den bereits bestehende Berge von Lügen mittels der Verbreitung -von den zu betrügenden zwangsfinanzierten- neuen Lügen vertuscht, übertüncht, unter den Teppich gekehrt werden.

 

 Das zwischenzeitlich gelöschte Video des Europäischen Parlaments war hier  

 PI gesicherte Kopie

 Der EU-Rahmenbeschluss welcher die Redefreiheit einschränkt

2666

Orig.crop.diam 683 px

 

  ↓  

24.06.13 PI

666

 H   Die EU verschenkt keinen einzigen Pfennig. Um etwas zu verschenken müsste man es erst mal erwirtschaften. Das braucht die EU nicht. Sie raubt und verteilt das Geraubte, bzw das was davon übrig bleibt. Den einen Teil verschlingt sie ja selbst. Zum Beispiel für die unerträgliche mediale Eigenpropaganda, also finanziert mit dem Geld jener die vergackeiert werden.

The quiet thief

 

 

MEANWHILE...


19.02.13

NEGATIVE [!] WEALTH 'TAX'

FOR THE SUPER RICH BANK CREDITORS, I/E REAL WORLD REGENTS


20.02.13

GOLDMAN SACHS ALONE COMES TO A NUMBER OF 50 DATES/TERMS FOR PERSONAL MEETINGS/CONSULTINGS IN THE GERMAN GOVERNMENT SINCE  2009  [ YOU KNOW...BANKERS AS THE PROLONGUED ARM OF HEIR CREDITORS (CABAL) LEND,  WHILE THE POLITICS AS THEIR HENCHMAN THROUGH IRRESPONSIBLE DEBT MAKING SELL YOU AWAY TO THEM. GUESS

WHO * *

IS INDEED DICTATING THE RULES AND POLITICS UNDER SUCH CONSTELLATION.

A TRULY EVIL GAME, !!! which you and your children and grandchildren will have to pay the price for. Who else ? Think about.


20.02.13

 

1888

269  1816 468  34434  818181

Orig. crop.diam 256px ~ 211

Quote MMnews [..] „Nachdem für die Staaten der Euro-Zone mit dem ESM der Weg in die Schuldenunion geebnet worden ist, soll nun auch ein Rettungsschirm über die anderen Staaten gespannt werden“, schreibt Willsch in einem Gastbeitrag für Handelsblatt Online. „Sobald die direkte Bankenrekapitalisierung über den ESM möglich ist, wird man anschließend über den Schatten-ESM auch rumänische oder bulgarische Banken mit Geld versorgen.

Dies alles geschehe „unbemerkt“ von der Europäischen Öffentlichkeit.  [..]  „Da stockt mir der Atem“,

erklärt dazu der CDU-Politiker. Auf Deutschland komme dann ein „weiteres milliardenschweres, gut verstecktes Haftungsrisiko“ zu, warnt Willsch.


21.02.13

 

911  789  1938  189

 

Zitat Prof. Dr. Philipp Bagus auf MMnews

[..] Summe: 18,1 Billionen Euro Bankschulden. Dagegen nehmen sich das deutsche Rekord-Steueraufkommen von 2012 in Höhe von 0,6 Billionen Euro und auch das deutsche Bruttoinlandsprodukt mit 2,6 Billionen Euro mickrig aus. Schwindelerregend ist selbst der Vergleich mit dem Nettovermögen der Deutschen, das mit 8,7 Billionen Euro weit geringer als die genannten Bankschulden ausfällt. Würden die Banken der erwähnten Länder Verluste in Höhe von 25 Prozent ihrer Schulden publik machen und diese von Deutschland alleine getragen, verschlänge dies die Hälfte des deutschen Volksvermögens.

Durch die Bankenuniondroht der deutsche Volksbankrott.

 H  Das gesamte System, die ganze Welt steckt im

KZ-Teufelskreis des sozialistischen Falschgeldsoges. Die Verschuldung läuft durch alle Ebenen der Gesellschaft und des Systems, von der privaten Verschuldung über die Verschuldung von Vereinen, Betriebe hin zur öffentlichen Hand, und allen Ebenen der Verwaltung d.h. von den Gemeinden/Städten über lokale und regionale Verwaltungen bis hinauf zum Staat und hin zu den Banken. Warum fragt sich keiner, wenn die ganze Welt verschuldet ist.

BEI WEM ?

ist sie verschuldet,

BEI DER FALSCHGELDFALLE!

und

WER *

hat sie aufgestellt und profitiert davon in zunehmenden Maßen die jede Vorstellungskraft sprengen, auf Kosten der gesunden Entwicklung, Qualität und Balance des "Systems Menschheit" und

WER *

war bei diesem grössten Betrug der Menschheitsgeschichte von Beginn an mit dabei, hat ihn legalisiert, instrumentalisiert, zum allgemein gültigen System erhoben und sogar gesetzlich verpflichtend zur exklusiven Anwendung verordnet. Und last but not least, der MEGAHAMMER: 1

 

 

nachträglich hier eingefügt am 23.02.13  

 

65

Orig.crop.226px ~ 226

Video STOL.it [Fokus] Zitat:


"Vater erschlägt seine beiden kleinen Töchter * mit HAMMER.

Anschliessend versursacht er einen Verkehrsunfall auf der Autobahn A 61 [~168]

 

 

 

2 WARUM *

die korrupten sozialistischen Systemeliten, Marionetten und Handlanger des Falschgeld-Krösus in Verwaltung, Politik und Medien diesen Wahnsinn den am Ende der einfache Erden- und Staatsbürger auszulöffeln hat, trotz der Wahrheit offen auf dem Tisch [Banker/Geldwechslern„bancherii“von „bancus“, Tisch) 3→

 

 

 

  'Imperator' schreibt am 28.02.13 um 14:44 [~144 - 44] über Weimar:

 

 

 

4→ und der unermüdlichen Warnung der Legion mit aller Konsequenz weiterführen bis zum bittersten Ende. De facto ist dies ein

Krieg gegen das Volk.

An alle Mäuse und Fliegen: Willkommen im nächsten KZ


Zitat
[..] Dass die Bankenaufsicht nur ein Vorwand ist, liegt auf der Hand. Wollte man die Banken zu verantwortlicherem Handeln ermutigen, dann würde man eben nicht die Verbindung zwischen Handlung und Haftung kappen. Man würde insolvente Banken nicht retten, und schon gar nicht ihnen einen ständigen Rettungsschirm öffnen. Gerade die Existenz dieses "Schirms" verleitet zu unverantwortlichem Handeln und garantiert [!] letztlich auch seine Inanspruchnahme.  [..]


Zitat 04.03.2013 [..] Erst wurde es vehemment bestritten, nun kommt die Banken'rettung' [pers
önliche Anmerkung, ich kann diese gestohlenen Umschreibunen wie "Schirm" [von der Sozialistenbande gestohlen und plagiert weil sie nichts anderes können als stehlen u. plagieren!!!] und "Rettung" in diesen Zusammenhängen nicht mehr hören, statt das Ding beim Namen zu nennen: KRIMINELLE SOZIALISTISCH- SYSTEMISCHE INSOLVENZVERSCHLEPPUNG],  Via ESM durch die Hintertür mit einem faulen Trick: Der ESM soll Tochtergesellschaften für die Bankenrekapitalisierung gründen. Und weil viele PIGS-Banken pleite sind, sollen gleich mehrere "Bankenrettungstöchter" gegründet werden. [..]

 

 H   So konzentriert sich in einer bereits unmöglichen Situation im rasanten Tempo noch mehr Macht genau dort, in jenen wenigen Händen die heute schon die Weltgeschicke lenken, und wo sie sich als allerletztes noch weiter konzentrieren sollte.

An alle Mäuse und Fliegen:

Willkommen im nächsten KZ


24.02.13

Orig.crop diam 232 px

Wolfgang Reitzle auf MMnews [Video] [..] Vorstandskollegen, die entweder schweigen oder oder sich sogar für den Euro aussprechen. Diese würden die Probleme zwar kennen, wollen sich aber nicht mit der Regierung anlegen oder sich vor kritischen Statements "wegducken" um keine Schwierigkeiten zu kriegen. Ausdrücklich schildert er die

politische Einflußnahme

bei Kritik - auch bei Themen wie beispielsweise der Energiewende. Reitzle wörtlich: Die meisten Vorstandskollegen haben zum Thema Euro die gleiche Meinung, aber sie getrauen sich nicht, dies öffentlich kundzutun.

 

[added 28.02.13: Apropos political influence: Journalist Bob Woodward: White house threatened me (!), over my reporting on a sequester...[..]

 

 H   Wo sind jetzt die berühmt berüchtigten "Antikapitalisten" die sonst immer die ersten sind gegen das "dreckige grosse Geld" zu wettern, aber nur solange es gegen Unternehmungen geht und man deren eigenes Heiligtum -  dieses korrupte linke Polit- u. Systemkartell das genau diesen Sumpf implementiert, alimentiert

 
 

hier nachträglich  eingefügt am 28.02.13  

 

Title/intro on top of homepage

On the counter of the article page

          

334433443 | 434

FORUMULA

[3344]→ 43 !

[434]

 111 1454 816 168 863 4.893

Orig.crop.13,09cm 

Orig.crop.246px

 

Zitat MMnews [..] Die Situation am OTC-Derivate-Markt scheint außer Kontrolle zu laufen. So betonte unlängst Myron Scholes, der „Vater“ der Finanzderivate, der 1997 einen Wirtschaftsnobelpreis für seine Erfindung des Optionen-Modells erhalten hat, [..]


APROPOS implementiert, alimentiert...

Abgesehen davon dass das Desaster nicht mehr länger unter dem Teppich zu halten ist:  ... Sogar

'Wirtschafts'-Nobelpreise

wurden an jene vergeben die immer neue Zockerinstrumente erfanden. Was pure Zockerei mit "Wirtschaft" zu tun hat, das müsste mir einer erst mal prinzipiell erklären.

   

 

 

und zugunsten der Falschgeld-Weltpharaonen aufrechterhält, und nicht einmal davor zurückschreckt auch gestandene Grossunternehmer die sich in diesem Krieg gegen das Volk nicht bedingungslos auf deren Seite schlagen ungeniert unter Druck zu setzen- ... in Ruhe lässt. Wenn es was schmutziges gibt dann FALSCHgeld. Und wenn institutionalisiert und legalisiert, dann hoch drei! Willkommen im KZ bestehend auch aus Stacheldraht und Berliner Mauer die in der Menschen Hirne durch Verschleiern, Ignorieren und ins Gegenteil verdrehen hochgezogen werden um sie von dort aus in die politische u. gesellschaftliche Realität zu verwandeln, bzw dem orwellschen Neosozialismus seinen Lauf zu sichern. Heute also, wo ihr sogenannten "Antikapitalisten" wirklich mal auf die Strasse gehen solltet, weil die Hütte tatsächlich an allen 4 Ecken brennt, bleibt ihr stumm ??!!?? Angst ? Weil ihr es diesmal statt mit anständigen Leuten mit linken Vögeln eures eigenen Schlages zu tun kriegt und die linke Falschgeld-Kartell-Medienmeute da nicht mitnacht ?


24.02.13

Update re youth joblessness: The Brussels apparatschiks now

order to close the holes they themselves are producing.

Instead to address the cause itself by turning around the wheel, they order to their socialist gauleiter to camouflage the cause its effects via even more systemic non-productive manipulation, that means additional non-productive costs equal even more debts,  more constrictor, further strangle the freedom, and again saddle the whole  dynamite & KZ package over the shoulders of the future generations.

UNBELIEVABLE !!!

The best laughing behind the curtains: once again those *  *  →

UNBELIEVABLE !!!

 

 

 

08.03.13 MMnews 

176  198  22815  22183

 

Zitat: [..] Die Bundesregierung und der Bundestag werden mit der vorgesehenen Neuordnung der Bankenaufsicht in Europa ihren Einfluss auf die Überwachung der größten deutschen Kreditinstitute verlieren. [..] Demnach werden alle systemrelevanten Banken in Europa künftig allein von der Europäischen Zentralbank (EZB) überwacht. Anders als die deutsche Aufsichtsbehörde Bafin ist die EZB jedoch gegenüber der Bundesregierung nicht rechenschaftspflichtig.

 H   D.h. die Staaten - Völker geben die Kontrolle auch über die Logistik der Weltherrscher bzw-Falschgeldpharaonen ab.

 

 


 

10.03.13 MMnews 

 

767  777

826  612  912

 

 H  

"Das Ende des Versuches " [1968]

Der Herr Juncker warnt vor Krieg ?

Es ist als ob Hitler vor Krieg warnen würde.  Genau so war es auch. Diese sozialistischen Herrschaften sind stets die ersten die deren Schnüffler, [*] Zensoren, KZ-Maulkorbwächtern... (=vorher die Wahrheit in der Intelligenz des universellen, allzeit gültigen christlichen Prinzips als nicht mehr zeitgemäß verbannen und jeden noch so menschenverachtenden Dreck herziehen, protegieren, sozialisieren und hochziehen, um hinterher eine Ausrede zu haben für umfassende Kritik- u. Redeverbote bis hin zum Schmüffel- u. Polizeistaat [*] → mit denen die orwellschte Maulkorb-Mäusezucht installiert zu werden hat)

Resp. update 30.04.13

9111

 

...  aber auch deren von den Betrogenen selbst zu finanzierenden Propagandamaschine [*] [*] [*] [*], und sozialistischen Bodentruppen einspannen, später dann sobald erforderlich deren Panzer [*], gegen das Volk richten, mit aller Selbstverständlichkeit im Namen des Friedens!!!

 

 Sieh auch 16.05.13: Hausbesitzer per Gesetz zum Einbau v. Einbruchsicherung verpflichten

 
Alles drehen sie ins Gegenteil. Nicht sie selbst sind die Verantwortlichen für deren eigenen systemischen Betrügereien, sondern die Betrogenen die nicht gerissen genug sind um das Spiel zu durchschauen. Nicht ihre sozialistischen Betrügereien sind die Ursache der unausbleiblichen Folgen und Missstände und möglicher Proteste, sondern diejenigen die in diesem Betrugssystem nicht mehr mitmachen wollen. Nicht ihren Betrug proklamieren sie als Gefahr sondern dessen Erkennung und (schlussendlich unumgänglich) erforderliche Korrektur / Behebung / Beseitigung.

Die Wahrheit ist: Der Krieg ist längst im Gange. Wir sind mitten drin, und es ist einmal mehr der Krieg der sozialistischen Walze gegen das Volk. Ein lebendiger Representant dieser Mausefalle warnt vor den Folgen den sorgfältig bereiteten Mause
[Junc]Kerker nicht widerspruchslos anzunehmen.

Herr Junker, wenn sie so eine Angst haben vor den Folgen eurer Schweinereien, warum tun sie und ihre Oberchefs dann trotz aller Warnungen und der Wahrheit auf dem Tisch nicht endlich das richtige und drehen um, um das Schlimmste zu vermeiden?

 

 

Zitat

Der Krieg

hat sowohl die antike wie auch die moderne Gesellschaft mit einem System der »Stabilisierung« und der Kontrolle der nationalen Wirtschaft ausgestattet. Bisher wurde keine alternative Methode der Kontrolle (…) ausprobiert, die sich in bezug auf Umfang oder Effektivität als auch nur annähernd gleichwertig erwiesen hätte. Der Krieg erfüllt Funktionen, die für die »Stabilität« unserer Gesellschaft »wichtig« sind. Solange es keine anderen Methoden gibt, die ihn ersetzen können, muß der Krieg eingesetzt und in seiner Effektivität verbessert werden [sic!].“

„Die Umstände des Krieges waren nicht nur bedeutsam für die Existenz von Nationen als unabhängige politische Einheiten, sie waren ebenso unerläßlich für die Stabilität des politischen Systems [!].  weiter  →

[Excerpt aus dem „Report from Iron Mountain on the possibility and desirability of peace“  und  „Silent Weapons for a Quiet War”, den psychologischen Strategie-Plänen des Hudson Institute Think Tank für die „New World Order” veröffentlicht 1966. Das Hudson Institute betreibt einen atomsicheren Bunker unter dem „Eisernen Berg“ in der Nähe von Croton-on-Hudson im U.S.-Bundesstaat New York unterhält. Der unterirdische Bunker dient höchst offiziell als Hauptgeschäftsstelle derjenigen Unternehmen, deren führende Mitarbeiter einen einkalkulierten Atomkrieg überleben sollen. Zu diesen Unternehmen, die auch das Hudson-Institut finanzieren, gehören Standard Oil New Jersey (Rockefeller), Hoover Trust (Morgan) u. Shell Oil (Haus von Oranje / Rockefeller).

 

tubed and added here 23.05.13

 


 ↓  

KZ U./O. ENTEIGNUNG KONTRA KRIEGSGEFAHR


 ↓  

 

 H  APROPOS  [..] "zuerst den letzten Menschenverachtenten Dreck herziehen, protegieren, sozialisieren"  [..]

Anfangs heisst es zur Entkräftung "rechtspopulistischer" Bedenken u. Argumente vor der Islamisierung: "Bei uns gilt ja das Grundgesetz." Nach vollendeten Tatsachen jedoch heisst es vor Gericht : [..]"Es ist unerheblich, wer mit dem Streit begonnen hat [..] denn...

in der heutigen Zeit (!)

ist bei solchen Vorkommnissen mit einer derartigen Eskalation

zu rechnen.(!)"
!

  


 

THE BLOODHOUND SYSTEM

                          


Falschgeld-Weltpharaonen & Co. deren

WELTSCHNÜFFLERZENTRUM

 

GLOBAL SPY CENTER

 

15.03.2013 MMnews

on iphone

later on laptop

8688903~

8693

386 512 212

854654

196999

839

 

Zitat MMnews [..] Die USA planen die totale, globale, digitale Kontrolle.:  In der Wüste von Utah entsteht ein gigantisches Spionagezentrum. Weltweit sollen alle E-Mails, Telefonate, Google-Suchanfragen, Reiserouten und Buchkäufe, alle Lebensläufe und persönlichen digitalen Daten gesammelt und ausgewertet werden. Für die Daten sorgt das weltumspannende Überwachungsnetz der NSA („Staubsauger im All“). Ab Herbst 2013 könnte mit dem für zwei Milliarden Dollar errichteten Zentrum endlich die Idee der totalen Informationsaufbereitung umgesetzt werden. [..] Ein NSA-Angestellter sieht es so: Er führte Daumen und Zeigefinger zusammen und sagte: „So weit weg sind wir noch vor einem schlüsselfertigen totalitären Staat“. Für die Datenmengen sorgen das weltumspannende Überwachungsnetz der NSA („Staubsauger im All“) sowie die jetzt aufgestockten Speicherkapazitäten. [..] Wie schon im hochgeheimen Manhattan-Projekt, in dem die Atombombe entwickelt wurde, wurde für das neue Supercomputerprogramm die Stadt Oak Ridge ausgesucht. Dort befindet sich das Oak Ridge National Laboratory des Energieministeriums. [..] Ziel des Endausbaus (in zwei bis fünf Jahren) ist die totale Information über jeden beliebigen Erdenbürger! So kann auf einen Knopfdruck hin das vollständige Profil des „Probanten“ erfasst werden. [..] Bis zu 500 Seiten Informationen spuckt das System in weniger als einer Minute aus. Es beinhaltet, je nach Anforderungsprofil, sämtliche Daten seit der Geburt des Abgefragten bis Dato. Sämtliche Schulzeugnisse, sämtliche Benotungen durch Lehrer und später durch Arbeitgeber, sämtliche Reisen seit der Jugend etc. sind erfasst. Ein weiterer Knopfdruck bringt sämtliche finanziellen Verhältnisse, eine Liste aller Freunde und Bekannten. Er gibt Auskunft über jede Parkbusse, die er schon hatte, seine Vorlieben für Kleider und Essen. Dazu ein „Schwächenprofil“, das seine sämtlichen offenbarten und versteckten Vorlieben zeigt. Ein „Gesundheits-Zustandsprofil“ fasst alles zusammen, was je von Ärzten und Spitälern etc. zusammengestellt wurde. Interessant ist, dass alle diese Daten schon gespeichert vorliegen. Kommt eine Anfrage einer Amtsstelle oder von einem Geheimdienst, genügt ein Knopfdruck, um alles auszuspucken. „Von der Wiege bis zur Bahre wird kein einziges Detail mehr fehlen“ verspricht uns unser Informant, der die ersten entsprechenden Software-Programme und ihre Applikationen bereits im „Live-Betrieb“ gesehen hat. Ein besonders perfides Programm gibt Querverbindungen zu Freunden, Bekannten und Geschäftsbeziehungen preis. Die wiederum können im Profil separat angeschaut werden. [..]

 

 H  Derweil ist der grosse Schnüffler-Dieb anderwo schon schwer aktiv .... Monti-Verordnung zur "Rettung Italiens" nennen sie es. Was in Wahrheit gerettet wird, ist das kriminelle Falschgeld-Enteignungssystem. Italien hingegen wird erst recht zerstört. Die Schamlosigkeit und Perversion mit der diese Herrschaften deren disaströses Tun verkaufen spottet jeder Beschreibung.

Der Mensch der sich trotz allgegenwärtigen medialen Sozialismus noch die Fakultät erhalten hat selbständig bis zwei zu zählen, sollte sich über die wahren Hintergründe dieses Tuns genauso wie über den wahren Zweck eines solchen weltweiten Schnüfflerzentrums in Kombination mit weltweitem Drohneneinsatz , Secret committees [*], trilateral commission [*][*] , Bilderberger. BIZ, ESM [*]& Co. Mafia Monster und der Entrechtung der Völker bzw der Person an sich [Enteignung, Mäuse durch Mikrovellen stoppen , etc] ...

Zitat [..] Außerdem denkt die Regierung nicht daran, auf ihr "Recht" zu verzichten, amerikanische Bürger ohne auch nur den Anschein eines gerichtlichen Verfahrens umzubringen, wenn auch nur der Verdacht besteht,..[..]

Zitat [..] Eurogenfor: Brüssels Truppe mit Schiessvollmacht gegen den Souverän..[..]

Zitat Rothschild [..] "We shall have World Government, whether or not we like it. The only question is whether World Government will be achieved by conquest or consent."

...seine tiefgründigsten Gedanken machen. In einer Gesellschaft wo Medien, Politik [*], System, Wirtschaft und Polizei von höchst unheiliger langer Hand effizient manipuliert werden, darf man mit den de fakto totalitär kontrollierten und damit macht- u. rechtlos gewordenen Mäusen tun was den Systemgöttern und deren Handlangertruppe gerade dienlich ist.   click to continu this text

 tubed and inserted here in April 2013

 

LISTEN  CAREFULLY

W~4

444411

389  312  936 17  4.661

Orig.crop.diam 611 px

VIDEO

268

45 5

Orig.crop.diam 642 px

VIDEO

About: William Cooper * * * * * * * * 

 MJ-12

 

 

BEHOLD A PALE HORSE

 

12222 6   [612]

2669

1414   36

VIDEO W.COOPER 2 3 ...

 


 

[..] and they belong to all different races, and they belong to different nationalities,

to all different religions to the public point of view,

but in secret.... ITS A DIFFERENT STORY.

[Milton William Cooper]

 



 

5.11.01 at 11:15

51111115

86757

4-23-

1414 - 36

Seen at 18:18

 


 ↓  

 

 H  If the so called 'mystery schools' claim

CHRIST and Lucifer being one and the same

I have a question: Is the pale horse one and the same sane horse ? Is the lie equal the truth? Is the mask equal the real face ? Is the mirror equal reality, 6 equal 9 and KZ equal Freedom ?  Is Inside equal outside ? → read about sisterheart Erika

Diabolos the disorderer

SINISTER HALL OF MIRRORS


So be careful with terms like 'richness' or 'diversity' or any other populist term coming
from the tongue of a sinister minded individual those are living in and working with the hall of mirrors, means such terms are generally abused for the camouflage of unholy ideological targets and/or insane final purposes.
THUS, NOT THE [NON-ANCHORED] WORD ITSELF DETERMINES ITS MEANING BUT THE INDIVIDUAL ITS  INTENTIONS BEHIND IT WHICH FULLY DEPEND ON THE RESPECTIVE INDIVIDUAL ITS MENTAL ROTATION DIRECTION, ITS RESPECTIVE BELIEVABILITY AND SPIRITUAL/MENTAL SANITY OR INSANITY.

THE EMPTY WORD


 

 

THE BLOODHOUND SYSTEM

                       

 

 

continues from

die Korruption des Bewusstseins -ob in Form des Sozialismus oder anderer Form- folgt ihren Gesetzen der Imbalance u. Perversion:

Zitat: [..] Negative Vermögenssteuer für den Weltkrösus. [..] Hierfür müssen (heute) in Zypern Massen von Kleinsparer bzw Banbkkunden über Nacht enteignet werden. [..] 

[Nota bene:

1) Aktionäre, d.h. die Besitzer der Banken bleiben verschont !!! !!! Eiskalter Raub des Krösus an den Mäusen !!!  Die einflussreichsten Millionäre der Polit- u. Systemmafia haben dreweil deren Vermögen hinter den Kulissen selbstverständlich in Sicherheit gebracht. Zitat  FAZ [..] Trotz geschlossener Banken und einer Sperre für den Zahlungsverkehr ist in der vergangenen Woche deutlich mehr Geld aus Zypern abgeflossen als in den Wochen zuvor, berichten Frankfurter Fachleute für den Zahlungsverkehr. [..]  Dafür werden dann die nicht-mafiösen Sparer umso mehr abrasiert. [bis zu Totalverlust bei Konten von über 100.000 Euro.]

2] Solange das globale Falschgeld-Schneeballsystem aufrecht erhalten bleibt ist damit absolut nichts gelöst oder gar gerettet. Im weltweit angewandten

 [!] verbrecherischen [!] ponzi Geldsystem

in seiner finalen Phase ist die schleichende und schlussendlich

völlige Enteignung der Massen

mathematisch unausweichlich vorprogrammiert. Und sie wird sich in der Endphase schrittweise beschleunigen. Es sei denn die Menschheit hätte Augen und Ohren für die jahrelangen Warnungen des Himmels und entschiede sich zur rechten Zeit für den gottgewollten Neubeginn zum goldenen Zeitalter.

Zitat: [..] Wie das Handelsblatt (Freitagausgabe) aus Notenbankkreisen erfuhr, sollen Zyperns Bürger für eine längere Zeit nur einen begrenzten Betrag an Bargeld an Geldautomaten abheben können. Zur Zeit liegt das Limit bei 400 Euro pro Tag und Bankkunden. Zusätzlich sei im Gespräch die Spareinlagen vollständig einzufrieren und über Überweisungen nur mit einer vorherigen Genehmigung der nationalen Zentralbank zu erlauben, hieß es in Notenbankkreisen weiter. Wie lange die Gelder auf den Sparkonten gesperrt werden, sei noch nicht entschieden. [..]  Und ihr glaubt immer noch dass die Ersparnisse auf der Bank tatsächlich da seien? Und dass sie EURE seien. ??? [ Resp. Update 22.03.13 ]  [The big bubble →] Für Zypern ist diese Enteignungsaktion erst der Anfang. Und Zypern ist die Vorschau auf den Rest Europas, und die Welt.

 

Cyprus first part

Cyprus follow up

Cyprus one year later:     

40% of youth unemployment = New record

 

Zitat: [..]Ein weiterer Baustein der generalstabsmäßigen Freiheitsberaubung der Menschen ist die Abschaffung des Bargeldes. Mit diesem echten Terroranschlag gegen die Völker durch das herrschende Finanzsystem wird offenbar ein Gang höher geschaltet in der angestrebten Neuordnung der Welt. [..] Die Gefahr: Wer in Zukunft nicht mehr im Interesse des Wahnsinns spurt, wird durch ein einfaches Abschneiden vom Zahlungsverkehr in seiner Existenz zerstört. Dass wir uns längst nicht mehr in einem Rechtsstaat bewegen, ist inzwischen vielen klar geworden.[..] 

Abschaffung des Bargeldes

Sozialistsiche Mäusezucht

Zitat: [..] China: Weltmeister im Transplantations-business [,,] im vergangenen Jahr in der Wissenschaftszeitschrift The Lancet. Aus seinen Statistiken geht hervor, dass knapp 60 Prozent der transplantierten Organe von hingerichteten Gefangenen stammen.[..] Auch die Konzepte des Ersatzteillager-MausMenschen und der Tiermenschenkreatur aus dem Genlabor [Quote: 150 human animal hybrids grown in UK labs: Embryos have been produced secretively for the past three years] oder der Mensch als sozialistisches Versuchskaninchen- schliesslich rechtfertigt in Sozialismus das Interesse der Allgemeinheit und Nachhaltigkeit die schlussendlich totale Entrechtung des Individuums  Zitat: [..] Insgesamt dienten in der DDR bis zum Mauerfall über 50 000 Menschen als Testpatienten etwa für Chemotherapeutika und Herzmedikamente – oft ohne es zu wissen. Mehrere Testreihen führten zu Todesfällen und mussten abgebrochen werden. Das geht aus bislang unbekannten Akten des DDR-Gesundheitsministeriums, der Stasi und des Instituts für Arzneimittelwesen hervor, die dem SPIEGEL vorliegen. [..]  sowie der EU-verordneten Gift-Lampen→, HaarpChemtrails, oder das heraufziehende Fracking passen alle in die systemisch-sozialistische Traumfabrik genausogut wie die Falschgelddruckmaschine.

 

Wenn nicht genug da ist, wird für Nachschub gesorgt. Lokale Systembonzen entscheiden wer was zugeordnet kriegt und/oder welcher Maus-Mensch dafür auf den vor Korruption zum Himmel stinkenden Systemaltar geworfen wird. Der Mensch ist in seiner Bequemlichkeit derart ignorant geworden, dass das eigentlich Undekbare möglich wird, weil er blind und taub geworden, websieht, und von nichts wissen will, was ihn nicht unmittelbar selbst und direkt betritt. ZU SPÄT !

 

Get it all: Warum wir uns nicht entwickeln

Der geklonte Untertan

http://www.marsch-fuer-das-leben.de

1-von-uns.de

EndAbortion

EU mafia: high toxic lamps presribed bylaw

Fracking is coming-Large scale systemic contamination

Poisoning mankind: Haarp & chemical climate & weather manipulation

 

 

 

 tubed and inserted here on 09.06.13

 

Shall our children share its destiny ?

 

scr.shots 1|2|3|4

1.812

Tubed on 09.06.13 at 12:03

[857 / 785 neutralizing each other] 2432

6.486 | 12.11 | 9 videos

video length 1:02 min

Orig.crop 545 px

VIDEO

 

Alles was sie -die Guten- tun, ist:

Sie suchen nach einer nachhaltigen Lösung

Also sind sie die Guten.

 

 

 

 

Zurück zur tottalen Überwachung. Dabei fällt mir gerade dieser Satz wieder ein. ...

 [..] "Systematische Einschüchterung perfektioniert über die totale Überwachung" [..]  weiter

In jenem Moment wo die Weltherrschaften von jedem Menschen dessen Leben in jedem Detail kennen und wissen wo er in jedem Moment mit wem ist und wann er was schreibt, liest, tut, kann jeder geringste Widerstand zum System das sich zur neuen und totalitären Religion erhoben hat,  im Ansatz erstickt werden.

 

EU WebSTASI coming

Update: From Iron Mountain to the Sugar Mountain

Update: FBI rulez America

MMnews: USA totalitarian surveillance state

Update: TEMPORA

Obama &Co: Spying everyone & everywhere Except Mosques

NSA spies on EU

The GLOBAL CONSPIRACY

 

Nichts einfacher als einen unbequemen Aufmüpfer heimlich zu zermürben. Wer solche globale Macht hat, hat lange Finger die überall hineinreichen. Es reichen so scheinbar kleine Dinge wie etwa jemandem der Onlinbusiness betreibt alle seine email adressen der Reihe nach ausser Funktion setzen zu lassen oder über die individuell zugeschnittene 'automatische' Explorer-Aktualisierung mit eingebautem bug. (ohne auf die weiteren geschliffenen Details einzugehen), um ihn das Arbeiten unmöglich zu machen und zu ruinieren, nicht wahr die Herren Trillionärchen ??  Weiss es da nicht einer aus erster Hand zu berichten ?

Da gleichzeitig das Medienkartell (System-Zwangspropagandasteuer GEZ lässt grüssen) immer effizienter wird, wird auch keine Maus mehr etwas über Dinge erfahren die die Weltherrschaften nicht wünschen dass sie irgendjemand erfährt. D.h. an jenem Tage wo dieses digitale Satanswerk aller Satanswerke auf die Menschheit losgelassen wird,

gibt es kein Zurück mehr

Dies hat mit einer freien Menschheit, die dazu erschaffen wurde um in freier Entwicklung
[divine guided evolution on both spiritual & physical level]
und freier kreativer Entfaltung den Weg der Spiritualität und Qualität zurückzuerobern, und damit deren Ursprung und sich selbst wiederzufinden, nichts mehr zu tun.  Dies ist vielmehr der Gipfel des Berges Satans der in Form manipulativer totalitärer Massenversklavung über euch herkommt. Und ich sage euch im Namen des Vaters und des Sohnes und des Hl.Geistes und der Kinder dieser Welt, die Berge der Erde sollen über euren Köpfehereinbrechen solltet ihr nicht bereit sein euch zu erheben um diesem im allerhöchsten Grade menschenfeindlichen sozialistischen Treiben wohin das Auge reicht ein Ende zu bereiten, und umzudrehen, // or does anyone seriously think there exists an alternative to the mankind's turn around ???

published 21.03.13

updated 27.03.13

 


 

24.03.13

 

ITS A ONE-WAY-SYSTEM !

 

Zitat "Der Europäischen Währungsunion droht das Schicksal der post-sowjetischen Rubelzone, in der die Teilnehmer die Bilanz der Zentralbank als Selbstbedienungsladen nutzten." [Thomas Mayer, früherer Chefvolkswirt der Deutschen Bank, auf MMnews]


Quote
"The European Monetary Union threatens the fate of the post-Soviet ruble zone in which the participants used the balance sheet of the central bank as a self-service shop." [Thomas Mayer, former chief economist of Deutsche Bank, on
MMnews]
 

 H  One to the other:  The whole fake money system is one unique gigantic bag of tricks for laying one rope after the next around the necks of all you who do not stand on the thief's side, but on the side of those to be tricked and to be robbed. I can't repeat it often enough: this is a one-way-system in its final stages !!! there is no way back to a permanent normality until to the

 EXIT

from the current global fake money system with the opening for the mankinds golden era. Otherwise, mathematically, among the times ahead, there will be one period harder and more bitter than the other, but no one among those who have no ears and no eyes, shall say the heaven didn't warn you.

 

What happens in Zyprus today and -without the radical turnaround mathematically unavoidable- soon elsewhere, can not be topped in terms of perversion. The same sinister spirit who has sold you away to the fake money croesus by misleading you into a totally irresponsible indebtedness, is after all still in power, now expropriating you. Isn't that completely sick?

 

So, STOP PLAYING THE GAME OF THOSE CASPARS WHICH TELL YOU ALL THE MOUNTAINS OF LIES WHILE LAYING YOU THE TRAPS, ONE AFTER THE NEXT ! SEND THEM HOME! OPEN TO FREEDOM AND FAIRNESS, TO KNOWLEDGE AND SPIRITUALITY, IN RESPECT OF THE NATURAL RED LINES. OPEN TO THE NEW QUALITY, TO THE GOLDEN ERA!

 

 


 

25.03.13 MichaelMross

DIE 'KALTE ENTEIGNUNG'

THE 'COLD EXPROPRIATION'

 

3 777 3

628  486  912  177 176

 

[..] Es gibt keine Lösung der Bankenprobleme außer Verstaatlichung der Kreditinstitute. Doch damit ist die letzte Eskalationsstufe der Geldsystemkrise erreicht: Wenn die Banken verstaatlicht werden, dann müssen die Staaten auch die Schulden der Banken übernehmen. Das aber wiederum können die meisten Staaten - besonders in der Eurozone - gar nicht mehr stemmen. Es droht also der totale Staatsbankrott der westlichen Industrienationen. In der Zwischenzeit werden natürlich die Geldbesitzer geschröpft. Die Enteignung von Sparguthaben ist dabei nur eine Variante, über die sich die Welt lautstark empört. Viel wichtiger aber ist die kalte Enteignung, die schon seit Jahren stattfindet: durch Negativzinsen, extreme Steuererhöhungen, versteckte und offene Abgaben bis hin zur Vermögensabgabe. Selbst die vorgeblichen "Klima-Abgaben" sind letztlich nichts anderes als eine freche Enteignungsform. Merkwürdig nur, dass es dagegen keine Welle der Empörung in den Medien gibt. Last but not least fahren die großen Notenbanken einen brutalen Enteignungskurs, indem sie die Zinsen nahe Null halten - die Inflation aber mindestens bei 6% liegt. Das bedeutet eine Enteignung von 6% pro Jahr. Auch das wird kaum in den Medien gewürdigt. Bei einer Inflation von 6% sind in nur 12 Jahren rund 50% des Kapitals vernichtet. [..]

Documentation scr.shot

published 26.03.13

 H  Many may still not realize, but

Cyprus is everywhere !

What we once called "government" is now degenerated into a handsomely paid debt- gambler- islam- and expropriation gang.

Das was man einmal "Regierung" genannt hat ist heute zu einer hochbezahlten Verschuldungs- Zocker- Islam- u. Enteignungsmafia verkommen.

 

31.03.13 And what is the plan of Cypriot political robber & henchman, to "solve the crisis":

Casinos have to be set up!!!!

This means: Even less fairness, even more corrupt mafia money for even more insane market distortion, even deeper into the dark swamp of gambler spirit & wickedness with all its disastrous consequences, (as you start experiencing now)

 

Nothing has been rescued !!!

in Cyprus nor elsewhere. Absolutely nothing.  And nothing can or will ever be "rescued" without the

EXIT

AND THE

NEW BEGINNING

IN GOLD

Indeed, the word "rescue" is a mockery for what is going on there, and for what is being prepared elsewhere, which in reality is a senseless counterproductive CRIMINAL EXPROPRIATION PROCESS.  Today in Cyprus with the money of the dispossessed savers the remaining banks were again made 'debt sustainable' for a while, that means those banks left alive are still hopeless indebted but can continue on the same basis (fake money ponzi indebtedness system) until the next fake rescue action will be unavoidable, and this is just a question of time. "Further, the exorbitant indebtedness of the state and its system on all its levels still remains yet its further indebtedness is inevitable. The same for the economy: near to its inevitable suffocation under the ponzi system. What the same corrupt elites today are doing in Cyprus and planning elsewhere has therefore not the least to do with "rescue" but in contrary: As long as the cause itself -the fake money  ponzi system in its final phase- will not be resolved, this what is currently going on and what is awaiting the mice in the near future is nothing else than a criminal systemic THEFT, EXPROPRIATION, UNPRECEDENT SOCIALIST ROBBERY! A degree of SOCIALISM as the world had not seen yet!

 

Die nun fällige Enteignung des Volkes kann entweder über die Banken (betrügerischerweise "Bankenabwicklung" genannt) oder über die Inflation erfolgen, oder über die Währungsreform. Nachdem Zypern nahezu reibungslos verlaufen ist, wird sich die Räuberelite wohl eher für die erste Variante entscheiden.

 

Enteignung durch Inflation

Cyprus one year later: 40% of youth unemployment. New record!

 

 

 

You can not solve problems with the same mindset which has caused them.

[Albert Einstein]

 

 

 

Update JUL.14

SPD will kalte Progression

 


 

 

Seen on 28.03.13

Russian Leader Warns,

“Get All Money Out Of Western Banks Now!”
March 22, 2013


Zitat 31.03.13 [..] Zu glauben, dass dies [Zypern] "in einem Land wie Deutschland doch niemals passieren könnte", würde nicht nur von einem Mangel an historischem Wissen (wieviele Währungsreformen hat Deutschland in seiner Geschichte noch gleich erlebt?), sondern – vor dem Hintergrund der oben genannten Zahlen – schlichtweg von massiver Begriffsstutzigkeit und dümmlicher Arroganz zeugen. [..]

 H   Letzterer Gedanke überkommt mich wenn jenen scham- u- skrupellosen Dauerlügnern u. Betrügern [*] wie Schäuble & Co., die wider besserem Wissen ... → →

 

Zitat [..] Der Vorsitzende der Euro-Finanzminister hatte in einem Reuters-Interview geäußert, die Beteiligung von Aktionären, Anleihenbesitzern und Sparern wie im Falle Zyperns tauge als Modell für weitere Hilfsprogramme. Nach Worten Knots befindet sich Dijsselbloem damit im Einklang mit Überlegungen, die in Europa schon seit längerem auf dem Tisch seien.  "Diese Herangehensweise wird Bestandteil einer europäischen Abwicklungspolitik", sagte Knot

 

Zitat [..] Die Kunden einer Bank, die dort einfach Geld auf Konten haben sind nicht Eigentümer und nicht Gläubiger, sie sind Kunden!

 

Zitat [..] der deutsche Finanzminister Schäuble, seines Zeichens (in unkontrollierbarer Doppelfunktion) auch immuner Gouverneur der völlig undurchsichtigen ESM-Mega-Bank, die Zypernangelegenheit so darzustellen, als würden hier - gewissermaßen als Blaupause für zukünftige Fälle - die „Großen Tiere“ zur Kasse gebeten. Das Gegenteil ist richtig, wie hier ausführlich dokumentiert ist. Der Hauptteil der Rettungsgelder, immerhin € 10 Milliarden, kommt vom Europäischen-Stabilitäts-Mechanismus, also der ESM-Mega-Bank von Gouverneur Schäuble. Diese € 10 ESM-Milliarden hat Ihr Bundestagsabgeordneter (ungefragt) auf IHRE Rechnung garantiert und SIE, lieber Leser, werden diese Schuld eines Tages zu bezahlen haben - bis auf den letzten Cent! Auch wenn Sie mit Zypern nichts am Hut haben ist das nun leider ihr Problem.
 

 → → ... und trotz der Tatsachen die der Himmel und die Legion seit Jahren auf den Tisch geholt haben, den Leuten weiterhin ins Gesicht lügen (eigentlich spucken!) mit der Behauptung "die Spareinlagen in Europa seien sicher", und "